+++ Der NEMAX50 wird den DAX noch diesen Monat überholen +++

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 09:46
eröffnet am: 07.02.00 14:34 von: 0815a Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 25.04.21 09:46 von: Claudiarmara Leser gesamt: 2572
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

860 Postings, 8497 Tage 0815a+++ Der NEMAX50 wird den DAX noch diesen Monat überholen +++

 
  
    
07.02.00 14:34
Haltet Ihr das für wahrscheinlich !

Der DAX momentan knapp über 7000, der Nemax50 steht knapp darunter.

 

21799 Postings, 8341 Tage Karlchen_IIch glaube nicht, daß der DAX stärker als der Nemax fällt. o.T.

 
  
    
07.02.00 14:36

947 Postings, 8633 Tage StockbrokerDer NEMAX befindet sich 60 % über der 200 Tageslinie...

 
  
    
07.02.00 14:41
Das kann man vom Dax nicht behaupten...
Die Dynamik läßt heute beim Nemax auch schon stark nach...

Es fehlt nun nur noch die entscheidende Initialzündung zur scharfen Korrektur... und die könnte vom Gold kommen...

Good trades. Stockbroker.  

21799 Postings, 8341 Tage Karlchen_IStockbroker: Der hohe Goldpreis ( freu!!!) ist nicht Ursache sondern Folge. o.T.

 
  
    
07.02.00 14:47

13 Postings, 8276 Tage karlnappRe: +++ Wie tief kann der Nemax fallen +++

 
  
    
07.02.00 14:53
Ich glaube nicht , dass der NEMAX mehr als 15-20%
fällt.  

947 Postings, 8633 Tage StockbrokerKarlchen: die Manipulation des Goldpreises ist Mitursache o.T.

 
  
    
07.02.00 14:56

947 Postings, 8633 Tage StockbrokerKarlknapp: nimm den Faktor 2, dann kommt es hin...

 
  
    
07.02.00 14:57
30 - 40 %, da kommt Stimmung im Board auf.  

356 Postings, 8320 Tage Brad PittDer NEMAX hat ca nach einer 20 %-Korrektur eine gute Unterstützung

 
  
    
07.02.00 14:59
Doch wenn diese durchbrochen wird, könnte ein Kursverfall bis zur 200-Tage-Linie einsetzen. Empirisch gesehen war der Februar jedoch nur ein Korrekturmonat und die Crashs lagen zwischen August und Oktober. Trotzdem sollten vorerst mal Gewinne mitgenommen und Puts gekauft werden.  

1995 Postings, 8305 Tage IZdas stimmt, und weiter unten werden die unterstützungen immer besser!!!!! o.T.

 
  
    
07.02.00 15:28

518 Postings, 8295 Tage ber1!! Info: Neubesetzung des NEMAX50 !!

 
  
    
07.02.00 16:37


Die Kriterien

Um in den Index aufgenommen zu werden, muß ein Wert zu den 60 am stärksten marktkapitalisierten, sowie zu den 60 am meisten gehandelten Werten gehören - sprich die sogenannte 60/60-Regel erfüllen.

Stichtag für die Betrachtung ist der 31. Januar 2000. Potentielle Kandidaten müssen mindestens 30 Tage gelistet sein. Das bedeutet, daß alle bis Ende 1999 gehandelten 200 Werte (ohne Freenet, die zu 75% von Mobilcom beherrscht wird) in die Betrachtung eingehen. Die Tatsache, daß die größten Werte nicht gleich die liquidesten sind, verkompliziert die Sachlage. 43 Werte (davon 26 aus dem derzeitigen Index) erfüllen die 60/60-Regel und können mit einem Platz im Index rechnen.

Wer muß seinen Platz räumen?

Es stehen nach obiger Rechnung also 24 Werte zur Disposition, von denen 17 auf jeden Fall weichen müssen, um den sicheren Kandidaten den Platz frei zu machen. Da nur 43 mal die 60/60-Regel erfüllt wird, konkurrieren die verbleibenden 7 Indexgewichte mit den anderen Werten des NEMAX AllShare um die übrigen Positionen im Index. Wir unterstellen in unserer Betrachtung, dass die Indexkommission Werte im Index belassen wird, die eines der beiden Kriterien nicht signifikant überschreiten und das jeweils andere erfüllen. Diesbezüglich haben folgende sieben Titel des Index gute Aussichten auf einen weiteren Verbleib: ADVA, Heyde, IDS Scheer, Ixos, mb Software und Teldafax. Diese Unternehmen werden wohl vorerst im Index bleiben können. In diesen Fällen hat die Indexkommission jedoch auch die Möglichkeit, einen Austausch nach den Kriterien Branchenzugehörigkeit, Free Float oder Verfügbarkeit im Markt (Stückumsätze, Kursfeststellungen) vorzunehmen. Demnach könnten bspw. Integra, SinnerSchrader, Tomorrow, Bäurer, Plaut oder AT&S mit einer Aufnahme rechnen.

Die Veränderungen im einzelnen (alphabetisch)

Austauschkandidaten
des NEMAX 50 Kandidaten nach der 60/60-Regel

1 artnet.com Balda
2 Basler Broadvision
         3§ BinTec Constantin Film
         4§ Brain Dialog
         5§ CineMedia Film Direkt Anlage Bank
         6§ CPU Software Emprise
         7§ Cybernet Evotec
         8§ Endemann!! Fantastic
         9§ FortuneCity.com Gauss Interprise
        10§ I:FAO NorCom
        11§ Infor Pandatel
12 Jumptec Parsytec
        13§ Micrologica Pixelpark
        14§ Nemetschek Poet Holdings
        15§ NSE Software ricardo.de
        16§ Pfeiffer Vacuum Systematics
        17§ realTech Trintech

 

1061 Postings, 8476 Tage tgk1Nur so zum anschauen

 
  
    
07.02.00 16:43

518 Postings, 8288 Tage SalatoRe: +++ Der NEMAX50 wird den DAX noch diesen Monat überholen +++

 
  
    
07.02.00 16:50
Super Einspielung, danke !  

505 Postings, 8190 Tage TK-ONEHeute vor 2 Jahren....

 
  
    
07.02.02 20:26
...wieviele Suizidfälle mit finanziellem Hintergrund hat es wohl seither gegeben ?

Wie schnell man doch die "guten" Zeiten vergisst.

Gruss TK  

5074 Postings, 8613 Tage Elannaja

 
  
    
07.02.02 20:43
mir ist bis jetzt kein Fall bekannt, wo das Klammern an "guten Zeiten" etwas positives gebracht/bewirkt hätte.  

   Antwort einfügen - nach oben