UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.604 -1,9%  MDAX 33.642 -2,0%  Dow 34.265 -1,3%  Nasdaq 14.438 -2,8%  Gold 1.838 0,2%  TecDAX 3.504 -2,4%  EStoxx50 4.230 -1,6%  Nikkei 27.593 0,3%  Dollar 1,1327 -0,1%  Öl 88,6 0,8% 

Troy Res- Top Goldproduzent Profit A$16.7 Million

Seite 13 von 15
neuester Beitrag: 07.06.21 10:52
eröffnet am: 11.09.09 21:19 von: DasMünz Anzahl Beiträge: 351
neuester Beitrag: 07.06.21 10:52 von: St_Haselwan. Leser gesamt: 87179
davon Heute: 7
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 Weiter  

3975 Postings, 2918 Tage dafiskosth bis Mittwoch übermorgen

 
  
    
05.11.18 10:04

97 Postings, 1734 Tage MyluTrading Halt

 
  
    
05.11.18 10:11
ein TH wird wohl nur begründet sein, sofern es nicht im erwarteten Range liegt. Somit sehr positiv oder auch katastrophal SCHLECHT... auf HC sind ja nahezu alle positiv gestimmt. Ich habe dabei eher ein bescheidenes Bauchgefühl da m.M.n man positive Ergebnisse einfach raushauen kann ohne gepuffert durch eine TH evtl. negative Infos abzufedern...  

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975@Mylu

 
  
    
05.11.18 10:15
es gab weltweit noch nie einen th wegen der Veröffentlichung von miesen Bohrergebnissen ;-) macht man nicht. warum auch? damit der kurs noch weiter fällt? schlechte Ergebnisse werden normal veröffentlicht und weiter geht's.

 

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975HH Kommentar zu Handelsaussetzung

 
  
    
05.11.18 10:18
HH Kommentar zu Handelsaussetzung: Bohrergebnisse stehen an
(Daumen drücken, dass das ne Bombe wird)  
Angehängte Grafik:
handelsaussetzung_bohrergebnisse_stehen_an.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
handelsaussetzung_bohrergebnisse_stehen_an.jpg

3975 Postings, 2918 Tage dafiskosNun haben wir ja 2 Tage Zeit

 
  
    
05.11.18 10:52
zu spekulieren und Vermutungen anzustellen. Allerdings ohne zu handeln.

Was wir schon wissen: es geht um Bohrergebnisse.
Was wir noch nicht wissen:
- entweder: viele Bohrergebnisse ergeben o,00g /t auf viele viele m, viel Geld wurde umsonst in den Sand gesetzt, die Geschäftszahlen müssen nach unten berichtigt werden und Investoren springen ab (= worst case)
- oder: viele Bohrergebnisse ergeben sehr hohe leicht förderbare EM- Gehalte, bis hin zur Änderung des Geschäftsplanes mit neuer hochproftabel zu eröffnenden (open-pit-)Förderstätte und  Ressourcenerhöhung (= best case)

Alles zwischendrin rechtfertigt m.E. keinen trading halt .....  

97 Postings, 1734 Tage MyluTH

 
  
    
05.11.18 11:26
@dafiskos:  exakt... nur extrem positives oder negatives rechtfergtigt den TH
@ stksat: wollen wir hoffen dass HH recht behält... was mich allerdings irritiert ist der Bezug zu Karouni im Annoucement... Ohio Creek oder Goldstar (was ich hoffte) ist somit vom Tisch...

 

97 Postings, 1734 Tage Mylu...wobei

 
  
    
05.11.18 11:27
.... Zitat von HC:

"Just to clarify, Kurouni is the name of the Project/Mine which includes a number of existing pits, some deposits and a whole heap of targets that each have there own name. When they mention drilling results from the Kurouni Project I take it could be from any of the existing pits, deposits and a whole heap of targets that each have there own name."

we will see  

3975 Postings, 2918 Tage dafiskosDen Bezug ...

 
  
    
05.11.18 11:31
... zu Karouni kann ich in keinem offiziellen Dokument finden ....
Ist auch wurscht finde ich .....  

97 Postings, 1734 Tage MyluBezug

 
  
    
05.11.18 11:39
 
Angehängte Grafik:
ka.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
ka.jpg

3975 Postings, 2918 Tage dafiskosah, okay, danke

 
  
    
05.11.18 11:42

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975Karouni

 
  
    
1
05.11.18 13:48

steht alles auf der Troy HP. Kurzfassung: Karouni =alles was Troy dort gehört

http://www.troyres.com.au/growth-strategy/exploration/guyana.html
-->
The Karouni Project (formally known as the West Omai Project) is centred at 5º37’N and 59º05’W in the central-northern portion of Guyana.  The Project lies approximately 180km south-southwest of Georgetown.  The Karouni Project covers an aggregate area of 113,581 hectares; comprising granted small, medium and large scale tenements west of the Essequibo River

The Karouni Project is dominated by gently undulating terrain at elevations ranging from 50m to 100m above sea level.  The area is drained by a dendritic network of moderately incised small streams and creeks.  The Project area is veneered entirely by tropical lowland forest with the canopy height ranging from approximately 20m to 50m.  Aside from logging tracks, the forest cover has essentially been preserved by very selective logging practices.

Tenements
The Karouni Project tenements cover an aggregate area of 270,706 acres (113,581ha), granting the holders the right to explore for gold or gold and diamonds. The tenements have been acquired by either direct grant to the Company (25,990 acres/10,517ha) or by contractual agreements with tenement holders (254,668 acres/103,064ha). Apart from the Kaburi Agreement (29,143 acres/11,794ha), which provides for the Company to earn a 90% interest, all other vendor agreements provide the Company with the right to obtain an ultimate interest of 100%.




 

97 Postings, 1734 Tage Mylustksat

 
  
    
05.11.18 15:00
danke, dann könnte auch Ohio Creek oder Goldstar überraschen  

3975 Postings, 2918 Tage dafiskosKarouni,

 
  
    
05.11.18 16:15
- das war mir bisher auch nicht klar - wäre also sozusagen der Obendrüber-Name für die ganze Region der eigenen, schon länger im Besitz befindlichen Liegenschaften, pits und mines als auch der kürzlich neu hinzugekommenen / dazuerworbenen.

Da Troy ja die letzten Monate die Exploration ganz klar auf Ohio Creek, Upper Itaki, Goldstar und Gem Creek fokussiert hatte (steht so ja schon in Deinem Beitrag vom 19.09. - jetzt liest er sich auf einmal gaaaanz anders für mich als damals ...) und zudem von einem großen,sehr flachen (unausgeschöpften?) open-pit die Rede war ...

... jetzt muss ich mich zusammenreissen mit weiteren Spekulationen ... sooo spannend ...
 

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975OHIO CREEK

 
  
    
07.11.18 00:10

https://hotcopper.com.au/threads/...ay-results-at-ohio-creek.4525411/


Troy recently commenced its first reverse circulation (RC) drilling campaign for a planned 47 drill holes with proposed depths of between 70 and 140 metres. The drilling was planned to test the north west and south east extension of the mapped shear zone in the Tallman Pit as well as three step-out locations with anomalous historical gold intercepts.
To date, 23 holes have been drilled, with assay results for 21 drill holes received.
 ( also kommen noch weitere 26 Resultate!)

sehr gute Ergebnisse, keine Bombe denke ich mal, aber da sind schon sehr gute Werte dabei


 
Angehängte Grafik:
ohioresults.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
ohioresults.jpg

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975HH zu Ohio Creek -1

 
  
    
07.11.18 17:34
auch wenn viele vielleicht auf über 100g/t geträumt/gehofft hatten, die Treffer sind hervorragend.
27 Bohrlöcher stehen noch aus; gleich danach ist eine 2. Bohrrunde geplant, LOM wird dadurch steigen. es läuft perfekt jetzt! plus Phantasie ist jetzt auch drin ;-)
 
Angehängte Grafik:
oc-1-1.jpg
oc-1-1.jpg

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975HH zu Ohio Creek -2

 
  
    
07.11.18 17:34
 
Angehängte Grafik:
oc-1-2.jpg
oc-1-2.jpg

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975HH zu Ohio Creek -3

 
  
    
07.11.18 17:35
 
Angehängte Grafik:
oc-1-3.jpg
oc-1-3.jpg

36 Postings, 1560 Tage StörtebekkerTrading Halt

 
  
    
18.12.18 07:18
Bis zum 20.12 , sie machen es gerne spannend;)  

256 Postings, 2645 Tage MäcpommCR

 
  
    
18.12.18 11:39
Laut Troy Info wird es ein CR geben.
https://hotcopper.com.au/...LKhOROKAxjvTDYD4gq%2BwRCZtOVgke92GA%3D%3D

Hier mal ein Link.
https://www.freshequities.com/ASX/TRY

Dort steht das 5 Mio zu 0.105 Aud aufgenommen werden.

Im HC Forum gibt es schon eine Aufteilung. Mal sehen ob das alles überhaupt so stimmt.

placement done by bell Potter
Drillings & Infrastructure ? Ohio Creek $2.0 million
Pit Cutback ? Smarts 3 $1.3 million
Working Capital & Cost of Issue $1.7 million

https://hotcopper.com.au/threads/...age-17?get_post=true#.XBjNxIq1KhA



@stksat
Du hast schon länger nichts mehr von HH gepostet.  

8909 Postings, 1686 Tage VassagoTRY.AX 0,125 A$

 
  
    
18.12.18 13:10

Kapitalerhöhung im Anmarsch?

  • FY19 Produktionsziel musste von 65-75 koz auf 62-65 koz Gold revidiert werden
  • Probleme mit der Nordwand --> neuer Minenplan
  • Auswirkungen auf den CashFlow --> neuer Tilungsplan für die 8,2 Mio. $ Schulden
  • Performance seit Threadbeginn -94%

https://stockhead.com.au/resources/...production-after-pit-wall-slip/

 

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975HH zu Kapitalerhöhung -1

 
  
    
2
19.12.18 12:02
 
Angehängte Grafik:
kapitalerhoehung_18.jpg
kapitalerhoehung_18.jpg

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975HH zu Kapitalerhöhung -2

 
  
    
2
19.12.18 12:02
 
Angehängte Grafik:
kapitalerhoehung_18.jpg
kapitalerhoehung_18.jpg

776 Postings, 2315 Tage stksat|228891975Produktionszahlen

 
  
    
17.01.19 11:07
 
Angehängte Grafik:
q17.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
q17.jpg

727 Postings, 5836 Tage St_HaselwanterKapitalerhöhung

 
  
    
03.05.19 08:38
trading Halt wegen Kapitalerhöhung nächste Woche!
https://hotcopper.com.au/threads/ann-trading-halt.4745725/

Gut oder Schlecht? Hätte gerne eure Meinung.
Gruß StH  

3975 Postings, 2918 Tage dafiskosASX Announcement

 
  
    
10.05.19 11:37
zur KE, vom 07.05.
http://clients2.weblink.com.au/news/pdf_2%5C02103377.pdf

Auch weil ich dem Management in Bezug auf Kosteneffizienz vertraue, und weil ich es auch zum gegenwärtigen Zeitpunkt für nachvollziehbar u. sinnvoll halte, die durchaus aussichtsreichen Explorationsgegelgenheiten zur Festschreibung zusätzlicher Ressourcen zügig zu nutzen, geht das ok für mich in dem Umfang.
Mit der aktuellen MK dann m.E. immer noch ein sehr günstiger Producer mit großzügigem Exploring- Potential.
(Passiert halt in einem Marktumfeld, das mich schon bissel an Anfang 2016 erinnert ... die oll over branchenbezogenen nach wie vor bestimmenden Unsicherheitsstimmungen sind m.E. allerdings nicht mehr wirklich zu rechtfertigen .......)  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben