UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 653 von 694
neuester Beitrag: 27.05.22 20:50
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 17346
neuester Beitrag: 27.05.22 20:50 von: Exxprofi Leser gesamt: 3695134
davon Heute: 1111
bewertet mit 34 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 651 | 652 |
| 654 | 655 | ... | 694  Weiter  

912 Postings, 591 Tage Oskar2020Fürs

 
  
    
08.12.21 10:55
erste geht aber nach dem kleinen Geschenk und zum Nikolaus alles wieder seinen alten Rückwärtsgang. Ohne große UmSätze, egal was der Markt macht.  

517 Postings, 754 Tage NullPlan520Sollte Bunga,

 
  
    
1
08.12.21 11:13

sein Interesse an der Aktie verlieren so muss das nicht bedeuten das die Aktie in einen Sinkflug fällt.

Er wird seine Aktien ja so verkaufen das der Markt das Angebot verkraftet.

Durch den Wegfall seiner Spielereien und durch sein nun geänderten Interesse an steigenden Kursen 

vermute ich das der Kurs trotz Bunga Ausstieg steigen würde.

 

912 Postings, 591 Tage Oskar2020Natürlich

 
  
    
08.12.21 12:31
wird er versuchen gut aus der Nummer rauszukommen. Vielleicht hast du sogar recht, aber das Paket ist wirklich groß, wenn er am Markt platzieren will. Also ginge das nur nach und nach, wenn er nicht gerade einen großen Abnehmer außerhalb der Börse findet. Wenn aber die Meldungen über die Reduktion seiner Anteile kommen würden, weiß ich nicht wie der Markt auf den Rückzug reagieren würde. Das dumme ist hier doch, dass keiner wirklich weiß, was die vor haben. Möchten eine Allianz mit P7, aber keinen Einfluß nehmen, mäkeln trotzdem rum, bleiben aber tunlichst unter 30%. Haben selbst keine Kohle. Mir fehlt,bei denen mal einen klaren Plan. Aber die reden ja nicht miteinander, nur übereinander. Zumindest von Mediasets Seite aus.  

5920 Postings, 1778 Tage NagartierPro7

 
  
    
08.12.21 12:52
bla bla bla bla ................

KKR steigt beinahe vollständig bei ProsiebenSat.1 aus.

Der Verkauf hatte sich schon angedeutet: Der Finanzinvestor KKR hat den größten Teil seiner
Aktien von ProsiebenSat.1 veräußert - und damit wohl eine dreistellige Millionensumme erlöst.

Der US-Finanzinvestor KKR hat seinen Anteil an dem deutschen Fernsehkonzern ProsiebenSat.1
durch Aktienverkäufe fast vollständig zurückgefahren. Die Beteiligungsfirma hält nun nur noch
0,28 Prozent nach zuletzt 6,61 Prozent, wie aus einer Pflichtmitteilung hervorgeht.

https://www.manager-magazin.de/finanzen/...1ae-47ad-9e7a-ec95d1d3e208

Wer wird wohl die Aktien von KKR gekauft haben ?

Ab 3% besteht bei der Bafin eine Meldepflicht !!


 

108 Postings, 594 Tage ds80ch..

 
  
    
08.12.21 22:20
die Tageskerze gefällt mir:)  

108 Postings, 594 Tage ds80ch...

 
  
    
1
10.12.21 09:59
ProSiebenSat.1 mit +1,13?% an MDAX-Spitze. JPMorgan sieht die Aktie als "Top Pick" in der Medienbranche.  

912 Postings, 591 Tage Oskar2020Hört

 
  
    
10.12.21 10:31
sich gut an. Der Kurs schießt ja geradezu über 1% in die Höhe. Aber immerhin ist es grün.  

665 Postings, 1568 Tage Kowalski100Oskar

 
  
    
11.12.21 11:51
Ich dachte auch immer, ich leide an selektiver Wahrnehmung.
Leider ist es aber tatsöchlich so, dass die Aktie bei Verkaufempfehlungen 4-6% fällt um dann bei so klaren Kaufempfehlungen wie der vom Freitag ein lausiges Prozent zuzulegen.  

108 Postings, 594 Tage ds80ch...

 
  
    
11.12.21 11:57
dann kümmert euch doch um andere Aktien und jammert nicht ständig das gleiche!!!  

5920 Postings, 1778 Tage NagartierPro7

 
  
    
12.12.21 16:08
BlackRock Investment Management (UK) Limited  0,82 %  14,17 €
2021-11-24

BlackRock Investment Management (UK) Limited  0,74 %  14,58 €
2021-11-19

BlackRock Investment Management (UK) Limited 0,61 %  14,97 €
2021-11-08

BlackRock Investment Management (UK) Limited 0,58 %  14,24 €
2021-11-05

BlackRock Investment Management (UK) Limited 0,49 %  17,49 €
2021-02-17

BlackRock Investment Management (UK) Limited 0,66 %  17,50 €
2021-02-16

BlackRock Investment Management (UK) Limited 0,71 %  17,89 €
2021-02-15

BlackRock Investment Management (UK) Limited 0,81 %  17,60 €
2021-02-12

BlackRock Investment Management (UK) Limited 1,02 %  15,03 €
2021-02-02

BlackRock Investment Management (UK) Limited 1,19 %  14,19 €
2021-01-27

BlackRock Investment Management (UK) Limited 1,56 %  14,24 €
2021-01-07

BlackRock Investment Management (UK) Limited 1,71 %  10,45 €
2020-09-23

https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/nlp_history?3

Bei diesen Zahlen und Kursen würde ich mal sagen das der Hedgefond von
Black Rock ein Anlegerfreundlicher HF ist.

Man verkauft die Aktie zu niedrigen Kursen am Markt und kauft sie Monate
später zu viel höheren Kursen zurück.

Hat man selten bei HF,s. :-))  

1778 Postings, 3145 Tage henri999Wer's glaubt

 
  
    
13.12.21 10:07
Das hatte der Italiener schon mal angekündigt, glaubwürdiger wird's duech die Wiederholung nicht.

https://www.finanznachrichten.de/...-europaweiten-verbreitung-022.htm  

165 Postings, 1142 Tage Dafra69Zur Mitteilung

 
  
    
1
13.12.21 10:16
vom 13.10.21 hat sich der Punkt 2 geändert.  

1778 Postings, 3145 Tage henri999sorry, einmal hätte gereicht

 
  
    
13.12.21 11:51

1257 Postings, 946 Tage HaraldW.so deutlich war die Ausage noch nie

 
  
    
13.12.21 14:43
...Der Zukauf von Anteilen soll innerhalb der nächsten zwölf Monate erfolgen...sagt Berlusconi.

https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

 

108 Postings, 594 Tage ds80ch..

 
  
    
13.12.21 15:01
in Abhängigkeit von gewissen Dingen so eindeutig ist das dann auch nicht!  

912 Postings, 591 Tage Oskar2020Das

 
  
    
13.12.21 15:28
ist doch eh nur ein Formschreiben mit vorgegebenen Blöcken. entweder,kreuzt man an, das man was vorhat oder eben nicht. Erst wollte er nicht aufstocken. Jetzt sieht er sich unter Umständen gezwungen, weil er mit den Personalentscheidungen nicht glücklich ist. Nun wird er schauen, ob das mit den jetzigen Anteilen reicht, alles zu verhindern oder in seine Richtung zu lenken oder ob er da nachlegen muss. Jedenfalls dürfte ein hinschmeissen auf den Markt seiner Anteile erst einmal nicht zu rechnen sein. Für den Kurs hat es sich auch nur ein paar Stunden gehalten. Über 14 ist es wohl einfach zu hoch derzeit.  

5920 Postings, 1778 Tage NagartierPro7

 
  
    
13.12.21 16:38
Was schreibt Bunga Bunga ?

Er möchte seinen Anteil bei Pro 7 erhöhen.
Das kann ich mir vorstellen.

Aber zuvor sollten wir uns die Frage stellen wie sein Anteil bei Pro7 zZ. ist.
Was denkt ihr wo die Millionen von Aktien herkamen die in den letzten
6-8 Wochen gebraucht wurden um den Kurs zu drücken ?
Schlechte Nachrichten vom Unternehmen ?

Selbst wenn es Bunga Bunga schaffen sollte bis zu nächsten HV auf 24% zu kommen
wird ihm das nichts bringen, um bei Pro7 mitzureden.
Er könnte ein KE blockieren. Aber braucht Pro7 eine KE ?
Die Kasse bei Pro7 ist mehr als nur gefüllt.
Und mit 24% kommt man auch nicht an den Kassenbestand von Pro7.







 

517 Postings, 754 Tage NullPlan520Mir ist nicht klar,

 
  
    
13.12.21 17:13
war es der Markt der den Kurs unter die 14 Euro bewegt hat, oder ein Handlanger von Bunga Bunga.
Würde mich nicht wundern wenn bald ein Leerverkäufer für den heutigen Tag eine Meldung erstellen muss!  

5920 Postings, 1778 Tage NagartierPro7

 
  
    
13.12.21 17:33
Ist doch einfach zu erklären.

Bunga Bunga oder i.V. die HF,s kaufen die ersten Stunden einige 100k Aktien
wieder am Markt ein. Dann werden die Aufträge im Geld abgezogen und mit
ca. 150 k in kurzer Zeit im Brief der Kurs um 0,50 € gedrückt.

Damit hat man eine kleine Menge der Verkäufe aus den letzten Wochen
Kursschonend an Markt zurückgekauft.  

5920 Postings, 1778 Tage NagartierPro7

 
  
    
13.12.21 17:50
Ich hatte das ja schon einmal geschrieben.

R.B. sollte noch vor der HV 2022 das ARP aktivieren.
Damit hätten auch alle Aktionäre etwas davon.

Die Kasse ist bei Pro7 gut gefüllt und für
den Schnäppchenpreis von 300 Mio. kann man
10% der eigenen Aktien am Markt kaufen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 651 | 652 |
| 654 | 655 | ... | 694  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben