Billabong Kultmarke vor Rebound!

Seite 44 von 53
neuester Beitrag: 25.04.21 00:43
eröffnet am: 20.12.11 11:45 von: RS820 Anzahl Beiträge: 1307
neuester Beitrag: 25.04.21 00:43 von: Lisardtxa Leser gesamt: 228825
davon Heute: 84
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 53  Weiter  

4435 Postings, 4758 Tage kologeZusammenfassung

 
  
    
26.02.15 10:48
NPAT auf 26 Mio. gestiegen, EBITDA + 43 Mio., Hauptmarkt USA - Verkäufe von BBG + 9,5%, RVCA + 5,7%, In Australien sind die Verkäufe leicht zurück gegangen;

Ziel:
- Marken-Wachstum, bessere Margen
- Wachstum in US
- Umstellung auf Omni-Channel
- Supply-Chain verbessern
- Stärkung der Kernmarken Billabong, RVCA, Element
- Vereinfachung durch weniger Zulieferer u. Produkte
- Marketing u. Design verbessern
- zusätzlicher Kapitalbedarf: 35-40 Mio. p.a. für die nächsten Jahre

Turnaround läuft gut, aber noch langer Weg. 30% der Ladengeschäfte wurden geschlossen, West49 wurde verkauft. ;

ich finde die Zahlen u. das Big Picture sehr gut, aber die zusätzlichen Kosten von 35-40 Mio. AUD könnten auf eine Kapitalerhöhung hindeuten. Höhere Verbindlichkeiten kann ich mir kaum vorstellen, da BBG relativ wenig EK hat. Also müsste man das EK aufstocken...  

4435 Postings, 4758 Tage kologedanke

 
  
    
26.02.15 16:51
kologe für die Infos!  

940 Postings, 4229 Tage NenoderwohlitutJa gute Arbeit!

 
  
    
1
27.02.15 22:12
Kapitalerhöhung hört sich nicht gut an...  

4435 Postings, 4758 Tage kologedas

 
  
    
02.03.15 10:19
mit der KE ist nur eine Vermutung von mir. Fiske spricht von 35-40 Mio. Kapitalbedarf für die nächsten Jahre. Was heißt das? mdst. für 2 Jahre, vermutlich länger… Woher kommt das Geld? es könnte aus einer KE kommen od. aus dem laufenden Betrieb, aus Kosteneinsparungen, etc.  

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlituthmmm...

 
  
    
1
02.03.15 16:41
wieso ist der kurs bei dem ergebnis eingebrochen?... das ist komisch...  

107 Postings, 3235 Tage AngusMacgyverBillabong

 
  
    
1
02.03.15 20:27
die börse ist eben wirklich eine launische schlampe.
ich war fest der meinung das positive nachrichten,den aufwärtstrend wieder in die spur bringen würden,falsch gedacht.
so wirklich traut man sich an die aktien anscheinend noch nicht ran.
ich finde die unternehmerische richtung stimmt,und bleibe dabei.  

69 Postings, 3949 Tage Deidaraes ist wirklich seltsam

 
  
    
1
03.03.15 09:32
es deutet vieles auf einen weiteren positiven Verlauf hin. Trotzdem fällt die Aktie weiter. Dennoch, auf lange Sicht sollte der Kurs steigen.  

50 Postings, 4992 Tage tekeheute nachgelegt

 
  
    
1
04.03.15 12:00

Ich denke auch, dass es aufwärts gehen wird.
viel erfolg allen investieren.
Moderation
Zeitpunkt: 01.07.15 10:13
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegens einer Doppel-ID - Doppel-ID: lakin

 

 

4435 Postings, 4758 Tage kologeleichter

 
  
    
06.03.15 09:54
Kursanstieg und riesiger Handelsumsatz in Australien.  

4435 Postings, 4758 Tage kologehoher

 
  
    
10.03.15 10:04
kursanstieg und sehr hoher Umsatz in Au. Hab aber keine News gefunden...  

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlitutja...

 
  
    
10.03.15 22:15
hoffe das ist der anlauf jetzt...  

4435 Postings, 4758 Tage kologeheute

 
  
    
16.03.15 11:17
wieder riesiges Handelsvolumen in Australien u. ein leichter Kursanstieg. Stabilisiert sich langsam...  

107 Postings, 3235 Tage AngusMacgyverbillabong

 
  
    
1
18.03.15 19:50
Bei quiksilver ist viel mehr spekulativer schwung in der aktie.
warum versteh ich nicht ganz,wo doch misere, geschäft,chancen und risiken sich ähneln.
mir persönlich gefällt sogar das markenportfolio von billabong besser.  

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlitutja aber machen verluste... ich trau mich nicht so.

 
  
    
18.03.15 20:56
http://www.fool.com/investing/general/2015/03/17/...ng-after-hou.aspx

hier der grund... die haben die präsentation der zahlen verschoben weil da n fehler drinen war... sind aber besser ausgefallen als der markt es erwartet hat...  

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlituthoffe die ziehen morgen billa mit...

 
  
    
18.03.15 20:57

4435 Postings, 4758 Tage kologeQuicksilver

 
  
    
18.03.15 22:30
könnte BBG morgen mit nach oben ziehen. Mich würds freuen.  

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlitutwar nicht so...

 
  
    
19.03.15 13:59
ich hoffe wir können jetzt ausbrechen über 0,63 A-Dollar dann wäre der weg frei zum neuen Hochstand...  

107 Postings, 3235 Tage AngusMacgyverbillabong

 
  
    
19.03.15 15:17
ich denke warten wird hier belohnt.
wenn die 0,5 eurocent wieder erklommen sind kommt bestimmt neuer schwung rein.
man traut der sache einfach noch nicht,was ich auch verstehn kann nach den vorfällen der letzten jahre.expansion der expansiones willen,ohne rücksicht auf irgendwas.aber es steckt auch so gewaltig viel potenzial in dieser aktie.billabong war schließlich hochprofitabel vor 2011.marken muss man einfach pflegen,das hat man irgenwie verschlafen und wurde hart dafür bestraft.

 

4435 Postings, 4758 Tage kologeaustralische

 
  
    
23.03.15 09:43
Aktien finden in Deutschland und Europa kaum Beachtung. Obwohl BBG eine sehr vielversprechende und aussichtsreiche Aktie ist. Die Marke kennt auch jeder, aber an der Börse irgendwie uninteressant. Die Großen kaufen nicht, da zu klein und die Kleinen zocken ein wenig herum. Die Amis sind da schon flexibler und da dürfte auch Kurspotential aufkommen.

Denke auch dass man hier nur Geduld haben muss und dann reich belohnt wird.  

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlitutquiksilver..

 
  
    
23.03.15 21:52
beschäftigt sich jemand mit quicksiler... heute 7 %!!! das ist aber ein rebound!!!

http://www.ariva.de/quiksilver-aktie/chart?layout=neu  

107 Postings, 3235 Tage AngusMacgyversammelklage

 
  
    
26.03.15 10:44
versteht jemand von euch was davon?
würde das im fall eine entschädigung sämtlicher aktionäre bedeuten die aktien halten oder nur die klagenden?
sollte das management in so einen fall nicht auf privater ebene verklagt werden auch wenn damit nichts rückgängig geacht werden kann finanziell?
es kann nicht im sinne der aktionäre sein,ein wackelndes unternehmen zsätzlich zu belasten oder?  

4435 Postings, 4758 Tage kologevon was

 
  
    
08.04.15 13:43
redest du? sammelklage???  

1668 Postings, 4353 Tage menschmaiernaja von der anhängigen Klage spricht er...

 
  
    
08.04.15 14:30

940 Postings, 4229 Tage Nenoderwohlitutnö habe mich mit der klage nicht beschäftigt...

 
  
    
08.04.15 23:03
kurstechnisch habe ich einen teilverkauf gemacht und gewinn realisiert... :-) denke das geht bis 0,35 weider runter... dann hoffe ich auf einen nochmaligen anlauf nach oben... mal gucken...
wäre cool wenn sich jemand mit der klage beschäftigen könnte... :-)  

4435 Postings, 4758 Tage kologewieso

 
  
    
09.04.15 12:42
sollte es runter gehen? abgesehen von den leichten Abschlägen?  

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 53  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben