Shop Apotheke Europe

Seite 1 von 90
neuester Beitrag: 09.02.23 14:37
eröffnet am: 30.09.16 09:27 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2248
neuester Beitrag: 09.02.23 14:37 von: Dr.Stock Leser gesamt: 641695
davon Heute: 925
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  

33332 Postings, 6552 Tage BackhandSmashShop Apotheke Europe

 
  
    
32
30.09.16 09:27

Internet unter: http://shop-apotheke-europe.com/de/




mehr zum IPO unter: http://shop-apotheke-europe.com/de/investorrelations/boersengang/

Zeichnungsfrist 29.09.16 - 11.10.16


Erster Handelstag im Prime Standard Segment der Frankfurter

Wertpapierbörse für den

13. Oktober 2016 geplant


Bookbuildingspanne 28,00 - 35,00 ?



 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  
2222 Postings ausgeblendet.

1625 Postings, 630 Tage maurer0229Das Teil ging sogar bis 75 Franken rauf.

 
  
    
2
03.02.23 10:04
Aber ich kann eigentlich gar nicht nachvollziehen, was da so bejubelt wird. Ich mein klar, Schudenfrei ist eine tolle Sache. Aber immerhin machte das Schweizgeschäft 37% des Umsatzes mit 690 Mi. Franken aus. Dafür bekommt man nun 360 Mio. und zündet deswegen die Raketen? OK, sich auf Deutschland zu fokusieren macht bestimmt sinn. Aber war das wirklich der Mega - Deal? Wenn ich richtig rechne, wäre das so, als würde sich Shopapotheke für 35-40? / Aktie verkaufen, oder?  

883 Postings, 2082 Tage HolzfeldWettbewerber zur Rose / Doc Morris

 
  
    
03.02.23 18:47
..im Thread  " zur Rose " hat gerade jemand die These aufgestellt dass Shop Apotheke mit zur Rose nach dem Verkauf nun eventuell leichter fusionieren könnte..was haltet ihr von dieser Meinung bzw. gibt es  andere Fusions / Übernahme-Möglichkeiten in diesem Bereich..? DANKE  

500 Postings, 517 Tage alpenland2verkaufe die KO C

 
  
    
03.02.23 19:10
Konkurrenz sei zwar gesund, aber habe da meine Zweifel.  

222 Postings, 1828 Tage Guest90Mega Deal?

 
  
    
1
03.02.23 23:25
Das ist kein Mega Deal.
Aus Sicht von Migros und zur rose CH ist das aber ein gutes Geschäft. Das CH- Geschäft kann so weiter bestehen, und wird nicht mehr durch das verlustige DE Versandgeschäft gefährdet.
Meine Prognose ist, dass in der Schweiz mehr Supermärkte wie in den USA entstehen, mit drugs gegenüber vom Kühlregal. Versand ist für Migros nich an erster Stelle.
Der Kaufpreis erscheint realistisch, man sollte auch bedenken, dass es in der Schweiz profitabel gelaufen ist.
Die deutsche Versand Apotheke die jetzt übrig ist, hat sich damit von den Schulden befreit, aber nicht von den Problemen. Es wurde im Prinzip alles mit Ertragswert verkauft, und Doc Morris ist übrig geblieben, und Doc Morris war alleine bisher nicht lebensfähig gewesen.

Celesio und danach zur Rose haben sich im Prinzip bei Doc Morris verhoben, und sich beide mit einem blauen Auge davon getrennt. zur rose CH ist jetzt seine Eigenständigkeit damit los. Ob das so geplant war sei mal dahingestellt.
Die Migros ist finanziell potent, kauft zurecht auch nur das, was sich lohnt. Niemand würde eine Trennung vollziehen, wenn es auch ohne Trennung gehen würde.
Natürlich kann man sich bei den steigenden Zinsen über neues Geld freuen, aber lohnen wird sich der Weiterbetrieb in DE weiterhin nicht. Es ist damit ein realer Übernahmekandidat entstanden, für den nächsten Bigfish, der was zu verlieren hat.
Ich denke nicht, dass Shop Apotheke die zur Rose DE(Doc Morris) übernehmen kann, dafür fehlt Substanz.  

4333 Postings, 1050 Tage Gearman#2220

 
  
    
1
04.02.23 12:35
"So schnell wie es runter ging, so schnell geht es wieder hoch!"
viceversa
 

681 Postings, 1827 Tage Thomas TronsbergBörse geht in beide Richtungen ;-)

 
  
    
06.02.23 09:52
Dass sich zur Rose mit frischem Geld in Deutschland engagiert, sind keine guten Nachrichten für SA, dann damit erhöht sich der Druck auf die Preise. Bin dennoch positiv für SA, da die schon weiter sind. Zur Rose hechelt hinterher.

Charttechnische wäre es mir Recht, wenn die Aktie nochmal von oben auf die MA200 ~ 66,50 aufsetzt, dann ist der Weg frei ...
 

3646 Postings, 513 Tage isostar100konkurrenz hält fit

 
  
    
2
06.02.23 12:23
konkurrenz hält fit. und die preise für die kunden tief.

seien wir doch froh, dass es zwei grosse onlineapotheken gibt, welche sich trotz verschleppung des e-rezeptes um den markt balgen.  

681 Postings, 1827 Tage Thomas TronsbergFür den Kunden ist das gut

 
  
    
07.02.23 06:11
Für die Konkurrenten macht es das schwieriger. Mit dem E-Rezept entsteht aber ein neuer Markt und es wird sich zeigen, wie hier die Felle verteilt werden.

https://www.finanznachrichten.de/...al-aber-das-risiko-steigt-498.htm

Lynx mahnt ungewöhnlich deutlich zur Vorsicht.  

1625 Postings, 630 Tage maurer0229Lynx

 
  
    
1
07.02.23 06:27
sieht auch nur das E-Rezept als Lösung. Ich sehe es eher als Gimmick! Lass mal die Zahlen kommen. Dann werden wir sehen, ob ein dreistelliger Kurs nicht auch ohne E-Rezept gerechtfertigt wäre....  

76983 Postings, 8505 Tage KickyHauck Aufhäuser mit Buy KZ 100

 
  
    
1
07.02.23 10:20
s.ariva news 100 ist ja auch ganz schön, ich halte zumal ich ein zufriedener Kunde bin  

1625 Postings, 630 Tage maurer0229Im Langfrist -

 
  
    
1
07.02.23 10:46
Wochenchart wurde die MA50 erfolgreich verteidigt. Nächstest Ziel MA100 bei ca. 100? ;-)
Welch ein Zufall....  

681 Postings, 1827 Tage Thomas TronsbergUnd so wie das aussieht ...

 
  
    
08.02.23 10:34
Laufen wir die EUR 100,-- gleich mal an.  ;-)
Spaß beiseite, da ist momentan ziemlich Druck im Kessel bei SA  

1625 Postings, 630 Tage maurer0229Sooo viel Fantasie

 
  
    
3
08.02.23 11:04
braucht man da aber auch nicht, um auf 100? zu kommen.
Im Wochenchart wurde die MA50 verteidigt / überflogen.
Nächstes Ziel? MA 100?
Anhand des Fibo könnte es auch noch weit höher gehen.
 
Angehängte Grafik:
shop_apotheke.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
shop_apotheke.jpg

39847 Postings, 8252 Tage Robindoppelte

 
  
    
09.02.23 08:55
Abstufung und starke Zielsenkung auf nur noch EUro 42  

39847 Postings, 8252 Tage Robin20

 
  
    
09.02.23 09:03
Tage Durchschnitt im Bereich ? 66  

114 Postings, 7490 Tage Dr.Stocknaja, doppelte Abstufung

 
  
    
1
09.02.23 09:18

1625 Postings, 630 Tage maurer0229Nervöse Hände

 
  
    
1
09.02.23 10:03
raus schüttlen, mehr nicht. Ich bin hier tiefenentspannt!  

3090 Postings, 2340 Tage 2much4u...

 
  
    
09.02.23 10:13
Shit gestern so schön im Plus und heute - wegen so einer ungerechtfertigten Abstufung - nur noch ein Euro vom Stop-Loss entfernt.

Naja, mal sehen, ob ich heute Abend Shop Apotheke noch im Depot hab.  

1625 Postings, 630 Tage maurer0229Stoploss

 
  
    
09.02.23 10:20
fahre ich überhaupt nicht mehr. Genau, die werden permantent abgefischt.
Muss aber jeder selber wissen.  

3090 Postings, 2340 Tage 2much4u...

 
  
    
09.02.23 13:09
Doch, grad bei kleineren Werten wie dem SDAX-Wert Shop-Apotheke setze ich schon Stop-Loss - grad weil bei mir die Käufe oftmals bei charttechnischen Unterstützungen erfolgen.

Bei Shop-Apotheke bin ich bei ? 66,40 eingestiegen und der Stop wurde vor einigen Tagen auf ? 65,80 erhöht. War also heute schon ziemlich knapp dran.  

467 Postings, 1100 Tage JBelfortStoploss

 
  
    
09.02.23 13:11
Ist was für Leute, die sich nicht mit einer Aktie beschäftigen bzw. nicht an die Firma glauben. Oder nur mit Kleingeld hantieren. Zudem ist 5 bis 6 stelligen Positionen SL Irrsinn.

Ich sehe die Firma hier ähnlich wie Zooplus. Die Firma zeigt (e) ähnliches Wachstum und die Story ist in Logistik, Infrastruktur und Marketing zu investieren. Sobald das steht, schaltet man einen Großteil ab und die Margen gehen durch die Decke. Ist der Investment Case für Hellmann Friedman und EQT, weshalb man Zooplus mit einem gigantischen Premium von der Börse genommen hat. Kleinanleger und dumme Fondmanager können gar nicht so weit denken. Who knows, vielleicht sehen wir hier auch eine Übernahme durch Private Equity. Schreibtisch Analysten fehlt by the way auch die Weitsicht.  

883 Postings, 2082 Tage HolzfeldAnalysten

 
  
    
09.02.23 14:20
..sorry aber dass der Kurs wegen einem Analysten-Kommentar so unter die Räder kommen kann..sind dann all die anderen Kursziele plöztlich Makalatur ??  

39847 Postings, 8252 Tage Robindie fällt

 
  
    
09.02.23 14:22
jetzt erst auf 21 Tage LInie ( 66,20 )   . Algorithmen Dreck  . Aber war klar  , sagte ich ja heute morgen  

467 Postings, 1100 Tage JBelfortHolzfeld

 
  
    
09.02.23 14:29
Ist vor ein paar Tagen auch bei Teamviewer passiert. RBC KZ 19?, hat niemanden gebockt. 2 Tage später kam JPM und hat KZ auf 11? gesenkt und der Kurs ist so wie hier eingebrochen. Lemming und eiskalte Leerverkäufer geben den Rest. Du kannst mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass z.B. der Leerverkäufer Qube Research hier heute den Kurs gedrückt hat (siehe morgen im Bundesanzeiger).  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben