UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Der unaufhaltsame Verfall der SPD

Seite 36 von 37
neuester Beitrag: 25.04.21 10:56
eröffnet am: 06.03.07 16:25 von: kiiwii Anzahl Beiträge: 917
neuester Beitrag: 25.04.21 10:56 von: Sophiaybcaa Leser gesamt: 71107
davon Heute: 14
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 |
| 37 Weiter  

2706 Postings, 6014 Tage diabolo11Politiker

 
  
    
09.06.19 11:22
ist der einzige Beruf wo du ohne Ausbildung Karriere machen kannst!  

42940 Postings, 7738 Tage Dr.UdoBroemmeUnd Selbstständiger ist ein Ausbildungsberuf?

 
  
    
09.06.19 11:49
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

5360 Postings, 1832 Tage ShitovernokheadUntreue und Bestechlichkeit

 
  
    
02.07.19 21:32
Die AFD freut sich gewiss ein Loch in den Bauch
Der Immunitätsausschuss im Deutschen Bundestag hat empfohlen, die Immunität des Oppenheimer Bundestagsabgeordneten Marcus Held aufzuheben.
 

5360 Postings, 1832 Tage ShitovernokheadKevin Kühnert, der Konkursverwalter im Hintergrund

 
  
    
1
02.12.19 21:40
Die entscheidende Figur ist Kevin Kühnert, Chef der deutschen Jungsozialisten. Er soll Walter-Borjans 2018 persönlich getroffen haben, bei einer Veranstaltung, an der dieser sein Buch «Steuern ? der grosse Bluff» vorstellte.

Wie die «Süddeutsche Zeitung» berichtet, sei es zu einem Gespräch an der Hotelbar gekommen. «Da sass einer, der nicht so spezifisch wusste, was er machen will. Für den es keine Option war, nicht politisch zu sein», erinnert sich Kühnert. Es wirkt fast so, als hätte der Jungsozialist schon da in Walter-Borjans ein Instrument gesehen, das man wieder verwenden könnte.

Im Sommer 2019 soll Esken Walter-Borjans den Vorschlag unterbreitet haben, gemeinsam für den Parteivorsitz zu kandidieren. Auch sie musste Kühnert schon positiv aufgefallen sein: Eine Frau, die wie er die grosse Koalition kritisierte, gegen Uploadfilter im Netz ist und das Geordnete-Rückkehr-Gesetz für abgelehnte Asylbewerber der Regierung nicht unterstützte. Eine Frau, die zwar kaum jemand kannte, aber die zweifellos eine Dissidentin war. Kühnert organisierte die Unterstützung der Juso, Walter-Borjans garantierte viel Unterstützung aus Nordrhein-Westfalen, dem mitgliederstärksten Landesverband der SPD.
 

35801 Postings, 4259 Tage NokturnalDer Kampf ums Linke Milieu

 
  
    
2
03.12.19 19:41
Wird dann zwischen 3 Extremen Parteien geführt . Das wird wahrscheinlich sehr interessant und mit allerlei Terror gegen den Steuerzahler enden !  

10652 Postings, 7548 Tage der boardaufpasserbedauerlich nur, die Medien

 
  
    
1
03.12.19 20:16
machen die Linke Paranoia voll mit - und der gemeine Deutsche (dürfte die Mehrheit sein) glaubt dem Buhlsiht aufs Wort. Die werden ... egal wieviel bescheuerte Dinge die noch anstellen, sicher eine "weiche Landung" haben - eben Dank den (gesteuerten) Medien.
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

124772 Postings, 8278 Tage seltsam#882 - der Osten ist geimpft. IMMUN

 
  
    
2
03.12.19 21:08
ok, nicht alle, aber doch erinnerungsfähig.  

5360 Postings, 1832 Tage ShitovernokheadJetzt wird es richtig interessant

 
  
    
3
03.01.20 15:17
Die SPD macht es nun der Linkspartei gleich: Jetzt wird die Polizei unter Generalverdacht gestellt.
?
Sigmar Gabriel dazu auf Twitter:
?Angesichts der massiven Silvestergewalt über Polizeitaktik zu diskutieren, wäre es besser, über die Gewalttäter zu reden. Die muss man politisch, medial und mit Polizei und Justiz bekämpfen statt aus der Ferne über die Strategie der Polizei zu Schlaumeiern.?
?
 

3148 Postings, 5269 Tage dolphin69was erlauben sich Frau Esken?

 
  
    
5
03.01.20 16:08
da kann man sich nur noch wundern.
Chaoten attackieren Polizeibeamte und die SPD Führung hinterfragt die Einsatztaktik der Polizei...einfach nur unglaublich und beschämend.  

1457 Postings, 992 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
03.01.20 16:53

1457 Postings, 992 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
04.01.20 10:40

1457 Postings, 992 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
04.01.20 10:40

1457 Postings, 992 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
04.01.20 10:41

10652 Postings, 7548 Tage der boardaufpasserhaha, ich rolle gerade! Im Link vom

 
  
    
1
04.01.20 11:25
Shiti:

"Kurz nach ihrer Wahl hatten die neuen SPD-Vorsitzenden angekündigt, die Zustimmungswerte ihrer Partei innerhalb eines Jahres zu verdoppeln. Nun wollen sie davon so konkret nichts mehr wissen."


Jetzt werden sie dafür Sorge tragen, dass die bisherigen 15 eher schnell gehälftet werden.
(die sind bald grüner als die Grünen)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

5360 Postings, 1832 Tage ShitovernokheadEsken-SPD nun unter 13%

 
  
    
14.01.20 12:43
In der aktuellen Umfrage landen die Sozialdemokraten mit ihrem neuen Führungsduo auf dem schlechtesten Wert seit fünf Monaten bei Insa. Davon profitieren aber weder die Union noch die Grünen.
Wobei mir die 12,5% echt Sorgen bereiten.
Was sind das für Menschen, die derzeit eine solche Partei wählen?  

10652 Postings, 7548 Tage der boardaufpasserso wie sie sich präsentieren,

 
  
    
14.01.20 12:48
sichern sie den Rand den Grünen und Linken, dass genau die beiden noch nicht abrutschen.
Nur noch ein kleines Schübschen ...  
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

6906 Postings, 921 Tage qiwwi...und up...

 
  
    
05.05.20 22:09

6906 Postings, 921 Tage qiwwiWeitere Sargnägel für die SPD von Walter-Borjans

 
  
    
2
15.05.20 09:26
Kanzlerin Merkel lehnt trotz der Steuerausfälle durch die Coronakrise höhere Steuern ab. Doch SPD-Chef Walter-Borjans bringt dennoch höhere Einnahmen durch Abgaben ins Spiel, um die hohen Schulden abzubauen.
...Wie geschlagen muß man sein, in der Krise Steuererhöhungen zu fordern ???

Man sollte ihm einen Grundkurs in Keynes'scher Theorie oder wenigstens ein kleines Privatissimum darüber schenken... (...bezweifle allerdings, daß er es verstehen würde...)  

6906 Postings, 921 Tage qiwwi...und von Esken

 
  
    
2
09.06.20 17:52
"Hilft überhaupt nicht weiter!" SPD-Innenminister empören sich über ihre Parteichefin: Mit ihren Äußerungen über "latenten Rassismus" diskreditiere sie die Arbeit der Polizei.
 

6906 Postings, 921 Tage qiwwiSPD-Misere um Esken und Walter-Borjans

 
  
    
2
21.06.20 20:55
Vom Corona-Krisenmanagement profitiert in den Umfragen nur die Union, der Frust über die Doppelspitze wächst - die SPD quält sich weiter. Für die Parteichefs wird die K-Frage zur Belastungsprobe.
 

22152 Postings, 3805 Tage HMKaczmarekSonst nix zu tun?

 
  
    
21.06.20 20:57

6906 Postings, 921 Tage qiwwi...doch, reichlich...

 
  
    
21.06.20 21:57

6906 Postings, 921 Tage qiwwiItzhak Perlman plays Schubert's serenade

 
  
    
1
21.06.20 22:01
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 |
| 37 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben