UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.473 -0,3%  MDAX 34.717 0,5%  Dow 35.490 -0,3%  Nasdaq 15.434 0,3%  Gold 1.780 -0,1%  TecDAX 3.780 0,8%  EStoxx50 4.156 -0,4%  Nikkei 28.709 -1,9%  Dollar 1,1636 -0,1%  Öl 84,1 -2,1% 

die Grünen haben einen an der Klatsche !!

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 25.04.21 03:56
eröffnet am: 30.03.17 09:12 von: gogol Anzahl Beiträge: 116
neuester Beitrag: 25.04.21 03:56 von: Ineshpfra Leser gesamt: 17285
davon Heute: 4
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  

52827 Postings, 4003 Tage boersalinoDworkin

 
  
    
5
31.03.17 06:18
Ein politisches ­System, das die Redefreiheit wegen möglicher unliebsamer Äusserungen beschneide, könne gemäss Dworkin keine volle Legitimität geniessen.

Die Social Justice Warriors, zu deren Mission es zählt, jedes verletzte Gefühl auf der Welt zu schützen, vergaloppieren sich zusehends.

http://bazonline.ch/leben/gesellschaft/...ue-nazikeule/story/14252023  

42616 Postings, 7491 Tage Dr.UdoBroemmeVon der Gründergeneration ist aber fast keiner

 
  
    
3
31.03.17 10:04
mehr aktiv.

Ab und an gibts jetzt ja mal nen Lichtblick. Unser Habeck macht nen ganz guten Eindruck in Schleswig-Holstein.
Traut sich, den Bauernvervänden unbequeme Wahrheiten zu sagen, ist aber immer bereit sich der offenen Diskussion mit eben diesen zu stellen.
Hinter vorgehaltener Hand geben selbst die Landwirte zu, dass er keinen schlechten Job macht.

Die Bundesgrünen haben eine Chance zur Erneuerung vertan, als sie ihn bei den Vorstandswahlen haben durchfallen lassen.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

2437 Postings, 6601 Tage VersägerDr.UdoBroem.

 
  
    
2
31.03.17 10:26
Von der Gründergeneration sind nur noch Mitglieder des (rechten) dritten Weges aktiv.

Veränderungen lassen sich nur durchsetzen, wenn man miteinander redet. Pure Anfeindungen bringen gar nichts. Die Landwirte haben ja inzwischen in Niedersachsen und Schleswig-Holstein die Vorzüge des grünen Modells soweit aufgenommen, wie eds ihnen Vorteile bringt. Zahlreiche sind inzwischen eher Energiewirte denn Landwirte und verdienen inzwischen doch recht gut, was bei der zuvor konservativ geprägten Landwirtschaft nicht der Fall war. Insofern hat ein Grüner bei dem Umfeld kein allzu schwieriges Spiel mehr. Pionierarbeiten waren durchaus schwieriger, weil zunächst keine Vorteile für die Betroffenen sichtbar waren.

Die Bundesgrünen haben nicht nur die Chance der Erneuerung vertan. Sie haben es nie geschafft, die Themen so zu bearbeiten, wie es notwendig gewesen wäre. Man redete stets um den heißen Brei herum und forderte zumeist leider solche Dinge, die mit grünen Vorstellungen von alternativem  Wirtschaften in Einklang standen, alles andere fiel hinten runter.
Die Grünen haben seit eh und je verpennt, maximale Effizienz an den Tag zu legen.
 

46480 Postings, 5013 Tage RubensrembrandtDie Grünen sind doch eine Partei,

 
  
    
2
31.03.17 10:50
die ihre eigenen Gründungsgrundsätze verraten haben. Das Rotationsprinzip wird inzwischen
in das Gegenteil verkehrt. Göring-Eckardt war schon unter Schröder in der Spitze und hat
Hartz 4 bei den Grünen durchgesetzt. Aus der Antikriegspartei ist eher eine Kriegspartei
geworden, schon unter Göring-Eckardt, die zusammen mit Fischer den ersten Angriffskrieg
Deutschlands (gegen Jugoslawien) bei den Grünen durchgesetzt hat.  

46480 Postings, 5013 Tage RubensrembrandtGrünen-Positionen sind

 
  
    
3
31.03.17 11:00
von anderen Parteien übernommen worden. Dadurch ist die Partei überflüssig.  

46480 Postings, 5013 Tage RubensrembrandtWas ist geblieben?

 
  
    
2
31.03.17 11:05
Empörungs-Geblubbere aus dem Bauchgefühl. Die haufptsächliche Tätigkeit scheint
darin zu bestehen, angebliche Diskriminierungen, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus,
Nazismus usw. zu "entlarven".
 

2062 Postings, 1956 Tage Evernote#56. Na dann. "Hate speech" oder ja ?

 
  
    
1
31.03.17 14:38
Günstige Gelegenheit, die in #51 propagierte Behauptung in Frageform darzustellen.
Bezogen auf den Thread besteht Anlass zu der Befürchtung, dass sich da einer verlaufen hat.

Was liegt hier vor:
Das da ??
 
Angehängte Grafik:
jonathan_1.png
jonathan_1.png

2062 Postings, 1956 Tage EvernoteOder das da ?

 
  
    
1
31.03.17 14:39
 
Angehängte Grafik:
jonathan_2.png
jonathan_2.png

28216 Postings, 3190 Tage waschlappen#57 und #58

 
  
    
31.03.17 16:21

ergibt laut Mengenlehre, eine Bananenpartei, oder?

 

14321 Postings, 5576 Tage gogolnaja wer heute den Linder gehört hat !!

 
  
    
31.03.17 17:17
kommt auf Zwei Bananen
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

2062 Postings, 1956 Tage EvernoteVon rechts nach links...

 
  
    
31.03.17 18:25
und von links nach rechts - alles Banane.
Ob gelb oder grün, Hauptsache kein  oder möglichst wenig Braun.  
Angehängte Grafik:
gr__ne-oder-reife-banane-500x330-500x330.jpg
gr__ne-oder-reife-banane-500x330-500x330.jpg

7435 Postings, 4288 Tage no IDZitat aus #56:

 
  
    
1
31.03.17 18:37
"die hauptsächliche Tätigkeit scheint
darin zu bestehen, angebliche Diskriminierungen, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus,
Nazismus usw. zu "entlarven" - Könnte auch aus der Beschreibung mancher Moderatoren hier stammen!  

14321 Postings, 5576 Tage gogolwie war das noch mit Wasser und Wein ?

 
  
    
4
11.04.17 13:49
Grüne Doppelmoral: erst mit dem dicken Audi A8 fahren und dann für den Wähler schnell umsteigen ins unweltfreundliche Hybrid-Auto.
https://twitter.com/teusterfeldhaus
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Angehängte Grafik:
c9dobzyxcaat93k.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
c9dobzyxcaat93k.jpg

14321 Postings, 5576 Tage gogolnaja was im NRW möglich ist

 
  
    
2
11.04.17 13:51
hatte Ströbele schon vor Jahren in Berlin gezeigt
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

42616 Postings, 7491 Tage Dr.UdoBroemmeSie darf ja keine privaten Termine

 
  
    
2
11.04.17 15:36
mit dem Dienstwagen wahrnehmen - von daher korrekt das Umsteigen.

Ob der Dienstwagen allerdings ein dicker Audi sein muss, steht auf einem anderen Blatt.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

18535 Postings, 4054 Tage The_Hope# 65 so isset

 
  
    
11.04.17 15:52
nicht nur bei den Grünen!

Wieso werden selbst kleine Kommunalpolitiker mit Luxuskarren rumkutschiert?

Lobbyarbeit?
 

18535 Postings, 4054 Tage The_HopeDie spinnen wohl- ökologisch korrekt ?

 
  
    
1
12.04.17 09:06
Erst vor wenigen Wochen hatte Löhrmanns grüner Kabinettskollege, Umweltminister Johannes Remmel, Empörung wegen eines ökologisch korrekten, dafür aber sehr teuren Elektro-Dienstwagen ausgelöst. Remmel hatte für das Landesumweltamt einen Tesla Model S mit mehr als 400 PS für 110.000 Euro anschaffen lassen

Korrekt oder verlogen? Debatte um Löhrmanns Autotausch | Aktuelle Nachrichten aus der Politik | WAZ.de
NRW-Ministerin steigt für Wahlkampf vom Dienst-Audi auf ein Öko-Fahrzeug um. Ein CDU-Mann fotografiert das ? und sorgt für Diskussionen.  Aktuelle Nachrichten aus Innen- und Außenpolitik.
 

14321 Postings, 5576 Tage gogolund wieder machen die grünen ERNSTE Politik

 
  
    
14.04.17 20:03
aber ich habe zweifel ob diese Partei noch vor der Wahl aus der Intensivstation entlassen wird,
da Sie das nächste wichtige Thema für Deutschland gefunden haben
...................Grüne wollen Kaiserschnittrate senken..............

http://www.rp-online.de/leben/gesundheit/...rate-senken-aid-1.6756677
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14321 Postings, 5576 Tage gogolNO Recycling

 
  
    
1
16.04.17 09:38
Danke vinternet
http://www.ariva.de/forum/ade-gelber-sack-547004

nun wird mir klar warum der Pfand für Flaschen angehoben werden soll
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14321 Postings, 5576 Tage gogolStern - Umfrage bestätigt es

 
  
    
2
26.04.17 17:18
........Die Hälfte (50 Prozent) der Deutschen würde den Grünen keine Träne nachweinen, wenn es die Partei nicht mehr gäbe.
Quelle Forsa Umfrage im Auftrag des Stern.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14321 Postings, 5576 Tage gogolschön

 
  
    
26.04.17 17:20
http://www.stern.de/politik/deutschland/...n-verzichtbar-7426870.html

Datenbasis: Das Forsa-Institut befragte am 20. und 21. April 2017 im Auftrag des Magazins stern 1002 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger, die durch eine computergesteuerte Zufallsstichprobe ermittelt wurden. Die statistische Fehlertoleranz liegt bei +/- 3 Prozentpunkten.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

56508 Postings, 5207 Tage heavymax._cooltrad.ja die 6% von letzer Woche geben zu denken

 
  
    
2
26.04.17 19:56
die Grünen ham halt kein echtes Thema mehr..
Atomkraft- Ausstieg & Klima- Wandel, dies alles macht nun Mutti.

Mit Pädophilie-Themen und Gender- Wahn lässt sich eh kein Huind mehr hinterm Ofen rauß holen, das is einfach viel zu wenig.. LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

14321 Postings, 5576 Tage gogolda kann man ja nur die Daumen drücken,

 
  
    
2
19.05.17 19:19
dass es klappt
..........Grüne Selbstzerfleischung.......
Nach öffentlicher Kritik von namhaften Parteimitgliedern hat nun Parteichef Özdemir ein Machtwort gesprochen: Er verbitte sich "öffentliche Ratschläge von der Seitenlinie".
Die klare Ansage richtete sich vor allem an Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.

Zuvor hatte sich bereits der Ex-Bundesumweltminister und Ex-Spitzenkandidat Jürgen Trittin kritisch geäußert. In Schleswig-Holstein regte er eine Ampelkoalition mit SPD und FDP an. Dies sei besser als ein Jamaika-Bündnisses mit CDU und FDP. "Wenn man zwei große Partner zur Auswahl hat, dann nimmt man den kleineren, dann hat man mehr vom Kuchen."
http://www.tagesschau.de/inland/gruene-gegen-gruene-101.html

Ich drücke die Daumen bis 4,9% ist es nicht mehr weit
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14321 Postings, 5576 Tage gogolwissen die Grünen nicht ?

 
  
    
2
01.06.17 08:36
das der Schwanz nicht mit dem Hund wedelt, sondern der Hund mit dem Schwanz ??
10 Punkte Forderung !!
und dann noch der Satz
........Wir haben bereits einmal sieben Jahre lang in einer Koalition mit der SPD unsere Republik erfolgreich regiert und nach vorne gebracht. ........

ja in den ersten Kriegseinsatz nach 1945

.......Daran würden wir gerne wieder anknüpfen.....

Ich hoffe, es wird nicht so weit kommen

https://www.gruene.de/ueber-uns/2017/...te-fuer-gruenes-regieren.html
( pdf Dokument unten )
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14321 Postings, 5576 Tage gogolwenn du glaubst es geht nicht schlimmer

 
  
    
07.06.17 09:39
schau bei @obgicou nach

http://www.ariva.de/forum/...-gewinnen-548282?new_pnr=22858565#bottom
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Fritz Pommes, Gaertnerin, goldik, hokai, Philipp Robert, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, vega2000