UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 458
neuester Beitrag: 04.08.21 11:15
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 11441
neuester Beitrag: 04.08.21 11:15 von: Herriot Leser gesamt: 1049329
davon Heute: 2586
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
456 | 457 | 458 | 458  Weiter  

2009 Postings, 801 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

 
  
    
12
03.08.20 04:49
Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
456 | 457 | 458 | 458  Weiter  
11415 Postings ausgeblendet.

2254 Postings, 832 Tage LucasMaat@Herriot

 
  
    
02.08.21 20:25
Was mich immer so stört, ist, wo sind konkrete Beweise, Marsalek ist unter Putins Schutz?
Nun haben wir ja festgestellt, es wird viel verwirrendes geschrieben über mögliche Verflechtungen bez. Wirecard:)

Ist er wirklich "abgereist"?
   

2254 Postings, 832 Tage LucasMaat@Herriot

 
  
    
2
02.08.21 20:36
Wie du schreibst, sein "späteres Leben" ist dann keinen Pfifferling mehr wert.
Ist mir zu hoch. Ist er getäuscht worden?

Ich habe so das Gefühl, E&Y spielt eine viel größere Rolle, als uns vertickert wird.
Das Zusammenspiel von Beratung und Prüfertätigkeit bei Wirecard ist viel zu wenig durchleuchtet worden.
Auch kommt mir die Rolle von Ley viel zu kurz.
Seine sehr frühe "Entlassung" aus der Haft, ist für mich noch sehr fraglich.
Und von unserem angeblichen Kronzeugen hört man null. Einfach null Info.
Hier stinkt es zum Himmel !
Wir werden für dumm verkauft:(  

2254 Postings, 832 Tage LucasMaat@Herriot

 
  
    
2
02.08.21 20:53
Wer hat die Kontakte zum Kauf der verschiedenen Unternehmen eingefädelt?
Das kann nicht Marsalek oder Braun selbst alles anrangiert haben.
Hier werden einfach nur halbe Wahrheiten vertickert. Eben nur soviel, um die Zerschlagung von Wirecard zu rechtfertigen.
Eine Bilanzaufhübschung hätte entsprechende Abschläge am Kurs gerechtfertigt, aber nicht die Zerschlagung.
Hier ist ganze Arbeit geleistet worden. Und genau das nehme ich denen nicht ab.
Mich würden die Unterlagen von der Pudeldame mal interessieren. Wer hat da so seine Finger drin?
Was würde wohl passieren, wenn die ehemaligen Aktionäre auf Schadensersatz wegen der Zerschlagung klagen?
Gegen wen würde man wohl so eine Klage führen müssen?
Hmmm. Das Rad wurde in Gang gesetzt, Nun muß es sich bis zum bitteren Ende ständig drehen.
Wehe da hält einer kurz einen Stock zwischen:)
Dann gibt es einen riesen Knall und das Ding fliegt einem um die Ohren.
Schnitzt da schon einer ein Stöckchen?  

1341 Postings, 1214 Tage crossoverone@Lucas

 
  
    
3
02.08.21 20:57
Die Frage: Ist Marsalek in Russland oder wo hat er sich verkrochen?
Die spukt mir auch immer durch den Kopf, weil man so gar nichts hört.
An Kontakten, hat es bei hm ja nicht gemangelt, um Unterschlupf zu finden.

Ergo: Wenn seine Anwesenheit erwünscht wäre, hätten die ihn schon lange.
Die Verflechtungen sind das entscheidende, weshalb von keiner Seite aus
etwas unternommen wird.  

2254 Postings, 832 Tage LucasMaat@Herriot

 
  
    
2
02.08.21 21:01
Und der "Kronzeuge" hat er sich hier in Sicherheit gebracht?
Ich habe nicht wirklich verstanden, der kommt, um sich einsperren zu lassen und der andere haut ab, um genau das zu verhindern?
Schon kurios.

 

2254 Postings, 832 Tage LucasMaat@ crossoverone

 
  
    
2
02.08.21 21:18
Man kann sich nicht ewig verstecken.
Es wird immer einen geben, der die Rolle des "Verräters" einnimmt.

Ich hoffe mal, da haben wir noch nicht das letzte Wort zu gehört.

Was ist eigentlich aus der Klage gegen E&Y geworden, die Jaffe wegen der Unterlagen von Wirecard eingereicht hat.
Sind die denn nun schon übergeben worden?
Habt ihr etwas dazu gehört?

Die Bilanzen der letzten Jahre sollten doch angeblich überarbeitet werden.  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephzdf info

 
  
    
02.08.21 21:29
john mc afee .  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephluma

 
  
    
02.08.21 21:44
den Aktionären würde ich zu diesem Zeitpunkt auch nicht empfehlen gg Zerschlagung zu klagen. Man weiss wie bei allen andernen KLAGEN einfach viel zu wenig!

wenn "die" braun einen guten vorschlag machen , sagt der vll " ja wir haben luftgebucht "
dann schauen wir durchs Rohr ins Leere .

Genauso wie die , die gg Braun klagen, wenn er machher sagt .Bilanz stimmte Geld war da und das beweisen kann.

Genauso wie keiner gg Shorter klagen braucht, solange es keine Hinweise auf Absprachen gibt

bis jetzt bleibt einem nichts übrig als allgemein den verlust seines Geldes zu beklagen und zu erkennen , dass irgendjemand anders schuld war.

und hoffen, dass was rauskommt und selber nach Indizen und Hinweise suchen oder wenigstens diffus weiterstochern ;) ,wilde thesen aufwerfenund uns ggseitig auf dem Laufenden zu halten  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephvon erffa

 
  
    
1
02.08.21 22:02
andererseits wie könnten die chefbuchhaler freilassen , wenn Lubu aktuell wär? wie könnte der noch seine gratifikation fordern?

wieso sind er , kroop , steidel nicht in gefahr?

durch anleger und dienste?

weil die presse weniger feindbild aufgebaut hat  

2009 Postings, 801 Tage Herriotzu lucasMaat

 
  
    
2
03.08.21 00:06
ich kann nur kurz schreiben, morgen mehr.
zu jan und wo er sich aufhält,
a-holtermann vom hb sagt es schon seit mehr als ein halbes jahr das jan gast von putin ist
b- gleiche quellen belegen das er in moskau beim shopping genauso wie in sotchi gesehen wurde
c- mdb toncar hat es so gut wie bestätigt das jan in moskau ist, weiter darauf angesprochen, auf die auslieferung, sagte er das es ein sehr langwieriger prozess des diplomatischen handeln von nöten wäre da nicht die österreicher ihn dort hin verbracht den eher der bnd um sich und das zk zuschützen.

hier sind gelder  verschoben worden von wem  auch immer,i hier wurden gott weiss wer alimmentiert ob söldener oder flüchtlinge, dieser ibizah scheiss   und  seine verbindungen zu  öster
reischischen behörden alles nur finten umm  uns auZlenken öchte nur noch einen hohen beamten zitieren, der in diesen zusammenhang schon letztes jahr geschrieben oder gesagt hat.... es darf alles passieren in den ost-wesr beziehungen nur nicht eines---
das man moskau der lüge bezichtigt.... zitat ende.

SORRY  ABER MEINE  ATSTAUR HÄNGT SICH GERAGED AUF ; KANN NICHT MEHR  KORREGIEREN  

1343 Postings, 401 Tage Question11Marsalek wird nicht auftauchen

 
  
    
3
03.08.21 01:12
Ob er wirklich in Russland ist ? Manchmal denke ich ja, manchmal nein.
In dem Untersuchungsbericht von Linke, FDP und Grünen wird eine Mail von Marsalek zitiert, in der er schreibt, dass die deutsche Seite vor Kontakt zu Schröder warnt, aber Stoiber in Russland genauso gute Kontakte hat?
War in der Presse nie zu lesen. Finde ich komisch, ist doch sehr interessant !
Was ganz anderes: Bin gerade total geschockt. Habe mir Videos zu der Demo in Berlin angesehen. Die Polizei ist wirklich krass gegen normal aussehende Leute vorgegangen. Ich bin weiß Gott kein Corona Leugner und stehe nicht mal auf deren Seite, aber da werden Kinder und normal aussehende Frauen einfach auf den Boden geworfen mit ziemlicher Gewalt. bin sprachlos. Andere Länder wohl auch ?.  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephübertragen

 
  
    
03.08.21 05:42
das Video mit der umgeschleuderten Frau kann man durchaus symbolhaft sehen und die Frau mit WDI gleichstellen.

obwohl so herausgeschnittenen Szenen auch falsches Bild liefern können. Die Polizei in diesem Land und v a in Berlin ist nicht zu beneiden.
Da sie sich auch mit der gewaltbereiten Antifa ,clans , dem is etc herumschlagen muss.
ohne Polizei hätte es keine einzige AfD veranstaltung in D gegeben . Die Antifa "die Truppe der Linken" hätte  konsequent auseinandergenommen , was sich dem Internationalsozialismus entgegenstellt

min 2 https://twitter.com/i/status/1421868877525491712
 

2971 Postings, 394 Tage MeimstephAFTERPAY 29 Milliarden!

 
  
    
1
03.08.21 06:20
square übernimmt afterpay für 29 Milliarden!

Aber WDI wird wg 1,9 milliarden eingestampft

Da lachen ja die Hühner ,

wenn braun wkl autistisch wär würde er das ausraufen .

ABer  ich fürchte diesen STress mutet sich keiner zu, wenn man ihm als AUsgleich friedl Leben mit schicker Haartransplantation und ca 3 millionen gibt  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephonlinezahlungen BOMBENGESCHÄFT

 
  
    
03.08.21 06:39
weil riesenwachstum.sagt der ntv typ
ja war uns schon glasklar

danke freis, danke jaffe  

2009 Postings, 801 Tage Herriotwirecard braun bleibt in haft -2-

 
  
    
3
03.08.21 16:51
hier noch eine ausführlichere zusammenfassung, auf grundlage des gestriegen paywall sz-artikel aus österreich...
https://kurier.at/wirtschaft/...leibt-noch-ein-jahr-in-haft/401462122  

5581 Postings, 5466 Tage brokersteveDanke für den Link..Entschädigungsfonds

 
  
    
03.08.21 17:35
Das ist das gemeinsame Ziel.  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephdanke Herriot fürs Finden

 
  
    
03.08.21 19:09
diese Verzweifelten Artikels . Da könnte man ja eine ganze Erörterung drüber schreiben.
Die haben also soviel, dass sie bis jetzt noch keine konkrete Anschuldigung formulieren konnten?
Die haben Angst , dass er in das gleiche schwarze Koch fällt wie Marsalek und dann irgendwo im MIttelpinkt der Erde landet?
Die haben Angst , dass Ö ihn  in einer Schlucht versteckt oder in einem U Boot im Wörthersee?

Hoffentlich kriegt er inzw wenigstens ordentlichen Kaffee und kann seine Frau anrufen in welche Fintechs sie das Geld vom verscherbelten Teppich und den Gaultier Klamotten reinbuttern soll

 

2971 Postings, 394 Tage MeimstephLoch nicht Koch ;)

 
  
    
03.08.21 19:26
Braun sagt also ,Marsalek hat mit einer Bande um bellenhaus rumgemurkst, ABER er kann nciht belegen wie und wo ,so dass er entlastet wäre? Kann er wenigstens sagen , ob Geld da war ? Wer es haben könnte?
Bellenhaus sagt dann wohl Braun war mit an Bord, stonst wär Braun draussen. aber auch Kronzeuge  Bellenhaus  kann nicht genau belegen wie und wo?
Marsalek würde also Braun beim Kanst abholen, obwohl Braun alles auf ihn schiebt?

All in ALL :STRANGE

 

2254 Postings, 832 Tage LucasMaatweggelaufen

 
  
    
2
03.08.21 20:11
Habt ihr eigentlich mal eine Info gefunden, was aus der "einfach so weggelaufenen Truppe" geworden ist?
Sind die schon irgendwo angekommen?
Ich hatte ja vermutet, Frau Steidel macht da noch so richtig Kariere.
Ist ja gut "untergekommen".
Gibts da eigentlich noch Aktivitäten durch die Staatsanwaltschaft?
Was wird eigentlich zu LilaLaunebär noch kommen?
Alles im Sande versiegt.
Hat keiner Interesse dran, da mal Klartext zu sprechen.
Nach seiner Aussage war ja einer "gewissen Anzahl an Leuten" wohl das Nichttestieren sehr früh bekannt.
Scheint keinen zu interessieren.
 

2971 Postings, 394 Tage Meimstephder regisseur sagt

 
  
    
03.08.21 22:05
wir steuern unweigerlich darauf zu und dann ists uns egal in was wir investiert waren ;) https://youtu.be/F-cUE4bLf0k?t=4  

2971 Postings, 394 Tage MeimstepheY HÄÄÄÄ?

 
  
    
04.08.21 07:29
man bläht die Bilanz auf , wenn man überteuert zukauft?

VIelleicht wurden so Gelder für irgendjemand abgezweigt. Man kann den Geldfluss nachverfolgen , sehen wo es landete , es uU zurückholen!
EGal ob manche Kunden 2 mal zugekauft wurden , der schaden entstand als JAFFE und FReis diese KUnden dann quasi verschenkt haben ,
ohne vorher zu wissen ,ob das nötig war, ob LuBUs oder CovBus vorlagen
https://www.tagesschau.de/investigativ/ey-wirecard-103.html
 

2971 Postings, 394 Tage Meimstephhochmargige Geschäfte

 
  
    
04.08.21 07:31
sind das krasse gegenteil von Luftbuchungen. !
csfa.
@csFraudAnalysis
Antwort an
@csFraudAnalysis
aus 2004 "hochmargige Geschäfte aus dunklen Ecken werden bei Wirec Card mit sauberen Umsätzen vermischt", "dann kaufen sie wieder irgendwas oder bringen etwas ein und der vorzeigbare Gewinn steigt". ... weiß gar nicht, ob der noch lebt, der das damals formuliert hat... #wirecard  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephmeine these: Die "bandenbetrüger"

 
  
    
04.08.21 07:39
bei wirecard haben allenfalls mitverdient , bei VLL von EY eingefädelten Geschäften für IRGENDWEN. Damit diese IRGENDWERS nicht aufflogen hat man WDI "abstürzen" lassen.

Ich hoffe Marsaleks Rache ist ist grausam, ich die IRGENDWERs fliegen auf und zahlen uns uns unseren Schaden zurürck. Vll erkannte Marsalek , dass es primär wichtig ist die "irgendwers" zu stoppen. Dass diesem Ziel alles andere unterzuordnen ist .  

2971 Postings, 394 Tage Meimstephvts

 
  
    
04.08.21 08:01
ich verstehe Stewart ships asiat syndicate nicht , aber er hat jetzt verwicklungen zum belg und österr Adel entdeckt. und zur Paneuropabewegungung.
Hier beginnt meine VT : Der kalerghi plan, die NWO. Wanderbewegungen werden initiert um die kalerghi rasse zu schaffen. Merkel ist kalerghi preisträgerin.
deswegen und auch zur persönl Berreicerung erst die ENtwicklungshilfe, jetzt die Klimagelder. World Vission Verwicklungen https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Habsburg-Lothringen  

2009 Postings, 801 Tage Herriotwirecard- jetzt geht es richtung ey-law

 
  
    
1
04.08.21 11:15
die zweifelhafte stellung von ey-law bei wirecard,sehr interessant und vielleicht der grund weshalb die testate über jahre erteilt wurden......

https://www.tagesschau.de/investigativ/ey-wirecard-103.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
456 | 457 | 458 | 458  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Jannah, Knillenhauer, schakal1409