UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.823 -0,2%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.871 1,4%  Dollar 1,0586 0,0%  Öl 115,3 1,9% 

Mindoro Resources Ltd.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.04.21 10:11
eröffnet am: 05.01.05 13:43 von: kague Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 25.04.21 10:11 von: Doreenxdpda Leser gesamt: 3720
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

679 Postings, 6888 Tage kagueMindoro Resources Ltd.

 
  
    
05.01.05 13:43
Hallo,

ist jemand von euch in Mindoro investiert? Hab mich kürzlich mit einigen Stücken eingedeckt. Scheint zwar risikoreich, aber einen zock ists meiner meinung nach allemal wert...

Facts:
Mindoro Resources Ltd.; WKN: 906.167; www.mindoro.com
notiert in Canada und Frankfurt
aktueller Kurs: 0,185 Euro
Kursziel: 0,35 Euro
Branche: Kupfer/Gold- Explorer auf den Philippinen
Marktkap.: 9,6 Mio. Euro
Heutiges Handelsvolumen in Frankfurt: 128.500 !!

Mindoro Resources arbeitet seit 1996 in Asien und konzentriert sich gegenwärtig auf sechs aussichtsreiche Projekte auf verschiedenen Archipelen der Phiippinen.
Finanziell ist durch eine Platzierung von 2 Mio. Can$ und einer weiteren Finanzierung von 0,25 Mio. Can$ das gesamte Bohrprogramm 2004 und 2005 finanziert. Dabei sollen neben geophysischen Untersuchungen über 60 Bohrungen, davon 9 Tiefenbohrungen, durchgeführt werden. Besonders von diesen Tiefenbohrungen erwartet man sich sehr viel.
Nachdem nun im Dezember die Philippinische Regierung für große Bergbauprojekte (Investition von über 50 Mio US$) eine 100%ige ausländische Eigentümerschaft zugelassen hat (endgültige Entscheidung - kann nicht berufen werden), stehen nun auch keine staatlichen Barrieren mehr im Weg.


Auszug aus dem Smallcapinvestor 10/04: Mindoro: Das Unternehmen konnte mehrere signifikante Anomalien in ihren Gebieten nachweisen. Diese sollen jetzt in den nächsten Monaten angebohrt werden. Mit ersten Ergebnissen rechnen wir noch im Januar. Besonders spannend werden die ersten Ergebnisse der großen ?Bohrmaschine?, die in die tieferen Lagen vordringt. Mit diesen Ergebnissen rechnen wir jedoch erst im März.

Link zu einer weiteren Analyse von adiuventa: http://www.adiuventa.de/download01.htm

Freu mich auf eure Meinungen..

gruß, kague      
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
12 Postings ausgeblendet.

679 Postings, 6888 Tage kagueNeuer Bericht über Mindoro im Resourceinvestor

 
  
    
03.02.05 09:26

Change in Philippines Investment Climate aids Mindoro:

http://www.resourceinvestor.com/pebble.asp?relid=8138


gruss kague  

679 Postings, 6888 Tage kagueMINDORO ernennt Finanzvorstand und gibt Optionen..

 
  
    
04.02.05 11:51
MINDORO ernennt Finanzvorstand und gibt Optionen aus
04.02.2005  (07:56)

EDMONTON, AB; - Mindoro Resources Ltd. (TSXV: MIO; Frankfurt: OLM) gibt heute die Ernennung von Penny Gould zum Finanzvorstand des Unternehmens bekannt. Frau Gould, die seit 1996 bei Mindoro (News/Board/Kurs/Chart) beschäftigt ist, bleibt weiterhin Executiv Vice President, eine Position, die sie seit 1999 inne hat.

?Mindoro hat sich in den letzten 12 Monaten zu einer bedeutenden Aktiengesellschaft gewandelt. Um den höchsten Standards der Unternehmensverwaltung gerecht zu werden, erkannte das Board of Directors (Aufsichtsrat), dass Mindoro den Bedarf einer eindeutig verantwortlichen Person für die finanziellen Angelegenheiten benötigt. Penny hat diese Funktion, seit sie Executive Vice President wurde, gehandhabt und mit dieser Ernennung will das Board ihr das Vertrauen in ihren Fähigkeiten aussprechen,? sagte Tony Climie, Präsident von Mindoro.

Das Unternehmen berichtet des weiteren, dass Optionen an Direktoren und Angestellte des Unternehmens ausgegeben worden sind. Diese berechtigen 800.000 Stammaktien zu einem Ausübungspreis von $ 0,28 pro Anteil zu kaufen. Optionen mit denselben Bedingungen sind auch an einen Direktor und die Angestellten der philippinische Tochtergesellschaft MRL Gold Phils. Inc. von Mindoro gewährt worden. Es dürfen 315.000 Stammaktien gekauft werden. Alle Optionen rechtlicher Genehmigung unterworfen.

ZU MINDORO
Mindoro ist ein ?Tier One Unternehmen?, das an der TSX Venture Exchange (TSX-V: MIO) und an der Frankfurter Börse (OLM) notiert. Das Unternehmen sucht in den stark mineralisierten magmatischen Gebieten des asiatisch-pazifischen Raums nach Gold- und Gold-Kupfer-Vorkommen. Mindoro ist seit sieben Jahren auf den Philippinen aktiv und konzentriert sich derzeit auf sechs viel versprechende Projekte in politisch stabilen Gebieten der Philippinen.

Kontakt für weitere Informationen:

Head Office
Penny Gould, Executive Vice President
Tel.: 1 (-780)413 33 19
Fax: (1-780) 426-2716
E-Mail: penny@mindoro.com
Website: http://www.mindoro.com

Investor Relations
Marshall Farris, Ascenta Capital Partners Inc.
Tel.: (1-604) 628-5800
Gebührenfrei: 1-866-684-4209
E-Mail: info@ascentacapital.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


 

8024 Postings, 7559 Tage all time highinteressant

 
  
    
04.02.05 17:00


mfg
ath

Hoffentlich gibts die fa. noch länger, beobachte sie ebenfalls sein langem.  

679 Postings, 6888 Tage kaguezumindest das jahr 2005

 
  
    
04.02.05 17:40
ist bereits finanziert. ich denke dass wir im frühjahr erste wirklich ergebnisse sehen werden - und dann gehts mal eine stufe nach oben...

gruss kague  

679 Postings, 6888 Tage kaguePhilippinen ein Explorations-Eldorado

 
  
    
06.02.05 12:14

04.02.2005
Philippinen ein Explorations-Eldorado
GOLDINVEST.de daily  

Auf der Bergbaukonferenz in Manila stellten die Regierungsvertreter die Chancen in ihrem Land rosarot dar, berichten die Experten von "GOLDINVEST.de daily".

Auch die ausländischen Vertreter der Bergbaubranche würden in dieselbe Kerbe schlagen. Aus dem neuen Bewusstsein der Philippinen auf sein Rohstoff-Potenzial würden sich gute langfristige Investmentchancen ergeben. 800 Mrd. USD, rund 615 Mrd. EUR: So hoch schätze die Regierung der Philippinen den Wert der Rohstoff-Ressourcen des Landes ein. Eine enorme Größe im Vergleich zum Bruttoinlandsprodukt, das 2004 gerade einmal 88 Mrd. USD erreicht habe.

Da nun auch die Rechtssicherheit in dem Inselstaat in Bezug auf den Erwerb von heimischen Minen und Gesellschaften deutlich gestiegen sei, nachdem die obersten Gerichte solche Käufe als gültig erklärt hätten, sollte das Land in der ersten Reihe für Explorationsvorhaben stehen. Umso mehr, da bisher nur sechs Prozent der Philippinen exploriert worden seien. Angesichts dieser Vorgaben verwundere es nicht, dass auf der Minenkonferenz in Manila (vom 2. bis 4. Februar) zahlreiche Vertreter von Rohstoffkonzernen hohe Investitionen auf den Philippinen bekannt gegeben hätten.

So würden allein die australischen Explorationsgesellschaften rund 800 Mio. USD in den nächsten Jahren investieren wollen. Aushängeschild sei dabei der Melbourner Konzern Indophil Resources. Indophils Managing Direktor Tony Robbins wolle 650 Millionen Dollar ausgeben, um eine Kupfer-Mine auf der Insel Mindanao auszubauen.

Weitere australische Konzerne die auf den Philippinen investieren wollten seien Climax Mining, die rund 85 Mio. USD für die Erschließung eines Gold-Kupfer-Vorkommens in Nord-Luzon springen lassen würden, und Lafayette Mining, die eine Lagerstätte mit verschiedenen Metallvorkommen in Süd-Luzon entdeckt hätten und für diese 42 Mio. USD würden aufwenden wollen. Die entstehende Rapu Rapu-Mine dürfte für rund 300 Mio. EUR Gold, Silber, Kupfer und Zink beherbergen. Gehe es nach den Plänen des Managements voran, so könnte Rapu Rapu die erste von Ausländern erschlossene Mine seit 35 Jahren werden.

Aus den Reihen der kanadischen Konkurrenz würden vor allem zwei Namen hervor stechen: Crew Gold und Mindoro Resources. Crew, die vor allem in Grönland ihre Aktivitäten besitzen würden, wolle nach Nickel-Projekten noch eine dritte Mine aufbauen. Mindoro besitze über das Land verteilt sechs äußerst aussichtsreiche Gold- und Kupfer-Explorationsprojekte.

Auch chinesische Bergbaukonzerne seien auf den Philippinen schon vorstellig geworden. Der philippinische Chef der Vereinigung von Bergbaugesellschaften Philip Romualdez habe auf der Konferenz bekannt gegeben, dass chinesische Unternehmen planen würden, rund 1,3 Mrd. USD - eine Mrd. Euro - in heimische Projekte zu investieren. Da dies unter anderem mit philippinischen Partnern geschehen dürfte, seien auch die heimischen Konzerne interessant.

Zu den größten börsennotierten würden Atlas Consolidated Mining & Development, die bereits mit Chinesen über Kupfervorkommen verhandeln würden, Benguet Corp., deren Vorstand Philip Romualdez sei, Lepanto Consolidated Mining, die die größte Minengesellschaft des Landes sei und von der kanadischen Ivanhoe Mines finanzielle Unterstützung erhalte, Manila Mining und Philex Mining gehören.

Da vor allem die philippinischen Konzerne extrem spekulativ seien - viele würden noch mit Verlust arbeiten - sollte nur vorsichtig und am besten mit kleineren Beträgen in mehrere investiert werden, um das Risiko zu vermindern. Auch die australischen und kanadischen Vertreter würden überdurchschnittlich hohes Investmentrisiko besitzen.


quelle: http://www.fondscheck.de/Analysen/...b=2&pagetype=5&AnalysenID=680960

gruss kague  

679 Postings, 6888 Tage kagueWeitere Bohrergebnisse

 
  
    
10.02.05 18:18
Thu Feb 10, 2005
Weitere Bohrresultate Vom Lobo-Projekt

--------------------------------------------------

 Mindoro Resources Ltd. (TSXV: MIO; Frankfurt: OLM) gab heute weitere Ergebnisse der im Zuge des philippinischen Lobo-Projekts durchgeführten Probebohrungen bekannt. Diese erbohrten eine hochwertige Silber-Kupfer-Mineralisierung in der Camo-Zone, wo Loch 51 eine über 4,5 m dicke Zone mit 488,38 Gramm pro Tonne (g/t) Silber und 1,83 Prozent Kupfer durchstößt. Loch 44 im West Drift erweiterte die Goldmineralisierung des Lochs 38 auf einer Strecke von 125 m entlang der Fundstrecke.

Wichtige Querschnitte der Löcher 41 bis 53 sind in der beigefügten Tabelle dargestellt. Bei sämtlichen angegeben Breiten handelt es sich um Schätzwerte der tatsächlichen Breiten. Die genauen Ortsangaben der Bohrlöcher sind einzusehen auf einer farbigen Landkarte auf der Firmenwebsite unter http://www.mindoro.com/s/Batangas_Maps.asp.

Die Ergebnisse früherer Bohrungen wurden bereits in den Pressemitteilungen vom 19. April, 16. Juni und 8. November 2004 veröffentlicht. Während die erste Bohrung sich auf Southwest Breccia konzentrierte, sollten jüngere Bohrungen die anderen Adern entlang des 5 bis 7 km langen epithermalen Brekzienverlaufs des Lobo-Projekts lokalisieren. Wie bereits in der Pressemitteilung vom 8. Nov. 2004 beschrieben, konzentrierten sich die Bohrungen auf den Sampson Trend, wo Loch 38 die tiefere 12,5 m lange West-Drift-Mineralisierung mit 7,42 g/t Gold, einschließlich 2,5 m mit 29,46 g/t Gold, durchteuft.

Das 125 m nordöstlich des Trends von Loch 38 gelegene Loch 44 diente zur Untersuchung einer breiten Zone von 1,41 g/t Gold von 10m Länge, bei einer vertikalen Tiefe von 144 m. Diese Zone wird als die Verlängerung der West-Drift-Ader angesehen, um jedoch die Mineralisierung in dieser Tiefe fortsetzen zu können wird ein größeres Bohrgerät benötigt.

Die jüngste, entlang des 800 m entfernten Camo-Trends durchgeführte Probebohrung untersuchte die Camo-Zone, die eine hochschwefelige Kupfer- und Silbermineralisierung in Assoziation mit Gold ausweist. Die wichtigsten Resultate ergaben sich in Loch 47, das 0,69 g/t Gold, 37,66 g/t Silber und 0,2 Prozent Kupfer auf einer Länge von 4 m durchschneidet. Das in einem steileren Winkel am gleichen Ort gebohrte Loch 49 durchschneidet drei Mineralisierungsabschnitte; 1,12 g/t Gold, 133,5 g/t Silber und 1,24 Prozent Kupfer auf einer Länge von 1 m; 0,19 g/t Gold, 114,88 g/t Silber und 0,36 Prozent Kupfer auf einer Länge von 3,5 m, sowie auch noch 0,16 g/t Gold, 64,56 g/t Silber und 0,29 Prozent Kupfer auf einer Länge von 2 m.

Loch 51 wurde 45 m entlang des Gangstreichens gebohrt, um die projektierte Ausdehnung der Mineralisierung in den Löchern 47 und 49 zu testen. Diese Bohrung durchteufte 0,17 g/t Gold, 488,38 g/t Silber und 1,83 Prozent Kupfer auf einer Länge von 4,5 m, ebenso wie einen tieferen Mineralisierungsabschnitt mit 0,11 g/t Gold, 83 g/t Silber und 0,38 Prozent Kupfer auf einer Länge von 2,25 m. Das in einem steileren Winkel vom gleichen Ort gebohrte Loch 52 durchschnitt 0,77 g/t Gold, 44,32 g/t Silber und 1,33 Prozent Kupfer auf einer Länge von 2 m, bevor es in einer tieferen verworfenen Mineralisierung verloren ging.

Die viel versprechende Kupfer-, Silber- und Goldressourcen der Camo-Zone werden zu einem späteren Zeitpunkt mithilfe einer größeren Bohrgeräts getestet. Das Programm wurde mit einer flachen Probebohrung abgeschlossen, die von zwei Männern tragbaren, hierzu verwendeten Bohrgeräte werden abgebaut. In den nächsten zwei bis drei Wochen wird größeres Bohrgerät nach Lobo gebracht, um mit dem Testen der tieferen Ziele beginnen zu können. Dies beinhaltet das Pica Porphyr-Kupfer-Gold-Ziel, wie beschrieben in der Pressemitteilung vom 22. Nov. 2004, sowie die West-Drift-Mineralisierungsader und die Camo-Zone.

In Lobo wurde das magnetische und geophysikalische Induktions-Polarisationprogramm abgeschlossen, dessen Ergebnisse jetzt modelliert werden. Diese Arbeit sollte neue Ziele generieren und das Priorisieren von Bohrzielen ermöglichen. Die geophysische Vermessung übersiedelte zum nahe gelegenen Archangel-Projekt, das sowohl eine epithermale Gold-Silber- als auch eine assoziierte Porphyr-Kupfer-Gold-Mineralisierung umfasst. Die Arbeiten werden unter der Leitung von dem Präsidenten von Mindoro Tony Climie, P. Geol., sowie einer "qualifizierten Person" laut Definition im National Instrument 43-101 durchgeführt.


--------------------------------------------------
Drill Hole  From     To   Intercept  Estimated     Au,    Ag,    Cu,
No.          (m)    (m)   Width (m)  True Width    g/t    g/t     %
                                       (m)    
--------------------------------------------------
DDH LB-41   87.40   91.00   3.60       2.00      0.520   7.60  0.980
DDH LB-42  103.00  108.70   5.70       5.00      1.031   5.40  0.597
          116.80  118.10   1.30       1.00      2.065   2.50  0.100
DDH LB-43  no significant mineralization
DDH LB-44  113.40  119.10   5.70       3.50      1.060   1.67  0.014
          134.10  136.40   2.30       1.70      1.510  15.30  0.244
          144.10  159.40  15.30      10.00      1.410   4.51  0.050
DDH LB-45  no significant   mineralization
DDH LB-46  no significant   mineralization
DDH LB-47    8.10   13.40   5.30       4.00      0.690  37.66  0.200
DDH LB-48  no significant   mineralization
DDH LB-49   28.20   29.90   1.70       1.00      1.120 133.50  1.244
           35.70   41.10   5.40       3.50      0.190 114.88  0.360
           53.30   56.60   3.30       2.00      0.160  64.56  0.290
DDH LB-50  no significant   mineralization
DDH LB-51   20.30   25.80   5.50       4.50      0.172 488.38  1.830
           33.00   36.00   3.00       2.25      0.110  83.05  0.380
DDH LB-52   16.40   19.10   2.70       2.00      0.770  44.32  1.330
DDH LB-53  no significant   mineralization
--------------------------------------------------



ZU MINDORO
Mindoro ist ein "Tier One Unternehmen", das an der TSX Venture Exchange (TSX-V: MIO) und an der Frankfurter Börse (OLM) notiert. Das Unternehmen sucht in den stark mineralisierten magmatischen Gebieten des asiatisch-pazifischen Raums nach Gold- und Gold-Kupfer-Vorkommen. Mindoro ist seit sieben Jahren auf den Philippinen aktiv und konzentriert sich derzeit auf sechs viel versprechende Projekte in politisch stabilen Gebieten der Philippinen.

Kontakt für weitere Informationen:

Head Office
Penny Gould, Executive Vice President
Tel.: 1 (-780)413 33 19
Fax: (1-780) 426-2716
E-Mail: penny@mindoro.com
Website: http://www.mindoro.com

Investor Relations
Marshall Farris, Ascenta Capital Partners Inc.
Tel.: (1-604) 628-5800
Gebührenfrei: 1-866-684-4209
E-Mail: info@ascentacapital.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

gruss kague
 

679 Postings, 6888 Tage kagueNews aus dem SmallcapInvestor 02/05

 
  
    
10.02.05 21:49
Aus dem SmallcapInvestor 02/2005
(quelle: http://www.smallcap-investor.de/downloads/...cap-Investor-2-2005.pdf)

Rohstofftitel / Explorationstitel mit großem Kurspotential, aber auch sehr hohes Risiko

Mindoro Resources: Dieses Explorationsunternehmen ist auf den Philippinnen tätig und besitzt dort großflächige, sehr gute Explorationsziele. Bereits jetzt wurden rund 500.000 Unzen Gold nachgewiesen.
Das wirkliche Potential liegt jedoch im Auffinden eines sogenannten Kupfer-Gold Porphyr. Das Unternehmen hat bereits jetzt rund 10 Porphyretagets lokalisiert. Wenn man bedenkt, dass ein durchschnittlicher Porphyr zwischen 4 bis 8 Mrd. US$ wert ist, ist dies für ein so kleines Unternehmen durchaus eine entsprechende Größe. Am meisten überzeugt mich jedoch das Management und das ist bei einem Explorationsunternehmen das Wichtigste. Achtung! Hoch spekulativ und nur als Depotbeimischung
geeignet.  

679 Postings, 6888 Tage kaguedie ) aus dem link nehmen, dann klappts o. T.

 
  
    
10.02.05 21:51

679 Postings, 6888 Tage kagueaktuell: 0,22, umsätze aber noch dünn o. T.

 
  
    
11.02.05 11:44

679 Postings, 6888 Tage kagueNews

 
  
    
11.02.05 11:49
SmallCapInvestor Sonderausgabe (quelle: http://www.smallcap-investor.de/downloads/Smallcap-Investor-SA.pdf )

Mindoro Resources- Ein Land erwacht und mit die Chancen von Mindoro

Und damit haben wir schon die Überleitung zu unserem nächsten Kandidaten, Mindoro Resources. Näher vorzustellen brauchen wir Ihnen diesen Wert ja nicht, da wir ihn schon des öfteren besprochen und empfohlen hatten. Seit unserer ersten Empfehlung hat sich nun einiges getan, vor allem auf den Philippinen selbst. So hat besagtes Gerichtsurteil, welches den Kauf einheimischer Minen und Gesellschaften als rechtsgültig
erklärt, ein immenses Interesse, in Bezug auf Exploration,
nach sich gezogen. Dieses neue Bewusstsein gepaart mit der Rechtssicherheit, die den meisten Firmen seither auf den Philippinen gefehlt hat, wird unserer Meinung nach zu einer riesigen Nachfrage in diesem Land führen. So haben allein die australischen Minenfirmen Investitionen von 800 Mio. USD über die nächsten Jahre avisiert. Und das dürfte nur ein Anfang sein. Die Rohstoffreserven der Philippinen werden auf ca. 800 Mrd.! USD geschätzt, also ein gewaltiger Kuchen, von dem sich viele etwas abschneiden wollen.
Wir sind der Ansicht, dass Mindoro exzellente Chancen besitzt, nicht nur seine bisherigen Projekte erfolgreich weiter zu führen, sondern wir sind außerdem der Überzeugung, dass sie bei der Erschließung und Aquisition neuer Projekte ganz vorn mit dabei sein werden. Schließlich hat Mindoro bereits in den letzten
Jahren, als die Philippinen noch als weißer Fleck auf der weltweiten Explorationskarte galten knapp 6% des Landes sind erst exploriert), hier sein Geld investiert und hat ein sehr gutes Verhältnis zu Behörden und den richtigen Stellen.

Fazit:
Auch die letzten Daten und Ergebnisse, welche Mindoro in den letzten Wochen geliefert hat, deuten stark darauf hin, dass man hier auf wirklich sehr vielversprechenden Gold- und Kupferprojekten sitzt. Nicht umsonst gehört Mindoro der Riege unserer Musterdepotwerte an und wir erwarten hier noch sehr viel mehr. Unser aktuelles Fazit zu Mindoro lautet unverändert: Kaufen ? das Potential ist riesig.(KL)

Dass Ding wird heisser...  

761 Postings, 6566 Tage Der Dax@kague:

 
  
    
11.02.05 12:09
Glückwunsch scheinst wohl noch länger investiert zu sein als ich.
habe vorher mir immer nur ein paar kleinere pakete gekauft nu nachdem ich das gelesen habe bin ich nun mehr überzeugt und habe heute nochmal etwas größer nachgelegt.
"So hat
besagtes Gerichtsurteil, welches
den Kauf einheimischer Minen
und Gesellschaften als rechtsgültig
erklärt, ein immenses
Interesse, in Bezug auf Exploration,
nach sich gezogen. Dieses
neue Bewusstsein gepaart mit
der Rechtssicherheit, die den
meisten Firmen seither auf den
Philippinen gefehlt hat, wird
unserer Meinung nach zu einer
riesigen Nachfrage in diesem
Land führen. So haben allein
die australischen Minenfirmen
Investitionen von 800 Mio. USD
über die nächsten Jahre avisiert.
Und das dürfte nur ein Anfang
sein. Die Rohstoffreserven der
Philippinen werden auf ca. 800
Mrd.! USD geschätzt, also ein
gewaltiger Kuchen"

Diese Meldung hat mir ein sehr großes Spekulationrisiko genommen und ich denke nun sind wir fast schon komplett auf der sicheren Seite.
wenn man bedenkt was hier noch für ein Kurspotential möglich ist :)
Eine schöne langfristige Aktie!!!  

679 Postings, 6888 Tage kague@derdax

 
  
    
11.02.05 12:33
seh ich auch so. hab am anfang nur kleinere posten als depotbeimischung gekauft, dann aber immer mehr aufgestockt. mittlerweile bin ich überzeugt, dass die aktie gewaltiges potential hat.

wirst sehen, wir werden noch viel freude mit mindoro haben :)  

761 Postings, 6566 Tage Der Daxsmallcap

 
  
    
11.02.05 12:35
@kague: Ja ab und zu sollte man sich auch mal eine "ruhige" Aktie ins Depot legen, die aber enormes Geld bringt ;).

11.02.2005
Mindoro Resources kaufen
Smallcap Investor

hier klicken zur Chartansicht Die Experten von "Smallcap Investor" empfehlen die Aktie von Mindoro Resources (ISIN CA6029131050/ WKN 906167) weiterhin zu kaufen.

Seit der ersten Empfehlung der Experten habe sich bei Mindoro Resources nun einiges getan, vor allem auf den Philippinen selbst. So habe ein besagtes Gerichtsurteil, welches den Kauf einheimischer Minen und Gesellschaften als rechtsgültig erkläre, ein immenses Interesse, in Bezug auf Exploration, nach sich gezogen. Dieses neue Bewusstsein gepaart mit der Rechtssicherheit, die den meisten Firmen seither auf den Philippinen gefehlt habe, werde nach Meinung der Experten zu einer riesigen Nachfrage in diesem Land führen. So hätten allein die australischen Minenfirmen Investitionen von 800 Mio. USD über die nächsten Jahre avisiert. Und das dürfte nur ein Anfang sein. Die Rohstoffreserven der Philippinen würden auf ca. 800 Mrd. USD geschätzt, also ein gewaltiger Kuchen, von dem sich viele etwas abschneiden wollten.

Man sei der Ansicht, dass Mindoro exzellente Chancen besitze, nicht nur seine bisherigen Projekte erfolgreich weiterzuführen, sondern man sei außerdem der Überzeugung, dass sie bei der Erschließung und Aquisition neuer Projekte ganz vorn mit dabei sein würden. Schließlich habe Mindoro bereits in den letzten Jahren, als die Philippinen noch als weißer Fleck auf der weltweiten Explorationskarte gegolten hätten (knapp 6% des Landes seien erst exploriert), hier sein Geld investiert und habe ein sehr gutes Verhältnis zu Behörden und den richtigen Stellen. Auch die letzten Daten und Ergebnisse, welche Mindoro in den letzten Wochen geliefert habe, würden stark darauf hindeuten, dass man hier auf wirklich sehr viel versprechenden Gold- und Kupferprojekten sitze. Das Potenzial sei riesig.

Die Experten von "Smallcap Investor" raten die Aktie von Mindoro Resources unverändert zu kaufen.  

679 Postings, 6888 Tage kaguederdax, warum ist mein thread nicht

 
  
    
11.02.05 15:22
unter dem chart von mindoro verfügbar? hast du eine ahnung...  

679 Postings, 6888 Tage kagueganz gutes volumen heute :) o. T.

 
  
    
15.02.05 11:19

679 Postings, 6888 Tage kagueder grund für das erhöhte volumen

 
  
    
15.02.05 11:24
Mindoro Resources:
Das Unternehmen veröffentlichte letzte Woche Bohrergebnisse in Ihrem Lobo-Projekt. Dabei konnte neben Gold und Kupfer auch ein teilweise sehr hoher Gehalt an Silber nachgewiesen werden. Doch viel wichtiger war die Information, dass in den nächsten
zwei bis drei Wochen größere Bohrgeräte nach Lobo verlegt werden sollen. Dadurch wird es endlich möglich, nach den größeren und viel interessanteren Gold und Kupfer-Porphyr-Systemen zu suchen.
Der Aktienkurs hat auf diese Meldung bereits positiv reagiert. In den nächsten Wochen wird es daher spannend. Wir planen in den folgenden Ausgaben ein Interview mit dem Mindoro-Chairman Dr. Kirchner. Sollten Sie etwaige Fragen an das Unternehmen haben, senden
Sie bitte ein kurzes Email an Info@smallcap-investor.de.


quelle: http://www.smallcap-investor.de/downloads/Smallcap-Investor-3-2005.pdf

gruss kague  

679 Postings, 6888 Tage kaguemehr als 350.000 aktien alleine in frankfurt heute

 
  
    
15.02.05 20:25
über den tisch gegangen. mal sehen obs morgen weitergeht..  

679 Postings, 6888 Tage kagueschon wieder über 200.000 volumen in frankfurt

 
  
    
16.02.05 14:17
13:41:00 0,245 40 000 Frankfurt !!
13:37:00 0,245 40 815 Frankfurt !!
13:26:00 0,24 10 000 Frankfurt
13:25:00 0,24 9 000 Frankfurt
12:40:00 0,24 16 000 Frankfurt
12:15:00 0,235 62 500 Frankfurt !!
 

6 Postings, 5492 Tage Guru9Löschung

 
  
    
15.06.07 18:04

Moderation
Zeitpunkt: 15.06.07 18:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - einmal einfügen reicht doch

 

 

10 Postings, 430 Tage MelaniejbcfaLöschung

 
  
    
24.04.21 02:21

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 430 Tage KristinxphaaLöschung

 
  
    
24.04.21 12:16

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 00:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

9 Postings, 430 Tage NadineydiqaLöschung

 
  
    
24.04.21 13:04

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 430 Tage UtebbejaLöschung

 
  
    
24.04.21 23:17

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 429 Tage TanjalaqqaLöschung

 
  
    
25.04.21 01:36

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 429 Tage DoreenxdpdaLöschung

 
  
    
25.04.21 10:11

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben