UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Dialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

Seite 1 von 1387
neuester Beitrag: 22.01.21 23:19
eröffnet am: 28.03.13 01:40 von: karambol Anzahl Beiträge: 34664
neuester Beitrag: 22.01.21 23:19 von: JacktheRipp Leser gesamt: 6181156
davon Heute: 1286
bewertet mit 64 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1385 | 1386 | 1387 | 1387  Weiter  

1533 Postings, 4908 Tage karambolDialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

 
  
    
64
28.03.13 01:40
Auf Wunsch einiger Threadteilnehmer soll ein neues Forum geschaffen werden, um die notorischen inhaltslosen Gebetsmühlen auszuschalten.

Jeder hat das Recht zur Meinungsäußerung, wenn die Meinung begründet wird und kann auch neue Informationen einstellen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1385 | 1386 | 1387 | 1387  Weiter  
34638 Postings ausgeblendet.

941 Postings, 287 Tage IanBrowndlg

 
  
    
1
18.01.21 10:18
wenn da nicht der verkaufsfinger etwas voreilig war....  

4310 Postings, 2759 Tage dlg....

 
  
    
18.01.21 11:31
Ian, mag sein...könnte jetzt immer noch (minimalst) verbilligst wieder einsteigen. Wie Du weißt, bin ich bei Dialog immer recht flexibel unterwegs mit vielen Tranchen. Was ich am Freitag verkauft habe, hat >50% seit Oktober gemacht; sollte man auch nicht vergessen.  

31 Postings, 1340 Tage Bandit581...

 
  
    
18.01.21 13:43
Bleibt ihr noch dabei?
Weiss gerade gar nicht wo das noch hingehen soll.  

4743 Postings, 1932 Tage JacktheRipp...

 
  
    
3
18.01.21 14:41
bin auch noch dabei ... ich schätze mal, dass die fünfzig nicht mehr so oft signifikant unterschritten wird..
Allerdings hatte ich auch immer wieder mal Gewinne auch mitgenommen..  

188 Postings, 1356 Tage ArfiHalbleiter Engpässe

 
  
    
18.01.21 16:26
Nun kommen auch andere zum Zug. Hier noch ein recht unbekannter Wert. Produziert auch für die Elektromobilität.
WKN A2DNYG  

71 Postings, 2094 Tage sporadi@Arfi

 
  
    
19.01.21 08:39
Hat ja seit 1992 ne gigantische Performance hingelegt ;-) Andere Threads zum pushen nutzen, warum nicht. Gibt es ja einige LoL  

20342 Postings, 7008 Tage lehnaApple geh weg, wir kommen

 
  
    
19.01.21 10:38
Obwohl die Prognoseerhöhung dezent war sind wir nun auf 3 Jahreshoch über  50 gespurtet.
Ist insofern intressant, da Dialog vorerst eine Absage bekam, in einen deutschen Index aufgenommen zu werden.
Dies wurde kultiviert weggelächelt, ein gutes Zeichen.
Die Apple Emanzipation scheint die Herde nun auch verdaut zu haben. Halt es daher für wahrscheinlich, dass die 50 mittelfristig hält.
Also hopp, nicht nur schwatzen-- auch mal kaufen...
ariva.de
 

31 Postings, 1340 Tage Bandit581Kurs

 
  
    
19.01.21 16:57
Hätte nie gedacht das wir hier mal so einen hohen Kurs sehen.  

765 Postings, 1942 Tage KostoLeninvom September 2019

 
  
    
2
19.01.21 18:58

@Lehna, die 5 jährige sks ist nun vollendet, interessant welches Kursziel Paulus daraus errechnet.

https://www.godmode-trader.de/analyse/...ctor-goldene-zukunft,8751564


 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
unbenannt.png

1380 Postings, 3458 Tage BroudiBin mit der Performance sehr zufrieden

 
  
    
1
19.01.21 21:12
Und bleibe dabei, Dialog ist verglichen mit anderen ?Tech-Werten? massiv unterbewertet
Rücksetzer werden kommen, die sitzt man aus, auch eine Übernahme (evlt ja China) schließe ich definitiv nicht aus  

1380 Postings, 3458 Tage BroudiWATT

 
  
    
19.01.21 22:42
Versucht?s schon wieder mit hearing aids, der tweet ist schon wieder gelöscht nach nem kleinen shitstürmchen lul  

941 Postings, 287 Tage IanBrownahhh

 
  
    
20.01.21 10:47
diese slowsex anstiege sind genau was ich mag.....

sgl....aufs richtige pferd gesetzt aber beim start der rakete abgestiegeen!!!  

941 Postings, 287 Tage IanBrownbroudi

 
  
    
20.01.21 10:49
was sind denn deine top 3 picks? neben watt mein ich :-)  

205 Postings, 546 Tage oelepinguin@ian

 
  
    
20.01.21 11:43
Ja, bei SGL habe ich auch schon an dich gedacht. Schade. Dafür läuft ja DLG.

Was ist seine aktuelle Einschätzung zu Biontech und AMD?  

941 Postings, 287 Tage IanBrownoele

 
  
    
1
20.01.21 11:58
hi oele,

bin beides long, bntx hab ich bei über 100 stets verteuert :-(
bntx ist schwierig einzuschätzen aber ich gehe eher von ath kursen aus, als von einem retest der 80 dollar.
grund: meiner meinung nach ist die schiere geldquelle die bntx angezapft hat noch nicht am markt ausreichend gepreist. schaut man sich den consensus an ist der viel zu niedrig. ich erwarte, dass bntx anfang februar mehr butter bei die fische gibt und hoffe auf weiter steigende kurse. meine größte position mit abstand, die ich sehr gern verkleinern würde bei höheren kursen. runter auf 80 geh ich nicht nochmal mit, das heißt ich hab teil stopps bei mitte 90.

amd. nun ja, sollte sich auch verteurn. marktcrashmöglichkeit mal aussen vor.
sie holen immer noch marktanteile.
negativ seh ich mittelfristig die gefahr von arm konkurrenten.
aber ich mag sie auf dem level nicht mehr uneingeschränkt empfehlen.

grüße!  

31 Postings, 1340 Tage Bandit581...

 
  
    
20.01.21 12:22
Und noch alle dabei?
 

20342 Postings, 7008 Tage lehna#56 Nach längerem Freischwimm- Theater

 
  
    
1
20.01.21 14:19
von Apple scheint das Rudel Dialog wieder zu entdecken.
Auch werden die Zukäufe positiv gesehn, anders ist der noble Galopp über 50 nicht zu erklären.
Nur im beknackten Neue- Markt- Börsenrausch vor über 20 Jahren standen wir höher.
Zwar besteht noch die Möglichkeit einer Bullenfalle, aber das Risiko seh ich aktuell als begrenzt an.
Hmmmm-- also am besten zurücklehnen und laufen lassen, basta...
ariva.de


 

1380 Postings, 3458 Tage BroudiIanBrown

 
  
    
20.01.21 17:36
Wills nicht zu sehr ins OT ziehen, aber ich mag PINS, SPCE und Aston Martin ;)
Generell gibts so unfassbar viele interessante Aktien, aber man (zumindest ich) kann nicht alles kaufen :D

Zu Dialog, der Weg nach oben scheint geebnet, mal sehen ob wir es Richtung 70 schaffen, dann würde ich erstmal glattstellen  

4743 Postings, 1932 Tage JacktheRipp....

 
  
    
21.01.21 01:15
@ian: langsam schwächelst Du ein klein wenig ;-)
Natürlich wird BionTech der Big-Player im Bereich Gesundheits-Bereich.
Dass Du ausgerechnet dann schwächelst, wenn ersichtlich wird, welche exorbitanten Möglichkeiten hier entstehen? Die beste Datenbank, was Impfstoffe betrifft, aller Zeiten in Israel.
Nochmals gesteigerte Einnahmen durch die Aufstockung auf 2 Mrd Dosen in 2021.
Weitere Erfolgsmeldungen, was die mRNA Geschichte bei MS, Aids,Krebs usw. betrifft.
Ein unerwartbar schadensfreier Verlauf der Impfungen usw.
Ist Dir jetzt das Herz in die Hose gerutscht, alter pusher :-))

Bei Dialog übertreibst Du meistens fundamental, aber hier sind Deine Wunschziele eigentlich gar nicht erforderlich, weil im Vergleich zu anderen total unterbewertet.

Bei AMD kann ich allerdings Deine Skepsis nachvollziehen. AMD wird ziemlich schnell in der Versenkung verschwinden, weil die ARM-Prozessoren in den nächsten beiden Jahren ein Blutbad bei den X86 Prozessoren anrichten werden. Apple/Qualcomm und selbst Google/Amazon und NVidea als ARM-Inhaber werden AMD und Intel in windeseile platt machen ;-)  

941 Postings, 287 Tage IanBrownjack

 
  
    
21.01.21 07:47
wenn ich von ath kursen ausgehe ist dir das nicht puschig genug....;-)

problem war, das ich im überladenen laster die serpentinenstrecke von 130dollar  auf 80dollar in zwei wochen  ohne bremse runtergefahren bin....da will ich etwas vom laster abladen.  

941 Postings, 287 Tage IanBrownund in

 
  
    
21.01.21 07:54
den 80er zugekauft hab...

kauf noch ein s für oben  

4743 Postings, 1932 Tage JacktheRipp...

 
  
    
22.01.21 19:35
uffpasse, dass Dir der Raketenstart nicht wieder nebenraus fährt :-))
Dein Superbulle ;-)

Dialog wird jetzt scheinbar langsam aber sicher nach oben geschleust...
Das hat die Dialog-Aktieninhaberseite wirklich mehr als verdient, sozusagen Schmerzensgeldaufschlag für die letzten Jahre.
Lustig finde ich, dass die MK mittlerweile schon fast an AMS ranreicht (3,9 Mrd Euro zu knapp 5,5 Mrd Euro), obwohl AMS viermal bis 4,5 fünfmal soviel Umsatz macht, wie Dialog ;-)

Aber, wie gesagt, wir Dialogies haben uns das einfach verdient.  

616 Postings, 2569 Tage WesHardinSeltsame Aussage, @jack.

 
  
    
22.01.21 22:30
Ginge es bei der Marktkapitalisierung nach dem Umsatz, müsste VW ungefähr zehnmal so teuer sein wie SAP!  

4743 Postings, 1932 Tage JacktheRipp...

 
  
    
22.01.21 23:19
@wes ja natürlich, aber VW hat bekanntermaßen mit SAP genauso wenig zu tun, wie Trump mit Mutter Theresa :-))
Spass beiseite: bei SAP dürften die Zukunftsaussichten nicht davon abhängen, ob Idioten wie ich sich einen 911 er kaufen (das einzige Ebit-Pferdchen von VW), sondern eher von allgemeinen Wachstumsperspektiven. Bin mir ohne nähere Angaben sicher, dass der VW-Gewinn in 2020 fast ausschließlich durch Idioten wie mich zustande kamen (porsche), während es bei SAP vermutlich eher allgemeine Wachstumsaussichten waren ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1385 | 1386 | 1387 | 1387  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben