UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.137 -0,8%  MDAX 33.667 -0,3%  Dow 34.476 -0,5%  Nasdaq 15.635 -2,2%  Gold 1.776 0,5%  TecDAX 3.755 -0,5%  EStoxx50 4.071 -0,9%  Nikkei 28.030 1,0%  Dollar 1,1297 -0,1%  Öl 71,4 1,3% 

+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 19.04.07+

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 10:02
eröffnet am: 19.04.07 08:42 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 25.04.21 10:02 von: Nadinewggpa Leser gesamt: 3569
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

996 Postings, 7082 Tage eposter+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 19.04.07+

 
  
    
19.04.07 08:42
Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++ DONNERSTAG 19. APRIL 2007 +++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD

Der Dow Jones befindet sich im Höhenflug und dennoch werden wir ausgerechnet heute uns nach Asien orientieren. Offiziell wird von Gewinnmitnahmen auf breiter Front gesprochen. Das ist natürlich sachlich richtig, aber Auslöser ist die Verschiebung der Bekanntgabe von chinesischen BIP Bruttoinlandsprodukt in den Nachmittag. Diese Zahlen könnten die chinesische Regierung zu zinspolitischen Änderungen zwingen und dadurch auch das US-Dollar-Wärungsgefüge weiter deutlich aus den Fugen geraten. Nun werden aus der absurden Verkaufspanik von Anfang März die Anleger etwas gelernt haben. Schwache Kurse sind bei steigenden Unternehmensgewinnen und blühender Eurokonjunktur Kaufkurse. Am Nachmittag werden die USA eingreifen und dann werden die Karten neu gemischt.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07

- Industriellenfamilie Lenz streitet sich mit Strabag um Züblin,FAZ, S. 17
- Bundesbank gegen Kombi- und Mindestlohnmodelle; BöZ, S. 1
- Lurgi erwartet mit neuem Eigner frische Luft (Interview)); BöZ, S. 10
- Mögliche BCE-Übernahme hält Kanada in Atem; BöZ, S. 12
- Lagardere nicht an Endemol interessiert 'zu riskant und teuer', Le Point
- Barclays gewinnt Verbündete im Kampf um ABN Amro, WSJE, S. 1
- Zweite Bieterrunde um Chrysler könnte in der kommenden Woche starten, WSJE, S.6
- VW verwirft Golf-Design von Ex-Markenchef Bernhard, HB, S. 12
- Steinbrück verplant BA-Überschuss, HB, S. 1
- Wirtschaftsministerium bei Fall des Briefmonopols standhaft, HB, S. 3
- BayernLB muss Hauck & Aufhäuser-Verkauf auf Eis legen, HB, S. 22/FTD, S. 17
- Dexia scheut Großfusion (Interview), HB, S. 27
- Toyota will nach Kooperationspartnern Ausschau halten, WSJE, S. 6
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07

- General Motors erwartet in China eine Million verkaufter Autos
- WestLB-Affäre beschäftigt Düsseldorfer Landtagsausschuss
- Rhön Klinikum hebt Gewinnprognose 2007 leicht an - Umsatzausblick bekräftigt
- Cholesterinsenker Zetia von Bayer und Schering-Plough in Japan zugelassen
- Kraft mit Gewinnrückgang im ersten Quartal - Über Erwartungen
- eBay übertrifft im 1. Quartal die Erwartungen - Prognose erhöht
- Lagardere offenbar nicht an Endemol interessiert 'zu riskant und teuer'
- VW verwirft Golf-Design von Ex-Markenchef Bernhard
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07

* HÄNDLER: DEUTSCHE BANK SENKT NORDEX AUF 'SELL' ('HOLD')
* HÄNDLER: MERRILL LYNCH NIMMT BEWERTUNG VON MERCK MIT 'NEUTRAL' WIEDER AUF
* UBS HEBT ROCHE-ZIEL AUF 250 (245) CHF - NEUTRAL
* HÄNDLER: CITIGROUP BELÄSST VOLKSWAGEN AUF 'SELL' - KURSZIEL 105 EUR
* HÄNDLER: MORGAN STANLEY SENKT DT. POST AUF 'EQUALWEIGHT' ('OVERWEIGHT')
* HÄNDLER: UBS HEBT ALTANA AUF 'BUY' ('NEUTRAL'), ZIEL 57,30 (49,00) EUR
__________________________________________________
AKTUELLE KURSÜBERSICHT D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07 - Kurse 7:15 MEZ

DAX           7.282,34 -0,90%
XDAX          7.291,36 -0,69%
EuroSTOXX 50  4.358,95 -0,58%
Stoxx50       3.852,47 -0,41%
DJIA         12.803,84 +0,24%
S&P 500       1.472,50 +0,07%
NASDAQ 100    1.832,39 -0,14%
Nikkei 225   17.385,25 -1,61%
HangSeng     20.371,00 -1,95%(08:05 MESZ)

Bund-Future     114,13+0,16%
T-Note-Future   108,17+0,13%
T-Bond-Future   111,66+0,17%

Euro/USD  1,358600 -0,19%
USD/Yen   117,9350 -0,43%
Euro/Yen  160,2300 -0,63%

Rohöl Sorte WTI : 62,84  -0,29 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07

DEUTSCHLAND
08:00 Erzeugerpreise Mar.07

ITALIEN
10:00 Industrieaufträge Feb.07

EUROLAND
10:00 EZB Monatsbericht Apr.07
USA
14:30 Erstanträge Arbeitslosenhilfe
16:00 Frühindikatoren Mar.07
18:00 Philly Fed Index Apr.07

europaeische Unternehmen ? D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07
ab 07:00 BHF-Bank Bilanzergebnis
ab 07:00 SMS Group Bilanzergebnis
ab 07:00 Strabag Bilanzergebnis
ab 07:00 SoftM Bilanzergebnis
ab 07:00 tesa Bilanzergebnis
ab 07:00 bwin Jahreszahlen
ab 07:00 Accor Quartalsumsatz
ab 07:00 Schneider Electric Qurtalsumsatz
ab 07:00 ComBOTS Quartalszahlen
ab 07:00 MPC Quartalszahlen
ab 07:00 Rhön-Klinikum Jahreszahlen
ab 07:00 Lonza Handelsbericht
ab 07:00 Converium Quartalszahlen
ab 07:00 LG Electronics Quartalszahlen
ab 07:30 Logitech Jahreszahlen
ab 08:00 Prudential Quartalszahlen
ab 08:00 Rio Tinto Quartalsumsatz
ab 10:00 Volkswagen Hauptversammlung
ab 10:00 Deutsche Bank Analysten- und Medienworkshop
ab 10:00 Axel Springer Hauptversammlung
ab 10:00 SMS Group Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Strabag Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 SoftM Bilanzpressekonferenz
ab 10:30 tesa Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Wirtschaftsinstitute Vorstellung des Frühjahrsgutachtens
ab 11:00 BHF-Bank Bilanzpressekonferenz
ab 14:00 Nokia Quartalszahlen

US ? boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07
Amadeus Fire AG AAD.F N/A 07:00 MESZ
American Standard ASD 0.49 vorbörslich ab 07:00 MESZ
AMETEK Inc. AME 0.46 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Arbitron Inc. ARB 0.50 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Astoria Financial Corporation AF 0.37 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Baxter International Inc. BAX 0.55 vorbörslich ab 07:00 MESZ
BB&T Corporation BBT 0.78 vorbörslich ab 07:00 MESZ
BlackRock, Inc. BLK 1.63 vorbörslich ab 07:00 MESZ
CBOT HLDGS INC BOT 1.15 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Chittenden CHZ 0.45 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Continental Airlines CAL 0.10 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Converium Holding CHR N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Cooper Industries Ltd. CBE 0.66 vorbörslich ab 07:00 MESZ
D.R. Horton DHI 0.27 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Danaher DHR 0.77 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Fairchild Semiconductor Internat., Inc. FCS 0.15 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Fifth Third Bancorp FITB 0.65 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Gannett GCI 0.89 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Great Southern Bancorp GSBC 0.58 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Harley-Davidson HOG 0.73 vorbörslich ab 07:00 MESZ
HNI Corporation HNI 0.45 vorbörslich ab 07:00 MESZ
HUMAN CARE H C AB HUMA.ST N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Huntington Bancshares HBAN 0.43 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Insteel Industries IIIN 0.29 vorbörslich ab 07:00 MESZ
International Game Technology IGT 0.36 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Journal Register JRC 0.08 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Karo Bio AB KARO.ST N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Marriott International MAR 0.38 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Media General MEG -0.26 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Net Serviços de Comunicação S.A. NETC 0.08 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Noble Corporation NE 1.79 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Optionsxpress Holdings Inc OXPS 0.36 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Orbital Sciences Corporation ORB 0.19 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Pool Corporation POOL 0.07 vorbörslich ab 07:00 MESZ
PPG Industries PPG 1.09 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Provident Bankshares Corp. PBKS 0.50 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Quest Diagnostics DGX 0.69 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Reliance Steel RS 1.33 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Rhoen Klinikum AG RHK.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Schering-Plough SGP 0.29 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Sherwin-Williams SHW 0.83 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Simmons First National SFNC 0.45 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Sky Financial Group SKYF 0.48 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Spectranetics SPNC -0.01 vorbörslich ab 07:00 MESZ
St. Jude Medical, Inc. STJ 0.40 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Switchcore AB SCOR.ST N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Textron Inc. TXT 1.25 vorbörslich ab 07:00 MESZ
The Hershey Company HSY 0.51 vorbörslich ab 07:00 MESZ
The Nasdaq Stock Market, Inc. NDAQ 0.24 vorbörslich ab 07:00 MESZ
TSYS TSS 0.28 vorbörslich ab 07:00 MESZ
ULTRATECH INC UTEK -0.18 vorbörslich ab 07:00 MESZ
UnitedHealth Group Inc. UNH 0.71 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Watsco, Incorporated WSO 0.42 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Webster Financial Corp. WBS 0.74 vorbörslich ab 07:00 MESZ
WESCO International, Inc. WCC 1.09 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Wyeth WYE 0.87 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Prudential PLC PUK N/A 08:00 MESZ
WH Smith PLC SMWH.L N/A 08:00 MESZ
bwin Int. Entert. AG BWIN.VI N/A 08:30 MESZ
Imation Corp. IMN 0.61 13:00 MESZ
MANDATOR AB MAND.ST N/A 13:00 MESZ
STUDSVIK AB SVIK.ST N/A 13:00 MESZ
Landstar System LSTR 0.40 14:00 MESZ
Merck & Co., Inc. MRK 0.72 15:00 MESZ
Mobistar MOBB.BR N/A 17:40 MESZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07
American Express Company AXP 0.79 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Armor Holdings, Inc. AH 1.11 nachbörslich ab 22:00 MESZ
BancorpSouth, Inc. BXS 0.40 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Capital One Financial Corp. COF 1.99 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Cerner Corporation CERN 0.35 nachbörslich ab 22:00 MESZ
CoBiz Inc. COBZ 0.27 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Computer Programs and Systems, Inc. CPSI 0.27 nachbörslich ab 22:00 MESZ
CONTEXTVISION AB COV.OL N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Cree Inc. CREE 0.05 22:00 MESZ
Cybersource Corporation CYBS 0.05 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Cytec Industries Inc. CYT 0.83 nachbörslich ab 22:00 MESZ
F.N.B. Corporation FNB 0.28 nachbörslich ab 22:00 MESZ
First Financial Bankshares FFIN 0.59 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Gol Linhas Aereasinteligentes GOLL4.SA N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Hub Group HUBG 0.25 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Huttig Building Products, Inc HBP 0.02 nachbörslich ab 22:00 MESZ
InfoUSA IUSA 0.16 nachbörslich ab 22:00 MESZ
KNOLL INC KNL 0.28 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Leggett & Platt LEG 0.34 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Molex Inc. MOLX 0.34 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Oakley, Inc. OO 0.03 nachbörslich ab 22:00 MESZ
OceanFirst Financial OCFC 0.28 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Packeteer PKTR 0.01 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Premiere Global Services Inc PGI 0.17 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Promotora de Informaciones, S.A PRS.MC N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Robert Half International RHI 0.46 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Siam Commercial Bk Pub Co Ltd SMCBF.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Sino I Technology Ltd SNOIF.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Sirf Technology Hldgs Inc SIRF 0.22 nachbörslich ab 22:00 MESZ
South Financial Group Inc TSFG 0.33 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Stamps.com STMP 0.14 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Taubman Centers TCO 0.63 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Thornburg Mortgage, Inc. TMA 0.55 nachbörslich ab 22:00 MESZ
U.S. Xpress Enterprises, Inc. XPRSA -0.06 nachbörslich ab 22:00 MESZ
UnionBanCal UB 1.04 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Xinao Gas Holdings 2688.HK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Zhone Technologies, Inc. ZHNE -0.03 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Zions Bancorp ZION 1.42 nachbörslich ab 22:00 MESZ

OHNE ZEITANGABEN - D O N N E R S T A G, 18. APRIL 07
A.C. Moore Arts & Crafts ACMR -0.03 ohne Zeitangaben
Advanced Micro Devices AMD -0.47 ohne Zeitangaben
Altria Group, Inc. MO 1.06 ohne Zeitangaben
Associated Banc-Corp ASBC 0.56 ohne Zeitangaben
Avocent Corporation AVCT 0.26 ohne Zeitangaben
Bank of America Corporation BAC 1.15 ohne Zeitangaben
BIOPROGRESS PLC BPGSF.PK N/A ohne Zeitangaben
Briggs & Stratton Corporation BGG 1.05 ohne Zeitangaben
Brookline Bancorp BRKL 0.08 ohne Zeitangaben
CVB Financial CVBF 0.18 ohne Zeitangaben
Danionics A/S DANIO.CO N/A ohne Zeitangaben
Ebro Puleva SA EVA.MC N/A ohne Zeitangaben
EDB Business Partner ASA EDBASA.OL N/A ohne Zeitangaben
First Data FDC 0.23 ohne Zeitangaben
First Financial Holdings FFCH 0.58 ohne Zeitangaben
Genuine Parts GPC 0.72 ohne Zeitangaben
Global Crossing GLBC -1.65 ohne Zeitangaben
Google GOOG 3.30 ohne Zeitangaben
Hifn HIFN -0.09 ohne Zeitangaben
IDEX IEX 0.67 ohne Zeitangaben
Informatica INFA 0.12 ohne Zeitangaben
Intuitive Surgical ISRG 0.53 ohne Zeitangaben
KVH Industries, Inc. KVHI 0.04 ohne Zeitangaben
Matthews International MATW 0.58 ohne Zeitangaben
Meridian Bioscience, Inc VIVO 0.22 ohne Zeitangaben
Merrill Lynch MER 1.97 ohne Zeitangaben
Mission West Properties, Inc. MSW 0.16 ohne Zeitangaben
Mohawk Industries, Inc. MHK 1.07 ohne Zeitangaben
Mols-Linien A/S MOLS.CO N/A ohne Zeitangaben
Nokia NOK 0.32 ohne Zeitangaben
Norman ASA NOR.OL N/A ohne Zeitangaben
Nucor NUE 1.23 ohne Zeitangaben
Opcon Ab OPCO.ST N/A ohne Zeitangaben
ORC Software AB ORC.ST N/A ohne Zeitangaben
Peabody Energy Corp. BTU 0.41 ohne Zeitangaben
PROFDOC ASA PRO.OL N/A ohne Zeitangaben
Pt Bank Mandiri Persero Tbk BMRI.JK N/A ohne Zeitangaben
Puleva Biotech Sa BIO.MC N/A ohne Zeitangaben
Qingling Motors Company Limited 1122.HK N/A ohne Zeitangaben
Skjern Bank A/S SKJE.CO N/A ohne Zeitangaben
Southwest Airlines LUV 0.04 ohne Zeitangaben
Strattec Security Corp. STRT 0.30 ohne Zeitangaben
Sun Bancorp (New Jersey) SNBC 0.24 ohne Zeitangaben
Supervalu Inc. SVU 0.63 ohne Zeitangaben
Tandberg ASA TAA.OL N/A ohne Zeitangaben
Tempur Pedic International TPX 0.34 ohne Zeitangaben
The Midland Company MLAN 0.93 ohne Zeitangaben
The New York Times Company NYT 0.18 ohne Zeitangaben
Tribune TRB 0.31 ohne Zeitangaben
Tsingtao Brewery Co Ltd TSGTY.PK N/A ohne Zeitangaben
Umpqua Holdings Corporation UMPQ 0.43 ohne Zeitangaben
Union Pacific UNP 1.28 ohne Zeitangaben
Vascular Solutions, Inc. VASC 0.00 ohne Zeitangaben
__________________________________________________
VORSCHAU auf: F R E I T A G, 19. APRIL 07

DEUTSCHLAND
09:00 Infotreffen ECOFIN-GRUPPE

FRANKREICH
08:45 Konsumausgaben Mar.07

ITALIEN
10:00 Handelsbilanz Mar.07
USA
keine daten bekannt

europaeische Unternehmen ? F R E I T A G, 19. APRIL 07
ab 07:00 Deutsche Euroshop Bilanzergebnis
ab 07:00 SAP Quartalszahlen
ab 07:00 Bankinter Quartalszahlen
ab 07:00 OMV Handelsbericht
ab 07:00 Sony Ericsson Quartalszahlen
ab 09:00 Depfa Hautversammlung
ab 11:00 Deutsche Euroshop Bilanzpressekonferenz

US ? boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - F R E I T A G, 19. APRIL 07
AMCOL International ACO 0.39 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Caterpillar Inc. CAT 1.09 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Deutsche Euroshop AG DEQ.F N/A 07:00 MESZ
Donegal Group DGICB N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Honeywell HON 0.62 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Jeeves Information Systems AB JEEV.ST N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Manpower MAN 0.61 vorbörslich ab 07:00 MESZ
McDonald's Corporation MCD 0.60 vorbörslich ab 07:00 MESZ
NORSK VEKST ASA NOV.OL N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Saia, Inc. SAIA 0.24 vorbörslich ab 07:00 MESZ
SAP AG SAP 0.36 07:00 MESZ
Schlumberger SLB 0.90 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Sonoco Products SON 0.49 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Xerox Corporation XRX 0.20 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Superscape Group Plc SPS.L N/A 08:00 MESZ
Yara International ASA YAR.OL N/A 08:30 MESZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - F R E I T A G, 19. APRIL 07
keine Termine bekannt

OHNE ZEITANGABEN - F R E I T A G, 19. APRIL 07
Acme United ACU N/A ohne Zeitangaben
Adams Express ADX N/A ohne Zeitangaben
Banco Popular POP.MC N/A ohne Zeitangaben
BE Semiconductor Industries BESIY.PK N/A ohne Zeitangaben
Chang Hwa Commercial Bank 2801.TW N/A ohne Zeitangaben
China Eastern Airlines CEA N/A ohne Zeitangaben
Johnson Controls JCI 1.06 ohne Zeitangaben
Micronic Laser Systems AB MICR.ST N/A ohne Zeitangaben
Old Second Bancorp OSBC 0.42 ohne Zeitangaben
People's Bank PBCTD 0.26 ohne Zeitangaben
Prosperity Bancshares PRSP 0.50 ohne Zeitangaben
REPLY SPA REY.MI N/A ohne Zeitangaben
Sensient Technologies Corporation SXT 0.36 ohne Zeitangaben
Sogefi S.p.A. SO.MI N/A ohne Zeitangaben
State Bank of Long Island STBC N/A ohne Zeitangaben
TGC TGE 0.10 ohne Zeitangaben
Topps TOPP 0.05 ohne Zeitangaben
Wilmington Trust WL 0.68 ohne Zeitangaben
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 19.04.2007(Quelle:dpa-AFX bis 19.04.2007/06:00 MESZ)

AIR LIQUIDE ( Kürzel: AI WKN: 850133 )
DÜSSELDORF - Sal. Oppenheim hat die Aktie von Air Liquide mit "Buy" und einem fairen Wert von 193 Euro bestätigt. DieLurgi-Akquisition sei mittelfristig positiv, schrieb Analyst Jürgen Reck in einer Studie vom Mittwoch. Der französische Industriegase-Hersteller werde dadurch seine Marktpräsenz im Bereich CTL (coal-to-liquid) und CTC (coal-to-chemicals) stärken.

AIR LIQUIDE ( Kürzel: AI WKN: 850133 )
LONDON  - Citigroup hat L'Air Liquide nach der Akquisition von Lurgi mit "Hold" und einem Kursziel von 163,64 Euro bestätigt. Der Kaufpreis von Lurgi sei günstig, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Zu beachten sei aber, dass Lurgi erst 2006 die Gewinnschwelle erreiche. Die angestrebten Wachstumsziele seien durch den Kauf nun erreichbar. Trotz des guten Geschäfts mit Industriegasen sei die Aktie fair bewertet.

BASF AG ( Kürzel: BAS WKN: 515100 )
LONDON  - Morgan Stanley hat die BASF-Aktie in einer Sektorstudie
mit "Overweight" bestätigt. Der Kapitalmarkt sei wahrscheinlich nicht in der Lage, das abnehmende zyklische Portfolio des Ludwigshafener Chemieunternehmens richtig zu bewerten, schrieb Analyst Michael Eastwood in einer Studie vom Mittwoch.

CELESIO AG ( Kürzel: CLS WKN: 585800 )
MÜNCHEN  - Merck Finck hat die Celesio-Aktie mit "Buy" bestätigt.
Bei einer kontrollierten Deregulierung des deutschen Apothekenmarktes würde sich Celesio ein bedeutendes Marktpotenzial erschließen können, schrieb Analyst Carsten Kunold in einer Studie vom Mittwoch.

CONERGY AG (Kürzel: CGY WKN: 604002 )
DÜSSELDORF  - HSBC hat in einer Ersteinschätzung die Aktien von Conergy
mit "Neutral" und einem Kursziel von 55,00 Euro gestartet. Das Solarunternehmen verfolge ambitionierte Ziele, die von der Verfügbarkeit von Silizium ab 2008 abhängen, schreibt Analyst Burkhard Weiss in einer Studie zu Solarunternehmen vom Mittwoch. Für den Ausbau der Produktion von Wafern benötige das Unternehmen sehr viel Silizium. Conergy habe aber noch keine Lieferverträge für 2008/09 abgeschlossen. Das Unternehmen gehe etwas zu aggressiv vor, so der Analyst.

CONERGY AG (Kürzel: CGY WKN: 604002 )
LONDON  - Die UBS hat in einer Ersteinschätzung die Aktie von Conergy
mit "Reduce 2" und einem Kursziel von 47,00 Euro bewertet. Das
Solarunternehmen baue derzeit eine neue Fabrik für die Herstellung von Modulen auf, schreibt Analyst Patrick Hummel in einer Sektorstudie vom Mittwoch. Damit setze das Unternehmen zwar den agressiven Wachstumskurs fort, vernachlässige aber den Cash-Flow.

ERSOL SOLAR ENERGY ( Kürzel: ES6 WKN: 662753 )
LONDON  - Die UBS hat in einer Ersteinschätzung die Aktie von ErSol
mit "Neutral2" und einem Kursziel von 62,00 Euro bewertet. Das
Solarunternehmen sei im Vergleich ein schwach integrierter Hersteller von Wafern und Solarzellen, schreibt Analyst Patrick Hummel in einer Sektorstudie zu Solarwerten am Mittwoch. ErSol möchte zukünftig in das Dünnschicht-Geschäft einsteigen. Das Geld wäre aber besser angelegt für die weitere Expansion im Geschäft für Wafer, meint der Analyst.

HCI CAPITAL AG (Kürzel: HXCI WKN: A0D9Y9 )
DÜSSELDORF  - Die WestLB hat die Aktie des Fondsanbieters HCI Capital
von "Buy" auf "Add" abgestuft. Nach dem jüngsten Kursanstieg sei der
Spielraum bis zum unveränderten Kursziel von 20 Euro nicht mehr groß genug, um das Papier zum Kauf zu empfehlen, schrieb Analyst Johannes Thormann in einer Studie vom Mittwoch. Thormann rechnet für das erste Quartal zwar mit einem guten Platzierungsvolumen und guten Ergebnissen, die notwendigen Impulse dürften davon aber nicht ausgehen.

HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN ( Kürzel: HDD WKN: 731400 )
FRANKFURT - Equinet hat die Aktie von Heidelberger Druck nach Aussagen von Vorstandschef Bernhard Schreier mit "Buy" und einem Kursziel von
38,00 Euro bestätigt. In einem Gespräch mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) habe Schreier sein Ziel einer EBIT-Marge von zehn Prozent bekräftigt, hebt Analyst Holger Schmidt in einer Studie vom Mittwoch hervor. Möglicherweise sei Heidelberger Druck auch ein Übernahmeziel für Hedge-Fonds oder Private-Equity-Gesellschaften. Das Interview, ein Aktienrückkauf und eine möglicherweise höhere Dividende bestätigen die positive Einschätzung des Analysten.

IDS SCHEER AG (Kürzel: IDS  WKN: 625700 )
MÜNCHEN  - Die HVB hat die Aktie des Software-Unternehmens IDS Scheer
nach Veröffentlichung des Geschäftsberichts für 2006 mit "Sell" bestätigt. Trotz der allgemein positiven Entwicklung des Forderungsbestandes würden Forderungen aus unfertigen Leistungen unverändert steigen, schrieb Analyst Knut Woller in einer Studie vom Mittwoch. Woller sieht zudem die Gefahr von Firmenwert-Abschreibungen weiter als gegeben an. Das Kursziel wurde bei 13,50 Euro belassen.

INTEL (Kürzel: INTC  WKN: 855681 )
NEW YORK  - Prudential hat die Aktien von Intel nach Zahlen mit
"Underweight" und einem Ziel von 16,00 US-Dollar bestätigt. Der
Preiskampf im Bereich der Mikroprozessoren werde sich verschärfen, schrieb Analyst Mark Lipacis in einer Studie vom Mittwoch. Sowohl Intel als auch Konkurrent Advanced Micro Devices dürften ihre Kapazitäten weiter ausreizen.

KONINKLIJKE PHILIPS ( Kürzel: PHI WKN: 940602  )
MÜNCHEN  - Die HVB hat das Kursziel für die Philips-Aktie nach den Erstquartalszahlen von 29,50 auf 30,00 Euro angehoben. Die
Anlageempfehlung "Hold" wurde bestätigt. Die von dem niederländischen
Elektronikkonzern vorgelegten Ergebnisse hätten im Rahmen der Schätzungen gelegen, schrieb Analyst Günther Hollfelder in einer Studie vom Dienstag. Die Schwäche im Bereich Medizinsysteme sei ausgeglichen worden durch starke Zahlen in den Geschäftsfeldern Licht und Elektro-Hausgeräte. Die leichte Kurszielerhöhung sei hauptsächlich auf die Kursentwicklung von LG.Philips LCD in den vergangenen Wochen zurückzuführen.

KONINKLIJKE PHILIPS ( Kürzel: PHI WKN: 940602  )
LONDON  - Citigroup hat Philips Electronics nach Zahlen mit "Buy" bestätigt und das Kursziel von 34 auf 35 Euro angehoben. Das EBIT habe trotz der unerwarteten Verluste im Bereich MedQuist deutlich über den
Erwartungen gelegen, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Das schwache
Abschneiden im Bereich Medical habe nicht zu einer Absenkung der Ziele geführt und stelle somit eine Herausforderung für das restliche Geschäftsjahr dar. Der Aktienkurs spiegele noch immer nicht den Wert der zugrundeliegenden Vermögenswerte wider.

LOREAL ( Kürzel OR WKN: 853888 )
LONDON  - Die Credit Suisse hat das Kursziel für die Aktie von L'Oreal
nach Zahlen von 88,00 auf 95,00 Euro erhöht und die Einschätzung mit "Outperform" bestätigt. L'Oreal habe das beste vierte Quartal
seit 2003 präsentiert, schreiben die Analysten in einer Studie vom Mittwoch. Das organische Wachstum stieg um 7,9 Prozent und wurde vor allem durch die Emerging Markets getrieben. Das neue Kursziel resultiere aus den guten mittelfristigen Wachstumsaussichten.

MERCK KGAA ( Kürzel: MRK  WKN: 659990 )
LONDON  - Citigroup hat Merck  nach Bekanntgabe von Testergebnissen
für das Medikament Erbitux mit "Buy" und einem Kursziel von 111 Euro bestätigt. Die Testergebnisse des Krebsmedikamentes bei einer bestimmten Form des Darmkrebses seien positiv und stützten die auf Erbitux gebaute Kaufempfehlung, hieß es in einer Studie von Amit Roy am Dienstag. Ein schwaches Quartal im LCD-Geschäft und das Merck-Serono Ergebnis könnten bei Bekanntgabe der Quartalszahlen zu Volatilität führen. Die Quartalszahlen werden am 25. April veröffentlicht.

PHOENIX SONNENSTROM AG ( Kürzel: PS4 WKN: A0BVU9 )
DÜSSELDORF  - HSBC hat die Aktien von Phönix Sonnenstrom aus Bewertungsgründen von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 20,00 Euro bestätigt. Das Kursziel sei erreicht und es gebe derzeit durch die starke Kursentwicklung nur wenig Aufwärtspotential, schreibt Analyst Burkhard Weiss in einer Studie zu Solarunternehmen vom Mittwoch.

PREMIERE AG (Kürzel: PRE  WKN: PREM11 )
DÜSSELDORF  - Die WestLB hat die Premiere-Aktie von "Add" auf "Hold" abgestuft. Das Kursziel von 17,50 Euro setzte Analystin Gepa Theobald in einer Kurszstudie von Mittwoch unter Beobachtung. Grund seien die Bedenken des Bundeskartellamtes im Hinblick auf die Kooperation des Senders mit arena. Die Aussetzung der Bundesliga-Vermarktung über bundesweit über Satellit und in Nordrhein-Westfalen und Hessen über Kabel sei negativ.

Q-CELLS AG ( Kürzel: QCE WKN: 555866 )
LONDON  - Die UBS hat in einer Ersteinschätzung die Aktie von Q-Cells
mit "Buy2" und einem Kursziel von 68,00 Euro bewertet. Q-Cells sei der
zweitgrößte Hersteller von Solarzellen und habe Abmachungen mit Elkem, Good Energies und REC, schreibt Analyst Patrick Hummel in einer Sektorstudie zu Solarwerten am Mittwoch. Durch abgesicherte Lieferverträge für Silizium kann das Wachstum auch in Zukunft über dem des Marktes liegen. Zudem investiere das Unternehmen in die Dünnschicht-Technologie, die signifikantes Gewinnwachstum zwischen 2008-2009 ermögliche.

SOLARWORLD AG (Kürzel: SWV  WKN: 510840 )
LONDON  - Die UBS hat in einer Ersteinschätzung die Aktie von SolarWorld SolarWorld  mit "Buy 2" und einem Kursziel von 76,00 Euro bewertet. SolarWorld sei das führende vertikal-integrierte Unternehmen der Branche und der zweitgrößte Hersteller bei der Produktion von Wafern, schreibt Analyst Patrick Hummel in einer Sektorstudie zu Solarwerten am Mittwoch. Er betrachte 2007 als Übergangsjahr. Wachstum und Margen leiden unter der Beschränkung von Rohstoffen und Anlaufkosten in den USA.

SOLON AG ( Kürzel: SOO1 WKN: 747119 )
LONDON  - Die UBS hat in einer Ersteinschätzung die Aktie von Solon
mit "Neutral 2" und einem Kursziel von 47,00 Euro bewertet. Das
Solarunternehmen habe sich erfolgreich im attraktiven Markt für "Mover"
positioniert, schreibt Analyst Patrick Hummel in einer Sektorstudie zu
Solarwerten am Mittwoch. In diesem Segment sei eine EBIT-Marge von zehn Prozent möglich. Außerdem plane Solon ein Jointventure für Polysilizium. Damit stärke das Unternehmen seine Verhandlungsposition mit Herstellern von Solarzellen.

STADA ARZNEIMITTEL ( Kürzel: SAZ WKN: 725180 )
FRANKFURT  - Die Analysten von Merrill Lynch haben die Einschätzung für die STADA-Aktie  mit "Buy" und einem Kursziel von 52,50 Euro bestätigt. Der Verkauf der Generikasparte von Konkurrent Merck  rücke Presseberichten zufolge immer näher, schreibt Analyst Andreas Schmidt in einer Studie vom Mittwoch. Das sollte auch die Stimmung für die übrigen Generikahersteller anheizen. Das Kursziel basiere auf einer rein fundamentalen Bewertung. Sollten Übernahmespekulationen hinzukommen, könnte die Aktie aber mit bis zu 78 Euro bewertet werden.

TESCO ( Kürzel: TSCO WKN: 852647 )
MÜNCHEN  - Die HVB hat die Tesco-Aktienach Zahlen für das Geschäftsjahr 2006/07 mit "Buy" und einem Kursziel von 5,00 britischen Pfund (GBP) bestätigt. Umsatz und Ergebnis der britischen Supermarktkette seien solide, schrieb Analyst Volker Bosse in einer Studie vom Dienstag. Im vierten Geschäftsquartal sei die Umsatzwachstumsdynamik im Heimatmarkt trotz eines schwierigeren Marktumfeldes gesteigert worden. Zudem habe Tesco für die
konzerneigenen Immobilien einen höheren Marktwert signalisiert und daher eine Aufstockung des Aktienrückkaufprogramms avisiert.

TESCO ( Kürzel: TSCO WKN: 852647 )
LONDON  - Citigroup hat Tesco   nach Zahlen mit "Hold" bestätigt und das Kursziel von 380 auf 450 Pence angehoben. Die Zahlen wären
innerhalb der Erwartungen ausgefallen, hieß es am Mittwoch in einer Studie. Der Fokus würde sich daher nun auf das Wachstum, die Rendite und das Investitionsverhalten legen. Das Aktienrückkaufsprogramm sei verdoppelt worden und die Branche befinde sich derzeit im Aufwind.

THIEL LOGISTIK AG (Kürzel: TGH WKN: 931705 )
MÜNCHEN  - HVB Equity Research hat die Aktie von Thiel Logistik
mit "Hold" und einem Kursziel von 3,10 Euro bestätigt. Die Schieder-Insolvenz laste auf dem Aktienkurs, schrieb Analyst Markus Remis in einer Studie vom Mittwoch. Es gebe derzeit aber keine Notwendigkeit, das Kursziel zu ändern, da es auf den Schätzungen für 2008 basiere.

WACKER CHEMIE ( Kürzel: WCH WKN: WCH888 )
DÜSSELDORF  - HSBC hat das Kursziel für die Aktie von Wacker Chemie
von 100 auf 140 Euro angehoben und die Einschätzung mit "Neutral"
bestätigt. Das Chemieunternehmen profitiere unmittelbar von der Knappheit bei Polysilizium, schreibt Analyst Sebastian Satz in einer Studie zu Solarunternehmen vom Mittwoch. Das neue Kursziel resultiere aus einer Wiederbewertung der Aktie. Die Einschätzung bleibe aber bestehen.

WINCOR NIXDORF AG (Kürzel: WIN    WKN: A0CAYB )
MÜNCHEN  - Merck Finck hat die Aktie von Wincor Nixdorf  mit "Buy"
bestätigt. In einem Zeitungsinterview habe Vorstand Heidloff die Wachstumspläne in den USA unterstrichen, so eine Studie vom Mittwoch. Laut Einschätzung von Analyst Theo Kitz sei der Hersteller von Geldautomaten und Kassensystemen in einer guten Position, um das Wachstum im US-amerikanischen Markt zu forcieren.

WINCOR NIXDORF AG (Kürzel: WIN    WKN: A0CAYB )
FRANKFURT  - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für die Aktie von Wincor Nixdorf  vor der Veröffentlichung der Zahlen zum zweiten Geschäftsquartal am 25. April von 57 auf 70 Euro angehoben und den Titel mit "Hold" bestätigt. Analyst Bastian Synagowitz erwartet von dem Hersteller von Geldautomaten und Kassensystemen erneut solide Zahlen und prognostiziert ein Umsatzwachstum von 10,6 Prozent. Dank seiner Stärke in Europa und außergewöhnlichen Wachstums in der asiatisch-pazifischen Region dürfte Wincor Nixdorf im Vergleich zu den
direkten Konkurrenten NCR und Diebold besser positioniert sein, so eine Studie vom Mittwoch.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft. Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf. Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an support@agora-direct.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:   www.agora-direct.de
E-Mail:     info@agora-direct.de

 

   Antwort einfügen - nach oben