UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.938 -0,6%  MDAX 28.891 0,2%  Dow 32.197 1,5%  Nasdaq 12.387 3,7%  Gold 1.800 1,2%  TecDAX 3.075 0,0%  EStoxx50 3.681 -0,6%  Nikkei 26.547 0,5%  Dollar 1,0418 0,0%  Öl 110,6 -0,6% 

Villeroy + Boch wird drehen!

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 20.08.15 13:03
eröffnet am: 13.07.10 21:03 von: Hawede Anzahl Beiträge: 189
neuester Beitrag: 20.08.15 13:03 von: buzzler Leser gesamt: 74623
davon Heute: 14
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

35 Postings, 5018 Tage HawedeVilleroy + Boch wird drehen!

 
  
    
9
13.07.10 21:03
Hallo!

Kaufe bei schlechten Nachrichten! Keine Aussage trifft es deutlicher
um zu beschreiben in welchen Stadium wir uns mit der Aktie aktuell befinden.
Alle die kalte Füsse bekommen und verkaufen, werden sich vielleicht irgendwann
in Zukunft die Haare raufen.

Jetzt heisst es Positionen aufbauen oder nachkaufen.
Es ist immer das gleiche! Wenn alle pessimistisch sind dann heißt es wachsam zu sein.
Denkt mal darüber nach und schaut Euch mal das Potential an!

Hawede  

280 Postings, 4575 Tage docholidaystotal unterbewertet

 
  
    
20.07.10 11:51

diese Aktie.

Wert je Aktie über ca. 8,80 - Kurs aber 3,80!

Die Fa. hat lt. eigenen Aussagen keine Preisabsprachen getroffen und wohl auch Rechtsmittel eingelegt.

Die Sparmassnahmen sind am greifen, das Geschäft läuft.

Also warum fällt die Aktie weiter und weiter?

Die Ratingagenturen halten sich bedeckt weder pos. noch neg. Ratings.

Find ich mysteriös.

 

Was ist da los?  Wollen da einige, dass der Kurs so niedrig bleibt?

 

Nur meine Meinung, keine Empfehlung.

 

der Doc

 

3078 Postings, 4867 Tage John Ramboalso du willst sicher nicht das der kurs so

 
  
    
20.07.10 11:53
niedrig bleibt. ein verdächtiger weniger  

10 Postings, 4710 Tage Wertpapieranalyst@Doc

 
  
    
1
20.07.10 14:25
Und Pruschke hat sein Amt niedergelegt... noch mysteriöser ^^  

640 Postings, 4626 Tage qwerasdf3 Mal was Neues

 
  
    
31.07.10 17:53

1. Endlich wieder gute Zahlen aus dem operativen Geschäft. Sparmaßnahmen haben offenbar gewirkt. Die große Belastung isdt jetzt nur noch das Dameklesschswert der Kartellstrafe. Abewr Rückstellungen´sind gebildet und Bürgschaften eingeholt: http://www.handelsblatt.com/...lstrafe-belastet-villeroy-boch;2626831

2. Der Vorstand kauft Aktien. Göring hat sich mit insgesamt 7000 Aktien eingedeckt. Er scheint in kleinen Schritten nach und nach

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...D-Villeroy-Boch-AG-827797

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...D-Villeroy-Boch-AG-827801

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...D-Villeroy-Boch-AG-836230

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...D-Villeroy-Boch-AG-836241

3. Aktienrückkaufpürogramm bis 2015 wurde schon im Mai auf der HV beschlossen. ich denke, das könnte durch die Kartellstrafe noch ein bisschen dauern, aber ich sehe das als Maßnahme an, die darauf hindeutet, dass das Unternehmen wieder eine Dividende plant, aber dadurch ein Teil der Dividende im eigenen Haus bleibt.

 

Alle drei Nachrichten sind durchaus positive Meldungen und könnten anzeigen, dass das Abwärtsrisiko doch einigermaßen begrenzt ist.

 

 

4 Postings, 4904 Tage Waldi1980Nachkaufen?

 
  
    
10.08.10 12:03

Ich habe vor ein paar Monaten 750 Stück Villeroy zu knapp 5 € das Stück gekauft.

Würdet ihr jetzt nochmal 750 Stück nachlegen?

Wo seht ihr die Aktie in 1 bis 3 Jahren?

 

 

35 Postings, 5018 Tage Hawede? 10

 
  
    
13.08.10 22:41

Nachkaufen ist hier natürlich was für Mutige.

Glaube schon, dass wir positive Überraschungen erleben werden. Die Menschen investieren 

zunehmend in Ihre Häuser, Wohnungen und Sachwerte

Denke 10 € sind in den nächsten 2 Jahren drin.

 

 

 

4 Postings, 4904 Tage Waldi1980nachgekauft

 
  
    
17.08.10 18:21

Hab noch 750 Stück nachgekauft.....

Bin jetzt mit 4,65 € pro Stück drin.... mal sehen was passiert.

 

35 Postings, 5018 Tage Hawedewas könnte passieren?

 
  
    
24.08.10 21:25
Wenn du Glück hast dann fallen sie kurzfristig nochmal kräftig. Das gäbe dir die Möglichkeit

nochmal 1500 nachzulegen und den Preis unter 4 drücken. Wie schön wäre es hier doch schön

die 3 vorne stehen zu haben. Wenn du Pech hast mach die Aktie sich so nach und nach

Richtung die ?8.  

71 Postings, 4668 Tage ReiselustNews - Kurs steigt

 
  
    
1
13.09.10 17:22

Gerade auf der Homepage VB gefunden, nachdem ich mich gewundert habe, warum plötzlich soviel Bewegung im Kurs ist:

09.2010

Villeroy & Boch operativ auf gutem Weg  Vorzeitige Beendigung der Kurzarbeit für Angestellte

   

 

 

Vor dem Hintergrund einer stabilen  Umsatzentwicklung und einer über Plan liegenden Ergebniserwartung für  das Gesamtjahr (operatives Geschäft) hat sich die Villeroy & Boch AG  entschieden, die für ihre Angestellten seit April 2009 geltende  Kurzarbeit ab 1. Oktober 2010 aufzuheben. Die Kurzarbeit endet damit  drei Monate früher als geplant.

Von Anfang an nutzte Villeroy  & Boch die Kurzarbeit für ein umfassendes Schulungs-programm zur  Weiterqualifizierung der Mitarbeiter. Ziel dieser mit erfahrenen  Trainern durchgeführten Qualifizierungsmaßnahmen war es, die Mitarbeiter  für zukünftige Anforderungen zu stärken und eine erhöhte Wertschöpfung  innerhalb der Arbeitsprozesse zu erreichen.

Eine Million Euro  investierte das Unternehmen in die Weiterbildungsmaßnahmen, an welchen  sich die Bundesagentur für Arbeit mit einer weiteren Million beteiligte.  

Für den Vorstandsvorsitzenden Frank Göring hat das Instrument  der Kurzarbeit klar dazu beigetragen, die Krise zu bewältigen. „Wir  treten jetzt in eine neue Phase, in der wir unsere Kräfte wieder  verstärkt in Richtung Wachstum und Innovation bündeln.“



Bei Rückfragen:
Almut Hähner-Ural
Leitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel:   0 68 64 - 81 13 97
Mail: haehner-ural.almut@villeroy-boch.com
 


       
 

6 Postings, 4209 Tage holzfällenes kann wieder los gehen

 
  
    
11.11.10 19:48

ich bin wieder dabei, bin damals nur durch Zufall vor der Kartellstrafe raus....diese ist ja jetzt "verbucht" und wird nachverhandelt, es wird wohl nicht bei der vollen Strafe bleiben, V&B ist und bleibt ein Name, gerade bei Keramik etc.....ich bin zuversichtlich

 

1 Posting, 4192 Tage AsafPa???

 
  
    
23.11.10 17:37

Hallo zusammen,

könnte einer von euch mir bitte erklären, warum die Zahlen des Geschäftsberichts von Villeroy & Boch ( http://www.villeroy-boch.com/fileadmin/user/ir/...V_AG_31.12.2009.pdf ) nicht mit den Zahlen hier in finanzen.net ( http://www.finanzen.net/bilanz_guv/VilleroyBoch_vz ) übereinstimmen?! Was ist nun richtig?

Das wäre nett :)

 

Gruß, Peter C.

 

655 Postings, 5076 Tage solvitVilleroy + Boch wird drehen! - Aber wann?

 
  
    
28.02.11 13:09
"Villeroy + Boch wird drehen!" Ich lese diese Zeilen immer wieder, wenn ich auf dieses Forum gehen. Ich frage mich langsam, was muss denn eigentlich passieren, damit Villeroy + Boch dreht?
Was könnte denn einen Turn-Around auslösen?  

76 Postings, 4638 Tage T08i@solvit

 
  
    
01.03.11 10:12

*hehe*

Das kannste aber laut sagen. Und ich dachte, dass V&B eine super Investition sei. Ich lese auch immer noch die letzte Empfehlung aus September 2009 "Schwache Tage nutzen". Seid 1 1/2 Jahren haben wir jetzt schwache Tage...

Aber ich weiß auch nicht, was für den Turn-Around passieren muss. Von der Kartell Sache habe ich jetzt auch nichts weiter gehört (ich muss auch zugeben, dass ich mich da nicht tiefergehend informiert habe). Aber wir schrieb jmd mal in einem anderen Forum, V&B ist zwar kein Klostein, aber ein Depotstein ;-)

 

35 Postings, 5018 Tage HawedeDepotstein

 
  
    
01.03.11 21:26
mit Schwimmring oder nicht? Wenn ja dann taucht die Aktie irgendwann auf.
Die Frage ist halt wann. Ende März wissen wir mehr.

Glaube langfristig ist die V&B in Richtung ?10 unterwegs und richtig bewertet.
Ausschläge der Aktie kommen manchmal sehr schnell.  

402 Postings, 5942 Tage TriadeSchönes Plus heute - Dividende von 0,33 Euro

 
  
    
10.03.11 18:34
und vor allem zum Xetra-Schluss noch eine riesige Nachfrage (33.195 Aktien Kauf zu 5,02)

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/vib3.aspx

Dividende für 2009 + 2010 in Höhe von 0,33 Euro gibt es auch bald.

Ausserdem operatives Ergebnis um rund 25 Mio. Euro verbessert.

Bin ab heute mit dabei.

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Gruß


Triade



Hier die Adhoc von heute Nachmittag:

EANS-Adhoc: Dividendenvorschlag für die Hauptversammlung der Villeroy & Boch AG
16:09 10.03.11

--------------------------------------------------
 Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
 einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
 verantwortlich.
--------------------------------------------------

Dividendenvorschlag

10.03.2011

Mettlach, 10. März 2011 - Aufsichtsrat und Vorstand der Villeroy &  
Boch AG schlagen der Hauptversammlung am 13. Mai 2011 vor, für die  
Vorzugs-Stückaktie eine Dividende in Höhe von 0,20 Euro und für die  
Stamm-Stückaktie 0,15 Euro auszuschütten. Zusätzlich erhalten die  
Aktionäre für die Vorzugs-Stückaktie eine Nachzahlung der  
Mindestdividende 2009 in Höhe von 0,13 Euro (insgesamt also 0,33 Euro
pro Vorzugs-Stückaktie).

Die Dividende trägt der erfreulich positiven operativen Ertragslage  
Rechnung: Das operative Konzernergebnis (EBIT) vor Sonderbelastungen  
hat sich gegenüber 2009 um rund 25 Mio. Euro auf 23,6 Mio. Euro  
verbessert.

Infolge der außergewöhnlichen Belastung in Höhe von 73 Mio. Euro im  
Zusammenhang mit einer EU-Kartellbuße, die das Unternehmen für  
ungerechtfertigt hält und gegen die es Rechtsmittel eingelegt hat,  
ergibt sich ein Konzernverlust nach Steuern von über 60 Mio. Euro.

Die weiteren Einzelheiten des Jahresabschlusses werden anlässlich der
Bilanzpressekonferenz am 24. März in Frankfurt erläutert.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------

ots Originaltext: Villeroy & Boch AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:

Susanne Ritter

+49 (0)6864 - 81 1233

ritter.susanne@villeroy-boch.com

Branche: Konsumgüter
ISIN:    DE0007657231
WKN:     765723
Index:   CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
        Berlin / Freiverkehr
        Stuttgart / Freiverkehr
        Düsseldorf / Freiverkehr
        München / Freiverkehr

Quelle: OTS

http://www.ariva.de/news/...lag-fuer-die-Hauptversammlung-der-3672446  

4 Postings, 4904 Tage Waldi1980Jetzt gehts los!

 
  
    
31.03.11 18:34

Jetzt wird es aber langsam was!

Mit 4,65 € drin!

 

35 Postings, 5018 Tage HawedePositiv

 
  
    
31.03.11 20:39
Waldi, hat sich ja dann gelohnt dran zu bleiben.

Schöne Dividende und die Aussichten für 2011 sind vielversprechend.

Sollte es  jetzt noch "positives" in Sachen Kartellstrafe geben, kommt sicher noch ein bisschen mehr Schwung auf.

Es wird spannend bleiben!  

609 Postings, 4715 Tage saknv&b ...

 
  
    
01.04.11 22:56

wieder solide am wind, somit kz 7 euronen (bis 12.11) ... in 1 woche +13%, kleiner abstauber, rest laufen lassen ...

 

402 Postings, 5942 Tage Triadeund heute schon wieder im PLUS... + 6,43 %

 
  
    
04.04.11 17:52
Sehr schöne Entwicklung in den letzten Wochen.

Bald gibts eine schöne Dividende (0,33 Euro) und dann noch die Fantasie, dass es zumindest einen Nachlass, über die bereits bezahlten Kartellstrafe geben könnte....

Die 6 Euro Marke wird bald genommen. Dann geht´s in Richtung 10 Euro....

Alle Angaben ohne Gewähr.
(Keine Kauf-/Verkaufsempfehlung)

Gruß

Triade  

76 Postings, 4638 Tage T08iSchön - aber bitte noch weiter gen Norden !

 
  
    
04.04.11 18:09

Leiter ist mein Einstandskurs net so günstig gewesen (+-0 im Mom), bin schon seit 2009 dabei und endlich gehts schön aufwärts. Mal sehen wie lang der Trend anhält.

 

67 Postings, 4582 Tage wiessels1 Stück Verkäufe

 
  
    
05.04.11 17:07

 kann mir wer sagen woran diese Mengen an 1 Stück Verkäufen, Käufen liegen kann die da schon den ganzen Tag gehandelt werden?

 

402 Postings, 5942 Tage TriadeVielleicht...

 
  
    
05.04.11 18:10
wird das Ziel verfolgt, dass die Aktie wieder in den S-DAX kommt.

Wenn ich mich nicht irre, ist Kriterium, möglichst viele Preisfeststellungen pro Tag zu haben. Aber dies ohne Gewähr. Kann mich auch irren...

Wäre aber eine mögliche Erklärung.

Gruß

Triade  

402 Postings, 5942 Tage TriadeDie 6,00 Euro Marke wurde gerade geknackt...

 
  
    
08.04.11 13:19
Auf geht´s in Richtung 10 Euro

Gruß

Triade  

402 Postings, 5942 Tage Triade1234er long Chartsignal

 
  
    
10.04.11 12:59

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben