UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EcoUnion - Energie fürs Depot?

Seite 18 von 20
neuester Beitrag: 29.12.19 18:23
eröffnet am: 31.03.13 12:27 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 483
neuester Beitrag: 29.12.19 18:23 von: marryb Leser gesamt: 40319
davon Heute: 3
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 Weiter  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomyMuss...

 
  
    
13.04.15 12:48
...das "Abarbeiten" halt warten.

Ich warte auf die nächsten Schritte im laufenden Insolvenzverfahren. Kein Insolvenzplan bedeutet nach Gesetzeslage die Liquidation.

 

13 Postings, 1997 Tage Spürnase2015ja du hast recht

 
  
    
13.04.15 13:30
aber wenn der Insolvenzplan vermeldet wird, ist der Zug vielleicht schnell abgefahren, wenn man nicht gerade am PC sitzt.
Es geht ja auch darum eine Aktie aufzuspüren, wo ein Insolvenzplan wahrscheinlich ist und dann daran zu glauben... so war es auch mit dem abarbeiten gemeint...

Hier kann ein Insolvenzplan kommen, muss aber nicht, welche Aktie schätzt du denn aktuell besser ein, wo ein Insolvenzplan möglich ist. Ich bin für Anregungen dankbar.  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomySpürnase2015

 
  
    
13.04.15 14:03
Insolvenzplan nach dem Berichtstermin geht nur noch durch die Gläubiger und hätte zum Berichtstermin vorgelegt werden müssen. Meinst, die Gläubiger begeben sich lange auf die Suche nach einem Käufer für den AG-Mantel?

Steuervorteil greift in vielen Fällen nicht mehr oder nur noch begrenzt.

Insolvenztitel traden ohne KnowHow ist reines Kasino. Dann besser Geld für einen guten Zweck spenden und Spende steuerlich geltend machen.

Besser sind Werte mit operativem Geschäft außerhalb einer Insolvenz.  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomyDann lieber...

 
  
    
13.04.15 14:05
...Werte traden, deren Kurs kurz vor Insolvenz radiert wurde und die sich in der Sanierung befinden.

Aber keine Empfehlung, da ebenfalls hochriskant.  

13 Postings, 1997 Tage Spürnase2015ein Beispiel

 
  
    
13.04.15 14:09
dass man sich bei einem Wert mal einlesen bzw. schlau machen kann, gerne auch als bordmail  

13 Postings, 1997 Tage Spürnase2015es kommt

 
  
    
15.04.15 08:41
hier aber doch immer mehr Bewegung rein und auch das bid steigt stetig - hab es ja schon länger beobachtet - nur als Zuschauer unregistriert aber es ist spannend... bzw. bleibt spannend...  

13 Postings, 1997 Tage Spürnase2015geht das

 
  
    
15.04.15 08:46
bid mal zwei, drei Tage über 0,1 ist die 0,1 scheinbar auch nachhaltig überwunden...  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomyFundamental...

 
  
    
15.04.15 09:12
...ist das aktuell leider nicht zu erklären.

Zumindest ist spätestens beim Schlusstermin des IV Schluss mit lustig, ähm Insolvenzplan. Dann folgt vermutlich ein Kurs von 0,01. ;-)

 

31878 Postings, 3828 Tage tbhomyDerartige Kurse hatten wir ja bereits gesehen...

 
  
    
15.04.15 09:15

15800 Postings, 3015 Tage nordküstenbauEco

 
  
    
15.04.15 18:48
auch ein sehr heißer Penny Zock ::))  

15800 Postings, 3015 Tage nordküstenbauEco

 
  
    
20.04.15 19:46
0,14?  ::))  

548 Postings, 2449 Tage Tom-BBGNichts dahinter hier

 
  
    
1
20.04.15 19:50
dubiose Leute die einen per PM Anschreiben die angeblich Insider Infos haben und sich dann plötzlich gar nicht mehr im Forum melden....

Lasst euch nicht verarschen Leute diese Firma hier ist so gut wie tot! Klar gibt es noch einen "Mantel" aber wer sich hier einkauft kann das Geld auch gleich im Casino setzen (und hat mehr Gewinn Chance)  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Von wem bist Du denn angesprochen worden und wann?

 
  
    
21.04.15 12:34
Gerne auch per PM!

Ich tippe auf Februar....  

548 Postings, 2449 Tage Tom-BBG@bigeagle

 
  
    
1
22.04.15 00:14
Von Born to win

Der selbst von sich schreibt, dass er eine Gruppe von Investoren um sich hat und "strafrechtlich unantastbar sei"....

Nachdem ich ihm dann ein paar unbequeme Fragen gestellt habe, kam dann nichts mehr zurück per Email!

Es ging sogar so weit, dass er mit erklärt hat, dass er im Kontakt mit dem Unternehmen steht bzw dem RA und somit gute Infos hat. Er selbst würde aber nicht handeln da das ja Insider Handel wäre


Soviel zu den Machenschaften hier

Einer wirbt

Ein paar kaufen

Die eingeweihten laden ab

Und so wird das Spiel weiter und weiter geführt!

Wer noch Fragen hat soll mal die alten Beiträge von Born to win lesen

Mit kurszielangaben usw

...  

2477 Postings, 2364 Tage Pennyhyphatte auch eine BN

 
  
    
27.04.15 18:34
aber ich mache das schon zu lange...)) Sachen gibt es  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Werter Makler,

 
  
    
11.05.15 09:29
wo gibt es denn Aktien für 8 Cent zu kaufen? Kommen Se sich selber nicht langsam albern vor, dass nachdem aus dem Ask gekauft worden ist, Sie den Kurs gleich aufs Bid zoehen, obwohl es zu diesem Kurs kein einziges Stück zu kaufen gibt?

Gentleman agreement und warten...  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomybigeagle

 
  
    
11.05.15 09:40
Sehe da kein Problem mit den Börsenrichtlinien. Taxe heute morgen ist ok.  ;-)  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198illegal ist es nicht, sieht aber irgendwie wie

 
  
    
11.05.15 09:44
gekauft aus. Ich beobachte das seit Monaten.

Wenn der Kurs von 8 Cent ok ist, wo kann man dann Aktien für diesen Preis kaufen?  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomy#443

 
  
    
11.05.15 10:11
Wieso kaufen? Der Makler hat ja schließlich nicht nur den letzten Handelspreis anzuzeigen. Er muss den Markt aus Angebot und Nachfrage abbilden. sonst wäre die Börse kein Markt.

Der Makler zeigt entweder einen gehandelten Kurs an oder, falls das Orderbuch keine handelbaren Angebote/Nachfragen abbildet, alternativ einen geschätzten Taxakurs.

"Gekauft"? Wie soll das denn gehen?  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Angebot und Nachfrage

 
  
    
12.05.15 05:27
Aktuell sehe ich kein Angebot, in Stuttgart schimmerte schon ab und zu die 39,5 Cent im Ask durch. Das heißt für mich, nach jedem Deal positiniert sich der Makler neu. Es sind eben nicht mehrere Preispositionen besetzt, sondern es ist immer nur eine.

Die Nachfrage ist ebenfalls sehr dünn, sodass es faktisch keinen Markt gibt. Der Makler handelt also eher nach Schätzen Sie mal.

Mein Vertrauen in die Gilde der Makler ist nicht besonders hoch ausgeprägt, dieser Makler scheint meine Vermutungen zu bestärken.

So, und jetzt werde ich meinen Urlaub auf Zypern fortsetzen...  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Erst auf Teufel komm raus runtergetaxt, dann

 
  
    
21.05.15 20:22
zweimal abgegeben und drei Minuten vor der Angst wieder auf 6,1 Cent getaxt. Langsam wird es echt albern. Die große Frage ist, wann die Stillhaltepflicht beendet sein wird...  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Gestern gab es 2 Deals zu 12.8 und 13 Cent

 
  
    
28.05.15 08:14
Puenktlich wurde heute um 8.02 Uhr wurde wieder ein realistischer Marktwert von 6.1 Cent festgelegt....  

31878 Postings, 3828 Tage tbhomyIn wenig liquiden Werten...

 
  
    
28.05.15 09:49
...haben die Makler Handlungsspielraum gemäß Börsenrichtlinien. Das ist normal.

Bei vermuteter Abweichung die Hüst/Handelsüberwachung anrufen, wer unbedingt die Taxe prüfen lassen will. Ganz einfach also.  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Mir ist schon klar, dass ich das melden kann,

 
  
    
30.05.15 10:14
ehrlich gesagt möchte ich das aber nicht. Irgendwie finde ich es interessant, wie hier gearbeitet wird. Die letzten beiden Tage gab es Umsatz. Auffällig dabei war, dass nachdem in Frankfurt die 13 weggekauft worden ist, neue Aktien auf der 13 aufgetaucht sind. Ebenso auffällig ist, dass es in Frankfurt nur 0,5 Cent nach oben ging, das letzte Ask lag bei 13,5. In Stuttgart wurde nach Handelsschluss auf 17,4 getaxt.

Dazu kommt, ich hatte per Mail beim Insolvenzverwalter eine Frage gestellt, gestern erhielt ich einen analogen Brief als Antwort und zwar mit einer Briefmarke. Bisher hat mir noch nie ein Insolvenzverwalter geantwortet. Witzigerweise waren die Nachrichten sehr negativ. Warum sollte ein Insolvenzverwalter bzw. dessen Büro antworten, wenn die Aktie eh wertlos ist? Ich bin hier investiert und ich schaue mir das in aller Ruhe an. Handlungsbedarf sehe ich für mich nicht.

Montag sehen wir sicher wieder die 6,1 Cent, natürlich ohne Deal dahinter...

Allen ein schönes Wochenende...  

1367 Postings, 3543 Tage bigeagle198Das Ask erhoeht sich auf 15

 
  
    
01.06.15 08:55
als Reaktion auf die letzten Käufe, trotzdem wird auf 6 Cent getaxt. Ich verbuche das mal unter der Kategorie: Netter Versuch...  

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben