Gestern gekauf zu 3,36 Euro

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 09:58
eröffnet am: 25.01.08 12:49 von: 102030Fips Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 25.04.21 09:58 von: Antjescyta Leser gesamt: 5671
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

1484 Postings, 6174 Tage 102030FipsGestern gekauf zu 3,36 Euro

 
  
    
1
25.01.08 12:49
Im Februar kommen die Zahlen, dann gehts hoch......

Meine Meinung  

1484 Postings, 6174 Tage 102030FipsNews.....

 
  
    
29.01.08 18:28
Bielefeld, 29. Januar 2008 PM 0601 Kontrollgremium spricht Vorstandsvorsitzenden volles Vertrauen aus GILDEMEISTER-Aufsichtsrat steht hinter Vorstand Bielefeld. Der Aufsichtsrat der GILDEMEISTER Aktiengesellschaft hat in seiner heutigen regulären Strategiesitzung dem Vorstandsvorsitzenden sein uneingeschränktes Vertrauen ausgesprochen. Zentrales Thema war die GILDEMEISTER-Strategie 2011 und damit die langfristige Konzernausrichtung. Zudem wurde der Aufsichtsrat ausführlich über die staats-anwaltlichen Ermittlungen informiert. Der Aufsichtsrat stellt klar, dass GILDE- MEISTER aktiv an einer umfassenden Aufklärung der Vorfälle mitwirkt und zu diesem Zweck eine unternehmensinterne Überprüfung durch die Revision ver- anlasst hat. Auf Beschluss des Aufsichtsrates wird die Wirtschaftsprüfungsgesell- schaft Ernst & Young und die Anwaltssozietät Hengeler Mueller mit der Aufklärung und Bewertung der Vorwürfe beauftragt. Im Anschluss an die ordentliche Aufsichtsratssitzung erklärte der Vorsitzende Hans Henning Offen: ?Dr. Rüdiger Kapitza hat dem Aufsichtsrat umfassende Erläuterungen zu den Vorwürfen der Staatsanwaltschaft gegeben. Der Aufsichtsrat hat keine Informationen, die auf ein Fehlverhalten von Vorstandsmitgliedern schließen las-sen. Er spricht insbesondere dem Vorsitzenden sein volles Vertrauen aus.? GILDEMEISTER wird am 12. Februar 2008 plangemäß die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 mit den am Kapitalmarkt erwarteten guten Ergebnissen präsentieren. GILDEMEISTER Aktiengesellschaft Der Aufsichtsrat  

1484 Postings, 6174 Tage 102030FipsSpätestens am 12.02.2008....

 
  
    
29.01.08 18:35
...steht Gildemeister meiner Meinung nach wieder bei mindestens 15 Euro....

:-)  

7985 Postings, 7092 Tage hotte39Gestern? Schade, jetzt schauen wir nur hinterher!

 
  
    
1
29.01.08 18:39

1484 Postings, 6174 Tage 102030FipsHatte leider vergessen nen Thread aufzumachen.....

 
  
    
29.01.08 18:45

1484 Postings, 6174 Tage 102030FipsHeute verkauft zu 4,63, 38% Gewinn....

 
  
    
31.01.08 17:02
Und hier rein gesteckt....

TB1D7Z  

450 Postings, 5839 Tage limac10kennt einer einen günstigen hebelschein auf gildem.?

 
  
    
01.02.08 16:00
kenne mich mit der os materie nicht so aus. d.h. würd mir den schein dann mal ansehen um langsam in dieses invest einzusteigen.  

183 Postings, 6235 Tage WK19DE000SDL7H03

 
  
    
01.02.08 16:26

wäre vielleicht gut

gruss
wk19  

450 Postings, 5839 Tage limac10@wk 19

 
  
    
01.02.08 17:44
danke dir. ähm ist das ne garantie zum gelddrucken? der schein ist sage und schreibe mit 40% im plus??! wie das? die aktie nur 2,3%. was geht denn an gebühren flöten oder was bleibt reell netto übrig? es waren übrigens recht kleine umsätze. ist das normal?  

183 Postings, 6235 Tage WK19@limac10

 
  
    
01.02.08 17:57
Kurs bildet sich nach Angebot und Nachfrage. gu kannst auch unter www.boerse-stuttgart schauen, da siehst du wie der geld und briefkurs ist und was gehandelt wird.
Wenn kein Kurs gehandelt wird dann orientier dich nach "Reuters Contributor"


Börsenplatz Stuttgart§
Realtime-Taxe: Geld: 0,47 10.000 Stk.
Brief: 0,57 10.000 Stk.
Quotierungszeitpunkt01.02.2008§17:46:37 Uhr

Bedeutet wenn du kaufst für ,57  wenn du verkaufst dann 0,47 wenn dein Limit zwischendrin liegt dann gibts kein Umsatz (Kurs)

Hab für 24 cent gekauft und wenn ich jetzt verkaufen würde , würde ich zu 47 cent verkaufen, hab aber ein Limit bei 95 Cent drin (falls Gildemeister wieder auf die 18 geht)

Hoffe ich habs richtig erklärt  

450 Postings, 5839 Tage limac10@wk19

 
  
    
01.02.08 18:04
hee dann hast du bereits verdoppelt. müsstest aber vor ablauf des letzten börsentages verkaufen. naja möchtest wohl verdreifachen? :-) dein schein hat wohl den vorteil, dass noch zeit und luft nach oben ist. i meine no knock out gefahr. kennst du dich gut damit aus? werden die zahlen gut am 12.feb.? trotz gericht und bla ?  

183 Postings, 6235 Tage WK19@limac10

 
  
    
01.02.08 18:13
denke das sie gut werden, aber das weis man nie. Und wenn die Amis wieder scheiß bauen bringen auch keine gute zahlen was

Hab noch einen Schein auf Pfleiderer, den find ich auch net schlecht, die bringen auch ende Feb sehr gute zahlen (aber ohne garantie)
DE000DB0L721  

450 Postings, 5839 Tage limac10@wk19 dank dir :-) nettes we

 
  
    
01.02.08 18:34
logisch ohne gewähr!! muss schon jeder selber wissen was er sich zutraut und was nicht....  

   Antwort einfügen - nach oben