UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?

Seite 470 von 486
neuester Beitrag: 20.09.21 09:48
eröffnet am: 14.03.08 10:56 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 12131
neuester Beitrag: 20.09.21 09:48 von: unratgeber Leser gesamt: 1833072
davon Heute: 431
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 468 | 469 |
| 471 | 472 | ... | 486  Weiter  

55820 Postings, 6110 Tage LibudaKann jemand darüber Auskunft geben, ob und

 
  
    
06.06.21 00:19
in welchem Umfang Hypoport in Fintech-Fonds enthalten ist?  

55820 Postings, 6110 Tage LibudaLöschung

 
  
    
06.06.21 00:32

Moderation
Zeitpunkt: 06.06.21 20:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

55820 Postings, 6110 Tage Libudazu 11723: Bist Du Dir sicher, dass Hypoport

 
  
    
2
06.06.21 09:33
angesichts der vor mir in 11718 angeführten Zahlen über die Versicherungsplatform aus dem letzten Quartalsbericht die "richtigen" Leute hat.  

1222 Postings, 2230 Tage matze91Kenntnisse zu Hypoport Group

 
  
    
06.06.21 12:00
@ Libuda :

"........Außerdem wäre wichtig zu wissen, ob
Hypoport von der Bafin beaufsichtigt wird,............"

hier im Forum diese Frage zu stellen, offenbart einen tiefen Einblick in deine Kennntnisse zur Hypoport Group bzw. deren STRUKTUR/ GESCHÄFTSMODELL.  

55820 Postings, 6110 Tage LibudaLöschung

 
  
    
06.06.21 12:21

Moderation
Zeitpunkt: 06.06.21 20:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

55820 Postings, 6110 Tage LibudaLöschung

 
  
    
06.06.21 12:43

Moderation
Zeitpunkt: 07.06.21 11:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

55820 Postings, 6110 Tage Libudazu 11731: zweiter Satzteil sollte so lauten.

 
  
    
06.06.21 12:44
würdet Du zur Versicherungsplattform von Hypoport oder zu Wefox wechseln?  

1879 Postings, 6043 Tage langen1Spezialist in Sachen Versicherungsplattformen

 
  
    
1
06.06.21 13:16
- also so wie Du?  

150 Postings, 1693 Tage noriscWenn Du ein Spezialist

 
  
    
4
06.06.21 14:02
in Sachen Börse wärst, würdest Du dann andere Aktien kaufen als Rakuten ?  

55820 Postings, 6110 Tage LibudaMeines Erachtens laufen wir auf das Ende der

 
  
    
06.06.21 15:23
Phase 3 zu.

        1.§Die Phase der Verlagerung: Sie wird eingeleitet durch eine gravierende Veränderung, die die Weltwirtschaft beeinflusst. Bei einer Immobilienblase können dies zum Beispiel historisch niedrigen Bauzinsen sein. Statt ihr Geld in Aktien anzulegen, interessieren sich mehr Menschen für die Kapitalanlage Immobilie. Die Nachfrage steigt entsprechend.
        2.§Die Phase des Booms: Immer mehr Menschen erfahren, dass sich das Investment in Immobilien lohnt. Es kommt zum Immobilienboom. Entsprechend steigen Nachfrage und Preise.
        3.§Die Phase der Euphorie: Die Immobilienpreise steigen immer schneller. Wer jetzt kauft, sieht nur noch das Ziel, die Kapitalanlagen später gewinnbringend zu verkaufen. Etwaige Risiken blenden die Anleger aus.
        4.§Die Phase der finanziellen Not: Die Immobilienblase platzt, die Preise fallen. Eigentümer verkaufen aus Panik oder durch Zwangsversteigerung.
        5.§Die Phase der Abscheu: Das Interesse am Immobilienkauf nimmt ab. Die gesunkene Nachfrage lässt die Preise weiter fallen.

https://www.homeday.de/de/blog/immobilienblase/#verantwortung
 

55820 Postings, 6110 Tage LibudaLöschung

 
  
    
06.06.21 22:43

Moderation
Zeitpunkt: 07.06.21 11:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

338 Postings, 2147 Tage RagnarLothbrokWo ist der Fehler?

 
  
    
07.06.21 11:14
Wenn man sich den Kurs von Rakuten dazu anschaut, der ist ja lächerlich die letzten 6 Jahre.
Und das trotz der phantastischen Rakuten-Fintech Zahlen.

Also wo liegt der Fehler Libuda?
Warum passiert bei Rakuten gar nichts und wird dermaßen von Hypoport outperformed?
Kannst Du die Frage mal ernsthaft beantworten?


Vielleicht sollte Rakuten mal RS abwerben oder Rakuten kauft Hypoport für 15Mrd.


 

55820 Postings, 6110 Tage LibudaRückgänge gegenüber Vorjahresmonat und Vormonat

 
  
    
08.06.21 12:35
? so schnell von mir nicht erwartet

Neugeschäftsvolumina Banken DE / besicherte Wohnungsbaukredite an private Haushalt

   2020-04     11495
   2020-05     10084 
   2020-06     10090 
   2020-07     10687 
   2020-08      9074 
   2020-09      9865 
   2020-10     10142 
   2020-11     10137 
   2020-12      9592 
   2021-01      9731 
   2021-02      9659 
   2021-03     12754 
   2021-04 10483
§
https://www.bundesbank.de/de/statistiken/...f-wohngrundstuecke-615036

 

55820 Postings, 6110 Tage Libudazu 11738: Ich sehe das als Bestätigung für meine

 
  
    
08.06.21 12:38
in 11735 aufgestellte These über den momentanen Stand im Immobilienzyklus an.  

1222 Postings, 2230 Tage matze91Hypothekarkredite?

 
  
    
08.06.21 14:30
.....und ich sehe das ein weiteres mal als Beleg dafür, dass Libuda nicht Willens oder nicht in der Lage ist, die für die Hypoport/Europcae (-Plattformen) maßgeblichen Entwicklungszahlen aus dem Bundesbankbericht hier zu zitieren!

Und noch etwas, Vielschreiberei reicht nicht für eine gute Diskussion!  

338 Postings, 2147 Tage RagnarLothbrokLibuda ist und bleibt ein

 
  
    
1
08.06.21 14:39
Bauernfänger (@Admins -- das ist keine Beleidung). Für Leute die seine Meinung brauchen (weil zu dumm oder zu faul)

Würde er die verlinkte Zeitreihe 2/2020-2/2021 oder 3/2020-3/2021 darstellen, dann sehe das anders aus.
Das ist wirklich tumb und so durchschaubar. Sehr billig.
Und das weiß Libuda auch.

RL

 

55820 Postings, 6110 Tage Libudazu 11741: Ich wähle die aktuellsten Zahlen aus

 
  
    
08.06.21 15:37
und keine von gestern und vorgestern.  

55820 Postings, 6110 Tage Libudazu 11740: Ich gehe davon aus, dass über Europace

 
  
    
08.06.21 15:41
vor allem die Kredite der Bauherren privater Haushalte laufen. Investoren des Kalibers von Vonovia und anderer Großinvestoren sind nach meiner Einschätzung kaum auf Europace angewiesen.  

338 Postings, 2147 Tage RagnarLothbrokLOL ... Libuda geht davon aus

 
  
    
08.06.21 16:39
oh man .... ja Libuda, sehr sehr gut, über europace gehen vor allem die Kredite privater Haushalte. Richtig. Das war schon immer so.
Es ist extrem erschreckend, solch eine Erkenntnis SO SPÄT.
Peinlich peinlich.

Deine angesprochenen Großinvestoren werden woanders im Konzern verortet (z.B. https://www.drklein-wowi.de.

Liebe Leser ... schaut her und macht Euch ein Urteil über Libudas Kompetenz in Sachen Hypoport.

RL
 

55820 Postings, 6110 Tage LibudaHypoport-Aktie sinkt nach wie vor

 
  
    
08.06.21 16:45
Seit Beginn des Jahres hat sich der Titel deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Hypoport-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 614 ?.

https://www.investor-verlag.de/aktuelles/...-06-2021_id_de0005493365/
 

55820 Postings, 6110 Tage LibudaDas Knock-Out-Potenzial bis 400 ist gigantisch

 
  
    
08.06.21 18:30

4164 Postings, 4275 Tage JulietteBei den Unmengen an Spam

 
  
    
08.06.21 18:51
ist das Knock-Out-Potenzial für den Spammer seitens der Mods gigantisch  

2485 Postings, 2160 Tage unratgeberund Libuda

 
  
    
1
08.06.21 19:15
bilde Dir bloß nicht ein, dass der Kursverlauf irgendetwas mit Deiner Spammerei zu tun hat.

Aber mach ruhig weiter, Deine Probleme sind ja nicht unsere :-)  

55820 Postings, 6110 Tage LibudaEs wird grau in Deutschland. Und vielerorts leer.

 
  
    
08.06.21 19:52
"Nun springt die Entwicklung auch auf Westdeutschland über. Während dort in den vergangenen Jahrzehnten die Zahl der Haushalte immer weiter stieg, kehrt sich die Entwicklung vielerorts um. Von Schrumpfung werden insbesondere Südniedersachsen, Nordhessen, das Saarland, Hinterpfalz und Oberpfalz sowie Teile Nordrhein-Westfalens betroffen sein.

Und dann gibt es natürlich auch noch jene Gebiete, wo der Wohnraumbedarf weiter steigt. In Baden-Württemberg, Teilen Bayerns, dem Rhein-Main-Gebiet, Berlin, Köln, Hamburg oder Leipzig wird die Zahl der Haushalte weiter zulegen. Aber die wachsenden Gebiete bestimmen nicht mehr den Bundestrend. Lediglich in einem Viertel der deutschen Regionen, so die BBSR-Forscher, dürfte der Wohnungsbedarf in den kommenden 20 Jahren noch steigen.

Es wird grau in Deutschland. Und vielerorts leer."

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...a2-959b-b18b507279f7
 

55820 Postings, 6110 Tage LibudaLöschung

 
  
    
08.06.21 20:03

Moderation
Zeitpunkt: 10.06.21 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 468 | 469 |
| 471 | 472 | ... | 486  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Cosha, unratgeber, irgendwie, jakobjr