UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.823 -0,2%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.871 1,4%  Dollar 1,0586 0,0%  Öl 115,3 1,9% 

Elliott Wave BUND Future 965264 monthly

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 09:50
eröffnet am: 04.07.11 12:47 von: meinkursziel Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 25.04.21 09:50 von: Melaniefjjsa Leser gesamt: 18684
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

21226 Postings, 6549 Tage meinkurszielElliott Wave BUND Future 965264 monthly

 
  
    
04.07.11 12:47
Die Welle von 119.86 auf 127.57 kann als Impuls gezählt werden auch wenn innerhalb dieser Welle keine Extensionen vorliegen. Alternativ muß aber auch eine unfertige w-x-y-Kombination einkalkuliert werden.
.
Wie auch im Bund Future yearly kommt es im folgenden auf den Bruch von 61.8%- Retracements und die benötigte Zeit für eine Wellenformation an.  
Angehängte Grafik:
20110704bundfuturemonthly.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
20110704bundfuturemonthly.jpg

21226 Postings, 6549 Tage meinkursziel... hier geht es zum Bund Future 'daily'

 
  
    
04.07.11 13:02

21226 Postings, 6549 Tage meinkurszielUpdate Elliott Wave BUND Future monthly 22.08.2011

 
  
    
21.08.11 09:08
Der BuFu beließ es bei einer Minimalkorrektur knapp unterhalb von 126.50 noch oberhalb der ersten Fragezeichen. Die aktualisierte AUT (0-ii/b Linie) wurde später nur touchiert und dann ging es per "in-time up" (blaue Zeitbox über die 134.77.
Oberhalb dieser ist der BuFu nach oben offen (siehe BuFu yearly).
Mit dem Bruch der 0-ii Linie ab 126.39 dürfte eine Korrektur einsetzen.  
Angehängte Grafik:
20110822bufumonthly.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
20110822bufumonthly.jpg

21226 Postings, 6549 Tage meinkurszielUpdate Elliott Wave BUND Future monthly 15.10.2011

 
  
    
15.10.11 15:29
Der Ausblick vom 21.08.2011 paßte !  
Angehängte Grafik:
bufuewmonthly.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
bufuewmonthly.jpg

21226 Postings, 6549 Tage meinkurszielBuFu Elliott Wave monthly

 
  
    
2
15.10.11 15:30
BuFu Elliott Wave nur noch sporadische Fortführung dieses Threads !
.
Ich biete meinen Service jetzt wieder auf meiner eigenen Seite www.twiccs.com an !
Von Juni 2008 - März 2010 hatte ich diesen erfolgreichen Service schon einmal betrieben, aber dann aus familiären Gründen pausiert.
.
Kostenloser Zugang zum DAX daytrading (live)  

"Zugangsdaten bis zum 14.10.2011 17:36"

TWICCS DAX daytrading (live)

www.twiccs.com

Benutzer :  EL101MWZ
Paßwort  :  5zac772d

Auch in diesen chaotischen Zeiten ist es möglich, dem DAX wieder Punkte abzujagen.

Viel Erfolg !

Demnächst evtl. wieder mit GOLD, EUR/USD, OIL und BundFuture !  

8063 Postings, 5669 Tage TykoAuszug

 
  
    
3
17.10.11 20:20
Die Theorie wird von dem Märkten schon längst in die Praxis umgesetzt. An den Terminbörsen laufen bereits Wetten auf einen Austritt Deutschlands. Deutlich abzulesen ist dies daran, dass Bundfuture-Optionen im Bereich 141-155 gekauft bzw. angeboten werden, Laufzeit  Dezember 2011. Allein die Tatsache, dass die Eurex erst seit kurzem die neuen Levels eingeführt hat, spricht dafür, dass es bis Ende des Jahres spannend werden könnte.

Derzeit rangiert das Anleihenbarometer Bundfuture in der Region 136 - das entspricht einem Zinslevel für 10jährige deutsche Staatsanleihen von etwa 1,9%. Falls Deutschland wirklich den Euro kippt, springt der Bundfuture in Richtung 150 und die Zinsen fallen in Richtung 1%. Einige smarte Marktteilnehmer haben sich für diesen Fall offenbar bereits positioniert. Wissen sie vielleicht mehr, als bisher offiziel bekannt ist?
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

21226 Postings, 6549 Tage meinkurszielDanke Tyko für diese Informationen. Der "yearly"

 
  
    
1
29.10.11 18:16
würde das auch "zulassen". www.twiccs.com BuFu  

8063 Postings, 5669 Tage TykoGriechenland treibt Euro Bund Future an!

 
  
    
06.11.11 09:48
Deutsche Anleihen: Fester - G20-Gipfel verunsichert Märkte

18:18 04.11.11

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die mit Enttäuschung aufgenommenen Ergebnisse des G20-Gipfels haben die Kurse deutscher Staatsanleihen gestützt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Freitag um 0,60 Prozent auf 137,69 US-Dollar. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf 1,820 Prozent.

Die Enttäuschung über die Ergebnisse des G20-Gipfels habe die Flucht in vermeintlich sichere Anlage wieder verstärkt, sagten Händler. So habe man die Entscheidung über die Rolle des Internationalen Währungsfonds (IWF) beim erweiterten Rettungsfonds EFSF auf den Februar vertagt. Der Markt fordere laut Händlern jedoch ein rasches und entschlossenes Handeln von der Politik. Zudem herrsche wegen der politisch angespannten Lage in Griechenland weiterhin große Unsicherheit. Premierminister Giorgos Papandreou will in der Nacht zum Samstag die Vertrauensfrage stellen. Wie es danach in Griechenland weiter geht ist vollkommen offen.

An den Anleihemärkten von Italien und Spanien verschärfte sich Lage weiter. Vor allem in Italien stiegen die Risikoaufschläge deutlich an. So kletterte die Rendite von zehnjährigen italienischen Staatsanleihen um 0,16 Prozentpunkte auf 6,331 Prozent. Auch in Italien könnte es bald zu einem Regierungswechsel kommen, da sich mehrere Abgeordnete aus der Regierungspartei von Premierminister Silvio Berlusconi abgewendet haben. Die Spar- und Reformanstrengungen der italienischen Regierung sollen jetzt von Internationalen Währungsfonds überwacht werden./jsl/he
Quelle: dpa-AFX
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

8063 Postings, 5669 Tage TykoWeiter steigend...

 
  
    
09.11.11 21:48
http://www.ariva.de/news/...Deutsche-Anleihen-deutlich-fester-3889858
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

8063 Postings, 5669 Tage TykoEntspannung am Anleihenmarkt

 
  
    
19.11.11 16:32
Bin mal gespannt inwieweit die anhält, Italien Hoffnung,Spanien nun im Visier der Ratingagenturen, obwohl weniger verschuldet als Deutschland......

http://www.ariva.de/news/...-Entspannung-in-der-Schuldenkrise-3898794

-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

8063 Postings, 5669 Tage TykoTrend gebrochen...?

 
  
    
28.11.11 21:56
Das Highlight der letzten Woche aber war die mißglückte Bund-Auktion. Möglicherweise stehen wir hier am Beginn eines entscheidenden Prozesses: steigende Riskoaufschläge auf deutsche Anleihen. Unsere These war immer, daß Deutschland früher oder später nicht umhin kommt, für die gesamte EU-Zone zu haften, auch wenn sich die Bundesregierung noch tapfer gegen diese Tatsache wehrt. Das ist ehrenhaft, aber nicht sehr weitblickend, und der angebliche Versuch, nun Elite-Bonds auf den Weg zu bringen, wäre ein weiteres Ausweichmanöver auf glattem Grund, das dann doch wieder am nächsten Baum landet.

Wir glauben, daß die deutschen Anleihen ihr Renditetief bereits gesehen haben, sprich der Bund-Future seit letzter Woche einen Abwärtstrend eingeleitet hat. Steigende Riskoaufschläge für deutsche Anleihen sind aber Gift für den Euro, weil der sichere Hafen zunehmend unsicher wird. Dann bleibt nur noch die EZB, die das Problem durch Anleihekäufe nur auf eine andere Ebene verschiebt, ohne es wirklich zu lösen. Das Grundproblem ist und bleibt der verschwundene Glaube, daß Schulden schon irgendwie zurückgezahlt werden.
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

21226 Postings, 6549 Tage meinkursziel27.09.2012 Update Elliott Wave BUND Future monthly

 
  
    
27.09.12 10:10
 
Angehängte Grafik:
bufu_monthly_ew.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
bufu_monthly_ew.png

   Antwort einfügen - nach oben