IPO:The Naga Group AG

Seite 227 von 228
neuester Beitrag: 21.11.22 20:41
eröffnet am: 12.06.17 14:58 von: biergott Anzahl Beiträge: 5688
neuester Beitrag: 21.11.22 20:41 von: Klausi Maus. Leser gesamt: 1159243
davon Heute: 378
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 224 | 225 | 226 |
| 228 Weiter  

89 Postings, 205 Tage Melnyk#5650: Über die "hast Du 1 Euro" oder "50 Cent" AG

 
  
    
1
18.09.22 19:15
hier zu schreiben, bei den Energiepreisen ist unverantwortlich und beeinflusst negativ deine Ökobilanz sowie deinen CO2-Fußabdruck. Die 2021er HV kannst du vergessen, vorher könnte tatsächlich Delisting kommen.  


"...  Unmut der Aktionäre

Ob ein Anleger eine Aktie verkaufen sollte, wenn ein Delisting geplant ist; ob angebotene Abfindungen angemessen sind oder nicht ? das sorgt regelmäßig für Kontroversen und sogar Gerichtsprozesse. Häufig wird eine Aktie, die nicht mehr im regulierten Handel notiert ist, im Freiverkehr einer Regionalbörse gehandelt. Die Anforderungen dort sind sehr viel niedriger; häufig sind die Umsätze so gering, dass gar kein Handel stattfindet. Dann ist die faire Feststellung eines Kurses ein echtes Problem. Damit schwinden die Chancen für Betroffene, ihre Aktien am Ende doch noch für einen ordentlichen Preis abzustoßen, wenn sie zuvor weder auf das Übernahmeangebot noch auf die angebotene Abfindung eingegangen sind.

Neue Aktionärsstruktur

Geraten börsennotierte Unternehmen in eine schwierige Lage wie etwa eine Insolvenz, dann brauchen sie neue Geldgeber. Diese Investoren können unter bestimmten Bedingungen zu neuen Großaktionären werden, die das Unternehmen lieber ohne öffentliche Aufmerksamkeit neu aufstellen wollen. Auch in solchen Fällen kann aus deren Sicht ein Delisting Sinn machen ? die betroffenen Kleinaktionäre dürften das allerdings anders sehen.  ..."

https://www.br.de/nachrichten/wirtschaft/...e-und-unternehmen,SbjuJOE  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtLöschung

 
  
    
1
25.09.22 19:44

Moderation
Zeitpunkt: 26.09.22 14:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

89 Postings, 205 Tage MelnykWire... II bzw. NAGA: Die nächste Verschiebung!

 
  
    
1
25.09.22 21:45
Laut Unternehmenswebseite (25.09.2022 / 21:45) verschiebt NAGA ihre Hauptversammlung erneut!

Finanzkalender 2022
September 2022 Veröffentlichung des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2021
September 2022 Veröffentlichung des Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2021
Oktober 2022 Veröffentlichung des Halbjahresberichts zum 30. Juni 2022
November 2022 Jahreshauptversammlung

Ps:
Die Angaben sind ohne Gewähr und können minütlich angepasst werden. Ist die NAGA-Site heute noch zeitgemäß? :-))
 

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtMelnyk

 
  
    
1
28.09.22 21:45
Ich kann mich nicht vorstellen, dass der Jahresabschluss 2021 schon im September kommt. Und die HV wird sicher erst nächstes Jahr stattfinden. Dann allerdings einberufen vom Insolvenzverwalter !  

89 Postings, 205 Tage MelnykDie Angaben sind ohne Gewähr ...

 
  
    
1
30.09.22 16:21

Finanzkalender 2022
Oktober 2022 Veröffentlichung des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2021
Oktober 2022 Veröffentlichung des Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2021

Oktober 2022 Veröffentlichung des Halbjahresberichts zum 30. Juni 2022
November 2022
Jahreshauptversammlung

@CEOWengFineArt, wie lange wird das noch dauern, bis wir die NAGA-Chefs vor Gericht sehen?

 

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtMelnyk

 
  
    
30.09.22 23:59
Habe ja noch kürzlich prognostiziert, dass der Abschluss auch nicht im September kommen wird. M.M. nach werden die auch die HV dieses Jahr nicht mehr hinbekommen. Und nächstes Jahr wird dort vermutlich der Insolvenzverwalter das Ruder übernehmen.

Wann der Schwimmer, Qureshi und die anderen vor Gericht stehen werden - das ist die Frage, die dann noch offen steht ...

 

192 Postings, 1027 Tage horikaNAGA veröffentlicht testierten Jahresabschluss am

 
  
    
1
12.10.22 15:55
Wie vorab berichtet, hat das Management von NAGA vor einigen Wochen begonnen, die Kosten zu senken und die betriebliche Effizienz im gesamten Unternehmen zu steigern. Die monatlichen Kosten sind bereits um über 30?% gesunken, während die Einnahmen im August und September auf dem durchschnittlichen Niveau des ersten Halbjahres 2022 lagen. Im Monat September erzielte NAGA sein bisher bestes Ergebnis auf operativer Cash-Flow-Basis im Jahr 2022 mit einem operativen Cash-Flow von über EUR 1 Mio.

?Wir verbessern ständig unsere Kostenbasis. Noch sind wir nicht da, wo wir sein wollen, aber es ist vielversprechend für uns zu sehen, dass wir das starke Umsatzwachstum aufrechterhalten und das Geschäft aus eigenem Cashflow betreiben können. Unser Ziel ist es, uns so zu positionieren, dass wir das Geschäft ohne zusätzliche Finanzierung vorantreiben und nur dann zusätzliche Mittel einholen, um neue Geschäfte und Innovationen voranzutreiben oder zu beschleunigen, wenn die Märkte zurückkommen?, kommentierte Bilski die positive Entwicklung.

Nach mehrmonatiger Verzögerung bei der Aufstellung des Jahresabschlusses 2021, die aufgrund komplexer Prüfungsarbeiten entstanden ist, haben NAGA und ihre Prüfungsgesellschaft E&Y die Arbeit am geprüften Jahresabschluss 2021 abgeschlossen. NAGA wird den testierten Jahresabschluss 2021 am 14. Oktober 2022 auf ihrer Website  https://stock3.com/news/...-brasilianischen-krypto-plattform-11391406  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterPerfekt gekocht

 
  
    
2
12.10.22 16:28
Und damit man sich wenig um den GB kümmert, gibt es tolle Mitteilungen um eine Seychellen-Lizenz und einer Absichtserklärung.  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArthorika

 
  
    
14.10.22 16:38
Tolle Leistung, den testierten Jahresabschluss zu 2021 Mitte Oktober veröffentlichen! Die haben wohl noch nicht mitbekommen, dass die Corona-Bestimmungen ausgelaufen sind!? Aber zumindest bekämen die so noch die HV in diesem Jahr hin ...

Allerdings finde ich den Abschluss nirgends !?  

21 Postings, 1037 Tage Yannick_97Wo?

 
  
    
1
15.10.22 08:43
Wo ist jetzt der testierte Abschluss? Ich finde nichts.  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtNAGA Geschäftsbericht 2021

 
  
    
16.10.22 00:06
Wie erwartet fehlt der immer noch. Ich vermute, dass dort im Laufe des nächsten Jahres die Lichter ausgehen.  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtNAGA Geschäftsberich 2021

 
  
    
16.10.22 15:22
Ich suche den immer noch, nachdem "horika" die Veröffentlichung für NAGA für den 14. Oktober angekündigt hat.

NAGA glaube ich zwar gar nichts, aber das ist ja nun doch wieder besonders krass ...  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterGB ist jetzt online

 
  
    
17.10.22 14:11
Der GB ist jetzt online:
https://files.naga.com/...TY2NjAwNjYzOS40LjEuMTY2NjAwNjY0My41Ni4wLjA.

Den Nachtragsbericht hat man weit hinten unter Punkt 13 verarbeitet. Dort heißt es u.a.:

"Im Zuge der nach dem Bilanzstichtag aufgrund der allgemeinen Marktlage eingetrete-
nen, erheblichen Kursrückgänge bei allen relevanten Krypto-Währungen seit Jahresbe-
ginn hat auch der Naga Coin (NGC) im ersten Halbjahr 2022 stark an Wert verloren. Für
den Konzern sind zum 30. Juni 2022 infolge dieser Entwicklungen Wertminderungen auf
die am 31. Dezember 2021 bilanzierten, zu Investitionszwecken gehaltenen Kryptowäh-
rungen (Naga Coin) in Höhe von EUR 5,6 Mio. und auf die bilanzierten, zu Handelszwe-
cken gehaltenen Kryptowährungen (Naga Coin) in Höhe von EUR 2,4 Mio. eingetreten.
Darüber hinaus wird der Konzern zum 30. Juni 2022 auf im ersten Halbjahr 2022 erwor-
bene Naga Coin-Bestände ebenfalls Wertminderungen in Höhe von EUR 3,2 Mio. erfas-
sen."

Die halten nicht wirklich den Naga-Coin, der kein Coin der Naga ist, im Depot? Wie das Ergebnis 2022 unter dem Strich aussehen wird, dürfte man jetzt schon erahnen können. Die EBITDA-Prognose bleibt im negativen Bereich.  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtNAGA Coin

 
  
    
1
17.10.22 15:30
Die haben wirklich versucht, ihr Ergebnis durch Manipulationen in ihrer eigenen "Währung" aufzuhübschen und sind dabei auf die Nase gefallen ...

Der Kurs des NAGA Coins ist seit dem Jahresanfang von 1,71 auf 0,04 gefallen - 98 % Kursverlust. Es könnte aber auch sein, dass das Unternehmen die Coin Bestände einiger Aktionäre und Führungskräfte angekauft hat, damit diese Privat Ihr Schäflein in's Trockene bringen können. Für den Kauf der Coins müssen ja keine Director's Dealings gemacht werden !  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterKursverlauf Naga-Coin

 
  
    
17.10.22 16:22
Der Kursverlauf des Naga-Coin ist schon interessant. Warum ist der Kurs Ende 2021 so hoch geschossen, um jetzt wieder in sich zusammenzufallen? Ich hoffe mal, das ein Aktionär die Frage stellt, warum man den Coin im Bestand hat.

Mal sehen, wann die HV-Einladung kommt. Es soll ja ein neuer Wirtschaftsprüfer bestellt werden. Das kann mit der Vorgeschichte in dem Umfeld zur Zeit herausfordernd sein.  

6486 Postings, 480 Tage Highländer49Naga

 
  
    
1
18.10.22 10:25
Naga Group +45% in einer Woche: Geht die Wachstumsstory weiter?
https://www.finanznachrichten.de/...die-wachstumsstory-weiter-486.htm  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtNAGA Kursverlauf

 
  
    
18.10.22 11:15
Ich sehe einen Kursverlust von fast 10 % innerhalb von 2  Tagen und 80 % innerhalb eines Jahres. Der NAGA Coin hat sogar 98 % seit dem Jahresanfang verloren. Sieht so eine "Wachsstumsstory" aus ???

Und jetzt hat sich herausgestellt, dass das angebliche Wachstum in hohem Maße artifiziell war und die Ergebnisse durch den WP heftig nach unten korrgiert werden mussten. Und das wird so weiter gehen - NAGA ist noch lange nicht unten angekommen !  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterKursentwicklung NGC

 
  
    
18.10.22 11:34
Eine Weitere Frage, die auf der HV gestellt werden sollte, ist der Weg des Kaufes des Naga-Coins im vierten Quiartal 2021 und ob es zur explosionsartigen Kursentwicklung einen Zusammenhang mit den Käufen gibt.

Chart NGC:
https://coinmarketcap.com/currencies/naga/

Laut GB 2021, Seite 22 wurden die Coins erst in Q4 2021 angeschafft, die man mit Stand heute stark abschreiben wird (siehe Aussage Posting 5663). Bei der Menge an gekauften Coins stellt sich natürlich zudem die Frage, wer über einen so hohen Bestand verfügte?

 

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtstraßenköter

 
  
    
18.10.22 12:45
Ich vermute, dass einer oder mehrere der Aktionäre/Initiatoren von NAGA diese vorher privat eingesammelt haben, um sie dann teuer an die NAGA zu verkaufen. Vielleicht war auch Angermayer dabei und dies war die "Gegenleistung" zu seiner KE.

Steht das Datum der HV schon fest?  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterBislang...

 
  
    
18.10.22 14:01
wurde kein Termin im Dezember fixiert.  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtstraßenköter

 
  
    
18.10.22 19:45
Ich tippe darauf, dass die HV am 24.12. stattfinden wird. Ist ja ein gesetzlicher Werktag !  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtNAGA GB - ein paar Highlights

 
  
    
2
19.10.22 02:11
Die haben mal so eben 10,8 Mio. EUR verloren im angeblich so tollen Jahr 2021 - in 2022 sind schon etwa 10 Mio. EUR Verluste aus der Bewertung von Krypto-Beständen entstanden. So könnte der Verlust 2022 über 20 Mio. EUR liegen !

Der Market Cap von NAGA ist niedriger als die Finanzierungen, die sie 2021 bekommen haben ! Die Einlagen sind somit bewertungsmäßig bereits "verbrannt" !

Rechts- und Beratungskosten von 2,85 Mio. EUR - da ging's wohl auch um's Überleben !

Die haben tasächlich für über 12 Mio. EUR eigene Coins (von Personen aus dem näheren Umfeld ?) gekauft, die sie noch in 2022 weitgehend abschreiben müssen.

Vorausgesagt hatten die ein EBITDA für 2021 von 13 - 15 Mio. EUR - herausgekommen sind - 4,2 Mio. EUR ! Das Minus wird sich 2022 noch deutlich erhöhen und im zweistelligen Millionenbereich liegen!

Von den ehemals für 2022 prognostizierten 95 - 105 Mio. EUR Umsatz bleiben wohl nur noch etwa die Hälfte ...

2/3 der Aktivseite bestehen aus "immateriellen Vermögenswerten" - hier drohen Abschreibungen i.H. von bis zu gut 100 Mio. EUR !!!!

Der Hauptaktionär von NAGA hat dem Unternehmen ein Darlehen über 3 Mio. mit einem Zinssatz von satten 12 % gewährt !!

Das Ergebnis pro Aktie beträgt bei NAGA - 23 Cent/Aktie ! Die Aktie hat also einen negativen KGV von mehr als 15 !!!

Quelle
https://files.naga.com/...TY2NjAxNTAwMC45LjEuMTY2NjAxNTAwMi41OC4wLjA.  

2860 Postings, 1589 Tage CEOWengFineArtBörsennotierung NAGA

 
  
    
19.10.22 02:13
Die Aktie ist vor wenigen Tagen aus dem Scale Segment rausgeworfen worden und notiert nur noch im Freiverkehr !  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterQuelle?

 
  
    
19.10.22 08:18
Ich konnte zu einem Rauswurf nichts finden. Wo kann man das nachlesen?  

688 Postings, 3151 Tage straßenköterHat sich erledigt

 
  
    
19.10.22 08:33

Seite: Zurück 1 | ... | 224 | 225 | 226 |
| 228 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben