UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Seite 1 von 135
neuester Beitrag: 23.06.21 20:34
eröffnet am: 14.08.20 07:31 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 3362
neuester Beitrag: 23.06.21 20:34 von: butschi Leser gesamt: 615139
davon Heute: 338
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135  Weiter  

30127 Postings, 5911 Tage ScontovalutaCurevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

 
  
    
22
14.08.20 07:31
Curevac-Börsengang für Freitag in New York erwartet  
Freitag, 14.08.2020 05:49  von dpa-AFX

https://www.ariva.de/news/...uer-freitag-in-new-york-erwartet-8658833


IPO
Curevac-Börsengang bereits für Freitag geplant
Das deutsche Biotechunternehmen betritt offenbar bereits diesen Freitag das Börsenparkett. Mit dem Geld soll auch die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs weiter voran gebracht werden.
https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...Fe9VqIXLSuUnpaEA-ap4

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135  Weiter  
3336 Postings ausgeblendet.

131 Postings, 569 Tage Blitzmerker2Heute schon freier Fall bis 40,-? ?

 
  
    
23.06.21 14:03
..oder vorher Widestand bei 45,-? ?

Hallo jemand eine Idee ?
 

59 Postings, 268 Tage 1dTb1wenn

 
  
    
23.06.21 14:10
die 40? mal ausreichen, ich kann nur jedem empfehlen, da so schnell wie möglich raus

!!KEINE Handlungsempfehlung!!  

426 Postings, 238 Tage Alive@1dTb1

 
  
    
1
23.06.21 14:55
Empfehlst du nun, oder nicht? Eigentlich machst du beides..  

59 Postings, 268 Tage 1dTb1@Alive

 
  
    
23.06.21 15:19
um es rechtlich für mich sicher zu machen, sind die abgesetzten Post meine Meinung
und nie eine Handlungsempfehlung

jeder sollte eigenständig mit dem ihm vorliegen Informationen handeln  

59 Postings, 268 Tage 1dTb1USA ab 15:30Uhr

 
  
    
23.06.21 15:21
wie schon in einem POST von vorhin,
werden die Kurse in den USA gemacht

vorbörslich Curevac

Vorbörslicher Handel
56,95$
-1,15$
(-1,98%)
14:57:23
- In Echtzeit  

426 Postings, 238 Tage Alive75%

 
  
    
23.06.21 15:28
Wenn 75% der Aktien in festen Händen bleiben, kann doch gar nicht mehr viel passieren, oder was hab ich nicht verstanden? 75% halten der Bund, Hopp und GSK  

131 Postings, 569 Tage Blitzmerker2@alive , verstehe ich auch nicht.

 
  
    
23.06.21 15:36
..hast recht. Habe gelesen, dass nur 22,x% im Freefloat sind .
Wie konnte der Kurs dann überhaupt um 50% abstürzen?  

426 Postings, 238 Tage Alive@Blitzmerker2

 
  
    
23.06.21 15:46
Kann mir auch nich vorstellen, dass dann jemand mit Leerverkäufen kommt, viel zu riskant. Scheinbar bin ich zu doof, dass zu blicken....  

59 Postings, 268 Tage 1dTb1@Alive

 
  
    
23.06.21 15:52
warum Leerverkäufe?

Weil das Geld verdienen mit ANSAGE ist.

- Keine Umsätze
- Insiderhandel
- Aufsichtsräte verabschieden sich
- Keine Produkte in der Pipeline
- usw.  

12 Postings, 6 Tage MsPiggyMoin,

 
  
    
23.06.21 16:27
weiss Jemand, wann es die Ergebnisse der fortlaufenden Studien zur Wirksamkeit des Impfstoffes geben wird? Danke  

59 Postings, 268 Tage 1dTb1@MsPiggy

 
  
    
23.06.21 16:33
wenn diese Ergebnisse etwas positives hätten, und sei es nur ein kleine Unterstützung für den Aktienkurs würden wir alle Adhoc Meldungen lesen,
aber ich denke da gibt es nix positives
 

434 Postings, 204 Tage xyz_@Alive & Blitzmerker

 
  
    
23.06.21 17:02
Nach euer Logik dürfte der Kurs dann auch gar nicht erst groß gestiegen sein ;)  

12 Postings, 6 Tage MsPiggy#3348

 
  
    
23.06.21 17:06
die fortlaufenden Studien können weder etwas positives noch negatives berichten, da die Studien noch nicht abgeschlossen sind. Von daher die Frage:"Gibt es ein Endedatum, wann diese Studien abgeschlossen sein werden und sodann die Ergebnisse verkündet werden?" Oder sind die Studien Open-End? Kann ich mir nur schwer vorstellen.  

426 Postings, 238 Tage Alivexyz_

 
  
    
23.06.21 17:16
Steigen versteh ich noch, wenn wenig da ist, aber die Nachfrage hoch ist. Wenn jetzt keiner mehr kaufen will, aber auch keiner mehr verkauft, ist doch Stillstand...  

434 Postings, 204 Tage xyz_@Alive

 
  
    
23.06.21 17:23
"Wenn jetzt keiner mehr kaufen will, aber auch keiner mehr verkauft, ist doch Stillstand...  "

aber das ist ja ein Szenario, das (aktuell) nicht existent ist, im freefloat wird ja gehandelt.  

16 Postings, 4782 Tage MolosserStudie bei 62,6%

 
  
    
1
23.06.21 19:08
Aktuell sind 134 positive Fälle aufgetreten. Die Wirksamkeit betrug 47%. Laut Curevac wird die Studie fortgesetzt, bis mindestens 80 weitere Fälle hinzukommen. Somit sind wird erst bei 62,6% und es kann sich noch viel ändern, positiv wie negativ. Der Zeithorizont dafür betrug bei Bekanntgabe 2-3 Wochen - jetzt also noch 1 - 2 Wochen. In der Altersklasse über 60 konnte man noch gar nichts sagen, da die Zahl der positiven Fälle dafür statistisch zu klein ist. Für die Zulassung braucht es 50% Wirksamkeit, der Abstand ist mit 3% sehr klein und wenige Fälle können ein Gamechanger sein.

Man kann viel spekulieren, aber eins ist klar: Nach Studienlage ist Curevac definitiv noch nicht abgeschreiben.  

183 Postings, 500 Tage optygebe ich dir Recht Molosser

 
  
    
23.06.21 19:12
jedoch scheint hier im Forum eher die Stimmung zu sein das Curevac den Bach runter geht ich glaube es nicht. Es wird auch eine Zeit nach Corona kommen und das Blatt wird sich bestimmt wieder bessern wieso sollte sonst ein Herr Hopp weiterhin dabei bleiben  

27 Postings, 113 Tage donald_Weniger Delta Tote in Großbritannien

 
  
    
23.06.21 19:14

Ich habe mal ein Bild (quelle google) erstellt. Oben sehen wir ein Diagramm den 7-Tage Mittelwert der neu Infizierten in Großbritannien. Und im unteren Diagramm der Vergleich zu den neuen Corona Toten in Großbritannien.

Die Delta Variante nimmt seit Ende Mai zu wie man im ersten Diagramm sieht, aber die Anzahl der neuen Toten steigen nicht wie zuvor. Das soll nur verdeutlichen, dass zwar die Infektionen steigen, aber durch die Corona Schutzimpfungen bleiben die Zahlen der Toten unten.

Für mich heißt es auch, dass wenn man die Herdenimmunität hat, kann man nicht mehr 165 7-Tage-Inzidenzwert nehmen für einen Lockdown. Es bestätigt mich auch, dass Corona bald Geschichte ist, sofern wir keine Mutation bekommen, auf die die jetzigen Impfstoffe nicht wirken.


 

27 Postings, 113 Tage donald_bild

 
  
    
23.06.21 19:15

27 Postings, 113 Tage donald_nochmal

 
  
    
1
23.06.21 19:17
Bild Funktion ist ja hier ...  
Angehängte Grafik:
cbild.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
cbild.jpg

67837 Postings, 7910 Tage Kickyso wird das nix

 
  
    
23.06.21 19:18
da musst du das Bild gespeichert von deinem Desktop holen und nicht von der Bildvergrösserung  

67837 Postings, 7910 Tage KickyWarum heute alle MRNA Aktien 5-6% fallen

 
  
    
23.06.21 19:20

67837 Postings, 7910 Tage KickyHoerr gesundheitsbedingt zurückgetreten

 
  
    
23.06.21 19:29

1691 Postings, 4538 Tage butschi50%er

 
  
    
23.06.21 20:29
> Für die Zulassung braucht es 50% Wirksamkeit, der Abstand ist mit 3% sehr klein
>  und wenige Fälle können ein Gamechanger sein.
Für die Zulassung vielleicht, dieser ist aber bis auf den EU-Auftrag/bestehende Aufträge dann aber wirtschaftlich tot.

Wenn man der EU den 50% Impfstoff "reinschiebt" wird diese nicht nachordern und sich das auch für "später" merken und ein 50% Impfstoff wird auch keine Folgeaufträge bekommen und hat auch keine Akzeptanz.

Die Nebenwirkungen scheinen ja auch nicht niedriger zu sein, sondern eher höher.

Den Impfstoff kann die EU dann gleich vom Hersteller entsorgen lassen. 50% wird man auch kaum in "arme" Länder verschenken können, die wollen nicht die Resterampe sein.

Mit 50% wird sich  keiner Impfen lassen, dafür gibts genug Biontech / Moderna bis der von Curevac  dann zugelassen ist (August).

Subgruppen werden eine niedrige Wirksamkeit nicht retten.

Das ist noch unter Astrazeneca.  

1691 Postings, 4538 Tage butschiWirtschaftlich Tod

 
  
    
23.06.21 20:34
> Man kann viel spekulieren, aber eins ist klar: Nach Studienlage
> ist Curevac definitiv noch nicht abgeschreiben.
bei 50% ist der Wirkstoff wirtschaftlich tot. Da es genug bessere Alternativen bei RNA gibt
und billigere konventioneller (auch mit besserer Wirksamtkeit).  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben