UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1646 0,2%  Öl 85,6 1,0% 

die Grünen haben einen an der Klatsche !!

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 25.04.21 03:56
eröffnet am: 30.03.17 09:12 von: gogol Anzahl Beiträge: 116
neuester Beitrag: 25.04.21 03:56 von: Ineshpfra Leser gesamt: 17293
davon Heute: 4
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

14324 Postings, 5578 Tage gogoldie Grünen haben einen an der Klatsche !!

 
  
    
23
30.03.17 09:12
wenn das die Probleme einer Partei sind, die im September an die Macht will, armes Deutschland

.........Grüne wollen Spargelfolien verbannen .........
http://www.maz-online.de/Brandenburg/...ollen-Spargelfolien-verbannen
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

46491 Postings, 5015 Tage RubensrembrandtDiskriminierung von Spargel

 
  
    
6
30.03.17 09:18

53871 Postings, 2707 Tage Lucky79#1 ach gogol...

 
  
    
6
30.03.17 09:19
wenn das die einzigen Dinge sind, die sie an der Klatsche haben...

Die Grünen sind eine Partei, die ihren Zenit überschritten hat...  

14324 Postings, 5578 Tage gogolbestimmt ist die ,, SCHWARZE FOLIE ,,

 
  
    
4
30.03.17 09:20
Schuld, wenn Sie nur eine andere Farbe hätte
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14324 Postings, 5578 Tage gogolaus dem Artikel

 
  
    
5
30.03.17 09:25
........Die Abdeckung habe wesentliche ökologische Vorteile, so Winkelmann: Die Bauern müssten weniger Pestizide einsetzen, weil das Unkraut kaum noch wachse. ..........

so sind unsere ÖKO Verbotspartei, erst einmal weg damit und dann eine Demo gegen den Einsatz von Pestiziden organisieren !!!
Ich hoffe das Saarland - Ergebnis wird auch im September eingefahren
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

35016 Postings, 4014 Tage NokturnalKaum denkt man....

 
  
    
9
30.03.17 09:48
es kaum noch dämlicher.....hat man die Gewissheit die Grünen kommen um die Ecke.
Aber eigentlich kann man froh sein über solch Dämlichkeiten...so wird auch der letzte Vollidiot da vor bewahrt diesen Mist zu wählen.  

26834 Postings, 4413 Tage hokai"Sie essen kondomfreien Spargel."

 
  
    
1
30.03.17 11:24
aber der Brandenburger mags halt lieber mit Kondom und reflexartig wird erstmal gegen die Grünen geschossen, Waldmanns Heil Nok
http://www.badische-zeitung.de/kommentare-1/...e-folie--29784433.html
 

118147 Postings, 8033 Tage seltsam#7 - meines Wissens haben die Grünen nicht

 
  
    
2
30.03.17 11:29
FÜR einen guten Geschmack des Spargels gekämpft.
Oder habe ich den Artikel in #1 falsch verstanden?  

26834 Postings, 4413 Tage hokaizumindest haben sie bezüglich des

 
  
    
2
30.03.17 11:43
Landschaftsbildes auf guten Geschmack hingewiesen, übrigens schadet es wenn man sich mit solchen Themen beschäftigt auch mal das Für und Wider abzuklopfen?  

46491 Postings, 5015 Tage RubensrembrandtMuss in diesem Zusammenhang

 
  
    
2
30.03.17 12:01
nicht auch das Für und Wider von Unisex-Toiletten abgeklopft werden?  

14324 Postings, 5578 Tage gogol#hokai diese Partei will in die Regierung !!

 
  
    
9
30.03.17 12:02
nur mit Verboten ???
Brandenburg und Spargel, und welches Land liegt im Osten und ist auch in der EU ?
wenn der ,,brandenburgische Spargel,, ohne Folie und mit Pestiziden in die Regale kommt, welche Partei schreit dann zuerst ? welche Medien schreien dann ,, Spargel aus Brandenburg mit..... verseucht .... ?
aber klar die Aldi und Lidl Einkäufer zahlen den Bauern ein paar Cent mehr, die Milch lässt grüßen.

die Grünen sind und waren eine Kriegs und Verbotspartei und sind deshalb NICHT wählbar !

im übrigen, WER wählt Grün ?
es sind die Leute die es sich leisten können im ÖKO- Laden einzukaufen, wie Beamte, nicht der Familienvater der 8 Stunden am Band steht.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

46491 Postings, 5015 Tage RubensrembrandtNicht zu vergessen:

 
  
    
3
30.03.17 12:05

6721 Postings, 1863 Tage 007_BondToppen könnte das dann nur noch ein

 
  
    
3
30.03.17 12:37
allgemeines Spargelanbauverbot! ;-)

Um Gummiabtrieb von Fahrzeugen zu verhindern, würde ich den Grünen ein allgemeines Verbot von Reifen vorschlagen. Ein Verbot von motorisierten Fahrzeugen, würde das dann wiederum toppen.

Fazit: Um Gottes Willen - wählt nicht grün!  

35844 Postings, 5018 Tage Teras@hokai #7: "Waldmanns Heil"?

 
  
    
5
30.03.17 12:44
Das hat doch mit irgendwelchen "Waldmännern" gar nichts zu tun, sondern vielmehr mit Jägern,
die ja auch auf freier Plene activ sind (also auch auf Äckern oder auf unbebauten Feldern)...

Und die alte (und von mir bevorzugte) Schreibweise des von Dir citierten Grußes lautet:
"Waidmanns Heil!", die neudeutsche Schreibe dann "Weidmanns Heil!" oder "Weidmannsheil!":

>>> "Weidmannsheil"...

LG: Teras.
-----------
Entstörung ist: TEAM-Work...

53871 Postings, 2707 Tage Lucky79Dieser Spargel...

 
  
    
4
30.03.17 12:52
beschäftigt die Grünen... kaum zu glauben...!  

35844 Postings, 5018 Tage TerasJa, und bei allen wichtigeren Öko-Themen,

 
  
    
10
30.03.17 13:02
... zum Beispiel beim dringend nötigen verbot von Glyphosat, da knickens dann ein...

Gegen irngswelche Bauren lässt sich halt gut stänkern, aber Monsanto ist halt 'ne andere Nummer.
-----------
Entstörung ist: TEAM-Work...

26834 Postings, 4413 Tage hokaiuij, der täglich Sturm im Wasserglas

 
  
    
30.03.17 13:27

36845 Postings, 6610 Tage TaliskerEcht?

 
  
    
30.03.17 14:41
Bei Glyphosat sind sie eingeknickt?
Irgendein Beleg für die Behauptung?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

14324 Postings, 5578 Tage gogolNachtrag zu @Talisker

 
  
    
3
30.03.17 14:56
https://www.topagrar.com/news/...undestag-fuer-Glyphosat-2823893.html

-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Angehängte Grafik:
abstimmungsergebnis_glyphosat-....jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
abstimmungsergebnis_glyphosat-....jpg

53871 Postings, 2707 Tage Lucky79Dagegen waren sie ja nicht!

 
  
    
5
30.03.17 14:57
und das gehört sich für eine Ökopartei nicht!
oder sind die gar keine Ökopartei... und benutzen nur das grüne
Mäntelchen um ihre verrückten Ideen zu verbergen....?
Hinterfotzig nennt man des in Bayern.

Alles in allem haben die Grünen in der jüngsten Zeit bewiesen, dass sie
mehr eine Migrantenpartei sind als eine Ökopartei....!  

14324 Postings, 5578 Tage gogolwir wollen bei der Wahrheit bleiben

 
  
    
1
30.03.17 14:57
auch wenn mir bei den Öko Fritzen schl.....wird
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

36845 Postings, 6610 Tage Taliskerfür Lucky79

 
  
    
1
30.03.17 15:06
Wenn man keine Ahnung hat,
https://fotos.mtb-news.de/p/911406

Das is ja zum Fremdschämen peinlich.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

36845 Postings, 6610 Tage TaliskerNich schlecht, Teras

 
  
    
1
30.03.17 15:39
Das Hinterfragen deiner (falschen) Behauptung ist für dich uninteressant.
Womit wir wieder beim Fremdschämen wären.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

35844 Postings, 5018 Tage Teras@gogol: Ich war sogar 'mal MITGLIED...

 
  
    
10
30.03.17 16:00
... bei denen Grünen, und auch dann noch, als der Bundeswahl-Ausschuss sich im Jahre 1986 mit der Frage befassen musste, ob die FAP zur Bundestags-Wahl 1987 zugelassen werden solle oder halt nicht, fühlte ich mich, wenn auch als ein Vertreter derer Anti-"Realos", immer noch als Mitglied der Grünen-Partei...

Du kannst Dir sicher meine Verwunderung vorstellen, als ich Jahre 1987 dann beiläufig erfahren musste, dass im Bundeswahl-Ausschuss in der Frage der FAP-Zulassung von grüner Seite nicht etwa dagegen, sondern mit Enthaltung abgestimmt worden ist !

Meine Versuche, für dieses doch sehr seltsame Abstimmungs-Verhalten irgendeine plausible Erklärung zu kriegen, blieben leider erfolglos. - Von da an war das Maaß für mich nun wirklich voll und ich war kein Mitglied mehr dieser Partei...
-----------
Entstörung ist: TEAM-Work...

35844 Postings, 5018 Tage TerasUnd in der GLYPHOSAT-Frage...

 
  
    
7
30.03.17 16:16
... agieren diese Grünen ja nun leider wiederm ganz genauso wie schon damals in der FAP-Frage: Erst lautstark gegen nationsozialistisch orientierte Kräfte polemisieren, doch wenn es auf die Nagelprobe ankommt, sich der Stimme enthalten...

Genauso jetzt auch wieder beim Glyphosat:  Erst lautstark im Bundestag gegen das Umwelt-Gift polemisieren, doch obwohl allgemein bekannt ist, dass ein Spargel-Anbau ohne Folien-Abdeckung den Einsatz von u.A. Glyphosat erhöht, dann die Bauren gerade wegen dieser Folien-Abdeckung angreifen!

Das ist die leider die Politik dieser "Grünen", bei denen ich vor 30 Jahren noch Mitglied war...
-----------
Entstörung ist: TEAM-Work...

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben