UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.773 -0,3%  MDAX 25.505 -1,3%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.809 0,0%  TecDAX 2.881 -0,5%  EStoxx50 3.452 0,1%  Nikkei 26.423 1,0%  Dollar 1,0434 0,1%  Öl 113,0 -0,7% 

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 307
neuester Beitrag: 04.07.22 16:09
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 7653
neuester Beitrag: 04.07.22 16:09 von: Torsten1971 Leser gesamt: 1728041
davon Heute: 582
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
305 | 306 | 307 | 307  Weiter  

44 Postings, 2427 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

 
  
    
11
12.11.15 16:56
Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
305 | 306 | 307 | 307  Weiter  
7627 Postings ausgeblendet.

577 Postings, 1128 Tage jointstock::

 
  
    
1
29.06.22 19:08
Du meinst "ab"gekauft ;) ...

1)  Ich habe hier nie Zahlen genannt und werde auch keine nennen!
2)  2021 war ich ebenfalls voll investiert und habe den "Ab"verkauf vollständig mitgemacht. Leider!
3)  Freut es mich das Du hoffentlich mit deinen seherischen Fähigkeiten, das RIchtige getan hast ...
     nämlich verkauft. Oder? ;)
4)  "Man sollte hier nur vorsichtig einsteigen und sich nicht blenden lassen" ... kurzfristig vielleicht,
      langfristig  nein!

Wir beide wissen sehr wohl, das es auch jederzeit hätte anders 2021 gewesen sein können z.B. ohne den Strategiewechsel von Johnson Matthey, die bewußte Abwendung von China (Pulead) und mit einem DEAL im 1. Quartal 2022. Aber nicht alle Dinge sind vorhersehbar, entscheident ist hier nur ... DAS BLATT HAT SICH EINDEUTIG GEWENDET!

Nano One Materials steht heute besser denn je dar ... irgendwelche Gegenargumente? Irgendetwas was gerade schief läuft ... außer, das der Aktienkurs weiterhin unterbewertet ist?  :))

Lege mich hier fest ... in den nächsten 1-2 Monaten hören wir noch etwas sehr Erfreuliches ... aber aller - aller- spätestens bis Ende 2022!  

366 Postings, 769 Tage HampiKata, schade,

 
  
    
29.06.22 19:10
dass du hier nicht alle Infos teilst.  

577 Postings, 1128 Tage jointstock:::

 
  
    
29.06.22 19:25
... ständig sagen es ist alles super. Gerade stimmt das allerdings auch! ;)

Psst! Du weißt doch, das ist hier alles die "L*genpresse" die die Aktie so "wahnsinnig" hypt ... ich gebe diese "L*gen" ja einfach nur weiter. Daher der ganze Hype! LOL! :)))

Wen interessiert das andere "N" ... mMn. haben die insgesamt eine schlechtere Ausgangsposition als Nano One Materials. Bin auch nicht investiert.

>> Bashen ist halt nicht geil und ständig sagen es ist alles "Mist" solange noch kein DEAL da ist, ist es auch nicht (obwohl er wahrscheinlich gerade in Vorbereitung ist, Lisa Skakun sei Dank!) ... ;) ...
https://nanoone.ca/news/news-releases/...ctor-and-sets-2022-agm-date/

Naja, jedem seine Meinung! Man wird sehen! ;)  

3210 Postings, 1621 Tage kataklysmus32Alleine das ich mir IMMER

 
  
    
29.06.22 19:33
Anhören muss das ich negativ bin ist schon eine Verliebtheit unfassbar.

Ich sagte das sich nicht viel getan hat und das ist nicht nur in bei nano one so.

Die OEM's springen umher und hauen überall Geld hin legen sich nicht fest.

Viele Invest sind zum stehen gekommen AUCH Nano one. Damit das hier wirklich mal abgeht muss sich festgelegt werden und vertraglich festgehalten werden.

Darum bin ich bei sehr vielen sehr neutral und es passiert auch nichts bei vielen war ein Verkauf sehr sehr gut und ein neu einsteigen besser als warten.

Da steht nicht Nano one wird nicht erfolgreich sein sondern es passiert nichts. Wie kann man das falsch verstehen.

Ihr schreibt aber das Ding Läuft das Ding geht ab es passiert doch aber nichts ;D. VW arbeitet schon lange mit Nano one zusammen.

Das ist alles Warmhalten und sich noch nicht festlegen könnte ja noch was besseres kommen und das nervt von den OEM's

Nio hat hier schon mehr Druck gemacht ist aber auch leicht ruhiger geworden aber hier wurde mal Nägel mit Köpfen gemacht  

3210 Postings, 1621 Tage kataklysmus32Dann stehe dazu

 
  
    
29.06.22 19:34
Wenn es Berg abgeht und sei bei den Leuten ;-). Nicht immer abhauen hehehe  

577 Postings, 1128 Tage jointstockOh, Kata!

 
  
    
29.06.22 20:08
Du Armer! Du Unverstandener! ;)

Ist die Meinung: "Es passiert nicht viel ..." bezogen auf das Unternehmen hier wirklich berechtigt? Was ist hier zum Stehen gekommen? Die Zusammenarbeit mit VW? Sie wurde seitens VW nie wirklich offiziell bestätigt. Und ja, aus welchem Grund wohl? Dreimal darfst Du raten:  CBMM & Nano One & VW! Niobium! Das ist der Entwicklungs-Ansatz von VW!
https://clickpetroleoegas-com-br.translate.goog/...amp;_x_tr_pto=wapp
https://www.irw-press.com/de/news/...-ab_64208.html?isin=CA63010A1030

Desweiteren: "Keiner schreibt hier, das Ding geht ab!" ... das wäre mehr als platt und zudem völlig unvorhersehbar. Die Entwicklung des Unternehmens läßt sich aber nachprüfbar mitverfolgen.
https://www.irw-press.com/de/news/unternehmen/isin/CA63010A1030.html

Wo bin ich hier jemals abgehauen? :)) Dann hättest Du mich sicher vermisst. ;)
Aber wer lesen kann ist hier klar im Vorteil ... und wer dazu noch ein gutes Gedächnis hat noch mehr! ;)  

1085 Postings, 5537 Tage hewi62Ich weiß gar nicht

 
  
    
2
29.06.22 20:56
?was ihr immer mit VW habt. Die haben Ziel ausgegeben, dass 2025 eigene Batterien hergestellt werden sollen?also bis dahin ist noch Zeit?zu forschen und in Ruhe zu überlegen wie ein Deal mit Nano aussehen kann?wenn die Umstellung der Anlage von JM 6-12 Monate dauert, dann wird VW auch nicht vor 24 einen Deal mit Nano bekannt geben?also unverändert, in der Ruhe liegt die Kraft?  

175 Postings, 714 Tage DieNormVW ist fett

 
  
    
29.06.22 22:17
In Quantumscape investiert und baut auf deren Technologie. Es fügrenjedoch immer mehrere Wege nach Rom  

577 Postings, 1128 Tage jointstock@DieNorm: Zur Information ...

 
  
    
29.06.22 22:41

3210 Postings, 1621 Tage kataklysmus32Join

 
  
    
30.06.22 09:30
Willst du damit sagen Nano one überall dabei sein könnte ??? Ne das ist neu :-D.

Man muss dir leider auch mal vorwerfen das immer das gleiche von dir kommt.

Gibt halt nichts neues wah da sind wir uns wohl doch einig :D  

3210 Postings, 1621 Tage kataklysmus32Hampi

 
  
    
1
30.06.22 09:51
Für ein invest muss man Zeit Opfern. Und das muss man alleine machen

Und seine eigene neutral Meinung sich machen.

Würde ich hier alle Infos rein schreiben werden diese bewertet weil das hier nicht neutral ist die News würde untergehen oder gehpyt werden.

Viele die hier sind sind teilweise investiert weil Leute hier was reinschreiben das finde ich sehr bedenklich.

Daher schreibe ich Infos nicht hier rein. Für mich ist nichts wichtiges passiert. Ich erwarte ja Schritte Zeitplan ist deutlich nach hinten gegangen. BASF ist cool aber das erwarte ich ja weil es muss ja voran gehen ES SOLL ja sowas passieren.

Nächster Schritt ist sich festnageln mit Vereinbarungen. Das Firmen hier Geld investieren schön und gut aber das ist halt nichts festes.

Wie gesagt passiert sehr oft macht VW dauerhaft.

Und das ist ja jetzt kein bashen sondern die Erwartung die man hat. Nächstes Ziel festnageln.

Würde es zu einer wichtigen News kommen würdest du das eh selber sehen.

Rest ist hören sagen Annahme könnte usw usw usw.  

35 Postings, 188 Tage AlpenmannUnd bei VW gibt's auch kleine Probleme mit...

 
  
    
1
30.06.22 10:26

366 Postings, 769 Tage Hampikataklysmus32:

 
  
    
1
30.06.22 11:41
Vielen Dank für deine Antwort.
Wie kann ich mir eine neutrale Meinung bilden ohne Infos?
Warum soll dieses Forum nicht neutral sein?
Ich bin hier unteranderem auch immer noch investiert, weil ich aus diesem Forum gute Informationen geholt habe und dafür bin ich allen dankbar.
Ich glaube, alle in diesem Forum würden sich über interessante Informationen von dir freuen. Was man dann damit macht, ist jedem selber überlassen.  

860 Postings, 5177 Tage annalist@alpenmann

 
  
    
30.06.22 12:07
da sieht man , warum das alles so lange dauert....

alles nicht so einfach, mit der Batterieproduktion im großen Stil. ;)  

66 Postings, 694 Tage Thanatos511@DIENORM: Vergiss Quantumscape

 
  
    
2
01.07.22 07:52
Was ich gelesen habe und verstehe ist Quantumscape komplett hinter Ihrem Plan zurück und technologisch sowieso mehr als fragwürdig.
Gefühlt hat VW da hunderte Millionen versenkt, die bei Nano besser aufgehoben wären...

https://www.golem.de/news/...-zwei-jahre-verspaetung-2204-164930.html  

3210 Postings, 1621 Tage kataklysmus32Und was bekommen sie dann bei Nano one?

 
  
    
01.07.22 09:35
Lizenzen ? Und was machen sie damit ?

Das VW genau da reinbuttert wie sau ist ja der Grund für vielleicht sowas wie Nano one's Technik zu bekommen.

Die können kein Akku selber bauen in dieser modernen Technik und die Lizenzen von Nano one können sie nicht umsetzen.

Da würde nämlich genau quantum passen.

Ich sag ja da wird noch hin und her gesprungen da ist noch wenig Struktur dahinter.  

577 Postings, 1128 Tage jointstockWenig Struktur?

 
  
    
1
01.07.22 09:54
Zur Erinnerung VW baut mit Gotion, vielleicht später mal mit QS! Bei beiden könnte die Technologie von Nano One leicht integriert werden um ESG- und Kostenvorteile zu erzielen.
https://www.volkswagenag.com/de/news/2021/07/...-industrialize-b.html  

3210 Postings, 1621 Tage kataklysmus32?

 
  
    
01.07.22 12:05
Ich glaub du hast das falsch verstanden.

Quantum soll eigentlich feststoff Akkus bauen neuste Technik. Und darum knallen sie da Kohle rein.

Das es andere Anbieter gibt ist mir vollkommen klar und das da Nano one auch mit beteiligt werden kann auch. Gibt viele Partner bei vw.

Über Quantum wäre aber der Weg für Nano one nicht VW gibt 100 mille an Nano one davon bekommen die keine Akkus.

Darum ist es keine Struktur sie knallen überall Geld rein und schauen wo was kommt    

577 Postings, 1128 Tage jointstockAbsolut richtige Einschätzung! ;)

 
  
    
01.07.22 18:12
https://seekingalpha.com/article/...=stck.pro&utm_medium=referral

"Das Problem bei diesem Ansatz ist, dass diese schläfrige Aktie (hier: Elektra Battery Materials) eines Tages aufwacht und zu den Rennen aufbricht und diejenigen zurücklässt, denen es an Geduld oder Weitsicht fehlte, in das Unternehmen zu investieren.

Ein perfektes Beispiel dafür ist Nano One (OTCPK:NNOMF). Die Aktie befand sich seit einer gefühlten Ewigkeit in einer trägen Talfahrt. Langfristige Überlegungen beiseite gelassen, sah der durchschnittliche Spekulant keinen Grund, Kapital einzusetzen, das anderweitig verwendet werden könnte - bis eines Tages eine Reihe unerwarteter Katalysatoren bei dem Unternehmen aufflammten. Es gab zwar Hinweise darauf, dass Nano One eine Kathodenanlage in Quebec erwerben könnte, aber das kam für die meisten Leute aus heiterem Himmel. Dann wurde das BASF-Geschäft unterzeichnet und eine Partnerschaft mit dem mächtigen Rio Tinto (RIO) rüttelte die Aktie aus ihrem Dornröschenschlaf. Dies sind jedoch nur die Vorboten des großen katalytischen Erdbebens, das Nano One noch bevorsteht (aber ich schweife ab)."

"The problem with this approach is one day that sleepy stock wakes up and goes off to the races, leaving behind those that lacked patience or foresight to invest in the company.
A perfect example of this would be Nano One (OTCPK:NNOMF). The stock had been in a languorous slide for what seems like forever. Long term considerations aside, the average speculator saw no reason to deploy capital that could be used elsewhere --- till one day a series of unexpected catalysts flared up at the company. While hints were present Nano One might acquire a cathode facility in Quebec, this arrived out of the blue for most people. Then the BASF deal was signed and a partnership with powerhouse Rio Tinto (RIO) shook the stock from its slumber. Yet, these are only the tremors before the massive catalyst earthquake that is to come for Nano One (but I digress)."  

577 Postings, 1128 Tage jointstockShorts 50% weniger!

 
  
    
01.07.22 18:16
Vom 15.6 bis zum 30.6.2022! Aktualisierung auf https://ceo.ca/nano  steht noch aus, meistens aber 4-5 Tage später! Zeit für die nächste News!
https://www.iiroc.ca/sections/markets/...ading-statistics-and-reports  

3950 Postings, 2395 Tage Torsten1971NOM

 
  
    
1
04.07.22 12:25
Nehmen wir mal die harten Fakten:
- die Marktkapitalisierung ist trotz der Fortschritte immer noch sehr niedrig
- Es gibt zwar Interessenten, die NOM-Technik aber vorerst nur testen wollen und sich nur im kleinen Umfang beteiligen
- zwar weiterhin viele Meldungen (Freistaat Bayern hat auch Zusammenarbeit mit Quebec wegen Batterietechnik, siehe unten; für alle Nicht-Bayern: die Dame ist Ilse Aigner, LT-Präsidentin)

Das ist aber alles noch sehr nebulös..

Es braucht einfach mehr operative Substanz


 

3950 Postings, 2395 Tage Torsten1971NOM

 
  
    
04.07.22 12:26

577 Postings, 1128 Tage jointstockBayern-BMW-Solid Power-Nano One-Quebec!

 
  
    
1
04.07.22 13:39
Das ist aber alles noch sehr nebulös ... @Torsten1971: Richtig erkannt! Mehr operative Substanz wäre wirklich wünschenswert, aber auch eine solche Verbindung (s.u.) wäre hier nicht wirklich unwahrscheinlich! ;)

>>Bayern s.o.
> BMW:
https://www.press.bmwgroup.com/deutschland/...solid-power?language=de
> Solid Power:
https://www.electrive.net/2022/06/07/...liesst-bau-von-pilotlinie-ab/
> Nano One:
https://www.denverpost.com/2020/12/19/...attery-electric-vehicle/amp/
https://nanoone.ca/news/news-releases/...-the-university-of-michigan/
>> Quebec s.o.

... bitte übersetzen lassen (https://translate.google.com/?hl=de), einfach Link kopieren und einfügen!
 

3950 Postings, 2395 Tage Torsten1971NOM

 
  
    
1
04.07.22 16:09
Quebec ist was Akkutechnik angeht, sehr progressiv unterwegs und promotet anscheinend deren Möglichkeiten im Ausland voll aus. Denke Suche nach Sponsoren und Zusammenarbeit. Und Dtl ist da ein wichtiger Partner mit VW, BMW und Audi und den Chemiefirmen.
Gibt dort nun nicht nur NOM sondern auch andere Firmen. Aber wenn man aktuell in Quebec vor Ort ist wie NOM ist das wohl kein Fehler... Die Region scheint sich in ein Eldorado für neue Energiespeichertechnik entwickeln zu wollen. Bodenschätze wären wohl da, CAN ist ein polit.,ökon. sicherer Lieferant. Beste Voraussetzungen dort...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
305 | 306 | 307 | 307  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben