UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.910 0,7%  MDAX 28.108 0,7%  Dow 34.152 0,7%  Nasdaq 13.635 -0,2%  Gold 1.777 0,0%  TecDAX 3.177 -0,3%  EStoxx50 3.805 0,4%  Nikkei 29.223 1,2%  Dollar 1,0163 -0,1%  Öl 93,0 0,2% 

▶ TTT - Montag, 09.06.2008

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 11:16
eröffnet am: 09.06.08 07:11 von: Happy End Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 25.04.21 11:16 von: Utatlnoa Leser gesamt: 1425
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

95441 Postings, 7892 Tage Happy End▶ TTT - Montag, 09.06.2008

 
  
    
5
09.06.08 07:11

 TTT-Team-Infoübersicht

DAX-Tagesanalyse  http://www.boerse-online.de/charttechnik/

 

Termine

Montag,  09.06.2008 Woche 24 
 
 • 07:00 -JP ESRI Frühindikator April
 • 08:00 - !DE Umsatz verarb. Gewerbe April
 • 08:00 - !DE Außenhandel April
 • 08:00 -DE Arbeitskostenindex 1. Quartal
 • 10:00 -EU EZB MFI Zinsstatistik
 • 10:30 -GB BoE Geldmenge (M0) Mai
 • 14:30 - !EU EZB Stabilitätsbericht Juni
 • 15:30 -EU EZB Ankündigung Haupt-Refi-Tender
 • 16:00 -US Anstehende Hausverkäufe April
 • 17:00 -US Ankündigung 10-jähriger T-Notes
 • 17:00 -US Ankündigung 4-wöchiger Bills
 • 18:30 - !EU Rede EZB-Präsident Trichet
 • 19:00 -US Auktion 3- u. 6-monatiger Bills
 

Legende

Durch Klicken auf die Terminüberschrift können weitergehende Informationen abgefragt werden, so unter anderem auch die Erwartungen der Marktteilnehmer und ggf. aktuelle Informationen nach Terminveröffentlichungen.

 12:00 - : Termin
 12:00 -!: Termin von besonderer Bedeutung

Viel Erfolg @all

 

Greetz  Happy

 

Der Dax

2-Tages-Chart, Candlestick-5-Minuten

5-Tages-Chart

 

 

3-Monats-Chart, Candlestick

 

8889 Postings, 5900 Tage petrussGodmode saacht....

 
  
    
1
09.06.08 08:56
unter 6800 nicht gut. Über 6800 schon besser, am besten aber 7200 dann alles wird gut. :)

Viel Glück.  

1556 Postings, 5617 Tage Feliciodas sagt Citi:

 
  
    
2
09.06.08 11:10

Friday, Bloody Friday

 

1556 Postings, 5617 Tage Feliciogodmode sagt::

 
  
    
09.06.08 11:18



Schriftgröße:   

DAX - Tagesausblick für Montag, 09. Juni 2008Datum 09.06.2008 - Uhrzeit 08:11 (© BörseGo AG 2007, Autor: Graefe Rocco, Technischer Analyst, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)
WKN: 846900 | ISIN: DE0008469008 | Intradaykurs:

DAX WKN: 846900 ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra / Kursstand: 6.803,81 Punkte

Intraday Widerstände: 6.800             + 6.862/6.875       
Intraday Unterstützungen: 6.700 + 6.666 + 6.575

Rückblick: Im Fokus sollte die DAX Unterstützung bei ~6.900 stehen. Sie war entscheidend für den Freitagshandel. Da die diese, so genannte, Selltrigger-Linie bei 6.900 aktiviert wurde, fiel der DAX folgerichtig direkt und konsequent bis zum unteren Tagesziel ~6.800.

Charttechnischer Ausblick: Der DAX dürfte heute unterhalb von 6.800 starten. Damit kann es zu einer Trendbeschleunigung zur Unterseite kommen, denn unterhalb von 6.800 fällt der DAX aus dem Abwärtstrendkanal nach unten heraus.

In jedem Fall ist ab 9 Uhr der Bereich ~6.800 ein Widerstand und diese nicht nur wegen des Trendkanals. Auch im Wochenchart befindet sich ganzwöchig bei ~6.800 eine wichtige Schaltstelle.

Verbleibt der DAX unterhalb von 6.800, so sind heute auf der Unterseite Ziele bei 6.700, 6.666 und theoretisch sogar bereits 6.575 erreichbar.

Nur wenn es den Marktteilnehmern gelingt den DAX Intraday dauerhaft über der 6.800er Widerstandsmarke zu etablieren, so käme eine ausgeprägte mehrtägige Erholung bis knapp ~6.900 in Frage.

 

58561 Postings, 6880 Tage nightflywas , Trichet spricht schon wieder?

 
  
    
1
09.06.08 11:35
Gilt da nicht Maulkorbzwang?
Will er noch die restlichen 3 Tassen zerschlagen?
Der soll sich um seine Froschenkel oder schenkel kümmern...
Ben wirft das Geld ausm Heli und Trichet steht unten mitm großen
Geldsauger mit angeschlossenem Schredder...
sorry, mir kommt nur gerade die Galle hoch.
mfg nf
-----------
Langweilige Signatur?
Das ist so gewollt.
Damit das Qualitätsposting noch besser heraussticht.

7985 Postings, 6924 Tage hotte39Hi @all ! DAX RLT 709335

 
  
    
09.06.08 17:45

7985 Postings, 6924 Tage hotte39Zu # 6: Prognose von Godmode (oben aus # 4)

 
  
    
09.06.08 17:49

Charttechnischer Ausblick: Der DAX dürfte heute unterhalb von 6.800 starten. Damit kann es zu einer Trendbeschleunigung zur Unterseite kommen, denn unterhalb von 6.800 fällt der DAX aus dem Abwärtstrendkanal nach unten heraus.

In jedem Fall ist ab 9 Uhr der Bereich ~6.800 ein Widerstand und diese nicht nur wegen des Trendkanals. Auch im Wochenchart befindet sich ganzwöchig bei ~6.800 eine wichtige Schaltstelle.

Verbleibt der DAX unterhalb von 6.800, so sind heute auf der Unterseite Ziele bei 6.700, 6.666 und theoretisch sogar bereits 6.575 erreichbar.

Nur wenn es den Marktteilnehmern gelingt den DAX Intraday dauerhaft über der 6.800er Widerstandsmarke zu etablieren, so käme eine ausgeprägte mehrtägige Erholung bis knapp ~6.900 in Frage.

 

   Antwort einfügen - nach oben