UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Südafrika

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 10:55
eröffnet am: 19.02.07 17:21 von: ER2DE2 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 25.04.21 10:55 von: Claudiacocva Leser gesamt: 1251
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

1171 Postings, 6760 Tage ER2DE2Südafrika

 
  
    
19.02.07 17:21
Aufgrund eines von der FIFA beschlossenen Rotationsprinzips wurden für die WM 2010 nur Bewerbungen afrikanischer Länder genehmigt. Neben Südafrika wurden noch Ägypten und Marokko als Bewerber zugelassen. Eine gemeinsame Bewerbung von Libyen und Tunesien war zuvor abgelehnt worden, woraufhin Tunesien sich zurückzog. Libyen machte klar, dass eine Beteiligung Israels in ihrem Land nicht zugelassen würde, und schied kurze Zeit später als Bewerber aus. Die offizielle Begründung der FIFA war, dass die Infrastruktur Libyens nicht ausreichte, um eine Weltmeisterschaft auszutragen. Nigeria hatte seine Bewerbung früh zurückgezogen. Bereits im ersten Wahlgang sicherte sich Südafrika mit 14 zu zehn Stimmen gegenüber Marokko den Sieg. Ägypten erhielt keine Stimmen.

Der FIFA-WM-Zuschlag für Afrika ist natürlich für die südafrikanische Wirtschaft  Turbo und Nachbrenner gleichzeitig - momentan befindet sich die dortige Wirtschaft in der Vorglühphase ...

mögliche Zertis:

- GS0J64 (KK 24,59)
- DR87ZJ


 
Angehängte Grafik:
20070219_Südafrika_Zertis.png
20070219_Südafrika_Zertis.png

358 Postings, 5482 Tage Titusnix Südafrika...

 
  
    
20.02.07 16:12
Ich war im Dezember in Südafrika.
Die Bauten für die WM sind bereits jetzt soweit verzögert und verzettelt - das packen die nicht mehr...
Und die Finanzierung ist auch nicht gesichert - da suchen die immer noch wo die Kohle  abgezweigt wurde:)
Das war jedenfalls die Meinung der meisten Leute mit denen ich dort sprach.

Viele gingen bereits jetzt davon aus, dass die WM noch woanders landen wird, ... sobald den Organisatoren klar wird, dass die Gastgeber keine Chance mehr haben, die Zeitrückstände aufzuholen.
Wäre zwar ein Politikum- aber keine Premiere.

Also, wer auf die WM setzt - skeptisch bleiben !

Stock Exchange Johannesburg: da sind eh fast nur Minenfirmen drin- und wer auf Zertifikate setzt, sollte sich lieber mit dem Goldpreis beschäftigen, als mit WM's.
Noch wird nicht "unter Tage" gekickt...  

1 Posting, 151 Tage NadinexidxaLöschung

 
  
    
23.04.21 05:39

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

   Antwort einfügen - nach oben