UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.533 0,1%  MDAX 34.548 -0,1%  Dow 35.457 0,6%  Nasdaq 15.411 0,7%  Gold 1.778 0,5%  TecDAX 3.752 0,3%  EStoxx50 4.167 0,0%  Nikkei 29.256 0,1%  Dollar 1,1627 -0,1%  Öl 84,2 -1,2% 

Was steckt hinter dem Paketeria AG Anstieg?

Seite 503 von 504
neuester Beitrag: 24.04.21 23:59
eröffnet am: 04.03.11 15:20 von: koelnerschwa. Anzahl Beiträge: 12600
neuester Beitrag: 24.04.21 23:59 von: Katrinorjha Leser gesamt: 587453
davon Heute: 62
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 500 | 501 | 502 |
| 504 Weiter  

2380 Postings, 4536 Tage Beimbachseit dem 17.12.12

 
  
    
2
19.01.13 12:14
ist nicht einer der delisteten Werte (700) in den Entry oder General Standard gewechselt.
Nach reger Betriebskamkeit in punkto Zulassungsprüfung bei der Bafin sieht mir das nicht gerade aus.

Und wie du von Traffic auf Panik kommen willst, erschliesst sich mir ebenfalls nicht.
Dieser Wert ist top unterhaltsam.
Gerade auch für Nichtinvestierte von großem Interesse.  

770 Postings, 4363 Tage hutzlflutz12549

 
  
    
1
19.01.13 12:44
ich hab den Namen und auch den der Fa. danach schon mehrfach hier genannt, nur Dir verrate ich nichts. Für was auch, Du bist doch glücklich und entspannt mit Deinenm 100.000 K Delisting. Vielleicht können wir uns nach Deiner Pupertät mal etwas austauschen, aber bis dahin vergeht noch viel Zeit. Ich geniesse es, wie Du und der gesamte NBT zappelt und schwitzt. PS.: Der Tag der Wahrheit über Injex ist bereits mit Ablauf des 14.12. gekommen :-)
-----------
Honi soit qui mal y pense

770 Postings, 4363 Tage hutzlflutz12550

 
  
    
19.01.13 12:45
"warum wohl ??"

weil es Spass macht !!
-----------
Honi soit qui mal y pense

1550 Postings, 3517 Tage Cleverle67Hutzli

 
  
    
1
19.01.13 13:26
Was soll das sein? "Pupertät"....ist das ansteckend? Kann man von einem gewieften Fachmann, wie die es uns immer glauben machen willst und soviel Wert auf Rechtschreibung legt, nicht erwarten, dass er das Wort korrekt schreiben kann???

Den Namen kannste also nicht nennen, also ist somit klar......immer dicke Hose machen, sonst Fehlanzeige. Weiterhin darf ich dir verraten, dass von den Investierten niemand zu schwitzen und zu zappeln braucht, denn nach dem Abschluss der Prüfung wird der WPP genehmigt.

@Beimi: Man merkt, dass auch du leider wieder die einseitigen und FALSCHEN Schlüsse ziehst. Die Tatsache, dass bisher noch niemand wechseln konnte, spricht gerade dafür, dass alle noch mit dem Abarbeiten der Korrekturen beschäftigt sind, wobei du sicherlich davon ausgehen kannst, dass es in jedem Einzelfalle mehrere sind. Mehr und Näheres führe ich jetzt nicht aus...recherchiere selber und du wirst ganz viele gute Informationen erhalten. Ich für meinen Teil bin somit ganz entspannt  und gelassen, weil ich weiß, dass die Firma den Wechsel anstrebt und somit früher oder später das Verfahren unter Mitwirkung der BaFin zu einem guten Ende geführt wird. In dieser "Naivität" lebe ich und lasse mich davon gerne leiten.  

770 Postings, 4363 Tage hutzlflutzschwachmat

 
  
    
19.01.13 13:29
falls Du lesen kannst....

http://de.wikipedia.org/wiki/Pubertät
-----------
Honi soit qui mal y pense

4333 Postings, 4786 Tage godi1954ich sehe es anders!

 
  
    
19.01.13 14:08
"Die Tatsache, dass bisher noch niemand wechseln konnte, spricht gerade dafür, dass alle noch mit dem Abarbeiten der Korrekturen beschäftigt sind, "
für mich zeigt es, dass es bei den firmen in diesen segmentbereichen probleme in der wirtschaftsführung und dokumentation vorliegen, die in der vergangenheit durch genau diese wahl des segments umgangen werden sollten.
warum ?
im zockerland zu geld kommen?
da ist mein problem! ihr schreibt über vorzüge von firmenaktivitäten und erzeugnissen (abschreiben!) und meint aber, stillstand bringt hier kein geld. das auf und ab ist auszunutzen, egal ob sonnenenergie, silikon oder brötchen.
es ist halt euer leben, in ordnung! aber bitte nichts anderes vorgeben.
meine meinung.
die regelung greift! prima!
tatsächlich noch gar keine firma?  

2380 Postings, 4536 Tage Beimbach..

 
  
    
1
19.01.13 14:10
"@Beimi: Man merkt, dass auch du leider wieder die einseitigen und FALSCHEN Schlüsse ziehst."

Einseitig und falsch? Wie geht das?
Ich ziehe MEINE Schlüsse. Für mich persönlich, aber hier zur Diskussion gestellt.
Im Endeffekt können sie falsch sein. Haben wir das Ende erreicht? Nein.

"Die Tatsache, dass bisher noch niemand wechseln konnte, spricht gerade dafür, dass alle noch mit dem Abarbeiten der Korrekturen beschäftigt sind, wobei du sicherlich davon ausgehen kannst, dass es in jedem Einzelfalle mehrere sind."

Das ist wiederum dein Fazit/These. Auch hier gilt. Weder falsch noch wahr.
Wie plausibel ist deine These? Je plausibler, desto besser.

Dass ALLE mit dem Abarbeiten der Korrekturen beschäftigt sein sollen, ist wenig plausibel. Denn ALLE von den 700 wollen nicht in den ES/GS. Manchen können auch gar nicht. Weil es sie gar nicht mehr gibt. Von den 700 sind lediglich ca. 170 deutsche AGs dabei. Wie hoch ist das Interesse bei den restlichen ausländischen AGs überhaupt?
Von ALLEN zu sprechen ist also def. falsch.

Desweiteren gibt es da noch die Voraussetzungen für die Zulassung. 3 Jahre Existenz der Firma vs. Wiederaufstehung vor 1,5 Jahren aus Insolvenz mitsamt anderem Geschäftsfeld.
Und es gibt auch noch die Bearbeitungsfristen der Bafin nach der eine Zulassung schon längst hätte erfolgen müssen.

Wie wahrscheinlich ist es, dass hier doch etwas anders läuft als geplant und gedacht?


"Mehr und Näheres führe ich jetzt nicht aus...recherchiere selber und du wirst ganz viele gute Informationen erhalten."

Nana, Hutzl vorwerfen, er halte mit Infos hinter dem Berg und selber nicht besser sein.
Das geht doch nicht.


"Ich für meinen Teil bin somit ganz entspannt  und gelassen, weil ich weiß, dass die Firma den Wechsel anstrebt und somit früher oder später das Verfahren unter Mitwirkung der BaFin zu einem guten Ende geführt wird."

Da passt aber was nicht zusammen.
Das Anstreben alleine bringt noch kein gutes Ende.
Da ist mal wieder der Wunsch der Vater des Gedankens.

Servus.  

1550 Postings, 3517 Tage Cleverle67Warum so genervt hutzi?

 
  
    
2
19.01.13 14:15
Du weißt doch, zu solchen "hochgeistigen Erkenntnissen" bedarf es natürlich eines "scharfen Verstandes". Alle haben natürlich diesen bei dir schon bemerkt. Aber leider bist du nicht in der Lage nur eine Kleinigkeiten an angekündigten Fakten zu liefern.....ganz bescheidene Leistung objektive gewürdigt, nicht wahr??

Und warum sucht jeden Tag den Weg zu solchen naiven, doofen, pu"p"ertären Zeitgenossen??? Hast du das nötig? Du als Mann von Welt....geh mal in dich und frage dich ernsthaft woran er wirklich krankt bei dir!!! Solange warten wir gemeinsam und entspannt auf die Genehmigung des WPP. Oder du bringst einige deiner angekündigten Rechercheergebnisse...dann können wir wieder heiß und kontrovers diskutieren. Also lass mal die Hose wackeln.....  

770 Postings, 4363 Tage hutzlflutzwünsch dir was war gestern

 
  
    
19.01.13 15:12
heute frag ich dich nict nochmal was du gerne von mir hören möchtest. Recherchier doch selbst. Und nebenbei gesagt, Leuten wir dir werde/würde ich nie Insiderwissen und/oder Know How umsonst liefern Ick freu mir lieber über deene Blutige Neese :-)
-----------
Honi soit qui mal y pense

3273 Postings, 3507 Tage Mega InfusionCleverle

 
  
    
19.01.13 15:37

Kannst du mal ne andere Platte auflegen?

So langsam fällt es nämlich auf

 

1550 Postings, 3517 Tage Cleverle67Beimi

 
  
    
2
19.01.13 16:21
"Und es gibt auch noch die Bearbeitungsfristen der Bafin nach der eine Zulassung schon längst hätte erfolgen müssen.".....schon allein diese Feststellung von dir zeigt so deutlich, dass du keine Ahnung hast. Die Fristen fangen immer wieder ganz neu an zu laufen, wenn eine von der BaFin gewünschte Korrektur des WPP dort erneut vorgelegt wird. Insofern hast das erstmalige Einreichen des Prospektes keine Bedeutung. Das ist Fakt!! Der Rest sind deine persönlichen Vermutungen....leider mit mehr oder weniger Bezug zur Realität, daher erspare ich mir weitere Bemerkungen dazu. Wenn du was anderes belegen kannst, dann trete bitte vor!!  

2380 Postings, 4536 Tage Beimbach..

 
  
    
3
19.01.13 16:38
Die Frist beginnt neu zu laufen, wenn der Entwurf FEHLER oder MÄNGEL hatte.

Hat er also gehabt, ja?

"Bei der Fristberechnung wird – zum Vorteil der Einreicher – auch der Samstag als Werktag gezählt. Sofern die BaFin Mängel des Prospektes im Rahmen einer schriftlichen
oder telefonischen Anhörung rügt, beginnt die Frist nach der Einreichung des überarbeiteten Prospektes erneut zu laufen."



Wenn es wie am Schnürchen laufen soll, dann so:

"In einem typischen Prospektprüfungsverfahren im Rahmen eines IPO benötigt die BaFin meist nur ca. 13 Arbeitstage für die Prüfung des ersten Prospektentwurfes, ca. zehn Arbeitstage für die Prüfung des zweiten Prospektentwurfes und ca. zwei bis fünf Arbeitstage für die Prüfung des dritten Prospektentwurfes sowie die Billigung des Prospektes."

Wenn alles glatt gelaufen wäre, mit 1., 2. und 3. Entwurf, dann läge das WPP jetzt vor.


Der Clevere geht natürlich so vor:

"Die BaFin empfiehlt, rechtzeitig im Vorfeld eines öffentlichen Angebotes von Aktien mit den zuständigen Referaten PRO 1 und PRO 2 in Kontakt zu treten, um den Zeitplan für das Prüfungsverfahren abzustimmen sowie mögliche offene Punkte im Hinblick auf die im Prospekt erforderlichen Angaben zu klären."


Was könnte denn jetzt der Mangel oder die Mängel sein?  

1550 Postings, 3517 Tage Cleverle67hutzi

 
  
    
1
19.01.13 16:43
Auch für dich:

Ich wünsche mir von dir ansolut garnichts, zumal ich deine "Fakten" als nicht gut genug erachte.

Aus meinem beruflichen Alltag kann ich dir sagen, dass ich Anwälte sofort danach einschätze und mir ein Urteil über ihre Fähigkeiten bilde, je nachdem wie und was sie für die leider oft ganz "unwissende" Mandanschaft vortragen. Für den Außenstehenden hört sich die Sache manchmal ganz toll und super an, für den Kenner der Materie ist es nur Schaumschlägerei ohne jemals Aussicht auf Erfolg für die Mandantschaft. Diese wundert sich am Ende nur, dass sie auf ganzer Linie baden gegangen ist und auch noch die Kosten für die ganz Chose zahlen darf.

Genauso ist es bei dir auch. Du gibst einen bunten Bumenstrauß hier zum Besten und glaubst damit Kompetenz und Fachwissen vortäuschen zu können. Leider merkt man daran, dass du nichts drauf hast und es bewirkt somit das Gegenteil. Das ist der Unterschied zwischen uns beiden, du schreibst "vermeintliche Fakten" und ich bringe nur Einschätzungen, die natürlich der Kontra-Fraktion "wenig bringen", weil sie so bla-bla-mäßig und unverbindlich rüberkommen. Wie dieses bla-bla jedoch gewertet werden kann, dürfte sich irgendwann zeigen..... darauf freue ich mich heute schon.  

1550 Postings, 3517 Tage Cleverle67Beimi

 
  
    
19.01.13 17:16
Mann bist du ein scharfer Denker...lauter Mängel, Fehler, alles fake und nur Betrug und gibst es die Firma überhaupt???

Lieber Gott lass bitte Hirn regnen!!!!!!!

Aber der Bequeme ala Beimi geht den Weg des geringsten Widerstandes und postet munter in einem Internetforum herum...es ist ja nicht verboten, anstatt sich mal richtig zu informieren und nicht allein die Broschüre auf der HP der BaFin zu lesen....oh, manno!!!  

2380 Postings, 4536 Tage Beimbach...

 
  
    
1
19.01.13 17:29
"und postet munter in einem Internetforum herum..."

Das klingt echt schlimm wie du das schreibst.
Muss ich mir da jetzt eine Erlaubnis holen?
Hast du eine? Antrag bei der BAFIN, oder wie?


"... lauter Mängel, Fehler, alles fake und nur Betrug und gibst es die Firma überhaupt???"

Ungefähr dasselbe hat man mir im IQ Investment AG Thread auch immer als Antwort geschrieben.  

4713 Postings, 4622 Tage bierro@clevi

 
  
    
1
19.01.13 17:34
Was an Fakten bei Euch kommt, wissen wir ja nun zur Genüge, gääähn.

Das sind die immer wiederkehrenden Verlautbarungen und angeblichen Exklusivverträge Eures Pumpen-Gurus mit der halben Welt , die sich leider nicht in den Umsätzen niedergeschlagen haben. Das ist ein Faktum!

Alles andere, wie z.B. zuerst die Zahnarztpraxen, die auf ihren Homepages mit Injex geworben haben und die Beauty-Salone, die ein Vermögen mit Shireen generieren sollen(!?!), sind Nebenschauplätze - mehr nicht!

Dazu kommt jetzt noch die Genehmigung der BaFin, die eigentlich hätte schon längst da sein sollen. Fehlt nur noch, dass die Q4-Zahlen auch nicht im Januar kommen.

Egel, ich lach mich hier jeden Tag kaputt. Aber Spaß macht´s trotzdem!

Gruß an die Mehrheitsaktionäre und ein schönes WE.  

8384 Postings, 4197 Tage Resol_i#12543

 
  
    
3
19.01.13 17:42
hatte seiner zeit mal aszug von meinem erfolgreichstem schein gepostet.........

wurde vor neid und frust sofort gemeldet waren glaube 16 k gewinn........

mach ich nimmer sonst platzt hier mega irre bav die beimharte utziiiiiiiiiiiiiiii....

macht und labert was ihr wollt............

wenn wir bei 10?us sind komme ich auch ins schwitzen und ihr klappt mega bav irre utziiii hartgebeimt an.......?-------))))))))))))

das pferd wird schon noch laufen...dat wes icke ..............man iphon tipsen ist hart..........  

8384 Postings, 4197 Tage Resol_iBeimbach

 
  
    
1
19.01.13 17:57
dei biq frust erklärt sich mir nur so, das deine euronen zu mir gewandert sind..........

so ists nun mal der eine performt der ander nicht....................

such dir aktien die was für dich sind und für dich erfolgsversprechend.........

du machst den irre mega fehler das du dich nur mit aktien beschäftigst die dir nicht auf erfogskurs sind .........

DAS IST DOCH DUMM ODER???????  

3273 Postings, 3507 Tage Mega Infusion@Resoli

 
  
    
3
19.01.13 18:06

was redest du hier für einen Bullshit?

Wieviel jeder mit was macht ist doch vollkommen egal.

Wegen solchen Gesprächen meide ich auch Ariva/Finanzen , weil hier nur möchtegern Proleten rumposten die selbst überhaupt keine Ahnung vom Traden haben.

Habe mich hier nur angemeldet um mich über solche Gestalten wie dich kaputtzulachen.

Über Injex wurde eigentlich alles gesagt und wer den Wert jetzt noch schön redet gehört entweder zuum Club Rösch oder hat mächtig in die Sch. gegriffen bei seiner Anlageentscheidung.

 

2380 Postings, 4536 Tage Beimbach#12568

 
  
    
19.01.13 18:08
deutlich schreiben.
Dann klappt's auch mit dem Nachbarn.  

4713 Postings, 4622 Tage bierroVielleicht...

 
  
    
19.01.13 18:12
...hat er sich mit drreeejooohn verabredet?  
Angehängte Grafik:
tischhau.gif
tischhau.gif

4713 Postings, 4622 Tage bierroUnd die beiden machen gerade...

 
  
    
1
19.01.13 18:13
...Selbstversuche mit Anti-Depressiva und MC38.  

8384 Postings, 4197 Tage Resol_i#12569 alleine

 
  
    
19.01.13 18:14
dein geposte und avatar zeichnet dich als Proleten Gestalt aus....................gut analysiert

wer hier Sch. gegriffen hat wird sich noch zeigen..............

unser Danedream startet bald mega irre los globs mir  

4713 Postings, 4622 Tage bierroDanedream

 
  
    
19.01.13 18:15
?????????????  
Angehängte Grafik:
vstls.gif
vstls.gif

8384 Postings, 4197 Tage Resol_i@contra

 
  
    
1
19.01.13 18:16
eine frage habe ich doch an euch seid ihr dumm oder warum beschäftigt ihr euch 24/7 mit für euch erfolglosen sachen???????  

Seite: Zurück 1 | ... | 500 | 501 | 502 |
| 504 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben