UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?!

Seite 256 von 258
neuester Beitrag: 17.01.21 17:27
eröffnet am: 20.07.12 08:42 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 6442
neuester Beitrag: 17.01.21 17:27 von: HonestMeyer Leser gesamt: 477361
davon Heute: 51
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 254 | 255 |
| 257 | 258 Weiter  

199 Postings, 1105 Tage okkisg64Es wird wohl einen Grund geben

 
  
    
07.07.20 19:47
.................gucken kostet ja nichts............  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorInteressante Spekulation ...

 
  
    
08.07.20 08:09
GWB Immobilien aG (WKN A0JKHG)

Taxe Frankfurt jetzt 0,001 zu 0,042? ... netter Spread ;-)

Ganz im Ernst: Hier könnte es noch megaspannend werden!
Rechtsmittel gg. Widerruf der Zulassung eingelegt: Früher hätte das für mehrere 100% Plus an einem Tag gereicht ... und das von einem weit höheren Kursniveau ... die Börsenbewertung ist minimalst!!

Heute steht die GWB-Aktie aktuell auf Allzeittief, noch, aber wer Aktien hat, sollte vielleicht jetzt mal schauen und abwarten, WARUM die Rechtsmittel eingelegt wurden :-) ... das kann für "Leerverkäufer" hier vielleicht ein böses Ende nehmen, mal schauen :)

Die Marktkap würde bei einem Kurs von 0,01?  etwa 77.000? betragen ... da kann man sich nur an den Kopf fassen ... :-)

Alles nur meine Meinung!!  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorBeobachtenswert !!

 
  
    
08.07.20 08:18
Bei der GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) gibt es aktuell immer Stücke zwischen 0,002 und 0,01?, die gehandelt werden, aktuell wieder 49.000 Aktien zu 0,0025 ...

Wer deckt sich denn da bitte mit der Aktie ein?

Man beachte: Angezeigter Briefkurs Frankfurt mittlerweile 0,042?!!

Meine Meinung: AKTIEN FESTHALTEN und abwarten, WARUM die Rechtsmittel eingelegt wurden!!
Das könnte hier nach der Mühl AG ja ggf. auch eine der größten Turnaroundstorys überhaupt werden !!

Zumindestens macht es m.E. überhaupt keinen Sinn, die Aktie zu einem Kurs von nahezu Null (0) abzustoßen, nachdem die Meldung zur Einlegung der Rechtmittel Ende Juni gekommen ist!

Auch wenns vielleicht utopisch klingt, aber ich halte eine Vervielfachung des Kurses für absolut möglich (ganz sachlich gesagt, kein Push!!)

Alles nur meine Meinung!!  

7495 Postings, 3688 Tage D2ChrisEindecken?

 
  
    
08.07.20 12:36
Bei einem Umsatz von 49.000 Stück bei einem Kurs von 0,0025 EUR und somit einem Gegenwert von 123 EUR von eindecken zu sprechen ist ja wohl stark übertrieben.
Außerdem wurde bei dem Umsatz noch das Bid bedient. Hier war meiner Meinung nach einfach jemand froh für seine "Depotleiche" statt der 0,001 EUR welche die letzten Tage im Bid waren zumindest noch 0,0025 zu bekommen und hat die Gunst der Stunde genutzt.
Weitere 12.000 Stücke zu 0,0025 im Bid. Sollten die ebenfalls bedient werden, blinkt danach wieder die 0,001 auf.  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorErstens

 
  
    
08.07.20 13:02
Mit "Eindeckungen" meine ich selbstverständlich nicht die 49.000 Stücke von heute ;-)))

Aber:

08.07.20 0,0025 0,0025 0,0025   0,0025 ? * 49.000 123
07.07.20 0,001 0,0025 0,001   0,001 ? 12.800 32
06.07.20 0,001 0,001 0,001   0,001 ? 0 0
03.07.20 0,001 0,001 0,001   0,001 ? 0 0
02.07.20 0,002 0,002 0,002   0,002 ? 0 0
01.07.20 0,001 0,0085 0,001   0,0085 ? 62.000 502
30.06.20 0,001 0,0075 0,001   0,0075 ? 66.278 348
29.06.20 0,001 0,001 0,001   0,001 ? 0 0
26.06.20 0,001 0,007 0,001   0,005 ? 215.200 1.192
25.06.20 0,0085 0,0085 0,0085   0,0085 ? 8.352 71
24.06.20 0,001 0,002 0,001   0,001 ? 100.000 200
23.06.20 0,001 0,001 0,001   0,001 ? 0 0
22.06.20 0,0015 0,0015 0,001   0,001 ? 800 1
19.06.20 0,001 0,002 0,001   0,001 ? 50.000 100
18.06.20 0,002 0,002 0,002   0,002 ? 206.833 414
17.06.20 0,002 0,002 0,002   0,002 ? 0 0
16.06.20 0,002 0,0025 0,002   0,002 ? 100.800 252

---------------------------------

In den letzten vier Wochen wurden ca. 900.000 Aktien umgesetzt ... klar, haben die auch welche abgestoßen, die dachten, es kommt der Widerruf ... aber es hat halt auch jemand GEKAUFT !!
Und jetzt sind Rechtsmittel gegen den Widerruf eingelegt worden, nun ja, da kann man dann ja vielleicht doch mal ein kleines Stückchen weiterdenken ... :-)
Es geht immerhin um bereits ca. 12% aller GWB-Aktien.

Alles nur meine Meinung !!  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorZweitens

 
  
    
08.07.20 13:07
Ob da jemand froh ist (oder sein sollte), 0,025? für seine "Depotleiche" zu bekommen, lasse ich mal dahingestellt ... bei Mühl haben ja auch Anleger zu 0,01? verkauft, die Rallye dort führte dann am Ende zu Kursen über 3? im Top ... :-)))

Aber vielleicht auch mal die andere Seite der Medaille sehen: Unten blinkt derzeit die 0,0025? auf, aber im BRIEF liegen halt auch die ersten mittlerweile bei 0,042? !!! Und das sind aktuell nur 8000 Aktien ...

Es wird sich zeigen, ob und was bei der GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) ggf. noch kommen wird !!
Derzeit zumindest beobachtenswert, vielleicht auch schon (bald) wieder deutlich mehr ... ?!

Alles nur meine Meinung!!  

7495 Postings, 3688 Tage D2ChrisWenn du hier so überzeugt bist

 
  
    
08.07.20 13:46
dann kauf endlich aus dem Ask dann tut sich evtl. mal was!

Wenn du so glücklich drüber bist das es hier noch 8.000 Stücke zu 0,042 bist, dann kaufe die und gut ist es.
Das Zeug hier ständig anzupreisen wie abgestandenes Sauerbier bringt doch nichts.
Selbst ist der Mann.  

2302 Postings, 1311 Tage Man of Honor;-)

 
  
    
08.07.20 14:36
Ich preise nichts wie "Sauerbier" an, ich weise lediglich auf die Nachrichten und die Aktie hin.
Ein gewaltiger Unterschied! :-)

Warten wir mal ab, wie es weitergeht.

Alles nur meine Meinung!!  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorScheinbar wirds nichts mehr ... oder?

 
  
    
19.11.20 12:19
Hier scheint es nicht mal zu einem finalen Zock wie eigentlich bei jedem dieser Werte zu reichen ... :(

Echt traurig, bei der Bewertung und dem Einspruch zum Delisting hätte ich echt gedacht, dass der ein oder andere nochmal zuschlägt. Zudem einige Shorties sich eindecken und zumindest der letzte Dead Cat Bounce kommt, der bei allen anderen dieser Werte ja uach zu sehen war/ist.

GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) aktuell 0,009? im Brief ... schon Wahnsinn.

Handelbar nur in Frankfurt ... eigentlich ja prädestiniert nochmal entdeckt zu werden ...

Alles nur meine Meinung!  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorMeinungen?

 
  
    
19.11.20 14:17
GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

Hat die echt keiner mehr im Depot?
Dann sollte es doch erst recht interessant sein ;-)

Aktuell 96000 Aktien zu 0,009? im Brief ... das wäre der absolute Tiefstkurs mit der Stückzahl.

Weitere Meinungen?
Momentan nur in Frankfurt handelbar, aber vielleicht passiert ja doch noch etwas Positives ...

Alles nur meine Meinung.  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerAlle Börsen bis auf eine Einzige weggefallen.

 
  
    
1
07.01.21 13:08
https://www.ariva.de/gwb_immobilien-aktie/kurs

Und die Hambruger Börse wurde wahrscheinlich nur gerettet, weil jemand festgestellt hat, dass in HH auch regulierter Markt ist und deshalb nicht ohne gerichtliche Zustimmung gem. §39 Absatz 1 Börsengesetz, sondern nur nach §39 Absatz 2 delistet werden kann ? So oder so ähnlich. Immerhin kann jederzeit Schluss sein mit dem Insolvenzverfahren.  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerToter Gaul

 
  
    
07.01.21 13:09
Kein Insolvenzplan, keine Stimmrechte gemeldet...ergo: Ende voraus. So sehe ich das.  

2302 Postings, 1311 Tage Man of Honor@HonestMeyer

 
  
    
07.01.21 13:20
Hamburg gibt es keinen Handel, nur in Frankfurt!!

Das dazu!

Und wenn da jemand Einspruch gg. das Delisting einlegt, dann bestimmt nicht ohne Grund ... jedenfalls m.M.

Man wird sehen!

Alles nur meine Meinung!  

2302 Postings, 1311 Tage Man of Honor65000 Aktien zu 0,024? ...

 
  
    
07.01.21 13:21
GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

65.000 Stücke bei 0,024? gehandelt!! Die nächsten gibt es jetzt für 0,03? ... mal schauen, wie es weiter läuft, kann durchaus interessant werden ... sehr risky, aber das ist Börse immer :)

Alles nur meine Meinung!  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerIch meine auch FRankfurt, siehe Link.

 
  
    
07.01.21 13:24
Alles vice versa.  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerDu bist der Einzige

 
  
    
07.01.21 13:25
der seit langer Zeit hier schreibt. Und das gleich in mehreren Themenforen zu GWB. Hast du noch Aktien zu viel höheren Kursen ?  

2302 Postings, 1311 Tage Man of Honor@6390 - Du schreibst aber ...

 
  
    
07.01.21 13:26
Hamburg, und das ist dann eben leider falsch!!

Ich bin gespannt, ob es eine Auflösung gibt, warum die Notierung bei der GWB (A0JKHG) aufrechterhalten wurde ... das kann noch sehr interessant werden!

Alles nur meine Meinung!  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorAktuell welche zu 0,024? im Brief wieder ...

 
  
    
07.01.21 13:26
Mal abwarten ... :)  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerUnd plumps schon wieder 0,024 Brief.

 
  
    
07.01.21 13:28
https://www.boerse-frankfurt.de/aktie/gwb-immobilien-ag

Sieht aus, als ginge es hier den anderen Aktionären nur noch um Verkaufen. Die haben bestimmt verstanden, was es heißt, wenn alle Börsenplätze delistet werden sollen.

Vielleicht hat ja nur ein einsamer Aktionär das Delisting in Frankfurt verhindert ? Wer weiss. Aber das ist ja kein Geheimnis, falls eine Behörde mal in Frankfurt anfragt. Und nach den Gründen sucht.  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerOhne Tradegate ist das viel zu riskant.

 
  
    
07.01.21 13:37
Oder wenigstens noch 2-3 andere Handelsplätze. Mit nur einem einzigen Börsenplatz gräbt man sich mit Inso-Aktien meist selbst ein Grab. Daher toter Gaul. Pferdefriedhof. ;-)

Wie viele Inso-Aktien wurden im letzten Jahr delistet ? Waren das nicht einige ? Vielleicht kommt GWB dafür dann dieses Jahr dran, keine Ahnung. Oder der Inso-Verwalter ist fertig. Gläubiger haben doch schon einmal anteilig Geld bekommen, oder ?  

2302 Postings, 1311 Tage Man of HonorVielleicht, vielleicht ...

 
  
    
07.01.21 14:44
@HonestMeyer, alles klar, jedem seine Meinung, aber dann brauchst du dich jetzt ja auch nicht weiter um GWB kümmern, gelle?! ODER hast du doch mehr Interessem weil du andauernd schreibst?! ;-))
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ...

Es geht allein darum, ob es bei der GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) nochmal einen richtigen Rebound gibt.
Möglicher Grund: Einspruch gg. Delisting erfolgreich in FFM. Welchen Hintergrund könnte das haben?

Aktuell erste zaghafte Käufe, noch Stücke bei 0,024? im Brief, mal schauen. Ich sehe andere Werte wie Arcandor, da geht es bereits mit deutlich höherer Bewertung zur Sache, GWB (WKN A0JKHG) könnte Nachzügler werden. Muss nicht, aber war schon öfter so. Einfach abwarten und beobachten.

Alles nur meine Meinung!  

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerNein, kein Interesse an toten Gäulen.

 
  
    
07.01.21 14:50
Seit Jahren kam kein Insolvenzplan. In anderen Foren ist GWB kein Thema. Die Gläubiger warten auf den Rest aus der Insolvenzmasse. Und zocken ist an einem einzigen Handelsplatz fatal. Das sagt dir jeder mit ein wenig mehr Börsenerfahrung.

Deine "Werbung" für GWB hier ist schon sehr auffällig. Geht seit Jahren so, oder ?    

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerViele Diskussionen gleichzeitig.

 
  
    
07.01.21 14:52
Da muss ich nicht lange nachdenken, welchen Sinn das haben könnte. ;-)  

14372 Postings, 3051 Tage MaydornGwB

 
  
    
07.01.21 14:52
+1.200% .... mit nur wenigen Stücken!
Das ist ja ein JahrhundertZock?!!!!!

 

574 Postings, 171 Tage HonestMeyerUnd dann noch der üble Spread.

 
  
    
07.01.21 14:55
Selbst falls jetzt jemand da schnell was reinstellt, damit es besser ausschaut, hat jeder Schlaue längst gesehen, wie es die ganzen letzten Monate um diesen toten Gaul bestellt war... ;-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 254 | 255 |
| 257 | 258 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben