UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Bauxite Resources Ltd Australische Bauxit Perle

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 24.04.21 23:53
eröffnet am: 25.11.07 04:20 von: jensdab Anzahl Beiträge: 46
neuester Beitrag: 24.04.21 23:53 von: Mariekuhqa Leser gesamt: 16969
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

47 Postings, 5575 Tage jensdabBauxite Resources Ltd Australische Bauxit Perle

 
  
    
7
25.11.07 04:20

BAUXITE RESOURCES LIMITED (BAU) A0M6J3     AU000000BAU9

Seit kurzem auch in Frankfurt handelbar.

http://www.bauxiteresources.com.au/

 

Dieser australische Bauxit Explorer ist seit dem 22.10.2007 an der australischen Stock Exchange. ASX: BAU

Hatte einen guten Start am 2. Tag:  Code Last % Chg Bid Offer Open High Low Vol BAU 0.255 24.39% 0.250 0.260 0.220 0.260 0.215 1,392,258

Dieses Unternehmen ist noch jung und man könnte von Anfang an dabei sein.

The Company was incorporated on the 15th of May 2006 for the purpose of securing exploration licences over land deemed prospective for bauxite mineralisation.

The Company has identified three separate projects areas which the directors believe may have the potential for the realisation of a economical bauxite resource. The Company has made application for 25 exploration licences covering these three project areas.  Two of these areas are in the world class bauxite region of the Darling Ranges of Western Australia. The Darling Range bauxite production accounts for approximately 17% of the total world alumina production and is the largest bauxite producing region in the world.  The third area is in the Kimberley region where existing world class bauxite resources have been defined but as yet have not been mined.  Bauxite / Alumina Strategy  The Company has applied for tenements in three project areas presenting different value propositions and exploration strategies with the primary aim being to initially identify economic bauxite resources.  In conjunction with local communities, environmental and key stake holders, the Company intends to carry out an intensive exploration program of resource definition in order to develop a sustainable bauxite export industry by direct shipping and to further assess potential resources with a view to the development of an alumina refinery.

http://www.asx.com.au/asx/research/CompanyInfoSearchResults.…

http://www.bauxiteresources.com.au/downloads/BauxiteResource…

Nützliche Informationen über australische Werte (nicht nur von BAU)

http://www.investsmart.com.au/company_profile/summary/defaul…

Einige Meinungen aus dem australischen Börsenforum:

"The apprciation of the share price yesterday is a good reason why the shares were oversubscribed. Monday was one of the worst day this year to float, so it held up considerably well.  With some very exciting bauxite targets (the best iron ore metal of them all), iron ore prices just about to be renegotiated and a very low number of tradeable shares, I can only see more upward pressure on the share price."    "Only 43m tradeable shares on issue  The remaining 65m will be in escrow until 7/11/09 except for 8m which will be released in june next year  Top 20 hold 76% of shares  Very good potential bauxite projects.

This is a buy and hold for the medium term at the very least for me"   The buy side is building up very nicely  Doing very nicely indeed for a newly listed stock (listed 2 days ago)

Exciting bauxite tenements, top 20 holding 76% of shares, this is sure to continue pushing forward an exciting oppotunity though shares are running out quickly, this can double quite easily     Market Cap at Issue Price: $19,027,500

* Tenement applications over 5,459 km2 of highly prospective bauxite ground.   Tenements in world class bauxite production region, the Darling Ranges.  * Tenements adjacent to world class bauxite resources in the Kimberley.  * Tenements cover part of historical CSR/Pacminex Muchea Alumina Project area.  * Substantial historical data including plant feasibilities and resource estimations. * Potential to discover substantial bauxite resources.  * Close proximity to ports, rail, major road networks and alumina refineries.  * Close proximity to export markets.  * Rising bauxite and aluminium prices in recent years.  * Expanding Chinese bauxite market.  * State Government proactive on aluminium development.  * Recent consolidation of the bauxite/alumina industry may give rise to opportunities for junior producers.  * Listed option to be issued approximately 12 weeks from listing.  * Evaluate direct shipping of bauxite ore to generate an early cash flow.    Bauxite Resources Limited is an Australian exploration company based in Perth, Western Australia and focused on the exploration and development of bauxite resources in Australia.    The Company has been extremely fortunate in securing approximately 5,459 square kilometres of ground highly prospective for bauxite in the Darling Ranges which is responsible for 17% of the world's alumina production and the Kimberley which is known to host some of the largest known undeveloped bauxite resources.     Börseninformationen über das neue listing von Bauxite Resources Ltd bei der Deutschen Börse:   http://boerse-frankfurt.com/pip/dispatch/de/pip/private_inve…

 

Bauxite Resources macht  einen Riesen Sprung um 25 % auf 0,30 A$  

Wahrscheinlich die Folge der guten Personal News von gestern.   Ist die Frage, ob in Frankfurt überhaupt ein Handel stattfindet, denn bis jetzt gab es da noch keine Umsätze.  

BAU ist eine Bauxite Perle aus Australien, da kann man von Anfang an dabei sein, den kennt hier kein Börsenbrief,  bin mit 10000 Stck investiert und habe Ende Oktober in Australien geordert.

Nun ist es preiswerter, wenn man in Frankfurt handelt.

 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
20 Postings ausgeblendet.

62 Postings, 4387 Tage Dicke_Marktfrauui ui

 
  
    
16.09.09 11:01
Handelsaussetzung ... hey Loch, was meinst Du dazu ???

Soll neue Shares geben! Der Zeitpunkt ist aber ideal, geht s danach hoch!
Meiner Meinung nach schon.  

47 Postings, 5575 Tage jensdabKapitalerhöhung - 2 neue Investoren -

 
  
    
19.09.09 02:32

47 Postings, 5575 Tage jensdabKapitalerhöhung - Qualitätswert mit großer Zukunft

 
  
    
19.09.09 02:45

Ein weiterer wichtiger Meilenstein ist geschafft für BRL, die Finanzierung für die geplante Bauxitförderung ist gesichtert und somit wird aus dem Explorer Bauxite Resources (ASX:BAU) ein Produzent.

Ich rechne damit, daß nun weitere Investoren mit an Bord kommen, denn dieser Wert mit einem ausgezeichneten Management ist noch nicht auf den Radarschirmen zu finden. Zumindest in Deutschland ist Bauxit noch ziemlich unentdeckt. Erst in den letzten Wochen ist Bewegung in den Handel in Frankfurt gekommen.

BAU hat schon eine enorme Steigerung hinter sich aber die positive Richtung nach Norden ist meiner Meinung vorprogrammiert und vielleicht sehen wir Ende des Jahres schon die 2 Dollar.

 

 

http://bigcharts.marketwatch.com/charts/...p;rand=1181&mocktick=1

 

 

 

47 Postings, 5575 Tage jensdabSuccessful $57 million capital raising 60 M shares

 
  
    
1
19.09.09 03:29
ASX/MEDIA RELEASE                                                                                                                     18 September 2009          



BAUXITE RESOURCES RAISES $57 MILLION

TO FUND NEXT PHASE OF GROWTH





Highlights

·         Successful $57 million capital raising through placement of 60 million shares at 95 cents.

·         Capital to fund infrastructure enhancements to drive down costs in DSO Operations, increase shipping tonnages and towards a Refinery Bankable Feasibility Study.

The Board of Bauxite Resources Ltd (ASX: BAU) is pleased to announce that it has entered into mandate agreements with two brokers, Petra Capital (as Lead Manager) and BGF Equities, to place 60 million shares at 95 cents each to Institutional and Sophisticated  investors.

The capital raising has been completed and the brokers have firm commitments for the $57 million. The raising was heavily oversubscribed and applications had to be scaled back to accommodate demand.

Last week BRL conducted investor briefings in Sydney and Melbourne and over the course of 3 days met with approximately 65 fund managers and institutions that were clients of Petra Capital and BGF Equities. The investor briefings were a resounding success with extremely strong interest expressed in BRL and its projects.  As part of the meetings, BRL presented a summary of capital required to drive the cash costs in its DSO Operations down, increase its projected shipping tonnages and to conduct a Refinery Bankable Feasibility Study. The summary outlined in the Marketing Presentation released to the market on 8 September 2009 indicated that a range of $40-$60m could be used effectively to achieve the reduction in cash costs, increased projected tonnages and towards a Refinery Bankable Feasibility Study.

The very positive response to the briefings and consequent improvement in share price and volumes prompted the Board of BRL to proceed with an immediate capital raising. The Board resolved that it would raise $57 million through the issue of 60 million shares at 95 cents and this amount would meet the Company?s growth objectives.

The Board of BRL would like to thank both Petra Capital and BGF Equities for the professional manner in which they coordinated and assisted with the investor briefings.

The placement of the 60 million shares will require shareholder approval and BRL will shortly issue a Notice of Meeting requesting shareholder approval for the placement.



If you do not want to receive further information from us please respond to this email with the subject ?Unsubscribe?

Regards

Helen Trlin

Administration & Communications

BAUXITE RESOURCES LTD

3/159 Adelaide Terrace, East Perth WA 6004

PO Box 6664, East Perth WA 6892

Tel: 08 9221 5019   Fax: 08 9221 4385

helen@bauxiteresources.com.au

www.bauxiteresources.com.au  

47 Postings, 5575 Tage jensdabWeiterer Meilenstein für Transport nach Asien

 
  
    
2
05.10.09 16:06
Wieder gute Neuigkeiten von Bauxite Resources! Die Meldung erfolgte nach Börsenschluss, das könnte morgen den Kurs wieder einmal beflügeln.

In Frankfurt ist das anscheinend noch nicht bemerkt worden und wäre eine Möglichkeit hier noch mal nachzulegen.

A new announcement has been released for BAU Summary:



[b]Sales MOU with JFE Shoji Trade Corporation] Announcement number: 462820 Release time: 5/10/2009 8:11:00 PM[

Price sensitive: Yes



ASX/MEDIA RELEASE 5 OCTOBER 2009 MOU SIGNED WITH JFE SHOJI TRADE CORPORATION FOR DSO BAUXITE SUPPLY TO ASIA



The Board of Perth-based bauxite explorer and developer, Bauxite Resources Ltd (ASX: BAU, ??BRL??) is pleased to announce it has signed a Memorandum of Understanding (MOU) with JFE Shoji Trade Corporation (?JFEST?) for Bauxite Direct Shipping Ore (DSO) supplies to Asia. The MOU is non binding and the parties will later sign a Sale and Purchase Agreement. JFEST is a Japanese Trading House and will re-sell the bauxite to certain end users in Asia.



The identity of the end users is commercially sensitive and will not be disclosed pursuant to the confidentiality clauses in the MOU. The target quantity in the MOU is 500,000 tons of bauxite by the end of 2010 calendar year. The bauxite to be exported will be high total alumina content (48-49%) and low reactive silica content (1-2%) and BRL is pleased to be shipping high grade bauxite which it expects to be well received by the refinery end users.

The high quality bauxite is expected to substantially reduce the end user refinery reagent costs and other operating costs. BRL expects that the these initial shipments will demonstrate the superior attributes of its bauxite and provide an excellent marketing opportunity and pave the way for long term off-take agreements for its DSO bauxite.



For more information please contact: Mr Dan Tenardi Mr Paul Fromson Managing Director CFO/Company Secretary Ph: +618 9221 5019 Ph: +618 9221 5019 email: HUdtenardi@bauxiteresources.com.auUH email: HUpfromson@bauxiteresources.com.au Helen Trlin Administration & Communications BAUXITE RESOURCES LTD 3/159 Adelaide Terrace, East Perth WA 6004 PO Box 6664, East Perth WA 6892 Tel: 08 9221 5019 Fax: 08 9221 4385 helen@bauxiteresources.com.au www.bauxiteresources.com.au

http://stocknessmonster.com/...ZrM6B&E=ASX&S=BAU&N=462820  

941 Postings, 5244 Tage bratwurstJens

 
  
    
2
15.10.09 20:29
Meinen Glückwunsch!

Diese Aktie ist eine Perle - woher hast du die bloß?  

1435 Postings, 4267 Tage njimkoProduktionsbeginn Q1/10 mit DSO

 
  
    
1
26.04.10 01:36
Bauxite Resources Ltd nimmt die Produktion auf mit Bauxit Lieferungen per Direkt Verschiffung nach China. In den nächsten Ausbaustufen wird die Tonnage erhöht. Bis 2013 soll eine Anlage eingeschmolzenes Aluminium herstellen das dann mit höheren Gewinnmargen verkauft werden kann.
Und wieder ist es ein verlassener thread in dem die bisher größte Chance schlummert die ich auf meiner Suche gefunden habe.
Dieser Explorer wird gerade zum Produzenten, so etwas muß man lange suchen.

An alle hier engagierten.
Ich habe einen thread zu Explorern eröffnet:

http://www.ariva.de/forum/Explorer-timeline-jumping-408583

Mich würde eure Meinung dazu sehr interessieren?

Gruß  

288 Postings, 4280 Tage NeuHier2010keine Angst

 
  
    
26.04.10 14:25
Du bist hier nicht allein .. und mit "eine der größten Chancen" gebe ich Dir total recht! Klar, derzeit gibt s vor Ort einige Verstimmungen .. aber, wer sich allein mal die Liegenschaften anschaut, wird unschwer erkennen, wie start unterbewertet dieser Wert ist ... aber, hier interessiert man sich doch eh lieber für mehr oder weniger substanzlose Hüllen .....

.. und, in zwei Wochen geht mein neuer Highfligher an den Start .... das wird ein Spaß!  

1435 Postings, 4267 Tage njimkomeine Analyse zu Aluminium

 
  
    
1
01.05.10 19:21
Zu Anfang das wichtigste China verbraucht über die Hälfte des weltweit produzierten Aluminiums. Der Weltmarkt  für Aluminium angezeigt von der London Metal Exchange (LME) erholt sich seit März 2009 deutlich, der langfristige Aufwärtstrend wird weiterhin fortgeführt. Die LME Future Kontrakte sind seit Anfang diesen Jahres von 250tausend auf beinahe 290tausend gestiegen. Die Terminkurve zeigt in den nächsten 4 Jahren weiter steigende Tendenz. In der Grafik ist in der Prognose bis Q4/11 ein Preis von 2350$ prognostiziert, derzeit steht der Aluminiumpreis bei 2297$. Chinas Importe stiegen von Ende Januar bis jetzt von 300tsdt auf 400tsdt. Trotz dieser "positiven" Zahlen stiegen zur gleichen Zeit die Lagerbestände auf insgesamt 33tsdt an. Seit Jahresbeginn stieg der Aluminium-Preis um 2,9%, nur zum Vergleich dazu das Metall mit dem höchsten Anstieg von 45%, Nickel.
Aluminium wird nach der Subprime Krise im Verhältnis nicht weniger nachgefragt als andere Metalle. Was aber derzeit passiert ist eine langsame Umkehr der Produktionsverhältnisse. Chinas Bauxitresourcen gehen in den nächsten 10 Jahren zurück und die Importe werden steigen. Gleichzeitig gehen weltweit große Aluminium-Produzenten in Produktion. Dabei spielen die Vereinigten Arabischen Emirate eine herausragende Rolle, sie werden bis zu 14% der Weltproduktion liefern. Auf der Ebene der Explorer werden in den nächsten Jahren ebenso große Produzenten entstehen, wie hier Bauxite Res. die großes Potential haben. Diese gegenläufige Entwicklung, Chinas Importe ziehen an dabei wird ausserhalb Chinas die Produktion erhöht führt meiner Meinung nach mittelfristig zu nur moderaten Preisanstiegen, langfristig mit anziehen der Weltkonjunktur mit hoher Wahrscheinlichkeit zu weiter anziehenden Preisen. Dabei sehe ich es nicht ganz so wie von verschiedenen Profis analysieren, eine Korrektur des Aluminium-Preises auf uns zukommen, sondern wegen immer höherer Nachfrage aus den sogenannten Schwellenländern wie eben die BRIC - Staaten sie darstellen, alle Rohstoffpreise anziehen. Ein Vorläufer davon ist in Palladium zu sehen, einen solchen Preisanstieg sehe ich schon eher als bedenklich an, an Palladium hängt in der Hauptsache die Automotive Industrie mit Katalysatoren, aber auch Batterien bzw Akkus, sowie die Elektronik. Man kann die Börsen von 2007 bis Q3/2008 als Blase interpretieren, was zu einem Teil mit Sicherheit so zutreffend ist, die andere Seite ist aber die Entwicklung der Märkte besonders in den Schwellenländern die enormen Nachholbedarf gegenüber uns haben.
Zum Ausdruck kam das bei der Umweltkonferenz in Kopenhagen als die Chinesen gefragt wurde welchen Beitrag sie zur Erhaltung der Umwelt wegen der Erderwärmung leisten wollen, sie sagten darauf, wir machen es genauso wie der Westen das steht uns zu. Man kann nur hoffen, dass sich die Einsicht der großen Nationen die sich auf unser Niveau hinentwickeln nicht mit dem direkten Vergleich erschöpft.
Zurück zum Aluminium. Im Chart zu Bauxite Res. sieht man Ende März den steilen Kursabfall der nicht wie es aussieht ein Signal der sich kreuzenden Gleitenden Durchschnitte der 200 Tage und 38 Tagelinie ist, sondern Fundamental mit einer weiteren Umweltstudie zu erklären ist die von Amts wegen verlangt wird. Dabei wurde der Kurs um mehr als 50% eingedampft, eine gute Möglichkeit einzusteigen, denn Charttechnisch bildet sich langsam ein Trendkanal aus der so wie es aussieht die Kurse wieder nach oben konsolidiert. Bauxit Res. ist auf dem Weg zur Produktion, der kleine Rückschlag durch die weitere Studie, kann nicht das große Potential von Bauxite Res. schmälern, das wissen auch die Anleger. Auch denke ich kann es sich Australien nicht leisten einen so großen Bauxite Explorer länger auszubremsen. Im Vergleich zu anderen Minenbetrieben ist hier kein entscheidender Unterschied in der Abbautechnik zu sehen, als dass man daraus auf ein Fehlverhalten von Bauxite Res. schließen könnte. Sobald die DSO wieder im vollen Umfang aufgenommen wird, wird sich zeigen wohin die Reise geht, ich denke dann auf jeden Fall erstmal nach Norden!
Gruß  
Angehängte Grafik:
bauxite_res_1_1.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
bauxite_res_1_1.jpg

1435 Postings, 4267 Tage njimkoThe Wilderness Society WA Inc

 
  
    
06.05.10 20:42
Eine Umweltorganisation verlangt umweltgerechte Bewertung des Erzabbaues und Schutz für seltene Waldformationen die auf dem BRL-Explorationsgebiet liegen.

Massive Southwest WA bauxite mining expansion must not be approved by stealth: new Jarrah forest threat
The Wilderness Society WA Inc
Joint Media Release
14 April 2010

Environment groups today called on the EPA, the Environment Minister and the WA government to ensure that a massive bauxite mining expansion planned for the states Southwest did not avoid thorough environmental, social and economic impact assessment.

New resource company Bauxite Resources Limited (BRL) has announced plans to the Australian Stock Exchange for thousands of hectares of bauxite strip mining in the Southwest. The company has aggressively acquired mining and exploration leases over more than 23,000 square kilometers (2.3 million hectares) of land, including farmland, national parks and State forest.

Conservation Council Director Piers Verstegen said, BLR has attempted to fly under the radar and avoid proper environmental impact assessment by submitting only a very small component of their expansion plans to the EPA.

The EPA must suspend the assessment of the project that has been referred and instead use its powers under the Environmental Protection Act to ensure that BRLs full expansion plans are subject to the highest level of assessment.

Local, state and national environment groups, as well as several concerned residents groups have submitted appeals to the Minister for the Environment calling for a proper assessment of BRLs plans. the Wilderness Society State Director Peter Robertson said, This current assessment appears to be an attempt by BLR to seek approval by stealth, as it does not take in the cumulative community , environmental, economic and social impacts of such a massive mining expansion.

The maps of the proposed expansion encompass farming areas, town sites, state forests and the last vestiges of our threatened Jarrah and Wandoo forests.

As a new resources company, BRL has already created a poor community reputation for itself by commencing mining on minerals to owner lands in Bindoon without the necessary local government approval.

We are confident that if BRLs massive proposed mining expansion were to be assessed thoroughly and transparently then it would be found to be totally unacceptable on a range of environmental, social and economic grounds, concluded Mr Verstegen.

For more information, please contact:

Campaign Coordinator

The Wilderness Society WA Inc

City West Lotteries House
2 Delhi St
West Perth, WA, 6005
Phone: 08 9420 7255  

1435 Postings, 4267 Tage njimkoBericht zu den Quartals Aktivitäten,

 
  
    
06.05.10 20:47

1435 Postings, 4267 Tage njimkoCharttechnisch hat sich eine Bodenbildung

 
  
    
07.05.10 14:56
ergeben, die nach den starken Verlusten wieder für Konsolidierung nach oben sorgt. Einen so starken Kaufdruck hatte ich nach den neusten Nachrichten nicht erwartet, aber schön dass es so ist.
Gruß  

1435 Postings, 4267 Tage njimkoDie Vorbereitungen gehen trotz der Probleme weiter

 
  
    
1
30.05.10 23:08

1435 Postings, 4267 Tage njimkoSchlimmstenfalls (Bestenfalls?)

 
  
    
01.06.10 09:27
wird Bauxite Resource auf ca A$0,10 durchrutschen. Dann wäre laut den großen Börsengurus (investiere wenn alle verkaufen) der günstigste Einstieg, eine Bodenbildung vorausgesetzt, erreicht. Wer dann die Geduld aufbringt, auf die Wende zu setzen (bis zu 2Jahre), wird mehr als reichlich Belohnt. Denn von dort wo er herkommt, geht er auch wieder hin. Wahrscheinlich sehr, sehr schnell, die einzige unbeantwortete Frage ist, WANN?
Gruß  

237 Postings, 4719 Tage roger pokererLeider

 
  
    
2
01.06.10 15:36
hab ich diese Bude im Depot,

Bin echt wütend auf mich hier noch nicht die Reißleine gezogen zu haben.

SCH...................................................

SchönenTag allen die nicht mehr hier dabei sind
und allen anderen auch  

509 Postings, 4164 Tage Avalanche@roger

 
  
    
1
01.06.10 17:03
Meine Bauxite-Position ist auch tiefrot, das Volumen megaschlapp (siehe auch bid/ask size). Mittel- bis langfristig kann es aber nur nach oben gehen - Aluminium ist eines der wichtigsten Industriemetalle und Australien ein rechtssicherer Staat! Der Verlauf bei Bauxite Res ist nach der anfänglichen Euphorie auch nicht so ungewöhnlich - erinnert stark an die "typische" Kursentwicklung eines Juniors.

LG
Avalanche  

1435 Postings, 4267 Tage njimkoDie Gründe sind bekannt: "Umwelt"

 
  
    
3
02.06.10 09:31
"Eine Umweltorganisation verlangt umweltgerechte Bewertung des Erzabbaues und Schutz für seltene Waldformationen die auf dem BRL-Explorationsgebiet liegen"
In wie weit dort auch politische Erwägungen eine Rolle spielen wird man vielleicht noch sehen.
Meiner Meinung nach ist Bauxit Resource eine große "Bude", eine sehr große "Bude".
Bauxite Resource ist beides Explorer und angehender Produzent mit einer der größeren Bauxit Resourcen wird das sichtbar werden sobald die Probleme um die Umwelt gelöst sind. Der Chart gibt einen Eindruck davon wieder.
Der Markt straft diesen Wert wegen der Umweltprobleme ab, Unterbrechung der Förderung. Nicht weil er Potential vermissen läßt, ein temporäres Problem!
Gruß  

1435 Postings, 4267 Tage njimkoEs tut sich was, aber ich weiß noch nicht warum?

 
  
    
03.06.10 19:45

47 Postings, 5575 Tage jensdabWo ist der Boden von Bauxite Resources

 
  
    
1
09.07.10 02:10

 

 Die Aktie ist schwer angeschlagen, schon weit unter dem Ausgabepreis. Die Frage stellt sich, wann eine Beruhigung und Klärung bzgl.  der Umweltprobleme sich einstellt und endllich von den Investoren die wahre Stärke und das Potential von BAU wieder wahrgenommen wird. 

Wie lange wird es dauern, bis eine Gegenbewegung einsetzt? Wenn grundlegende Probleme beseitigt werden, dann wird es m.M. heftig nach oben gehen, denn an der Qualität hat sich nichts geändert.

 

6 Monats Chart für Bauxite Resources

http://bigcharts.marketwatch.com/charts/big.chart?symb=au%3ABAU&compidx=aaaaa%3A0&ma=2&maval=200&uf=8&lf=4&lf2=2&lf3=1&type=4&size=3&state=11&sid=2845348&style=350&time=7&freq=1&comp=NO%5FSYMBOL%5FCHOSEN&nosettings=1&rand=9720&mocktick=1

 

509 Postings, 4164 Tage AvalancheDas dürfte auch ein Grund

 
  
    
1
09.07.10 07:38
Aus: Letters to shareholders

Threatened litigation
One recent event facing the Company is the threat of possible litigation by IMF (Australia) Limited (IMF). It has announced an intention to fund legal action against the Company by certain former and current shareholders.
I attach a document released by BRL to the Australian Securities Exchange (ASX) which provides some detail of our response to this threat. To briefly summarise:
? No legal proceedings have been commenced. IMF has said that it will fund litigation by shareholders only if
? IMF has the estimated losses by persons who sign up to funding agreements with IMF are sufficient to make the proceedings commercially viable for IMF.
not identified which (if any) shareholders
? IMF does not say what the estimated losses are, or how they will be calculated. Nor does it explain what amount will be sufficient for it to elect to proceed to fund the proposed action. or former shareholders consider that they may have claims against BRL. IMF indicated that the claim may relate to the placement by BRL of 60 million shares on 30 October 2009. That placement was made exclusively with institutional and sophisticated investors.
Shareholders should not assume that any claim will seek to recover the total losses incurred on the sale of any BRL shares purchased in the share placement, or the difference between the placement price and the current listed price.
Page 3 of 3
? BRL considers that many of the allegations asserted by IMF in its ?overview? are inaccurate, and themselves provide a misleading impression of BRL?s conduct, and the information available to shareholders about BRL, throughout the relevant period.
? BRL considers that it fully discharged its disclosure obligations to shareholders.
Our Board and management team are determined to work with all our stakeholders  

1 Posting, 147 Tage LeoniegsjiaLöschung

 
  
    
23.04.21 04:00

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 146 Tage InesmpxjaLöschung

 
  
    
24.04.21 01:19

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 00:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

10 Postings, 146 Tage FranziskaaepraLöschung

 
  
    
24.04.21 12:45

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 146 Tage LeonienikbaLöschung

 
  
    
24.04.21 23:39

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 146 Tage MariekuhqaLöschung

 
  
    
24.04.21 23:53

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben