Sind schwarze Sterne rassistisch?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.04.21 23:14
eröffnet am: 02.09.15 08:48 von: 007Bond Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 24.04.21 23:14 von: Brigittezzdga Leser gesamt: 1392
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

24273 Postings, 7958 Tage 007BondSind schwarze Sterne rassistisch?

 
  
    
02.09.15 08:48

9920 Postings, 4690 Tage EidgenosseBraune Sterne wären doch noch ne alternative.

 
  
    
5
02.09.15 08:56

1452 Postings, 4781 Tage publicaffairsKommt darauf an wo der Stern herkommt.

 
  
    
2
04.09.15 17:17
Wenn es ein amerikainscher Stern wäre, müsste man vermutlich "Stern mit afroamerikanischem Migrationshintergrund" sagen.

Braun nur, wenn er ostdeutschen Migrationshintergrund hat!!! lol

"Farbig" auf keinen Fall, denn nach logisch-analytischer Methode:
"wenn ich zur Welt komme bin ich schwarz, wenn ich aufwachse bin ich schwarz, wenn ich krank bin, bin ich schwarz, wenn ich sterbe bin ich schwarz.
Wenn DU zur Welt kommst bist du rosa, wenn du in die Sonne gehst bist du rot, wenn du krank bist bist du grün, wenn du frierst bist du blau, wenn du stirbst bist du weiss. Und DU nennst mich farbig???"
-----------
Denkst du schon oder machen das Journalisten fuer dich?

30853 Postings, 7646 Tage ZwergnaseBraun nur, wenn er ostdeutschen Migrationshintergr

 
  
    
3
04.09.15 17:30
und hat ... so, wie die von Martin - Da kann man dann sogar noch stolz drauf sein ;)  

4060 Postings, 4044 Tage wonghoDunkelpigmentierte Sterne

 
  
    
1
04.09.15 19:18
"schwarz" ist bei unserer rot-dunkelroten Bundesregierung verboten zu sagen.  

12 Postings, 561 Tage alerfieSterne

 
  
    
1
13.04.20 17:39
Nein, es ist nicht. Bis der Zeit du speziale Bedeutung hinzufügen.
-----------
Anderseits, gibt es andere Seite

8992 Postings, 3888 Tage Gaertnerinschau an, ... #4

 
  
    
1
16.04.20 16:25
die Hetzerei im benannten thread trägt schon Früchte: *ostdeutschen Migrationshintergr*

es geht aber sicher zu weit zu pauschalisieren, ist auf keinen Fall konstruktiv:

Wir sind & bleiben ein Land, da kann Putin irrlichtern so viel er will ..
Auch wenn es schwerfällt, sollten wir das aushalten, am besten ignorieren -
genau diese Reaktion ist doch das Ziel - oder siehst Du das anders, Zwerg?

Die Hetzer werden eh umso uninteressanter, je weniger sie zu Lösungen beitragen können.
Und auch wenn unser System sicher fehlerbehaftet ist - rechts und links seh ich nix besseres.
irgendwann sind sie vergessen. freihtl. demokr. Deutschland & EU wächst & bleibt. fertig.
---
Auf was jeder Einzelne von uns stolz sein kann,
entscheidet Gott sei Dank noch immer jeder Einzelne für sich abends vor dem Spiegel in Übereinstimmung mit seinen (Un-) Taten & seinem Gewissen und niemand anders.
---
zu Freiheit & Demokratie mal ein paar Liedl zur Erinnerung
60 Jahre Bühne: Konstantin Wecker - Poesie & Widerstand

 

14749 Postings, 1569 Tage goldikFrappierend , wohin "man" gerät,

 
  
    
22.04.20 11:41
über das Profil von Big. , + das erste Ariva -Treffen+ Zwergnase ,in ´ne Rassismusdiskussion

# 6 alerfie, = Hello, I am Sophie ???  

   Antwort einfügen - nach oben