Lake Shore will Goldproduzent werden

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 24.04.21 23:24
eröffnet am: 28.03.08 20:23 von: Knappschaft. Anzahl Beiträge: 41
neuester Beitrag: 24.04.21 23:24 von: Julianecwuua Leser gesamt: 11843
davon Heute: 2
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

8451 Postings, 6844 Tage KnappschaftskassenLake Shore will Goldproduzent werden

 
  
    
8
28.03.08 20:23
und zwar sehr schnell!

Pressemitteilung
Quelle: Lake Shore Gold Corp
http://biz.yahoo.com/ccn/080328/200803280451572001.html?.v=1

Gefälligkeitsübersetzung!

Lake Shore Gold mit Überblick 2007 und Vorschau auf das laufende Jahr 2008

Freitag, den 28. März um 02:41 Uhr ET



TORONTO, ONTARIO - (Marketwire - 28. März 2008) - Lake Shore Gold Corporation (TSX: LSG - News, "Lake Shore" oder "das Unternehmen") freut sich, eine Zusammenfassung der Fortschritte bei der Erforschung und Projekte Ontario und Quebec im Rahmen ihrer Berichterstattung Jahresende, und geben einen Ausblick auf die Aktivitäten des Unternehmens im Jahr 2008.  Das komplette Management's Discussion and Analysis und 2007 Jahr-End-Konzernabschluss wurden am SEDAR at www.sedar.com und sind auch auf der Website des Unternehmens unter www.lsgold.com.
West Timmins
Bohren in Timmins West im Laufe des Jahres 2007 konzentrierte sich auf das Testen Stratigraphie in der Nähe der Erforschung und Erkundung Schacht für potenzielle Mineralisierung in der Tiefe innerhalb der ultramafische Körper, liegt an der vulkanischen Sediment-Zone wenden.  Insgesamt wurden 10958 m gebohrt wurde in 2007 und Gold-Mineralisierung wurde nun abgegrenzt bis in eine Tiefe von mehr als 1400 Meter hinunter stürzen (1200 Meter unter der Oberfläche).
A Pre-Feasibility-Studie wurde für die West Timmins Einlage im dritten Quartal erfolgreich umgewandelt und mehr als 90% der bisher identifizierten Bodenschätzen wahrscheinlich in mineralischen Reserven und zeigten positive Wirtschaft zur Schaffung der Grundlage für eine Entscheidung zu Beginn einer fortschrittlichen U-Explorations-Programm-und Bulk-Probe von der Kaution.  (Weitere Einzelheiten finden Sie in Lake Shore's Pressemitteilung vom 28. August 2007, verfügbar auf der Website des Unternehmens unter www.lsgold.com.) Die erweiterte U-Explorations-Programm wurde im vierten Quartal, gehört auch die Entwicklung und Erforschung einer Ebene Welle und Entwicklung Die Bereitstellung einer Plattform für die weitere in-fill Bohren der aktuellen behält, zu erkunden prospektiven Gebieten außerhalb der aktuellen Reserve Umschlag und der Extraktion einer repräsentativen Stichprobe von mehreren Großteil der wichtigsten mineralisierten Zonen.  Die erweiterte U-Explorations-Programm wird voraussichtlich vollständig durch die Ende 2009.
Bell Creek Complex (Bell Creek, Vogel und Schumacher)
Im Dezember 2007 Lake Shore die Akquisition der Bell Creek Mine und Mühle von der Porcupine Joint Venture.  Die Akquisition ist eine wichtige Komponente der Lake Shore-Strategie, sich von einem Junior-Explorations-Unternehmen in eine Gold-Produzent.  Lake Shore Pläne zu haben, die Mühle in Betrieb genommen wird das vierte Quartal 2008.  Eine Reihe von Möglichkeiten, um Erz Material zu erzeugen, der Mühle und der Cash-Flow im Frühjahr 2009 werden derzeit geprüft, unter anderem aus dem eigenen Ressourcen an der West Timmins Vene und die wichtigsten Gebiete, hochwertige Gold-Adern auf der Vogel Eigentum, und die dritte Partei Toll Fräsen Chancen.
Lake Shore ist auch die Entwicklung einer Strategie für die Bell Creek Komplexe, die auch die Bell Creek Mine und angrenzende Vogel-und Schumacher-Eigenschaften.  Die Studie wird vorgeschlagen, eine U-Explorations-Programm der Vogel-und Schumacher-Mineralisierung über eine Oberfläche Rampe, und durch die Bell Creek Mine Schacht für die Ressourcen bei den Bell Creek.
Thunder Creek
Im vierten Quartal 2007 Lake Shore die Anforderungen zum Erwerb einer 60%-Beteiligung an der Thunder Creek Eigenschaft, die zusammenhängend zu Timmins West.  Als Teil der Gesellschaft verdienen-in der rechten, ein Joint Venture wird mit West Timmins Mining Inc., Lake Shore, wie der Betreiber.  Alle künftigen Arbeit wird finanziert über eine 60/40 Pro-rata-Basis.
Im Laufe des Jahres 2007 abgeschlossen Lake Shore 10861 Meter in der Bohr-Löcher 20 Löcher erweitert und auf Thunder Creek, die die systematische Prüfung der Rusk Zone wie auch andere Ziele Exploration auf dem Grundstück.  Neue hochwertige Gold-Mineralisierung wurde in den späten Jahre ( "Lake Shore schneidet 24,61 Gramm Gold pro Tonne über 7,0 Meter auf der Thunder Creek Eigentum in Ontario", Pressemitteilung vom 4. Dezember 2007), zeigt, wie der Charakter Ultramafic Zone, in der Mehrheit der Gold-Mineralisierung in Timmins West.  Diese Entdeckung eröffnet ein neues Ziel für die Erweiterung der Ressourcenbasis West Timmins.
Tipahaakaaning (Canopener)
In der zweiten Hälfte von 2007, die Förderung von Gold Getreide war, die Daten aus einer Überlastung Probenahme-Programm auf dem Tipahaakaaning Eigentum (früher bekannt als Canopener), ein 50/50 Joint Venture mit Superior Diamonds Inc. Die Gold-Korn-Daten enthalten eine beträchtliche Anzahl von unberührten Gold Körner, was impliziert, dass diese Körner haben nicht viel bewegt in der Überlastung Deckel und Boden schlägt eine lokale Quelle Fundament für die Gold-, daß sie sich mit einem sechs Kilometer langen strukturellen Zone.
Das Land Position auf Tipahaakaaning wurde erhöht durch den Zusatz von 85 Forderungen oder 18976 Hektar, die Ausweitung der günstigen Horizont zu einem Streik Länge von ca. 22 Kilometern.  Diese neueste Absteckung enthält eine Forderung Hosting ein überlasten Gold Getreide Anomalie liegt nordwestlich der ursprünglichen Forderung Block, entlang einer interpretiert Verlängerung der Geologie Hosting-Gold-Mineralisierung.
Casa Berardi
Im Verlauf des dritten Quartals 2007, Lake Shore in ein Joint-Venture-Abkommen mit Aurizon Mines Ltd ( "Aurizon") zu verdienen einer ungeteilten 50% Interesse an der Casa Berardi Exploration Immobilie befindet sich außerhalb der bestehenden Aurizon Bergbau Miet-und außerhalb seiner 100% im Besitz Casa Berardi-Mine.  Das Joint Venture Eigentum umfasst eine 30-Kilometer Streichlänge der Casa Berardi Verformung Zone innerhalb von ein paar Kilometer östlich und westlich der bestehenden Casa Berardi Goldminen und Mühle.  Historische Erkundung Daten empfangen wurden, und eine detaillierte Zusammenstellung wurde im vierten Quartal.  Die Arbeit begann das Programm im ersten Quartal 2008 und wird zunächst auf die Forderung Block östlich der Casa Berardi Minen, wo Bohrmaschinen und Reverse-Kreislauf-Ziele wurden in den Lac Germain.
Finanzierung
Am 25. Februar 2008 Lake Shore ein Private Placement Finanzierung mit Hochschild Mining Holdings Ltd, eine Tochtergesellschaft der Hochschild Mining plc.  ( "Hochschild") durch die Ausgabe von 28172302 Lake Shore gemeinsamen Aktie bei $ 2,30 pro Aktie für die Prüfung von insgesamt $ 64,7 Millionen.  Die Mittel werden für allgemeine Zwecke der Unternehmen einschließlich der Entwicklung der West Timmins Pfand-und Re-Inbetriebnahme der Bell Creek Mühle.  Die private Platzierung führte Hochschild hält 19,99% der Lake Shore's ausgegebenen und im Umlauf befindlichen Aktien.
Im Rahmen der privaten Platzierung Finanzierung, Lake Shore in eine strategische Allianz mit Hochschild, wobei die Firma hat sich bereit erklärt, unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aktionäre und der TSX, die Ausgabe zusätzlicher Aktien an Hochschild, die im Ergebnis Hochschild besitzen etwa 35% der Der ausgegebenen und im Umlauf befindlichen Aktien von Lake Shore.  Ein Aktionär Abstimmung findet in der Gesellschaft Geschäfts-und Spezial-Meeting am 15. Mai 2008.  Alle Aktionäre der Rekord am 18. März 2008 wird das Recht zu erhalten, und der Hinweis auf Abstimmung in der Geschäfts-und Spezial-Meeting.
Financial Results
Lake Shore ist nicht in der kommerziellen Produktion auf einer ihrer Eigenschaften Ressource, und dementsprechend keine Mittelzuflüsse aus der laufenden Geschäftstätigkeit.  Für das Jahr 2007 verzeichnete das Unternehmen einen Nettoverlust von $ 1,1 Millionen oder $ 0,01 pro Aktie, verglichen mit einem Nettoverlust von $ 2,3 Millionen oder $ 0,02 pro Aktie in 2006.
Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit war im Jahr 2007 $ 2,7 Millionen (2006 - $ 1 Mio.).  Cashflow aus Ressource Eigenschaften und latente Exploration Aktivitäten für das Jahr 2007 war $ 14,8 Millionen im Vergleich zu $ 10,3 Millionen in 2006.  Darüber hinaus werden in 2007 die Gesellschaft für $ 8,2 bar über den Erwerb der Bell Creek Mine und Mühle.  Das Unternehmen getätigt $ 7,6 Millionen auf erweiterte Exploration, $ 2,3 Mio. auf Anlagen im Bau, $ 1,4 Mio. auf Bohr-und $ 1,3 Millionen für Geologie an der West Timmins Eigentum.
Zum 31. Dezember 2007 Lake Shore hatte $ 11,9 Millionen in bar.  Die Gesellschaft hat keine Asset-Backed-Commercial-Paper-und ist somit nicht direkt betroffen von den Schwankungen der Finanzmärkte in den USA.
Outlook 2008
In 2008 Lake Shore wird weiterhin ihre Strategie verfolgen, um den Übergang von einer Gold-Explorations-Unternehmen zu einer Gold-Produzent.  Das Unternehmen baut ein starkes Team im Büro Toronto und Timmins Unternehmen mit Know-how in Entwicklung und Betrieb Mine.
In West Timmins, Lake Shore wird auch weiterhin Fortschritte bei der Erforschung der erweiterten Programm schildern Bulk Sampling der Footwall, Ultramafic und Main-Zones, und die Unterstützung einer unterirdischen Bohrer Programm zum Ausbau der beiden derzeit wahrscheinlich identifiziert Reserve zu erkennen und neue Ressourcen.  Diese Arbeit wird die Welle fassend und Untergang des 400 Meter und 600 Meter Höhe von der Welle.  Von der 600-Meter-Ebene, die Entwicklung ist geplant, zu schneiden der mineralisierten Zonen Erz und Bohrmaschinen-Plattformen auf der Ebene.  Diese Arbeit wird auch weiterhin im gesamten Jahr 2008 und im ersten Halbjahr 2009, was zu Beginn der Pre-Production für die Entwicklung der Mine in der zweiten Jahreshälfte 2009.
Darüber hinaus ist die Pre-Feasibility-Studie für die West Timmins, die Eigentum wurde im dritten Quartal 2007 wird neu bewertet werden, um das Potential der Mine, einschließlich der Ermittlung der Umfang der erforderlichen Arbeiten, Mining-Methoden-, Produktions-Raten, Bergwerk Lebens-, Kapital-Kosten-und Betriebskosten.
Auch in West Timmins, die Oberfläche Diamantbohrens Programm wird durchgeführt, um besser abzugrenzen und Identifizierung der ursprünglichen Wein Zonen zu unterstützen Anstrengungen zur Förderung der Erforschung eines unterirdischen Auffahrt auf die Venen in 2008.
In den Bell Creek, re-Inbetriebnahme der Mühle ist im Gange, und die Gesellschaft erwartet, dass die Mühle in Betrieb sind, um bis zum vierten Quartal 2008.  Lake Shore ist die Bewertung eine Reihe von Möglichkeiten, um Material für die Generierung von Cash-Flow und Anfang 2009, einschließlich Bergbau flachen hochwertigem Gold auf eine oder mehrere der bestehenden Eigenschaften, durch neue Joint Ventures und / oder durch Dritte benutzerdefinierte Feeds .  Zur Unterstützung der ersten der diese Möglichkeiten, die Firma hat Ingenieur-und Planungsbüros Studien für den Zugriff auf hochwertige Gold-Mineralisierung über Rampen an der West Timmins Eigentum Vene Zonen und die Vogel-und Schumacher-Eigenschaften.
Auch bei den Bell Creek, Lake Shore wird die Bell Creek Mine und Vogel / Schumacher Eigenschaften über Oberfläche Diamant Bohr-und prüft auch das Potenzial für eine unterirdische Exploration Programm, darunter eine Rampe an die Oberfläche Vogel Mineralisierung und Rehabilitation, der Bell Creek Welle Und Hebetechnik.  Surface Explorationsbohrung der Bell Creek Eigenschaften wird sich auf tief definierten Ziele während der Kompilierung zu verarbeiten.
Bei Thunder Creek, Oberfläche Diamantbohrens Explorations-und andere Programme werden während des ganzen Jahres zu bohren Test der neuen Entdeckung unter dem Rusk Zone und andere Ziele auf dem Grundstück.
Auf Tipahaakaaning, ein Winter-Diamant-Bohrprogramm wurde im Frühjahr 2008 zu testen Ziele geglaubt, um die Quelle der zuvor gemeldete starke Streuung Gold Getreide Zug-und baut auf den geologischen Daten aus dem vorherigen Programm bohren.  Zwei Bohrer wurden in Auftrag gegeben, um komplette 30-Loch-40 von insgesamt 6000 bis 8000 Meter, das voraussichtlich vollständig im zweiten Quartal 2008.
In der Casa Berardi, Diamant-Bohrer Bohrer-und Reverse-Kreislauf-Programme werden in 2008.
Über Lake Shore
Lake Shore ist ein Mineral Exploration und Entwicklung Unternehmen, das sich auf die Akquisition, Exploration und Entwicklung von mineralischen Eigenschaften mit Perspektiven für die Ausrichtung der wirtschaftlichen Goldeinlagen in den kanadischen Schild in Ontario und Quebec.  Das Unternehmen hält eine Reihe von 100% im Eigentum und gemeinsame Eigenschaften wagte Gold in Ontario und Quebec, einschließlich der Bell Creek Mine und Mühle Komplexe und hat Untergang begann eine Welle über ihre 100% ige Timmins West Goldliegenschaft in der Nähe von Timmins, Ontario.  Lake Shore ist ein Reporting-Emittenten in British Columbia, Alberta, Manitoba, Ontario und Quebec und Geschäfte auf der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol LSG.
Zukunftsgerichtete Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die die Zukunft gerichtete Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf die spezifischen Faktoren offengelegt werden unter der Überschrift "Risk Factors" und anderswo in der Gesellschaft periodische Anmeldungen mit Wertpapieren kanadischen Regulierungsbehörden.  Diese hierin enthaltenen Informationen sind nach bestem Wissen Managements zum Zeitpunkt dieses basierend auf derzeit verfügbaren Informationen.  Das Unternehmen nicht davon ausgehen, die Verpflichtung zur Aktualisierung der vorausschauenden Aussagen.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
15 Postings ausgeblendet.

22659 Postings, 7117 Tage harry74nrwfinanzierung durch und schon beginnt das rating

 
  
    
13.04.12 12:17
Siehe newsflow.  Target 3,50 Candollar
-----------
.ariva.de/forum/Lexam-VG-Gold-WKN-A1H396-Faktensammlung-430036

264 Postings, 3948 Tage Leo4EssenLake Shore Gold geht nach oben

 
  
    
1
13.06.12 11:39

Chart sieht sieht nach W-Formation-steigend aus!

 

24123 Postings, 5248 Tage HeronInvestitionen 2012 um 5 bis 10 Mio. Dollar senken

 
  
    
14.06.12 16:34
Lake Shore Gold will Investitionen 2012 um 5 bis 10 Mio. Dollar senken

16:29 14.06.12
Der kanadische Goldproduzent Lake Shore Gold (WKN 165110) will seine Investitionsaufwendungen um 5 bis 10 Mio. Dollar senken, um Geld zu sparen, da die Kosten einer Mühlenerweiterung höher ausfallen dürften als erwartet.

Wie Lake Shore erklärte, werden die Kosten für die Erweiterung der Kapazität der Bell Creek-Mühle voraussichtlich um 10 bis 25% über den bislang veranschlagten 61 Mio. Dollar liegen. Vor allem die Material- und Arbeitskosten seien gestiegen, hieß es. Deshalb wird das Unternehmen im laufenden Jahr nur 56 Mio. Dollar in das Projekt investieren. Die restlichen Kosten sollen dann erst 2013 anfallen.

Trotz dieses Schritts zeigt sich Lake Shore Gold aber zuversichtlich, dass man in der Lage sein werde, im laufenden Jahr wie geplant zwischen 85.000 und 100.000 Unzen Gold zu produzieren. Dies werde vor allem auf Grund der geplanten Steigerungen auf der Hauptmine Timmins West möglich sein, so das Unternehmen. Kosteneinsparungen bei der Untertageentwicklung und die Zurückstellung nicht entscheidender Investitionsprogramme würden es Lake Shore erlauben, die Kosten für Timmins West zu senken.

Die Mine soll 2013 rund 130.000 Unzen Gold produzieren, was einem Mühlendurchsatz von 2.300 Tonnen pro Tag entspräche. Für 2014 ist dann ein Anstieg von 3.000 Tonnen pro Tag bzw. 160.000 Unzen Gold pro Jahr geplant.

Lake Shore will zudem den Zeitpunkt für die Erweiterung der Bell Creek-Mühle genauer an die geplante Produktionsausweitung anpassen. Das bedeutet der Durchsatz der Mühle soll im vierten Quartal auf 2.500 Tonnen pro Tag steigen, um dann 2013 die geplante Kapazität von 3.000 Tonnen pro Tag zu erreichen.

Das Unternehmen hatte im ersten Quartal die eigenen Produktionsziele übererfüllt und erwartet nun für das zweite Quartal 2012 einen Ausstoß von 20.000 bis 25.000 Unzen Gold. Das würde am oberen Ende der bislang ausgegebenen Produktionsprognose liegen.

Das Oberflächenexplorationsprogramm 2012 will Lake Shore hingegen in diesem Jahr von bislang geplanten 15 auf nur noch 10 Mio. Dollar reduzieren. Bohrungen auf dem Minengeländer, mit 12 Mio. Dollar veranschlagt, sollen hingegen im vollen Umfang durchgeführt werden, wobei man sich auf Bestimmungsbohrungen unter Tage konzentrieren will.

Zum 12. Juni verfügte Lake Shore über liquide Mittel von rund 40 Mio. Dollar. Darüber hinaus hält man Goldlagerbestände im Wert von 10 Mio. Dollar. Derzeit schließt das Unternehmen gerade eine Vereinbarung mit der Sprott Resource Lending Partnership über einen Kredit in Höhe von 70 Mio. Dollar ab. Dies soll bis Ende dieser Woche erfolgen.

Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Noch jemand hier investiert ?

 
  
    
09.05.13 19:33
Ausgebomter Wert. Bei 0,30 $ sehe ich aus technischer Sicht den Boden.
Aktueller Kurs 0,32 $
Die großen Mienenwerte sind nach dem Abverkauf schon wieder einen Boden zu bilden.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27bullish engulfing

 
  
    
20.05.13 23:45
Jetzt gehts die Treppe wieder hoch.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Traut noch keiner so recht den Braten.

 
  
    
25.05.13 00:21

248 Postings, 3814 Tage Dr.Greenthumbist das schon...

 
  
    
30.05.13 13:31

... der Boden? Bin jetzt auch mal mit ner kleinen Posi dabei* :) 

 

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Heute einen schönen Satz nach oben gemacht.

 
  
    
30.05.13 23:17
18,75% Plus nicht schlecht. Die obere Abwertskanalbegrenzung liegt bei 0,65 $.
Tagesvolumen mit 6,8 Mio nur durchschnittlich. In den Panikspitzen wurden über 40 Mio.
gehandelt.Bis zum Trendwechsel ist es noch ein langer Weg. Erst ab 1,20 $ wird es bullisch.
Ich werde halten,mein Target liegt bei sportlichen 6,00 $. Mein Einstieg liegt bei 0,64 Euro Cent. Ich glaube das Tief beim Gold und den Mienwerten haben wir noch nicht gesehen.
Wenn der Goldpreis noch mal unter 1300 $ geht werde ich jeweils bei 1200, 1100 usw.  nachkaufen. Bin gespannt wan uns alles um die Ohren fliegt.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Finaler Ausverkauf.

 
  
    
21.06.13 23:38
Der Ausverkauf hat begonnen. Minus 32 % heute.
Es besteht noch die Möglichkeit das es noch weiter runter geht bis zum Tief im Jahr 2003 bei 0,05 Cent.  

23601 Postings, 5756 Tage Chalifmann3was heisst hier

 
  
    
22.06.13 09:07
finaler Ausverkauf ? Die Company könnte hops gehen,hm ? Die sind in Canada auf 0,16 runter,also entweder pleite oder5 man steigt jetzt ein und macht 5000% , Hm ?!

?  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Gezielte Preismanipulation !

 
  
    
23.06.13 12:05
Den ganzen Freitag dümpelt der Kurs im Bereich von 26 Cent herum um dan gezielt in den letzten 5 Handelsminuten auf 16 Cent geprügelt zu werden. News gibts keine. Hier wir wieder mit Leerverkäufen der schnelle Dollar gemacht um das Wochenende zu finanzieren. Runterprügeln, Hochzocken Runterprügeln.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Bullish Harami

 
  
    
24.06.13 21:42
Nach dem gestrigen Abverkauf bildet sich heute ein Bullish Harami aus. Mit 16 Cent wurde genau die untere Trendkanalbegrenzung des 12 Jahre Trendkanals angetestet.
Langfristige Indikatoren alle extrem Überverkauft. Langristige obere Trendkanalgrenze liegt bei 8 $ die durchaus in ein bis 2 Jahren erreicht werden können. Das Chancen Risikoverhältnis ist momentan einmalig.

Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung. Muss jeder selbst wissen was er macht.  

22405 Postings, 4689 Tage Balu4uWetten dass...

 
  
    
25.06.13 23:22

157 Postings, 4402 Tage Rotband2750 Tageslinie heute übersprungen.

 
  
    
09.07.13 23:00
Nächster Widerstand ist das letzte Hoch vom 31.05.2013 bei 0,38 $.
Obere Abwertstrendkanalbegrenzung liegt bei 0,58 $.

200 Tageslinie bei 0,63 $.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Die 36 Cent sind ein harter Widerstand.

 
  
    
26.07.13 23:11
Wen die 36 Cent überwunden werden, haben wir eine schöne SKS Formation die den Weg bis zur 60 Cent Marke frei macht, wo die obere Kanalbegrenzung und 200 Tagelinie verläuft.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband27LSG kämpft mit der 200 Tageslinie

 
  
    
19.11.13 19:09
LSG konnte sich nun zum 2. mal nicht über der 200 Tageslinie halten.
Die 50 ist zwar langsam aber stetig am steigen und nähert sich nun von unten an die 200.

Bulisch Bulisch! gibt kurzfristig ein fettes Kaufsignal.  

157 Postings, 4402 Tage Rotband273. Versuch die 200 Tageslinie zu überwinden.

 
  
    
29.11.13 19:55
 
Angehängte Grafik:
lsg.png
lsg.png

248 Postings, 3814 Tage Dr.Greenthumb83,7 Mio. Umsatz dieses Jahr???

 
  
    
15.02.14 10:41
All-in-sustaining costs zuletzt bei 835 Dollar/unze. Das macht bei einem Goldpreis von ca. 1300 Dollar/Unze ein Gewinn je Unze von 465 Dollar. Bei einem Jahresziel von 180000 Unzen 83,7 mio. dieses Jahr. Nicht schlecht. Ich habe mir so einige Papiere ins Depot gelegt. In den letzten beiden Tagen wieder in Toronto unter hohen Umsätzen angezogen :)  

22659 Postings, 7117 Tage harry74nrwAusbruch 1$ ist nun nachhaltig geworden

 
  
    
08.07.14 19:15
Nächster Stopp 1,50 $C wenn der Goldpreis nicht kollabiert...  

22659 Postings, 7117 Tage harry74nrwaic unter 950 $ tendenz sinkend

 
  
    
10.07.14 16:01
http://seekingalpha.com/article/...d-has-further-room-to-run?uprof=45

Alles steigt nur nicht die Kosten,.....

Kredite werden vorzeitig abgelöst

Hohe Zahl shares einziges Manko vorerst  

1743 Postings, 5679 Tage BaseSuper Halbjahr !

 
  
    
1
05.08.14 02:06
Lake Shore Gold Corp. veröffentlicht Ergebnisse des zweiten Quartals 2014
Lake Shore Gold Corporation gab vergangene Woche die Ergebnisse des zweiten Quartals und des ersten Halbjahres 2014 bekannt. Es folgen die wichtigsten Zahlen des zweiten Quartals und des ersten Halbjahres bis Ende Juni 2014 im Überblick:


Ergebnisse des zweiten Quartals

? Es wurde ein Produktionsrekord von 52.300 Unzen Gold verzeichnet. Dies entspricht im Vergleich zum zweiten Quartal 2013 einem Anstieg um 70%.
? Mit fast doppelt so hohen Verkäufen gegenüber dem Vorjahresquartal verzeichnete Lake Shore Gold Rekord-Goldverkäufe in Höhe von 53.500 Unzen (Vorjahresquartal: 27.600 Unzen).
? Die Cashbetriebskosten betrugen 556 USD pro Unze. Dies entspricht einer Verbesserung um 39% im Vergleich zum Vorjahresquartal mit 908 USD.
? Die All-In-Sustaining-Kosten betrugen pro verkaufter Unze 784 USD. Dies stellt eine Verbesserung von 38% dar.
? Die Gesamtproduktionskosten von 32,5 Mio. $ reflektierten im Vergleich zu den 26,0 Mio. $ des Vorjahresquartals einen signifikanten Anstieg der Produktionsvolumina.
? Die Barmittel- und Bullionbestände stiegen im zweiten Quartal um 14,3 Mio. $ auf 53,4 Mio. $ per 30. Juni 2014.


Ergebnisse des ersten Halbjahres

? Es wurde ein Produktionsrekord von 96.000 Unzen Gold erzielt. Dies entspricht einem 79%igen Anstieg im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr.
? Die Goldverkäufe stiegen im Vergleich zum ersten Halbjahr 2013 um 80% auf 96.500 Unzen.
? Die Cashbetriebskosten betrugen im Schnitt 585 USD pro verkaufter Unze und konnten so um 38% gesenkt werden.
? Die All-In-Sustaining-Kosten betrugen pro verkaufter Unze 862 USD und verbesserten sich somit ebenfalls um 38%.
? Die Gesamtproduktionskosten reflektierten mit 62,1 Mio. $ die gestiegenen Produktionsvolumina.
? Die Barmittel- und Bullionbestände erhöhten sich um 19,4 Mio. $ auf 53,4 Mio. $.


Ausblick

Die Unternehmensziele für das Gesamtjahr 2014 werden im Folgenden genannt:
? Goldproduktion von 160.000 - 180.000 Unzen;
? Cashbetriebskosten von 675 USD - 775 USD pro verkaufter Unze;
? All-In-Sustaining-Kosten von 950 USD bis 1.050 USD pro verkaufter Unze;
? Gesamtproduktionskosten von 128 Mio. $
? Kreditrückzahlungen in Höhe von 25 Mio. $

© Redaktion MinenPortal.de

 

157 Postings, 4402 Tage Rotband27ABC- Korektur im Wochenchart.

 
  
    
27.08.14 22:42
Wen die laufende Korektur wie vorher verläuft, müsste sich der Kurs bei 1,00 $ stabilisieren und nach Ausbruch aus dem Dreick bis zur 1,80 $ Marke laufen.

 
Angehängte Grafik:
27-08-2014_22-33-01.png
27-08-2014_22-33-01.png

157 Postings, 4402 Tage Rotband27Die 1,75 $ sind erst mal vom Tisch.

 
  
    
19.09.14 22:27
Bin gestern mit meiner Posi. bei 1,16 $ raus.
Zielbereich für meinen geplanten Wiedereinstieg der Bereich 0,50 bis 0,60 $.
 
Angehängte Grafik:
19-09-2014_22-18-07.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
19-09-2014_22-18-07.png

10 Postings, 655 Tage JulianecwuuaLöschung

 
  
    
24.04.21 23:24

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben