UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.823 -0,2%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.871 1,4%  Dollar 1,0586 0,0%  Öl 115,3 1,9% 

Der Tag an dem Geld wertlos wurde

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.04.21 02:52
eröffnet am: 10.03.16 14:03 von: BRAD P007 Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 25.04.21 02:52 von: Katjasrcla Leser gesamt: 2690
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

17924 Postings, 5397 Tage BRAD P007Der Tag an dem Geld wertlos wurde

 
  
    
1
10.03.16 14:03
Europäische Zentralbank senkt Leitzins auf null Prozent - SPIEGEL ONLINE
Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins erstmals auf null Prozent gesenkt. Das teilte die Notenbank am Donnerstag in Frankfurt mit. Auch das Anleihekaufprogramm soll deutlich ausgeweitet werden.
 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
12 Postings ausgeblendet.

32164 Postings, 7089 Tage Börsenfander Kapitalismus frisst sich am Ende selber auf.

 
  
    
10.03.16 14:26

22020 Postings, 7530 Tage lehna#14 Auweih gurke....

 
  
    
10.03.16 14:30
Hätten wir Inflation wie bei Putin würdest wahrscheinlich sofort ausm Fenster hüpfen...  

19522 Postings, 7824 Tage gurkenfred#18: johh...ham wir aber nich.

 
  
    
10.03.16 14:33
mich stört beim Begriff "inflation" nur die Fokussierung auf den rein konsumptiven bereich. der investive bereich (inflation bei vermögensgegenständen) wird dabei völlig ausgeblendet, weils besser aussieht.
is ja volkswirtschaftlich auch nich relevant.  

12950 Postings, 5441 Tage kostoleni#13 aha..., man soll also sein Erspartes in

 
  
    
10.03.16 14:36
die größte Finanzblase der Nachkriegsgeschichte stecken? Toller Plan!  

69031 Postings, 6810 Tage BarCodeDer "Vermögensbereich"

 
  
    
2
10.03.16 14:38
und "Investition" sind auch 2 paar Schuhe. Wenn ich mir Aktien kaufe, investiere ich gar nix. Ich spekuliere nur auf den Erfolg eines bestimmten Unternehmens.

Wenn "Investition" nicht darauf ausgerichtet ist, eine ökonomisch sinnvolle, produktive Aktivität vorzufinanzieren, ist der Akt eben den Begriff nicht wert.
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

69031 Postings, 6810 Tage BarCodeDie von der EZB initiierte

 
  
    
10.03.16 14:50
Liquiditätsschwemme soll eigentlich "Investition" im oben genannten Sinne stimulieren. Tut sie aber m.E. nicht. Allenfalls in homöopathischen Nebeneffektsdosen...

Der einzige ökonomische Großakteur, der mit den supergünstigen Zinsen in den Ländern, die dringendst zukunftsgerichtete Investitionen wirklich was anfangen könnte, wäre der Staat.
Dem aber sind erstens die Hände gebunden, weil man genau das schon im Übermaß und ohne das wesentliche Kriterium "sinnvoll und zukunftgerichtet" praktiziert hat (also Kredit sinnlos verprasst hat) und weil man zweitens jegliches Vertrauen verspielt hat, dass diese Staaten überhaupt sowas wie "sinnvoll" und "zukunftgerichtet" überhaupt gebacken kriegen.

Und die "Realwirtschaft" ist dort nach wie vor wegen "zu riskant" vom Geldmarkt abgeschnitten.

Also wird weiter eher spekuliert als investiert.


-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

22020 Postings, 7530 Tage lehna#21 Nana BC...

 
  
    
1
10.03.16 14:54
Die ganze wirtschaftliche Entwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts mit Eisenbahnen, Schiffahrt, Suezkanal, Erschließung von Minen und Ölquellen , die großen modernen Industrien wie Auto , Luftfahrt, Computer und Elektronik wär ohne Aktien kaum möglich gewesen.
Es muss immer Deppen geben, wie ich, die ins Risiko gehen und nicht nur im  Sparstrumpf oder Tagesgeld egoistisch für sich horten...  

4942 Postings, 5674 Tage Ike_BroflovskiIch sehe für mich Aktienkäufe eher

 
  
    
1
10.03.16 14:55
als Investition und spekuliere natürlich noch nebenbei auf Kursgewinne.  

22020 Postings, 7530 Tage lehna#24 Jep...

 
  
    
10.03.16 14:59
Die ganze Antipathie gegen Aktien hier bei Ariva rührt allermeist daher, dass rum gezockt wurde, um schnell reich zu werden.
Nach Bankenfütterung und Bruchlandung wird man dann zum Apokalyptiker....
 

69031 Postings, 6810 Tage BarCodeAktiengesellschaft

 
  
    
3
10.03.16 15:03
als Unternehmensform ist ja sinnvoll. Aber letztlich hat das nur (noch) wenig mit dem Börsenalltag zu tun. Wenn du an der Börse Aktien kaufst, stellst du dem Unternehmen zu 95% kein Geld für Investitionen zur Verfügung. Dein Risiko ist spekulativ.
Ausnahmen: Kapitalerhöhungen und Börsengänge. Aber die sind nur noch ein Nebenbereich/Nebeneffekt gemessen am Ausmaß der Spekulation, was die Börsenumsätze angeht.
Die Börse ist KEINE Kapitalsammelstelle.
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

Clubmitglied, 48199 Postings, 7960 Tage vega2000Vorhin beim Bäcker BarCode?

 
  
    
10.03.16 15:08
Vorhin ist ja bei meinem Zeitverständnis ca. zwei Stunden zurück! Wann stehst am Morgen bzw. am Mittag auf?  

904 Postings, 2307 Tage Raubmilbelass ihn

 
  
    
1
10.03.16 15:10
er braucht 5 mal am Tag sein Bubu, liegt am Alter  

35553 Postings, 5145 Tage DacapoGeld ist doch nur Mittel zum Zweck

 
  
    
10.03.16 15:12
Wer braucht das schon?  

69031 Postings, 6810 Tage BarCodeVon seniler Bettflucht

 
  
    
10.03.16 15:13
bin ich jedenfalls weit entfernt!
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

69031 Postings, 6810 Tage BarCodeAls Mittel zum Zweck

 
  
    
2
10.03.16 15:16
braucht jeder Geld. Und diese Funktion ist derzeit nicht gefährdet.
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

Clubmitglied, 48199 Postings, 7960 Tage vega2000Habe ich schon gehört,

 
  
    
10.03.16 15:16
daß Rentner es ein wenig schleifen lassen, Nachts bis in die Puppen vor der Kiste (TV oder PC) sitzen, oder am Rollator bis nach Mitternacht herumschrauben & am nächsten Morgen am Mittag aufstehen..., also dann, wenn der halbe Tag schon vorüber ist.

Nicht mit mir, -ich stehe am Wochenende spätestens um 7:00h auf, -im Frühjahr/Sommer noch früher!  

69031 Postings, 6810 Tage BarCodeSonnenaufgang

 
  
    
2
10.03.16 15:18
ist was schönes! Deswegen leg ich mich erst danach hin...
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

179349 Postings, 7574 Tage GrinchWenn ihr zwei schmusemäuschen euch jetzt auch

 
  
    
1
10.03.16 16:05
ausblenden wollt werde ich selbstverständlich deeskalierend die entsprechenden Nachrichten an das jeweilige gegenüber weiterleiten.  

10 Postings, 680 Tage croydonLöschung

 
  
    
08.09.20 08:20

Moderation
Zeitpunkt: 09.09.20 11:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

10 Postings, 714 Tage stksat|229279009Hallo!

 
  
    
08.09.20 08:47
Oh, das hört sich spannend an. Gut gemacht! Welche der vielen Möglichkeiten hast du denn für dich gefunden?

Ich bin gerade am überlegen, wie ich eine Altersvorsorge aufbauen kann. Bin auf verschiedene Möglichkeiten mit Online Brokern gestoßen wie Trade Republic, Flatex, eToro. Vor allem eToro handelt auch mit Kryptowährung. https://www.fitformoney.de/etoro-test/

Das würde mich sehr interessieren.

 

55186 Postings, 4253 Tage boersalinoDAS war noch ein toller User !!

 
  
    
2
08.09.20 08:48

124821 Postings, 8281 Tage seltsamboersalino, jetzt lenke bitte nicht ab, es geht

 
  
    
4
08.09.20 17:03
um GELDVERDIENEN. Leicht, risikolos und gratiniert auch noch. Die Kollegen habe sich extra angemeldet, Dir die Möglichkeit zu geben, reich zu werden. Und nun gehst Du gar nicht auf sie ein.  

10 Postings, 430 Tage GabrieleoipoaLöschung

 
  
    
24.04.21 02:31

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 430 Tage FranziskaaepraLöschung

 
  
    
24.04.21 12:46

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 429 Tage KatjasrclaLöschung

 
  
    
25.04.21 02:52

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben