UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.002 -1,7%  MDAX 26.307 -3,0%  Dow 30.947 -1,6%  Nasdaq 11.638 -3,1%  Gold 1.825 0,3%  TecDAX 2.880 -2,4%  EStoxx50 3.509 -1,1%  Nikkei 26.805 -0,9%  Dollar 1,0522 0,0%  Öl 119,2 0,9% 

Kursentwicklung des Bitcoin

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.08.14 16:24
eröffnet am: 11.08.14 22:55 von: Valerian Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 14.08.14 16:24 von: Bitcoin84 Leser gesamt: 1749
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

526 Postings, 7451 Tage ValerianKursentwicklung des Bitcoin

 
  
    
1
11.08.14 22:55
Von Satoshi Nakamoto in 2009 eingeführt, hat sich der Kurs bisher so entwickelt, wie in der Grafik dargestellt.

Aber wir wird sich der Kurs in Zukunft entwickeln und warum? Stichworte sind:

- Faire Preisberechnung
- Spekulation
- Regulation
- Konkurrierende Zahlungssysteme
- Skalierbarkeit

Ich bin der Meinung, dass sich die Bitcoins weiterhin massiv ausbreiten werden und der Kurs ungefähr, wie in der Treppengrafik dargestellt entwickeln wird. Es wird konkurrierende globale Zahlungssysteme geben, die letztlich aber immer wieder gegen den Bitcoin verlieren werden. Man wird weitere Regulatorien erfinden, wie die Bitlicenses in New York, die aber wenig Einfluss auf die globale Entwicklung haben. Und es wird weitere Anpassungen im Konsens aller Miner geben, um höhere Transaktionsvolumen zu ermöglichen und die Transaktionsbestätigungen zu beschleunigen.

Weitere Meinungen dazu?  

42128 Postings, 8376 Tage satyrHatten wir schon mal

 
  
    
11.08.14 23:05
Für mich sieht das aus wie Zauberbohnen.  

25213 Postings, 7724 Tage Tony Forddieses Treppchen...

 
  
    
11.08.14 23:06

52 Postings, 2974 Tage Bitcoin84Immer diese schwachsinnigen Warnungen

 
  
    
1
14.08.14 16:24
Warum geben die Regierungen eigentlich am laufenden Band Warnungen gen Bitcoin raus? Weil sie Angst haben? Ein interessanter Artikel auf BTC-Echo.de

http://www.btc-echo.de/...n-preissturz-am-mittwoch-den-13_2014081304/  

   Antwort einfügen - nach oben