UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0259 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

2 x Strong BUY

Seite 2 von 9
neuester Beitrag: 07.06.11 10:16
eröffnet am: 30.11.10 19:36 von: Kricky Anzahl Beiträge: 206
neuester Beitrag: 07.06.11 10:16 von: Taliban-Moto. Leser gesamt: 53163
davon Heute: 2
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

6200 Postings, 4983 Tage bernd2383.jahres chart

 
  
    
3
04.12.10 14:18
 
Angehängte Grafik:
chart_3years_q-cells.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_3years_q-cells.png

87 Postings, 4270 Tage Biogas2010SUPER Nachrichten von Q_CELLS

 
  
    
1
06.12.10 22:29
Realisierung von Solarprojekten von 120 Megawatt
schreitet voran: Q-Cells schließt Bau von zwei
Solarparks ab und erhält Zuschlag für drei weitere
- Unternehmen macht weitere Fortschritte bei der Umsetzung seiner
Internationalisierungsstrategie
San Francisco, 6. Dezember 2010 ? Q-Cells North America, ein globaler Marktführer im Bereich
Konzeptionierung, Produktion und Betrieb von wirtschaftlich nachhaltigen Solarkraftwerken, hat heute im
Rahmen der CanSIA-Konferenz 2010 bekannt gegeben, dass er zwei Solaranlagen in Ontario fertig gestellt und
den Zuschlag für drei weitere Projekte erhalten hat. Starwood Energy Group Global, LLC, eine private
Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt auf Energieinfrastruktur-Projekten, ist als Partner von Q-Cells an der
Ausführung der Projekte beteiligt.
?Die erfolgreiche Fertigstellung der beiden Solaranlagen hat uns bestärkt und bewogen, auch im Rahmen
dieser drei Projekte mit Q-Cells North America zusammenzuarbeiten?, so Bradford Nordholm, CEO von
Starwood Energy. ?Wir sind davon beeindruckt, wie Q-Cells North America mit seinen weltweit besten
Technologien den PV-Markt erobert, und freuen uns darauf, unsere Partnerschaft weiter auszubauen.?
Im Rahmen des Renewable Energy Standard Offer Program (RESOP) der OPA (Ontario Power Authority) wurde
für die beiden fertig gestellten Solaranlagen ein Stromabnahmevertrag mit 20-jähriger Laufzeit geschlossen.
Durch die neuen, voll betriebsfähigen Anlagen wurden vor Ort Arbeitsplätze für Ingenieure sowie in den
Bereichen Bau, Verwaltung, Betrieb und Wartung geschaffen.
Die Solaranlagen versorgen bis zu 8.000 Haushalte in Ontario mit Strom, wobei das tägliche Maximum über
die Mittagszeit erzeugt wird, wenn die Auslastung des lokalen Stromnetzes am höchsten ist. Die Anlagen
ermöglichen jährliche CO2-Einsparungen in einer Größenordnung, die mit der Menge vergleichbar ist, die
durch das Anpflanzen von mehr als 16 Millionen Bäumen in den Wäldern von Ontario oder durch die
Abschaffung von 3.800 Autos und Kleinlastern eingespart werden könnte, die jedes Jahr jeweils rund
20.000 km zurücklegen.
Boris Schubert, COO von Q-Cells North America, fungierte als Projektleiter und stellte das Expertenteam
zusammen, das für die Lieferung der Komplettlösung auf Grundlage der in Deutschland bewährten
Technologien und Prozesse in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Betrieb und Wartung verantwortlich
war.
?Nordamerika ist einer der wichtigsten Solarmärkte weltweit. Wir sind sehr zufrieden mit dem Fortschritt
unserer Projekte in dieser Region und sehen der weiteren Entwicklung mit Freude und Zuversicht entgegen?,
so Marc van Gerven, CEO von Q-Cells North America. ?Unsere in Deutschland bewährten Technologien und
Prozesse und unser etabliertes Partnernetzwerk können erfolgreich auf die besonderen Anforderungen des
nordamerikanischen Marktes übertragen werden und maßgeblich dazu beitragen, den Ausbau der Solarenergie
in der Region voranzutreiben, der uns sehr am Herzen liegt.?
Dr. Nedim Cen, CEO von Q-Cells, äußert sich zufrieden über die bisherige Entwicklung: ?Die Tatsache, dass
wir in Nordamerika in nur einem Jahr den Zuschlag für Solarprojekte mit einer Kapazität von 120 Megawatt
erhalten haben, zeigt, dass unsere Internationalisierungsstrategie mit Erfolg umgesetzt wird.?
Weiterführende Informationen über Q-Cells North America erhalten Sie unter www.q-cells.com.  

1229 Postings, 8437 Tage moneymoagi@Kricky

 
  
    
08.12.10 13:49
Hi Kricky,

mal ne ernstgemeinte Frage an dich: Siehst Du in deinem System die gleichen Widerstände wie sie hier im nachfolgenden Artikel genannt werden (2,23/2,29 Euro sowie 2,56/2,66 Euro) ?

Der Artikel:

Q-Cells: Was braucht es zur Wende?

08.12.2010 (www.cleantech-aktien.de) - Die Aktie von Q-Cells ist derzeit alles andere als ein Spaß für die Bullen. Der Titel ist in den letzten Wochen und Monaten quasi ins Bodenlose gefallen. Zuletzt konnte sich die Notierung vom bisherigen Tief bei 1,97 Euro leicht auf 2,19 Euro erholen, das aber hat für den Chart keine große Auswirkungen gehabt. Im Gegenteil: Der Aktienkurs von Q-Cells hängt in der Widerstandszone im Bereich um 2,23 Euro fest, was zeigt, wie schwach die Bullen bei Q-Cells derzeit positioniert sind.

Allerdings darf angesichts der massiven vorangegangenen Verluste nicht vergessen werden, dass Q-Cells eine dynamische Erholung verzeichnen könnte, sofern es der Aktie gelingt, einmal Kaufsignale zu verzeichnen. Ein Anstieg über 2,23/2,29 Euro wäre ein solches ? wenn auch kleineres ? Handelssignal. Zwischen 2,56 Euro und 2,66 Euro ist dann eine weitere charttechnische Hürde vorhanden.

Quelle: http://www.cleantechaktien.de/news/...s-was-braucht-es-zur-wende/1452


...an der 2,23 sind wir heute ja nun schonmal gescheitert...

:-(  

1551 Postings, 6646 Tage Kricky@28 Hallo Moneymoagi

 
  
    
08.12.10 18:06
zu deinerFrage, nein,sehe diese Widerstände überhauptnicht, kommt aber sicher daher, da mein System nicht nur aus charttechnik besteht.

Jedenfalls läuft es wie in alten Zeiten.

Nordex zur Zeit bei 5       -Einstand 4,70
Q cells  zur Zeit bei 2,30  -Einstand 2,05

Bei der Zelle kommt es morgen zum Dampfhammer,bin ich mir recht sicher, dann mal schauen.  

1551 Postings, 6646 Tage KrickyZu Nordex

 
  
    
08.12.10 18:10
noch dies

ich rechne hier in Kürze ( kann morgen sein oder auch erst in 2wochen)
mit einem 10 % schlag nach oben.

Die Nordex befindet sich unmittelbar vor einem steilen Anstieg
bin ich mir absolut sicher.  

1229 Postings, 8437 Tage moneymoagi@Kricky

 
  
    
08.12.10 18:40
o.k. - ich lass mich mal überraschen, als einer deiner "alten Fans" bin ich mal gespannt... *gg*

in die Q bin ich nach deinem Hinweis bei 2,06 rein und gegen schnelle 100% + XXX hab ich auch nichts einzuwenden.

;-)  

1229 Postings, 8437 Tage moneymoagiNews: Q-Cells: War das die Trendwende?

 
  
    
1
09.12.10 09:08
also so rein charttechnisch sieht es immer besser aus...

09.12.2010 (www.cleantech-aktien.de) - Im gestrigen Handel ist der Aktie von Q-Cells ein deutlicher Kursgewinn gelungen. Das Papier hat einen Kursgewinn von 6,57 Prozent erzielt und ist mit 2,27 Euro aus dem Handel gegangen. Das Tageshoch ist bei knapp 2,29 Euro notiert. Die Widerstandszone im Bereich um 2,23 Euro hat der Titel damit überwinden können ? in dieser Zone war der Aktienkurs von Q-Cells in den Tagen zuvor immer wieder hängen geblieben. Neben der Chartlage hat die Meldung über den Verkauf der Tochtergesellschaft Q-Cells Clean Sourcing GmbH an TeraJoule Energy die Aufwärtsbewegung beeinflusst, wenngleich die Vertragspartner keine finanziellen Details gemeldet haben.

Unverändert gilt das Fazit aus der gestrigen Kurzanalyse: ?Ein Anstieg über 2,23/2,29 Euro wäre ein solches ? wenn auch kleineres ? Handelssignal. Zwischen 2,56 Euro und 2,66 Euro ist dann eine weitere charttechnische Hürde vorhanden.? Zwischen 2,12 Euro und 2,19 Euro zeigen sich Unterstützungen.

Quelle: http://www.cleantechaktien.de/news/q-cells-war-das-die-trendwende/1455  

26656 Postings, 5339 Tage brunnetaJetzt wirds spannend..

 
  
    
09.12.10 09:33
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

6222 Postings, 5025 Tage flippInwiefern brunetta?

 
  
    
09.12.10 09:34
-----------
Zur Erinnerung an Guru "in späh" Josh:
http://de.wikipedia.org/wiki/In_spe

1551 Postings, 6646 Tage KrickyUPDATE

 
  
    
09.12.10 11:43
Q-Cells Position komplett verkauft -Bereich 2,37 - 2,39

1. Angriff erfolgreich abgeschlossen,
Kauf 2,05 -VK 2,37

wer mir nachgetradet hat,n immt diese Performance mit - (ca. 15 %in 1 woche )ist  nicht wenig. Mein System zeigt mir als Ziel die 2,70 an, ob dieses Ziel im 1. Anlauf erreicht wird, weiß ich nicht, angesichts der Geschwindigkeit des Rebounds nehme ich bei der Kuh nun den Gewinn mit ! Die Märkte schwächeln , daher raus.
Muß aber jeder selbst entscheiden.-

bei Nordex bleibt alles drin, der Wert ist noch nicht angelaufen, da fahre ich weiter ohne SL.

Moneymaoagi, BM für dich  

1551 Postings, 6646 Tage KrickyBei Nordex

 
  
    
09.12.10 11:55
VK Limit - (gültig ultimo) platziert
rechne bei Nordex heute SA Kurs, bereich 5,20
dann morgen in den anvisierten bereich
bin gespannt  

6222 Postings, 5025 Tage flippKann deine Begründung für den Q-Cells Ausstieg

 
  
    
09.12.10 13:35
nicht wirklich nachvollziehen. Die 2,50 wurden noch nicht einmal angelaufen und erst dann käme die Frage nach 2,70 und mehr auf. Die Aktion deckt sich irgendwie nicht mit deinen Ansichten der letzten Tage. Naja, Gewinn ist Gewinn, macht man sicher nichts falsch ... .
flipp
-----------
Zur Erinnerung an Guru "in späh" Josh:
http://de.wikipedia.org/wiki/In_spe

638 Postings, 5071 Tage snowregenmoin moin...

 
  
    
09.12.10 22:36

der wird sich noch ein wenig ärgern...Q-cells läuft doch erst warm und es geht hier bestimmt noch steiler Bergauf.

Ich bleibe dabei und freue mich.

Q Cells wird noch der Griff des Jahres, Danke

 

1551 Postings, 6646 Tage Kricky2. UDATE

 
  
    
10.12.10 18:48
NORDEX Postion in der SA komplett verkauft

Kauf 4,70 - VK 5,48

Tr.ziel fast erreicht, die paar cent sind unerheblich
2 Treffer in wenigen tagen, daher alles raus und zu 90 % cash.
Von einigen weiß ich, dass sie sofort mitgingen, denke der Gwinn ist nciht von schlechten Eltern, wir wollen mal nicht gierig werden und stellen glatt.
So läuft das System unter "normalbedingungen" - ohne Kursmanipulationen und Megawashtrades , welche gegen einen laufen.
schauen wir mal , ob es dieses Jahr noch was lukratives reinkommt.
Bis dann
K  

27 Postings, 6053 Tage stockuser@Kricky - Rückschlag bei Q-Cells zum Neueinstieg n

 
  
    
13.12.10 11:09
Q-Cells hatte ich bei 2,39 ? verkauft und einen annehmbaren Gewinn gemacht. Jetzt fallen die ja gerade wieder. Was sagt Dein System? Ist ein Einstieg unter 2,39 @ nochmal sinnvoll, da ein Rebound zu erwarten ist oder ist das Ding für Dich gelaufen?  

638 Postings, 5071 Tage snowregenmoin moin...

 
  
    
13.12.10 12:22

war auch investiert und bin es jetzt wieder, ebenso bei Nordex und nun wieder mal hier Q Cells wird noch diese Woche gut laufen..innere Eingebung ;-)))

 

27 Postings, 6053 Tage stockuser@snowregen - Nordex

 
  
    
13.12.10 12:49
Bei Nordex gehe ich aktuell nicht wieder rein. Ich habe sie bei ca. 5,40 ? mit Gewinn verkauft und jetzt ist mir die Rakete zu steil nach oben gegangen. Bei 5,90 ? befürchte ich kurzfristig eher wieder einen Rückschlag. Sie ist in den letzten Tagen ja fast um 20% gestiegen.  

638 Postings, 5071 Tage snowregenmoin moin....

 
  
    
13.12.10 13:47

sehe ich genau so und deshalb bin ich heute zu 5,882 raus ;-))))

 

638 Postings, 5071 Tage snowregenmoin moin....

 
  
    
13.12.10 13:49

denke aber das die Kuh noch einiges an Potenzial nach oben hat und erst gerade starten will.

 

 

772 Postings, 5157 Tage h0h0potenzial

 
  
    
13.12.10 14:09
ist genug vorhanden,zumal sich die grossen richtig in arsch beissen das der Kurs nach der 4. Todeslisten-News immer noch nicht weggebrochen ist,wer zu spät kommt .....


:-)  

1551 Postings, 6646 Tage KrickyUP

 
  
    
13.12.10 18:20
2.Angriff bei der Q-Cells !

50 % der Ursprungsposition - heute RÜCKKAUF in der SA !

50 % weiterer Kauf morgen - bei Schwäche, ca. 2,20 - 2,25

Kursziel steht im Eingangsposting

Mein Szenario.-/ Kursverlauf, ab morgen

EA, leicht schwächer rein, runter in den Bereich 2,20 / 2,25  und dann fett hoch
möglich  auch , dass es morgen sofort hochgeht.....daher heute Rückkauf !

Die Presseberichte vom wochenende...weiß nicht so recht, kommt mir bischen komisch vor......könnte gut sein...dass groß adressen, noch stücke wollten, bevor es UP Geht..

Kursziel steht, ab Kursstand ca. 2,40 werde ich bei diesem Trade SL auf einstand ziehen.  

1551 Postings, 6646 Tage Krickyder ausstieg von vor paar Tagen war richtig

 
  
    
13.12.10 18:27

KK neu jetzt 2,287

ev. morgen Zukauf

und verbilligen

Ziel 2, 70 !

 

 

1551 Postings, 6646 Tage Krickybei stärke Sl dann nachziehen, das wars

 
  
    
1
13.12.10 18:28
wir dürfen gespannt sein  

1229 Postings, 8437 Tage moneymoagiHerr Cen hat das Wort (1)

 
  
    
14.12.10 10:11
Q-Cells-Chef: Sind wieder auf Kurs - erstellt 13.12.10, 22:52h

BITTERFELD-WOLFEN/MZ/STH. Der Solarzellenhersteller Q-Cells hält sich im hart umkämpften Solarmarkt für wettbewerbsfähig. Das Unternehmen kritisiert eine Studie der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), die dem Konzern nur geringe Chancen attestiert, die Krise der deutschen Solarindustrie zu überstehen. "Die Studie beruht auf den Zahlen von 2009, das von notwendigen Restrukturierungsmaßnahmen geprägt waren. In den letzten elf Monaten haben wir erfolgreich daran gearbeitet, Q-Cells wieder auf profitablen Kurs zu bringen", sagte Q-Cells-Chef Nedim Cen der MZ.

Q-Cells arbeitet nach Worten von Cen wieder profitabel und wird in diesem Jahr bei einem Umsatz von 1,3 Milliarden ein operatives Ergebnis von 75 bis 80 Millionen Euro erwirtschaften. Gleichwohl räumte Cen ein, dass "2011 für die gesamte Branche ein anspruchsvolles Jahr wird".

Vor allem asiatische Unternehmen drängen mit ihren Produkten auf den Markt. Die HTW verweist darauf, dass die deutschen Solarunternehmen Conergy, Q-Cells und Solon wegen hoher Schulden und geringer Finanzkraft zu wenig Spielraum für Wachstum und Expansion im Ausland besitzen. Zudem würden deutsche Hersteller zu teuer produzieren.

Cen sieht Q-Cells durch eine erfolgreiche Refinanzierung im Herbst 2010 und eine Neuausrichtung in der Lage, auch künftig weiter zu wachsen.

Quelle: http://www.mz-web.de/servlet/...atype=ksArtikel&aid=1292223329835

aus dem Thread: "Q-Cells , der Solarzellenriese" mit bestem Dank an brunetta !!!  

1229 Postings, 8437 Tage moneymoagiHerr Cen hat das Wort (2)

 
  
    
14.12.10 10:12
Sensation für alle Q-Cells-Aktionäre: Dringend lesen!

Liebe Leser,

gestern wurde Q-Cells als Pleitekandidat hingestellt und heute meldet sich der Q-Cells Chef Nedim Cen zu Wort. Der Solarzellenhersteller Q-Cells hält sich im hart umkämpften Solarmarkt für wettbewerbsfähig. Das Unternehmen kritisiert eine Studie der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), die dem Konzern nur geringe Chancen attestiert, die Krise der deutschen Solarindustrie zu überstehen.

"Die Studie beruht auf den Zahlen von 2009, das von notwendigen Restrukturierungsmaßnahmen geprägt waren. In den letzten elf Monaten haben wir erfolgreich daran gearbeitet, Q-Cells wieder auf profitablen Kurs zu bringen", sagte Q-Cells-Chef Nedim Cen. Q-Cells arbeitet nach Worten von Cen wieder profitabel und wird in diesem Jahr bei einem Umsatz von 1,3 Milliarden ein operatives Ergebnis von 75 bis 80 Millionen Euro erwirtschaften. Gleichwohl räumte Cen ein, dass "2011 für die gesamte Branche ein anspruchsvolles Jahr wird". Cen sieht Q-Cells durch eine erfolgreiche Refinanzierung im Herbst 2010 und eine Neuausrichtung in der Lage, auch künftig weiter zu wachsen.

Die Aktie von Q-Cells könnte damit wieder einen Sprung nach oben machen und für hochspekulative Anleger ist Q-Cells durchaus interessant. Als Widerstand fungiert hier noch die 2,50-Euro-Marke, die aber mit dieser Meldung durchaus durchbrochen werden könnte. Danach wären die 3 Euro als kurzfristiges mögliches Kursziel zu sehen. Den Lesern des MoneyMoney Börsenblogs haben wir bereits vor einigen Tagen geschrieben, dass sie sich im Bereich von 2 Euro eine Tradingposition ins Depot legen könnten. Wir würden Ihnen weiterhin raten, aktuell nur unter sehr spekulativen Gesichtspunkten neu einzusteigen. Sollte sich unsere Einschätzung ändern, werden wir Ihnen dies sofort per Mail KOSTENLOS mitteilen!

Quelle: http://www.moneymoney.de/201012142369/moneymoney/...ingend-lesen.html

auch aus dem Thread: "Q-Cells , der Solarzellenriese" mit nochmals bestem Dank an brunetta !!!  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben