Sachfrage: OS verkaufen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 11:14
eröffnet am: 24.03.07 11:51 von: Specialclemi Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 25.04.21 11:14 von: Jessikajfzca Leser gesamt: 1585
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

81 Postings, 5794 Tage SpecialclemiSachfrage: OS verkaufen

 
  
    
2
24.03.07 11:51
Hi,

ich habe eine kurze Frage. Mal angenommen, der OS verfällt am 01.08.07
Es ist ein Call auf den Dax mit Strike 6800
Ich hab jetzt diesen OS erworben und der innere Wert steigt stetig, allerdings komme ich jetzt auf einmal zur Erkenntnis, dass der Dax am 01.07 crashen wird und somit mein OS wertlos wird. Kann ich den OS dann irgendwie vorher verkaufen, oder kann er nur zu dem Verfallsdatum eingelöst werden?

Dann noch eine andre Frage: Der OS mit der WKN DB987R hat einen Strike von 7450, ist also noch nicht im Geld. Es gibt also noch keinen inneren Wert, wieso konnte dann der Schein 900% gestern zulegen (der Schein ist ja praktisch noch nichts wert)?
Jetzt nehmen wir mal an, ich hätte diesen OS einen Tag vorher gekauft und gestern die 900% Gewinn erzielt, könnte ich die Gewinne mitnehmen, oder müsste ich auch hier bis zum Verfallsdatum warten?

Sry für die Anfängerfragen, aber ich habe mich schon intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt, nur bleiben am Ende doch noch ein paar Fragen übrig

Gruß
 

10683 Postings, 8532 Tage estrichwer

 
  
    
1
24.03.07 12:04
hat dir erlaubt os zu kaufen?  

81 Postings, 5794 Tage SpecialclemiBeispiel

 
  
    
24.03.07 12:35
Hi,

das war doch nur ein Beispiel, ich hab den OS nicht wirklich gekauft. Bevor ich kaufe werde ich erstmal nen paar Jährchen virtuell testen, genauso wie ich es mit den Aktien gemacht habe.

Aber dafür muss ich das System erstmal richtig verstehen.

Gruß  

10683 Postings, 8532 Tage estrichdu kannst OS

 
  
    
24.03.07 13:14
verkaufen, wann du willst, wenn der Emittent seriös sind, muss er sie dir immer abnehmen. Das muss nicht über die Börse geschehen, deine Bank gibt dir die Möglichkeit, direkt mit dem Emittenten zu handeln.  

81 Postings, 5794 Tage SpecialclemiPerformance?

 
  
    
24.03.07 15:35
Hi,
danke ja ich glaub so hatte ich das auch mal gelesen. aber wieso kann ein OS der immer noch "aus dem Geld" ist, also der keinen inneren Wert besitzt mit 900% im Plus stehen (genaueres siehe 1. Post) ?

Gruß  

10665 Postings, 6822 Tage lumpensammlerSpecialclemi

 
  
    
24.03.07 16:29
Der Optionsschein enthält ja nen inneren und nen äußeren Wert. Der äußere Wert wird hauptsächlich von der verbleibenden Restlaufzeit, der Vola und dem Abstand zum Strike bestimmt. D.h. Scheine mit kurzer Restlaufzeit, die schon rel. weit abgeschlagen waren, also fast bei 0 sind, können bei großen Bewegungen des Basiswertes plötzlich mehrere 100% zulegen. Meist ist dieser Gewinn aber nur von kurzer Dauer (oft nur Minuten), da jeder Tag, jede Stunde, den der Basiswert nicht weiter steigt und an dem evtl. sogar noch die Vola fällt, den Wert dieses Optionsscheins drastisch mindern.

Dein angegebener Schein hat zwar im Geldkurs 900% gemacht und zwar von 0,001 auf 0,01. Aber selbst wenn du ihn einen Tag davor gekauft und gestern verkauft hättest, hättest du 10% Verlust gemacht, da es noch den Spread zwischen Geld- und Briefkurs gibt, d.h. du hättest mindestens 0,011 dafür bezahlen müssen. Deshalb gilt: Je höher der prozentuale Anteil des Spreads am Kurs ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass du hier ne Vollpleite hinlegst, bzw. zumindest keinen Gewinn machst. Scheine im Centbereich - und deiner ist sogar im Zehntelcentbereich - sind meist zum Tode verurteilt und prinzipiell nicht geeignet zum Traden, außer man kennt sich schon sehr sehr gut aus und kann die Risiken abschätzen.  

81 Postings, 5794 Tage Specialclemikonkreter Schein

 
  
    
24.03.07 16:47
Hi,

Vielen Dank für deine ausführliche erklärung. Um mal sicher zu gehen, dass ich es richtig verstanden habe:
http://www.ariva.de/quote/profile.m?secu=881145
Wie bewertest du diesen OS?
eigentlich doch recht interessant, da der Spread gerade mal bei 2,5% liegt und das Aufgeld nur bei 4%.
Wenn ich jetzt davon ausgehe, dass ich DaimlerChrysler Aktie morgen nochmals um mehr als 2,5% zulegt, geh ich mit Gewinn raus, oder?

Gruß  

10683 Postings, 8532 Tage estrichwenn du etwas mehr über OS erfahren möchtest

 
  
    
28.03.07 00:06
lies das, besonders die Diskussion zwischen JoBar und mir. Was Happ Endy sagt, kannst Du getrost überlesen:-)

http://www.ariva.de/...nsscheine_auf_den_Dax_29_KW_03_t169737?page=-2  

81 Postings, 5794 Tage SpecialclemiTrader 07

 
  
    
04.04.07 18:25
Hi, Also ich hab mir jetzt mal hier im Börsenspiel einen OS gekauft, der inzwischen mit 40% im Plus ist. Ich hab jetzt schon vor mehreren tagen eine unlimitierte Verkaufsorder rausgegebane, aber es tut sich einfach nichts. wir werd ich den Schein denn los?

Gruß  

   Antwort einfügen - nach oben