UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kurssturtz zum Einstieg nutzen?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 21.09.20 18:01
eröffnet am: 08.08.19 16:33 von: Körnig Anzahl Beiträge: 52
neuester Beitrag: 21.09.20 18:01 von: Purdie Leser gesamt: 9135
davon Heute: 8
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigKurssturtz zum Einstieg nutzen?

 
  
    
1
08.08.19 16:33
Ein tolle Aktie und die Quartalszahlen waren mal wieder echt stark! Ich habe den Kurssturz
genutzt und habe 17 Aktien zu 106,06 ? gekauft!

https://finance.yahoo.com/m/...8dd/cyberark-earnings%2C-guidance.html  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
26 Postings ausgeblendet.

222 Postings, 1324 Tage RizoCGartner

 
  
    
22.11.19 21:52
wirklich beeindruckend ist die Position von Cyberark im Gartner Magic Quadrant. Dort haben sie einen so großen Vorsprung als Leader ihrer Branche wie ich es selten gesehen habe. Quelle Bericht zum Q3.

Leider ist es bei einer Anfangsposition geblieben. Aber ich bin zufrieden.  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigDer Chart gefällt mir sehr gut! Kann durchaus sein

 
  
    
27.11.19 15:25
das wir dieses Jahr noch ein neues ATH markieren. Das beste an dir Aktie ist, dass die nicht zu teuer ist bei anhaltendem Wachstum.  

485 Postings, 1376 Tage ahoffmann19@Körnig

 
  
    
13.02.20 15:31
Nach de gestrigen Zahlen und dem 15 %-tigen Down bin ich jetzt auch mal mit einer kleinen Position eingestiegen. Mal schauen, ob der Kurs noch weiter runterkommt, dann stocke ich ggfs. noch mal auf. So schlecht waren die Zahlen doch gar nicht. Naja. Grüße  

4253 Postings, 1126 Tage Körnigahoffmann19

 
  
    
18.04.20 13:49
Bin hier schon vor der Kriese mit + raus. Nun ist die Aktie wieder sehr interessant, aber ich werde lieber ein Smal Cap kaufen. Serviceware steht noch ganz am Anfang seiner Storry und die Kriese könnte der Aktie auch Auftrieb verleihen. Cyber Ark wird mit Sicherheit auch massiv Profitieren, aber Serviceware hat eine sehr geringe MK und ich hoffe, dass das Unternehmen vielleicht mal in diese Regionen hier aufsteigen kann. Mal sehen viel Glück und Erfolg  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigIch werde meine Micron Technology

 
  
    
17.05.20 21:17
morgen verkaufen und hier wieder einzusteigen. Toll das es dieses Unternehmen noch zu einem Fairen Preis zu kaufen gibt  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigSo bin wieder an Bord 89,73?/Stück!

 
  
    
18.05.20 08:35
Habe erstmal 12 Stück gekauft!  

485 Postings, 1376 Tage ahoffmann19@Körnig

 
  
    
18.05.20 09:07
Könnten (fast) meine Stücke sein. Habe heute Morgen zu 90,27 Euro verkauft. Die Zahlen wwaren nicht so prickelnd und die Aussichten auch nicht. Daher habe ich erstmal verkauft. Ggfs. ergibt sich wieder später eine neue Gelegenheit. Aber Du hast Recht, die Bewertung ist noch moderat; allerdings das Wachstum (5-10 &) auch ! Viel Glück Dir. Grüße

Habe mein Geld in Amarin Inc. angelegt ! Sind im Keller wegen einem Rechtsstreit; die Patente sind aber Mrd. Wert. Aber spekulativ, gebe ich zu.  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigFastly ist in letzter Zeit explodiert.

 
  
    
18.05.20 21:29
Hast du dir die mal angeschaut? Ich wette grade mit etwas mehr Einsatz auf InMode! Rolle Story aus Israel im Gesundheitswesen  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigDer US Bankensektor ist auch sehr

 
  
    
18.05.20 21:32
interressant unter anderen JP Morgen. Heute ein OS mit 10er Hebel auf Walmart gekauft. Morgen kommen da die Zahlen mal sehen wie das ausgeht. Danach Hebel ich GE  

485 Postings, 1376 Tage ahoffmann19@Körnig

 
  
    
19.05.20 09:37
Bekomme über InMode überhaupt keine Infos ! Die werden ja nur in USA gehandelt und selbst hier auf "Ariva" keine News dazu. Schade. Habe nur rausbekommen, israelisches Unternehmen in Gesundheitsbranche (ähnlich wie Siemens Healtheneers oder Drägerwerk) ! Oder ?
Aktienkurs ist auf jeden Fall deutlich zurückgekommen und Anzahl der Aktien stimmt auch ! Grüße

Warum zieht Opera heute Morgen so an ??? :-)  

4253 Postings, 1126 Tage KörnigBin wieder woanders rein unter anderem

 
  
    
23.05.20 13:49
bei Village Farms und Enduever Silver die beide massig Nachholbedarf haben, was den Kurs angeht!  

10 Postings, 702 Tage xavi16@ahoffmann19 inmode

 
  
    
1
26.05.20 09:53
inmode ist im bereich der aestäthischen chirurgie.. body remodeling, entfernen von adipösen gewebe und alles nicht invasiv.

hohe margen, keine schulden, wachstum zuletzt etwas ausgebremst aber langfristig wird das wieder ansteigen!

Habe damals zu hoch gekauft aber mache mir keine Sorgen dass der Kurs in Zukunft hoch geht.
 

4253 Postings, 1126 Tage KörnigLöschung

 
  
    
29.05.20 10:24

Moderation
Zeitpunkt: 19.06.20 21:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1521 Postings, 3462 Tage PurdieIdaptive Übernahme

 
  
    
03.07.20 17:08
ich glaube, dass diese IDaaS Übernahme vom Markt bisher unterschätzt wird, da diese Meldung gleichzeitig mit der Aussetzung der Jahresprognose kam. Idaptive wird vom Forrester als "leader" geführt. nur knapp hinter dem Börsenhighflyer Okta.

Aus meiner Sicht eine sehr gute Übernahme, die gut zur PAM Security von Cyberark, wo man ja mit riesigem Abstand "leader" ist.
https://s22.q4cdn.com/395203516/files/...ptive_-Launch_Deck_Final.pdf  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieKaufempfehlung

 
  
    
06.07.20 17:06

4070 Postings, 4607 Tage XL10@Purdie

 
  
    
1
06.07.20 18:09
Langfristig ein Schatz im Depot. Meine bescheidene Meinung.  

1521 Postings, 3462 Tage PurdiePriviligierte Accounts

 
  
    
09.07.20 18:55
ganz interessant ist auch die Anzahl der priviligierten accounts, die CyberArk auf 3-4 pro Mitarbeiter beziffert. Neben dem local admin auf dem Mitarbeiter PC kommen im Rechnenzentrum dann noch die BIOS Passwörter, das Basisbetriebssystem mit den Administratoren, die Datenbank, Virtualisierungsschichten, Auotmatisierungstools usw. hinzu.

Diese Anzahl der account dürfte sich durch den Trend zum home office weiter erhöhen. Hier bietet CyberArk mit Alero ja ein SaaS Produkt an für die Remote Mitarbeiter.  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieGartner

 
  
    
1
20.08.20 18:11
die Positionierung von CyberArk in der PAM Security ist schon imponierend, solch eine leader Positionierung habe ich im Gartner noch nie gesehen. Für mich gehört CyberArk zu den Top 3 Investments an der Nasdaq, da hier auch die Bewertung noch vernünftig ist.
https://investors.cyberark.com/press-releases/...agement/default.aspx
 
Angehängte Grafik:
356017_0001-1024x1024.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
356017_0001-1024x1024.png

388 Postings, 441 Tage cosmocRaus

 
  
    
21.08.20 20:23
Ich bin hier wieder raus. Wachstum überzeugt mich nicht, außerdem zählen die nackten fundamentaldaten ja auch schon länger nicht mehr, sondern vielmehr der Ausblick und zukünftige Wachstumsraten und da sehe ich diesen Wert eher als underperformer, deshalb ja, die Bewertung ist niedrig, aber ist der Wert dennoch günstig? Das wird man wohl erst in ein paar Jahren sehen können  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieCyberArk

 
  
    
24.08.20 17:01
CyberArk ist immer moch ein "klassisches"Softwareunternehmen mit rd. 50 % Lizenzumsätzen. Allerdings ist dieser Anteil nun zum ersten Mal unter 50 % gesunken zugunsten der SaaS Umsätze, die über 20 % gestiegen sind. Die Lizenzeinnahmen sind covid bedingt zum Halbjahr sogar leicht gesunken. Mittelfristig ist die Entwicklung zu mehr wiederkehrenden Umsätze sehr positiv.

Ganz wichtig sind auch die Billings, die die Umsätze der Zukunft implizieren. Hier gibt es ein Plus von 18 %. Die Auftragsbücher sind sehr gut gefüllt, siehe auch Analyse von seeking Alpha:
https://seekingalpha.com/article/...es-good-opportunity-to-buy-leader  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieProofpoint und CyberArk erweitern Partnerschaft

 
  
    
12.09.20 17:03
sehr gute Partnerschaft für CyberArk mit einem großen Player wie Proofpoint, der ja unbestrittener leader im Bereich eMail security ist, passt sehr gut zusammen.

https://www.itreseller.ch/Artikel/92232/...weitern_Partnerschaft.html  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieHome Office

 
  
    
13.09.20 18:09
einige Securtity Unternehmen wie Zscaler, Crowdstrike oder Fortinet konnten umgehend vom Trend zum Home Office in der Corona Krise profitieren. Bei CyberArk dürfte dieser Trend erst 1-2 Quartale später einsetzen, wie schon die Aufträgseingänge in Q2 anvisiert haben, gilt es für die Unternehmen nun die neu eingerichteten Arbeitsplätze auch für die privilgierten Zugänge zu sichern. Hier bietet CyberArk mit Alero ein sehr gutes SaaS Produkt an. Die Analysten rechnen für 2021 im Schnitt wieder mit einem Wachstum von rd. 20 % für CyberArk.

Die priviligierten Accounts sind das Herzstück für Hackerangriffe. CyberArk ist hier ganz klarer Markt- und Technologieführer.
https://www.cyberark.com/de/remote-user-access/  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieCyberArk

 
  
    
15.09.20 15:44
Barclay stuft CyberArk hoch auf übergewichten und erhöht das Kursziel auf 130 USD. Barclay bestätigt auch meine Einschätzung zu dem verbesserten Umsatzmix auf immer mehr wiederkehrende Umsätze.
https://seekingalpha.com/news/...eed_news_all&utm_medium=referral  

1521 Postings, 3462 Tage PurdieSeeking Alpha

 
  
    
21.09.20 18:01
für 2021 wird wieder ein Wachstum von rd. 18 % erwartet, weitere Zunahme von SaaS Umsätzen, Idaptive Übernahme sehr positiv (reine SaaS Plattform)

https://seekingalpha.com/article/4375468-cyberark-different-player  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben