UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1646 0,2%  Öl 85,8 1,2% 

Google A0B7FY

Seite 38 von 39
neuester Beitrag: 22.10.21 08:13
eröffnet am: 26.10.04 11:47 von: WALDY Anzahl Beiträge: 968
neuester Beitrag: 22.10.21 08:13 von: markusinthem. Leser gesamt: 330865
davon Heute: 48
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 |
| 39 Weiter  

3591 Postings, 1306 Tage neymarGoogle

 
  
    
17.03.21 17:09
Here?s how Washington blew its chance to break up Google

https://www.cnbc.com/video/2021/03/17/...ance-to-break-up-google.html  

984 Postings, 2051 Tage andanteDie Großen kaufen einfach immer weiter

 
  
    
31.03.21 21:52
Und die Kleinen schauen dem davongefahrenen Zug sprachlos hinterher
Hier wird mittelfristig auch einfach Geld geparkt, man ist sich einig, dass hier einfach nicht verkauft wird.
Und das Geschäftsmodell ist ja auch wirklich nach wie vor vielversprechend  

2332 Postings, 1825 Tage ChaeckaWow! Schnurrt wie eine

 
  
    
05.04.21 17:38
... Nähmaschine.
Nach den 3% Kursplus am letzten Handelstag vor Ostern heute die nächsten 3%.
Damit stehen wir über 2.200 USD.
Saucool. Und ein paar Kleinanleger halten einfach und gemiessen...  

726 Postings, 1151 Tage WillsDas ist wohl wahr

 
  
    
05.04.21 23:07
Vor ziemlich genau 3 Jahren eine meiner ersten Aktienkäufe und ohne viel Recherche einfach zugeschlagen. Halte die gleichen Aktien immer noch, so sollte es immer laufen (natürlich mit mehr Expertise beim Käufer)...  

1278 Postings, 4516 Tage ParadiseBirdOracle möchte Java zur Patent-Geldquelle ausbauen

 
  
    
07.04.21 17:57
Und genau das hat hier bei Android nicht geklappt, tolles Urteil und klasse Sieg für Google.

Ein normales Software-Unternehmen könnte sich so einen Rechtsstreit allerdings nicht so ohne weiteres leisten: also sollte man seine Programme vielleicht von vorne herein nicht in Java schreiben.  

438 Postings, 2159 Tage EdWise(Wann) kommt eine Korrektur?

 
  
    
1
12.04.21 14:17
Habe heute mal die ersten Gewinne mitgenommen. Bei der Aktie aber wirklich schwer zu sagen, ob tatsächlich eine nennenswerte Konsolidierung ansteht oder an der Seitenlinie zuviele warten, die schon bei kleineren Kursschwächen zugreifen. Aber an Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben, wie es so schön heißt.  

172 Postings, 2414 Tage AssetpflegerAlphabet erreicht die 4. Dimension

 
  
    
20.04.21 15:53

Bei seiner App Google Earth führt Alphabet nun die 4. Dimension ein: Zeit. Konnte man bisher jeden Ort der Welt in Google Earth in seinem aktuellen Zustand betrachten, kann man mit der Funktion Timelapse nun auch Orte im Zeitverlauf betrachten, zum Beispiel den Berliner Flughafen von 1984 bis 2020:

https://www.youtube.com/watch?v=wtgQBhhcObA

https://t3n.de/news/...pse-video-google-earth-veraenderungen-1372701/

Auf dem Youtube-Kanal von Google Earth kann man die Entwicklung von Ozeanen, Wäldern und Städten im Zeitverlauf betrachten:

https://www.youtube.com/googleearth/videos



 

2332 Postings, 1825 Tage ChaeckaQ1

 
  
    
2
27.04.21 22:29
Die Analystenerwartungen sind schon wieder übertroffen worden. Das Unternehmen verdient sich dumm und dusselig.
Was für eine geile Aktie.
Nachbörslich eben mit über 100 USD im Plus.  

5269 Postings, 1448 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    
2
28.04.21 07:26
Google-Umsatz nach Bereichen (y/y): Search +30?%; Youtube +50?%; Google Ads +32?%; Cloud +45?%. Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

5269 Postings, 1448 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    
28.04.21 07:27
Alphabet übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $26,29 die Analystenschätzungen von $15,88. Umsatz mit $55,31 Mrd. über den Erwartungen von $51,68 Mrd. Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Was für starke Zahlen! Mega Bombe  

327 Postings, 2592 Tage JimRaketeQ1

 
  
    
28.04.21 09:57
Top Zahlen, bin gespannt wie die Analysten in den nächsten Tagen ihre price targets aktualisieren. Denke es könnte dort durchaus Richtung MSFT market cap gehen, entsprechend ca. 2800-3000$.  

1356 Postings, 990 Tage Hitman2Löschung

 
  
    
28.04.21 11:34

Moderation
Zeitpunkt: 28.04.21 12:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

59 Postings, 7550 Tage dr.ixAlphabet ist zu billig!

 
  
    
1
28.04.21 12:35
Von Leuten die die Börse nur so nebenbei verfolgen, aber keine Ahnung von den Zahlen haben, höre ich immer wieder, dass alles viel zu teuer sei.  Einer meinte neulich sogar, es wäre nun wie seinerzeit am Neuen Markt (den ich damals live miterlebt habe).

DAS IST VÖLLIGER UNSINN!

Denn diese Aussagen beruhen nur auf dem "Gefühl" es könne nicht weiter steigen, weil es in der Vergangenheit so gestiegen ist und nicht auf Fakten. Der Neue Markt basierte mehrheitlich auf Betrug. Von Unternehmen die kurz zuvor noch keiner kannte und es sie danach bald nicht mehr gab.

Die Fakten heute sehen anders aus, Beispiel Alphabet:
Alphabet hat in Q1 18 Milliarden Gewinn gemacht. Auf das Jahr gerechnet wären das 72 Mrd. Aber das letzte Quartal ist immer am besten und der Markt wächst weiter, daher nehme ich mal konservativ einen Jahresgewinn 2021 von 80Mrd $ an.
Bei einer Marketcap von 3 Billionen $ wäre das ein KGV 21 von ca. 35.  Das KGV 22 dürfte dann schon unter 30 liegen.  Und das für eines der besten, erfolgreichsten, solidesten Unternehmen der Welt,  das zudem weiter stark am wachsen ist und bei dem die Gewinnpotentiale noch lange nicht ausgereizt sind und positive Überraschungen wahrscheinlicher sind als negative.

Ich wiederhole:  KGV22 < 30 für Alphabet. Und das nennt ihr zu teuer? Ich nenne das billig!

Es ist daher kein Zufall, dass Alphabet auch die größte Position in meinem Wikifolio ist und nun endlich auch die 1000% Performance erreicht hat:
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfbpzukunf

 

172 Postings, 2414 Tage Assetpfleger81 % der US-Amerikaner nutzen Youtube

 
  
    
05.05.21 20:54

Alphabets Youtube ist die populärste Social-Media Seite von allen: 81 % der US-Amerikaner nutzen Youtube. Bei den 18-29 jährigen US-Amerikanern erreicht Youtube sogar 95 % Reichweite. Abgeschlagen folgen Apps wie Instagram mit 71 % Reichweite, Facebook mit 70 % und Snapchat mit 65 %. TikTok wird hingegen nur von 21 % der US-Amerikaner genutzt.

https://www.deraktionaer.de/artikel/...pchat-und-tiktok-20228481.html


Alphabet hat mit seinen sehr populären Apps wie der Suchmaschine Google, der Videoplattform Youtube und dem Kartendienst Google-Maps eine sehr hohe Dominanz im Wachstumsmarkt Internet. Da das Wachstum hier vorraussichtlich immer weitergehen wird die nächsten Jahre ist die Aktie selbst mit einem KGV von 31 nicht teuer. 



 

172 Postings, 2414 Tage AssetpflegerGoogle eröffnet erstes Ladengeschäft

 
  
    
20.05.21 23:30

Der Internet-Gigant Google steigt mit der Eröffnung eines Ladengeschäfts in den klassischen Einzelhandel ein. Der erste sogenannte Google Store soll in diesem Sommer im New Yorker Stadtteil Chelsea aufmachen, wo das Unternehmen bereits seine US-Ostküstenzentrale hat. Google will dort laut einem Eintrag im Firmenblog vom Donnerstag unter anderem seine Pixel-Handys und -Notebooks sowie Fitbit-Fitness-Tracker und Smarthome-Equipment der Marke Nest anbieten.

https://www.finanznachrichten.de/...t-vorbild-ist-apple-store-016.htm


 

3591 Postings, 1306 Tage neymarGoogle

 
  
    
21.05.21 10:40

1356 Postings, 990 Tage Hitman2Google

 
  
    
01.06.21 13:44
Ich kann mir nicht vorstellen das Ladengeschäfte von Google erfolgreich sein können, das funktioniert nur bei Apple. Wie ist Eure Meinung dazu?  

172 Postings, 2414 Tage AssetpflegerGoogle-Läden

 
  
    
01.06.21 23:24
"Ich kann mir nicht vorstellen das Ladengeschäfte von Google erfolgreich sein können, das funktioniert nur bei Apple. Wie ist Eure Meinung dazu?  "

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Ladengeschäfte von Google erfolgreich sein können. Ich vermute sehr stark, dass Alphabet nicht in jedem Dorf und an jeder Ecke so ein Geschäft aufmachen will, sondern sich auf urbane Zentren beschränkt. Somit ist die Dichte an potentiellen Kunden hoch. Weiter wird solch ein Geschäft nicht von der Laufkundschaft leben sondern Menschen, die sich im Internet vorinformiert haben kommen gezielt vorbei.  

172 Postings, 2414 Tage AssetpflegerFahrerlebnis mit Waymo

 
  
    
01.06.21 23:27

3591 Postings, 1306 Tage neymarGoogle

 
  
    
04.06.21 19:51

2332 Postings, 1825 Tage ChaeckaWas mir auf den Keks geht ...

 
  
    
3
08.06.21 15:44
… ist, dass man heute nicht mehr allein auf die Kurse sehen darf.
Immer mehr Plattformen zeigen Kurse von Plätzen mit immensen Spread, weil die Kunden dort ohne Gebühren (Höhö, janee, is klar) handeln können.
So ist der Kurswert der Alphabet a Aktie derzeit bei der NASDAQ 2.417 USD und bei der IEX 2.480 USD.

Klar: Wer "kostenlos" (höhö, janeeisklar) handelt, zahlt statt 2.417 die 2.480.

Also: Immer schön aufpassen und auf die Börse achten  
Angehängte Grafik:
fuckingspreadiex.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
fuckingspreadiex.png

984 Postings, 2051 Tage andanteÜber 2000 Euro

 
  
    
10.06.21 23:11
Unfassbar.  Hätte ich beim Einstieg nicht zu hoffen gewagt.
Wo geht das noch hin?  

59 Postings, 7550 Tage dr.ixDie Reise wird weiter gehen

 
  
    
2
24.06.21 09:55
Als ich in meinem Wikifolio Alphabet damals gekauft habe, da waren sie gerade stark gestiegen und jeder hat davon abgeraten, die "überteuerten" Google zu kaufen. Das war damals für unter 200? (aus heutiger Aktiensplit bereinigter SIcht)!

Es möge mir einer erklären, warum der Aktienkurs einer der Säulen des Internets zukünftig fallen sollte?
Warum es weiter steigen könnte, dafür gibt es hingegen viele Gründe:  mehr Werbeumsatz, mehr Abonnenten in YouTube, KI, ...

Mein Wikifolio investiert in die aussichtsreichsten Top-Unternehmen. 25% pro Jahr sind seit 6 Jahren die durchschnittliche Performance. Dabei lege ich wert auf eine vernünftige Streuung, was nicht bei allen Wikifolios der Fall ist.  Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Technologie weiter die (Aktien)-Zukunft gehört:
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfbpzukunf  

Seite: Zurück 1 | ... | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 |
| 39 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben