UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.310 1,4%  MDAX 34.220 1,0%  Dow 34.484 -1,9%  Nasdaq 16.136 -1,6%  Gold 1.784 0,5%  TecDAX 3.834 -0,1%  EStoxx50 4.125 1,5%  Nikkei 27.936 0,4%  Dollar 1,1325 -0,1%  Öl 72,5 2,7% 

S.A.G. Solarstrom- Kein Investment

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 25.04.21 02:46
eröffnet am: 21.07.06 00:06 von: nightfly Anzahl Beiträge: 96
neuester Beitrag: 25.04.21 02:46 von: Lenatlkea Leser gesamt: 22436
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

57954 Postings, 6621 Tage nightflyS.A.G. Solarstrom- Kein Investment

 
  
    
5
21.07.06 00:06
heute auf 3,55? und damit JAHRESTIEF;ABER TIEFER GEHTS IMMER (noch).
mfg nf
###
Freiburg (aktiencheck.de AG) - Die S.A.G. Solarstrom AG (ISIN DE0007021008 / WKN 702100 ) konnte ihren Umsatz im ersten Halbjahr verdreifachen.

Wie der Solarkonzern am Donnerstag erklärte, lag der Konzernumsatz in den ersten sechs Monaten des laufenden Fiskaljahres bei 48,60 Mio. Euro, nach 16,32 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Der Verlust vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich jedoch im Vorjahresvergleich von 858.000 Euro auf 1,00 Mio. Euro. Das Periodenergebnis lag mit -1,19 Mio. Euro bzw. -0,11 Euro je Aktie ebenfalls unter dem Vorjahresniveau von -1,07 Mio. Euro bzw. -0,11 Euro je Aktie.

Konzernangaben zufolge sind niedrigere Margen und höhere interne Kosten der Hauptgrund für den Verlust. Die Konzernleitung hat nun ein Kostensenkungsprogramm beschlossen und die Planung für das Geschäftsjahr 2006 korrigiert.

"Die erneute Steigerung der Umsätze zeigt, das der Absatzmarkt der S.A.G. Solarstrom intakt ist", so Interims-Finanzvorstand Markus Ziener. "Aber die negativen Ergebnisse aufgrund sinkender Margen und steigender Kosten können wir nicht mehr hinnehmen. Wir haben uns deshalb zur Auflegung eines Kostensenkungsprogramms entschlossen."

Vorstandssprecher Uwe Ilgemann. "Wir werden an unseren Kosten arbeiten und zum Beispiel margenschwache Projekte nicht weiterverfolgen. Außerdem werden wir zunächst langsamer wachsen und unsere internen Prozesse optimieren. Die Planung für das laufende Jahr wurde deshalb entsprechend angepasst. Wir rechnen jetzt zum 31.12.2006 mit einem Umsatz von 88,4 Mio. Euro und einem Verlust nach Steuern von 767.000 Euro."

Die Aktie der S.A.G. Solarstrom notiert aktuell mit einem Plus von 1,97 Prozent bei 4,14 Euro. (20.07.2006/ac/n/nw)

Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG

© Aktiencheck.de AG  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
70 Postings ausgeblendet.

13065 Postings, 3914 Tage RudiniWie es aussieht,

 
  
    
2
07.10.14 14:13
wenn er "innerhalb der nächsten 7 Tage für immer die Stadt verlässt" ist allerdings bekannt.

Er Kürze dürfte es dann einen "Son of Autumn" geben...  :-)  

3010 Postings, 2630 Tage freu_michfreu mich !!

 
  
    
07.10.14 14:17

17555 Postings, 4597 Tage M.Minninger@Xell

 
  
    
07.10.14 14:24
Sollte  sein Posting  über die An- und Verkäufe  in etwa so aussehen, kommt er schon mal in die engere Wahl

Wäre dann schon sehr glaubwürdig

http://assets.wallstreet-online.de/_media/3373/...141007.jpg?env=live  

341 Postings, 2641 Tage Son of SummerLöschung

 
  
    
07.10.14 14:27

Moderation
Zeitpunkt: 07.10.14 18:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

17555 Postings, 4597 Tage M.Minninger@Son of....

 
  
    
1
07.10.14 14:35
Rudini hin oder her....

5 Mille wären schnell verdiendest Geld.  

13065 Postings, 3914 Tage RudiniVerdacht der Marktmanipulation

 
  
    
07.10.14 15:06
Also wenn jemand, dessen Postings wegen des Verdachts der Marktmanipulation gelöscht wurden, anderen unterstellt, sie würden lügen, klingt dies schon ziemlich lächerlich.

Im Übrigen kannst Du Dir ein schönes Zubrot von 5k Euro verdienen, wenn Du mir einfach belegst, dass Du zu 4 Cent ge- und zw. 12 - 15 Cent verkauft hast.

Einfacher kann man doch wirklich sein Geld nicht verdienen, und noch dazu könntest Du mich "alt" aussehen lassen.

Derzeit sieht so aus als ob Du Dich einfach nur drückst. Jeder weiß allerdings eh schon, was man von Dir zu halten hat.  

31878 Postings, 4256 Tage tbhomyWer von den eifrigen Postern auf Ariva...

 
  
    
07.10.14 15:37
...will schon freiwillig seine Handelsdaten preisgeben? Nachher wird da noch ein Verstoss gegen das WpHG festgestellt? Besser Obacht.  

4226 Postings, 4100 Tage Help123@tb

 
  
    
1
07.10.14 15:41
Übertreibe es doch nicht immer so! Die kleinen Fische hier interessieren niemanden. Außer vielleicht dich. Du hast wohl nix besseres zu tun!?  

13065 Postings, 3914 Tage RudiniAlso

 
  
    
07.10.14 15:42
wenn mir jemand 5k Euro anbieten würde, wenn ich ihm den Handel einer Aktie nachweise, würde ich sofort zuschlagen...

Allerdings habe ich auch nichts zuverbergen, und von mir wurden - anders als bei Son of Summer - auch keine Postings wegen des Verdachts der Marktmanipulation gelöscht.  

384 Postings, 4018 Tage sprogoomor....

 
  
    
07.10.14 17:20

gääääähn cool

ach der herr Rudini, stets und immer so korrekt......waren da nicht so viele gelöschte posts von rudini wg diverser dinge.....sogar doppel id........warum dann nicht selber der, was er bei all den pösen leutz anprangert

 

13065 Postings, 3914 Tage RudiniDon't feed the troll

 
  
    
07.10.14 17:54
 
Angehängte Grafik:
image.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
image.jpg

970 Postings, 4331 Tage mützelendlich mal wieder was

 
  
    
07.10.14 20:48
grünes im depot !  

341 Postings, 2641 Tage Son of SummerLöschung

 
  
    
07.10.14 23:18

Moderation
Zeitpunkt: 08.10.14 08:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Unterstellung - Bitte die Provokationen einstellen.

 

 

13065 Postings, 3914 Tage RudiniWas zu beweisen war.

 
  
    
08.10.14 00:08
War ja auch klar...  

953 Postings, 2927 Tage michelangelo123muß diesen Umweg nutzen

 
  
    
09.10.14 22:46
schade,egal gebe auf jeden Fall eine Zustimmung der Sache,Wirtschaftlichen Entwicklungen,  die einen neuen technischen Fortschritt in Sachen "Erneuerbare Energien",vorallem Solartechnik + Batterie,- und deren Speichertechnik vorranbringen meine Zustimmung zu geben,es ist an der Zeit diesen Schritt nun umzusetzen!  

13065 Postings, 3914 Tage RudiniLaber, laber, laber

 
  
    
09.10.14 23:32
Hauptsache das Posting ist sinnfrei...  

953 Postings, 2927 Tage michelangelo123mal wieder reingeschaut,

 
  
    
14.10.14 20:56
hab da nichts finden können.Wieso läuft es so?  

643 Postings, 2675 Tage Dr.SantoS.A.G. Solarstrom AG * THE END *

 
  
    
1
05.03.15 18:06
http://www.solarstromag.com/de/die-aktie

Sehr Schade ,
habe das Wertpapier seit 1999 beobachtet . Jetzt wird Sie bald von der Börse genommen.  

643 Postings, 2675 Tage Dr.SantoDie S.A.G, Solarstrom AG

 
  
    
07.03.15 09:45
hat sich den ungünstigsten Zeitpunkt für Zahlungsschwierigkeiten ausgesucht *seufz*.

Jetzt zieht PV in den USA , France u.a gewaltig an . Es ist unfassbar das die AG damals keinen Über-
brückungskredit erhalten hat , wo doch die Banken nicht nur sprichwörtlich " nicht wohin wissen mit Ihrem vielen
Geld", sondern ganz Real.

SF Clean Energy hat mit 65 Mio EUR nicht nur einige PV-Kraftwerke erworben , sondern auch ein
Spitzenunternehmen der PV-Kontrolle: Meteocontrol

http://de.wikipedia.org/wiki/Meteocontrol

Vermutlich erhalten die Chinesen bei einem Verkauf in einigen Jahren, allein für Meteocontrol 100 MIO EUR.

 

643 Postings, 2675 Tage Dr.SantoDer Traum der S.A.G- Aktionäre

 
  
    
07.03.15 09:49
wäre : Es werden neue Investoren gefunden und Kapitalmaßnahmen durchgeführt . SAG wird von
SF Clean Energy zurückerworben , und expandiert unter neuer Leitung wieder.

....wird ganz sicher ein Traum bleiben.  

643 Postings, 2675 Tage Dr.SantoWas für ein Pech

 
  
    
21.03.15 06:41
S.A.G. hat ausgerechnet zum gefühlten PV-Tiefpunkt Zahlungsschwierigkeiten bekommen. Jetzt ist das
Operative Geschäft an Shunfeng Clean Energy verkauft, und deren Aktienkurs steigt. Haben ja auch
"Meteocontrol.  und schöne PV-Plants von Sag bekommen.
Heute würde sich wahrscheinlich RWE (Conergy-Einstieg), Energie.AN oder ein anderer Versorger bei
S.A.G. einkaufen.
FUTSCH WIE MATSCHREIS SIND: 50Mio Kapitalisierung + 40 Milo Anleihen+Vertrauen der Anleger in
Solar- Mittelständler.
UND DAS WEGEN 20 Mio verweigerter Brückenkredite von Banken.Tolle Weitsicht liebe Banken.
 

17555 Postings, 4597 Tage M.MinningerMitteilung an die Anleihegläubiger

 
  
    
09.04.15 11:58

17555 Postings, 4597 Tage M.MinningerEinstellung mit Ablauf des 19. Mai 2015

 
  
    
18.05.15 14:32
Bekanntmachung

Regulierter Markt - General Standard

Einstellung mit Ablauf des 19. Mai 2015

S.A.G. Solarstrom Aktiengesellschaft,
Freiburg im Breisgau

Nr.  ISIN  Wertpapierart  Spezialist / CBF Nr.   Letzter Handelstag
1. DE0007021008  Aktien  Baader Bank Aktiengesellschaft / 7881 19.05.2015


Frankfurt am Main, den 18. Mai 2015

Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung

http://deutsche-boerse.com/INTERNET/IP/...le/ATTTJK5P.pdf?OpenElement  

223 Postings, 2085 Tage ApostelBargeldChinesische Aktiengesellschaften

 
  
    
17.06.16 11:45
sind einfach unmöglich, absolutes Risiko . Shunfeng wird vielleicht bald SAG Solar verkaufen (müssen),
vielleicht kommt dann die Freiburger Spezialität wieder an die Börse , incl. Meteocontrol (freu).  

9 Postings, 220 Tage LenatlkeaLöschung

 
  
    
25.04.21 02:46

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben