UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gazprom 903276

Seite 1 von 2513
neuester Beitrag: 25.06.21 01:39
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 62804
neuester Beitrag: 25.06.21 01:39 von: raider7 Leser gesamt: 13568812
davon Heute: 2052
bewertet mit 121 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2511 | 2512 | 2513 | 2513  Weiter  

981 Postings, 5472 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
121
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2511 | 2512 | 2513 | 2513  Weiter  
62778 Postings ausgeblendet.

7 Postings, 65 Tage fbo|229331432nur so wenig?

 
  
    
24.06.21 15:44

(…)

Das wären ja nicht mal 5% :-(

(…)

Bein Diba-Programm erzählt mir schon lange etwas von über 10%

 
 
G
M
T
 
 
Sprache erkennenAfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschan­ischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewa­Chinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu
 
AfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschanischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewaChinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
 
 

7 Postings, 65 Tage fbo|229331432divi

 
  
    
24.06.21 15:46

sorry wegen des Textmülles hintendran.

 

Ich wollte sagen, dass die Dividende ja nicht mal 5% wären...

 

549 Postings, 1062 Tage DidlmausNur so wenig?

 
  
    
24.06.21 15:48

Also ich bin zufrieden. Läge mein Geld nur so auf einem Girokonto herum, brächte es mir nicht fast 2000,-EU ein.money mouth

 

717 Postings, 1312 Tage MK1978didlmaus

 
  
    
24.06.21 15:53
gut, das der Artikel schon älter ist. 20. Mai.  

549 Postings, 1062 Tage DidlmausZum Vergleich mal hier lesen:

 
  
    
24.06.21 15:58

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...rzeugen-1000520629

Wegen der Krise rund um die Verbreitung des Coronavirus fielen die Zahlungen der Dividenden im vergangenen Jahr merklich geringer aus. Einige Unternehmen strichen die Dividende sogar komplett. Auch 2021 müssen sich Aktionäre größtenteils auf Kürzungen einstellen....

 

4762 Postings, 756 Tage immo2019dividende

 
  
    
1
24.06.21 16:01
12,55 RUB X 2 = 25,10 RUB    -    das wären nach heutigem Kurs:  0,28912 EUR


Netto ca. 20 cent in die Hand?


 

717 Postings, 1312 Tage MK19780,20?

 
  
    
24.06.21 16:08
dann reicht es um davon meinen Steuerberater zu bezahlen und einmal Essen gehen....  

549 Postings, 1062 Tage DidlmausTja, wenn du , MK,...

 
  
    
24.06.21 16:21

...nur 150 ADRs im Depot hast, kannst du nicht viel mehr erwarten.

frown

Aber wir bekommen fast 5% DIVI.  Von allen DAX-Unternehmen sind es nur 2 (BASF und EON, die das auch bieten. Und eine Bank, die dir aufs Ersparte 5% Zinsen zahlt, findest du nirgends.

Ich habe mir das Zocken abgewöhnt und mein Freibetrag  macht sich nun bezahlt.

 

4762 Postings, 756 Tage immo2019bei ?0,20

 
  
    
3
24.06.21 16:26
wären es bei mir ?30K  , natürlich geht alles in die Tilgung

hab die GAZ ja zu 100% auf Kredit gekauft  

139 Postings, 691 Tage Samba2025Dividende

 
  
    
5
24.06.21 17:22
Eine Dividende von knapp 0,29 Euro Brutto pro ADR für das Jahr 2020 finde ich prima.
Man sollte den starken Nachfragerückgang ab dem I. Quartal 2020 nicht vergessen, dafür ist das eine vernünftige Dividende.

Ausblick
Wenn man bedenkt, dass
- allein im I. Quartal 2021 eine Dividende pro ADR von ca. 16,52 Rubel verdient wurde
- die Nachfrage nach GP-Produkten im II. Quartal 2021 weiter gestiegen ist
- die Preise für Öl und Gas von einem Rekord zum nächsten Rekord entwickeln
- die Gaslager in Europa und wo auch immer, immer noch relativ leer sind

dann kann man sich ja in etwa vorstellen, dass die Dividende für 2021 nicht unter 1 Dollar (Euro?) sein wird!
Falls uns dann noch ein ähnlicher Winter bevorsteht, NS2 fertig wird und der Rubel sich nur ein wenig erholt....

Dann hat sich der lange Weg für uns Aktionäre endlich gelohnt.



immo2019:
Dann hast du alles richtig gemacht. No risk, no fun!





 

7 Postings, 65 Tage fbo|229331432:)

 
  
    
24.06.21 17:35

ich hätte auch gerne auch so nen so großen Kredit :)

Unternehmer?

 

 
 
G
M
T
 
 
Sprache erkennenAfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschan­ischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewa­Chinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu
 
AfrikaansAlbanischAmharischArabischArmenischAserbaidschanischBaskischBengalischBirmanischBosnischBulgarischCebuanoChichewaChinesisch tradChinesisch verDänischDeutschEnglischEsperantoEstnischFilipinoFinnischFranzösischFriesischGalizischGeorgischGriechischGujaratiHaitianischHausaHawaiischHebräischHindiHmongIgboIndonesischIrischIsländischItalienischJapanischJavanesischJiddischKannadaKasachischKatalanischKhmerKirgisischKoreanischKorsischKroatischKurdischLaoLateinishLettischLitauischLuxemburgischMalagasyMalayalamMalaysischMaltesischMaoriMarathiMazedonischMongolischNepalesischNiederländischNorwegischPaschtuPersischPolnischPortugiesischPunjabiRumänischRussischSamoanischSchottisch-GälischSchwedischSerbischSesothoShonaSindhiSinghalesischSlowakischSlowenischSomaliSpanischSuaheliSundanesischTadschikischTamilTeluguThailändischTschechischTürkischUkrainischUngarischUrduUzbekischVietnamesischWalisischWeißrussischXhosaYorubaZulu
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
 
 

4762 Postings, 756 Tage immo2019fbo Interactive Broker

 
  
    
24.06.21 18:05
ist das Zauberworte für Kredite zum Zocken
 

44 Postings, 48 Tage EnricoKdImmo2019

 
  
    
1
24.06.21 18:17
Du kaufst nicht wirklich Aktien auf Kredit?
Was ist das für ein Quatsch?  

717 Postings, 1312 Tage MK1978enrico

 
  
    
1
24.06.21 18:32
den Fehler macht doch jeder mal ;-)
hab ich  Ende 2019 auch gemacht und im Juli 2020 wieder zurückgezahlt. Nun schlafe ich wieder besser mit Geld das ich nie verdienen musste.  

8 Postings, 289 Tage JD9RXKommt immer drauf an

 
  
    
24.06.21 20:09
Kommt doch immer auf die Konditionen des Kredits und den Einstiegskurs in die Aktie an.

Bei 2-3 Euro mit nem Kredit von 100.000? einzusteigen ist n.M. ein überschaubares Risiko. Ggf. mit Einmalrate pro Jahr oder endfällig. Why not? Kann man machen, wenn man weiß, was man tut.  

10051 Postings, 1736 Tage raider7Mit dem Schotter der in letzten 3 Monaten

 
  
    
1
24.06.21 20:10
verdient wurde könnte es sein dass Gazprom einen oben drauf setzen wird  bei der Dividende.

was wahrscheinlich ist.

dürfte eine Überraschung werden die Divi  

10051 Postings, 1736 Tage raider7"AMUR" wird der Retter des Globalen Heliummarkt

 
  
    
24.06.21 20:18

4762 Postings, 756 Tage immo2019EnricoKd ja

 
  
    
24.06.21 20:44
sind halt nur 0,64% Zinsen
 

10051 Postings, 1736 Tage raider7Gazprom Drosselt Gaslieferungen nach D

 
  
    
24.06.21 20:47
um 20% am 22-23 Juni nach Deutschland was bedeutet dass ein wenig Druck aufgebaut wird gegen den Westen.

https://www.gazprom.com/investors/disclosure/actual-supplies/

Gazprom scheint alles daran zu setzen den Gaspreis noch etwas anzuheben,, Ziel könnte 500$ sein für 1000 m3 Gas

Vieleicht sogar noch höher

Und der Gaspreis steigt + steigt

https://www.theice.com/products/27996665/...res/data?marketId=5285047


 

44 Postings, 48 Tage EnricoKdImmo2019

 
  
    
24.06.21 20:49
Da kann wirklich nicht viel schiefgehen.
Naja,? ich bin froh keine großen Verbindlichkeiten zu haben.  

857 Postings, 1031 Tage DocMaxiFritzAnziehender Preis & robuste Nachfrageentwicklung

 
  
    
1
24.06.21 21:04
onsangst? Nicht mit diesen Aktien!
Foto: Shutterstock Heute, 07:46 ‧ Thorsten Küfner
Gazprom will mehr
+0,55  %
Gasprom
Gazprom
 
Es hatte sich bereits angedeutet: Die Gaspreise sind zuletzt kräftig gestiegen (siehe unter: Gazprom: Das ist historisch) und auch die Ölpreise sind auf neue 52-Wochen-Hochs geklettert. Daher dreht nun offenbar auch Gazprom an der Preisschraube.

Dies berichtet die Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf Renaissance Capital. Deren Experten hätten dies wiederum von führenden Gazprom-Managern erfahren. Demnach plant der weltgrößte Erdgasproduzent, den durchschnittlichen Erdgasexportpreis für "Nicht-GUS-Länder" auf 240 Dollar pro 1.000 Kubikmeter anzuheben. Zuvor hatte Gazprom noch erklärt, dass der durchschnittliche Exportpreis 2021 bei etwa 200 bis 206 Dollar pro 1.000 Kubikmeter liegen dürfte.

Gasprom (WKN: 903276)
Die Aussichten für Gazprom sind angesichts der robusten Nachfrageentwicklung und anziehender Preise natürlich gut. Mutige Anleger können beim Weltmarktführer weiterhin zugreifen, zumal die Aktie immer noch sehr günstig bewertet ist und nun ein frisches Kaufsignal generiert hat. Wichtig: Der Stoppkurs sollte zur Gewinnsicherung auf 4,90 Euro nachgezogen werden.  

857 Postings, 1031 Tage DocMaxiFritzGP voll unabhängig (als Betreiber)

 
  
    
1
24.06.21 21:33
Die Nord Stream 2 AG hat die Zertifizierung als unabhängiger Betreiber beantragt
24. Juni 2021, 13:15
AUFMERKSAM
Der Hauptsitz der Nord Stream AG in Zug, Schweiz, Foto: Wikimedia
Der Hauptsitz der Nord Stream AG in Zug, Schweiz, Foto: Wikimedia

Die Nord Stream 2 AG hat auf Antrag der Bundesnetzagentur (BNetzA) ein Vorzertifizierungsverfahren als unabhängiger Fernleitungsnetzbetreiber gemäß den Bestimmungen der geänderten EU-Gasrichtlinie beantragt.


Nord Stream 2 AG faltet sich zusammen, aber summiert sich nicht
Wie das Unternehmen in der Pressemitteilung feststellt, ändert dies jedoch nichts an seiner Herangehensweise an die Richtlinie selbst. - Der Antrag auf Zertifizierung durch die Nord Stream 2 AG ändert nichts an der Rechtsposition der Nord Stream 2 AG zur geänderten Gasrichtlinie oder den Zielen, die das Unternehmen in Gerichtsverfahren / Schiedsverfahren weiterhin konsequent verfolgt, berichtete NS2AG.

Gegen die Entscheidung der BNetzA, einschließlich des Gerichts Düsseldorf, im Zusammenhang mit der Ablehnung des Antrags auf Ausnahme von den Bestimmungen der Gasrichtlinie in Bezug auf die Nord Stream 2 durch die Behörde ist derzeit ein Verfahren gegen den Betreiber von Nord Stream 2 anhängig Der Investor behauptet, dass sich die Gaspipeline vor dem 24. Mai 2019, also dem Tag des Inkrafttretens der Richtlinie, in einem fortgeschrittenen Baustadium befunden habe, was seiner Meinung nach einen Grund für die Nichtanwendung der gesetzlichen Bestimmungen begründe der geänderten Richtlinie auf abgeschlossene Projekte vor diesem Datum anzuwenden.

Am 30. Juni findet die erste mündliche Verhandlung vor dem Gericht in Düsseldorf zur Berufung gegen die Entscheidung der deutschen Aufsichtsbehörde statt.

Gleichzeitig reichte das Unternehmen vor dem WTO-Tribunal Klage gegen die EU wegen der Anwendung der Energiecharta ein. Der Fall wird von einem Gericht in Toronto entschieden.

Die 2020 geänderte Gasrichtlinie gemäß dem dritten Energiepaket fordert unter anderem eine Eigentumstrennung zwischen dem Gasleitungsbetreiber und dem Gasverkäufer. Darüber hinaus muss die Gaspipeline, wie gesetzlich vorgeschrieben, zu mindestens 50 % anderen Gashändlern zur Verfügung gestellt werden. Im Fall der Nord Stream 2 AG hält Gazprom 100 Prozent der Anteile.

Nord Stream 2 AG / Mariusz Marszałkowski  

8 Postings, 289 Tage JD9RX@Immo2019

 
  
    
24.06.21 23:11
Kannst du Rahmendaten zu den Konditionen des Kredits geben?

Art? Zins? Tilgung? Endfällig? Zinsbindung? etc.  

10051 Postings, 1736 Tage raider7Gazprom bremst das befüllen der Gaslager

 
  
    
25.06.21 01:00
https://agsi.gie.eu/#/historical/DE

https://www.gazprom.com/investors/disclosure/actual-supplies/

Seit 2 Tagen liefert Gazprom etwa 40 Mio m3 Gas weniger nach Deutschland durch die NS1

Das dürfte zum nachdenken anregen bei den Politiks  

10051 Postings, 1736 Tage raider7Was aufällt ist dass alles so geschied

 
  
    
25.06.21 01:39
was Russland/Gazprom geplant hat +++++  und das seit Jahren..

Jahrelang dachte jeder die Chinesen würden viel zu viel bezahlen für das Gazpromgas mit (( 350$ )) die 1000 m3 Gas

Schrieb selber dass der Freund mehr bezahlt als der Feind für das wichtige Saubere Gas.!?

Jetzt aber hat sich alles komplett gedreht und China scheint jetzt als Gewinner mit dem Mega Diel hervor zu gehen denn der Gaspreis ist Mittlerweile auf 400$ geklettert und scheint weiter zu steigen..

hoffe dass er auf 500 steigen wird..

https://www.mdr.de/nachrichten/welt/osteuropa/...re-pipelines100.html

Alles was die Russen Planten + Bauten wurde alles trotz Sanktionen + Behinderungen bis hin zu Beleidigungen + Drohungen alles wurde  (((  IMMER FERTIGGEBAUT  )))  und das ist

POWER     POWER     POWER

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2511 | 2512 | 2513 | 2513  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben