UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948

Seite 924 von 925
neuester Beitrag: 15.09.21 21:46
eröffnet am: 29.09.07 00:25 von: nekro Anzahl Beiträge: 23124
neuester Beitrag: 15.09.21 21:46 von: Sprenglisand. Leser gesamt: 3977178
davon Heute: 593
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 921 | 922 | 923 |
| 925 Weiter  

458 Postings, 5236 Tage loghoLieber Dagobertlchen...

 
  
    
27.07.21 12:43
deine Leseschwäche ist noch ausgeprägter, als dein Pessimismus...
Es gibt eine Agenda zur Unabhängigkeit bis max. 2027 und bis dahin muss die Finanzierung des Staates Bougainville stehen. Der Weg ist das Ziel...
und ohne Wiedereröffnung unserer Mine gibt es weder Wege, noch Straßen, noch eine Unabhängigkeit..  

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenlogho

 
  
    
27.07.21 14:23
Politische Absichten und Fristen sind nur sehr bedingt ernstzunehmen. Icj habe den Termin sehr wohl gelesen, bleibe aber kritisch und versuche nicht einfach naiv daran zu glauben. In 6 Jahren kann viel passieren, sowohl Positives als auch Negatives. Aber ich halte meine Aktien dennoch.  

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    
29.07.21 11:43
Gründe für den Kursrückgang???  

35 Postings, 333 Tage KC001Ja

 
  
    
29.07.21 12:09
Ganz normale menschliche Phänomene: Angst, Frust, Ungeduld.

Wenn der Kurs nicht gerade auf 10 Cent fällt, brauch man sowas nicht fragen.  

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenKC001

 
  
    
29.07.21 12:55
Naja, mal sehen...  

702 Postings, 5244 Tage Charly77@KC001

 
  
    
29.07.21 15:58
Wer erst bei 10 Cent anfängt (sich) zu fragen, hat etwas falsch gemacht ... glaube ich ...  

458 Postings, 5236 Tage loghoImmer wieder interessant...

 
  
    
30.07.21 13:58
da werden 50.000 Stück in F zu 0,282 gesucht und auf Tradegate Stücke zum gleichen Preis angeboten...
und sogar dadrunter verkauft...
muss man das verstehen?  

378 Postings, 5242 Tage LongwilliMicrosoft Flightsimulator 2020

 
  
    
1
31.07.21 17:28
ich habe gestern meine zweite Anti-Corona-Spritze gekriegt, mein linker Arm fühlt sich immer noch an wie nach einem Boxkampf, aber heute sieht die Welt ganz anders aus, irgendwie alles viel vröhlicher, selbst meine Frau Alexa versteht mich heute besser und redet mir gut zu. Wir wohnen getrennt grad, und kommunizieren über ein Sprechfunksystem und hören uns seit Wochen nur über Lautsprecher.

Daher.. Ich bin heute mit meinem Learjet über Panguna geflogen. Sieht von oben alles aus, wie ein kilometergroßer völlig kahler Granattrichter, oben in den Bergen südwestlich von Arawa auf der Insel Bougainville. Die haben in den achtziger Jahren da ganze Arbeit geleistet! Mächtig bababumm gemacht.

Leute liefen da aber nicht herum, auch keine Goldschlürfer. Aber die Straßen zur Mine sehen gut aus, von oben zumindest. Und alles liegt unglaublich hoch in den Bergen, mit meiner Cessna bin ich da nicht hochgekommen. Man kann dort bestimmt auch sehr gut alpin wandern. Nur Berghütten gibt es keine und auch kein Skiwasser, und wohl auch kein Kaiserschmarrn. Noch nicht!

Vielleicht ist es hilfreich dem hiesigen Insel-Tourismusbüro entsprechende Vorschläge zu unterbreiten? Weiß jemand die Adresse? Verflucht nochmal, irgendwie muss doch das Geld reinkommen für die Autonomie. WIR SCHAFFEN DAS!  

104 Postings, 2301 Tage wf_nirvanaOrderbuch vs. tatsächlicher Orders

 
  
    
02.08.21 12:02
Heute ist der vierte Tag in folge, wo die Volumen in Australien über 100.000 Stk./T waren.
Damit doppelt so hoch wie in den letzten 90 Tagen (Quelle Bloomberg).

 

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenwf_nirvana

 
  
    
02.08.21 16:16
... und das bei tendenziell fallendem Kurs ...  

458 Postings, 5236 Tage loghoRede vom Präsidenten von Heute

 
  
    
10.08.21 11:51

458 Postings, 5236 Tage loghoDie Übersetzung...

 
  
    
1
10.08.21 11:52
Herr Sprecher
Ich erhebe mich heute in den Kammern dieses Parlaments im August, um den verehrten Abgeordneten den aktuellen Stand der Dinge der Autonomen Regierung von Bougainville mitzuteilen.
Herr Speaker, nächsten Monat im September jährt sich zum ersten Mal meine Präsidentschaft und das vierte Repräsentantenhaus von Bougainville. Bei meinem Amtsantritt im vergangenen Jahr habe ich erklärt, dass meine Regierung Reformen einleiten wird, die Veränderungen bewirken und Transparenz, Rechenschaftspflicht und verantwortungsvolle Staatsführung in Bougainville fördern. Ich stellte auch meine Sechs-Punkte-Strategie als Leitprinzipien vor, um diese Reformen zu erleichtern; Politische Kontrolle, wirtschaftliche Kontrolle, administrative Kontrolle, Mobilisierung des Privatsektors und der Zivilgesellschaft, langfristige Vision und Planung sowie internationale Beziehungen.
Letztendlich werden diese Reformen im Rahmen der Sechs-Punkte-Strategie den Weg für Fortschritt und Entwicklung ebnen, die unsere politischen Bestrebungen nach einem unabhängigen Bougainville ergänzen. Angesichts unserer Vorbereitungen zur Unabhängigkeit erfordern unsere politischen Bestrebungen einen ganzheitlichen Ansatz zur Erreichung der Unabhängigkeit. Alle Arten von Fortschritten auf sozioökonomischer Ebene müssen den Fortschritten entsprechen, die wir auf politischer Ebene erzielen.
Herr Sprecher, in den letzten elf Monaten bin ich durch Bougainville gereist, um die Initiative zur Umsetzung der Unabhängigkeitsbereitschaft der Wahlkreise für die meisten unserer dreiunddreißig Wahlkreise zu starten. Meine Erwartungen an die Wahlkreise sind einfach, sie müssen;
1. Vereine
Einheit ist ein Schlüsselfaktor für unser Streben nach Unabhängigkeit. Wir müssen anfangen, über unsere getrennten Denkweisen hinaus zu denken und positive Beziehungen aufzubauen, die unserem Volk und unserer Regierung zugute kommen. Wir alle haben eine gemeinsame Verpflichtung, Frieden und Einheit auf Bougainville zu bewahren, also lassen Sie uns unsere Differenzen beiseite legen und zusammenarbeiten.
2. Arbeite hart
Wir müssen ein Pflichtgefühl haben, eine fleißige Bougainville-Gesellschaft zu schaffen. Unsere Vorbereitungen zur Unabhängigkeit erfordern harte Arbeit auf Regierungs- und Gemeindeebene. Harte Arbeit bedeutet, innovative Mittel zu schaffen, um unseren Lebensunterhalt zu verbessern und das sozioökonomische Wachstum in ganz Bougainville zu fördern.
3. Unterstützen Sie die Regierung
Die Regierung hat die Weichen für Veränderungen gestellt, um sich auf die Unabhängigkeit vorzubereiten. Daher müssen unsere Leute bereit sein, diese Veränderungen zu akzeptieren und die Regierung zu unterstützen. Wir müssen die Regierung unterstützen, indem wir ihre Politik zur wirtschaftlichen Entwicklung umsetzen, Recht und Ordnung in unseren Gemeinschaften aufrechterhalten und eine einheitliche Front bilden, wenn wir unsere politische Unabhängigkeit aushandeln.
Diese Markteinführungen boten der Regierung die Gelegenheit, sich direkt mit unseren Leuten auf Wahlkreis- und Gemeindeebene zu engagieren. Wir haben ihre Herausforderungen und Nöte in ihren Gemeinden gesehen, aber auch ihre Widerstandsfähigkeit und ihren Optimismus für eine bessere Zukunft in einem unabhängigen Bougainville. Ihre unerschütterliche Entschlossenheit sollte den Mitgliedern dieses ehrenwerten Hauses als Inspiration dienen.
Herr Speaker, unsere Position zur Unabhängigkeit und die Annahme des Zeitplans für unsere politische Beilegung (nicht vor 2025 und spätestens 2027) bei den Konsultationen stellen uns an einen ganz entscheidenden Punkt in unserer Geschichte. Wir haben der nationalen Regierung und der internationalen Gemeinschaft unmissverständlich erklärt, dass Bougainville die Erlangung der vollen souveränen Befugnisse und die Unabhängigkeit von PNG anstreben wird.
Diese beiden Meilensteine sind der Höhepunkt anderer vorbereitender Aktivitäten, die meine Regierung in den letzten elf Monaten unternommen und abgeschlossen hat. Diese sind;
   Unterzeichnung des Gemeinsamen Kommuniqués
   Unterzeichnung des Sharp Memorial Agreement (Entfall der Drawdown-Anforderungen)
   Initiative zur Unabhängigkeitsbereitschaft der Wahlkreise (33 Wahlkreise gestartet)
   Fortschreiten der ausstehenden GKI-Agenden (Wirtschaftliche und autonome Vereinbarungen)
   Beginn des ersten gemeinsamen Referendums.
   Fortsetzung des Abbaus von Befugnissen und Funktionen.
Diese Erfolge sind ein Beweis für das 97,7-prozentige Ergebnis des Referendums und unser Streben nach einem unabhängigen Bougainville. Es bleibt jedoch noch viel zu tun, und meine Regierung wird unsere politische Agenda durch fortgesetzte Verhandlungen in der GKI und JCB mit der Regierung von Papua-Neuguinea weiter voranbringen.
Herr Sprecher, ich muss diese Zeit auch nutzen, um unserem Generalstaatsanwalt und Minister für die Unabhängigkeitsmission Bougainville und dem Abgeordneten für Tonsu Hon. Hesekiel Massat. Seine Abteilung spielt weiterhin eine zentrale Rolle bei unseren Vorbereitungen zur Unabhängigkeit. Ihre konsolidierten Bemühungen zusammen mit dem Bougainville Independence Mission Advisory Team (BIMAT) und unserem Beratungsteam haben für Weitsicht und Klarheit bei der Auslegung des Bougainville Friedensabkommens und der gemeinsamen Konsultationen mit der nationalen Regierung gesorgt.
Herr Sprecher, die Ergebnisse des Referendums haben die Notwendigkeit signalisiert, innovativ zu sein und Dinge anders zu machen. Diese Veränderung muss auch in der Art und Weise gesehen werden, wie Entwicklungspartner Bougainville unterstützen ? mehr davon wird Bougainville leider nicht gut genug sein.
Meine Regierung wird darauf bestehen, dass die Hilfekoordinierung von jedem Entwicklungspartner über die ABG im Rahmen unserer Initiative Six Points Strategy and Independence Readiness geleitet und unter dem neu gegründeten Bougainville Strategic Research and Planning Secretariat koordiniert wird.
Als Teil unserer Unabhängigkeitsvorbereitungen hat meine Regierung besonderes Gewicht auf den Aufbau der wirtschaftlichen Fähigkeit von Bougainville gelegt, interne Einnahmen zu generieren. Die Entwicklungshilfe für Bougainville muss sich jetzt auf die Entwicklung unserer Wirtschaftssektoren in Schlüsselbereichen konzentrieren, die von der ABG identifiziert wurden, um ein finanziell unabhängiges Bougainville zu schaffen.
Herr Speaker, drei Monate nach der Regierungsbildung im letzten Jahr haben wir den ABG-Haushalt 2021 erfolgreich vorgestellt. Die Gesamtmittel für den Haushalt 2021 belaufen sich auf 390 Mio. KH und dienen der Förderung des Wirtschaftswachstums, der Finanzierung der Konsultationen zur Unabhängigkeit, zur Entwicklung der Infrastruktur und zur Verbesserung von Recht und Ordnung. Die Finanzierungsquellen für den Haushalt 2021 stammen aus nationalen staatlichen Zuschüssen, wiederverwendeten Mitteln (auch aus dem GoPNG) und internen Einnahmen. So beeindruckend es auch erscheinen mag, nur 27 Mio. K aus dem ABG-Haushalt 2021 stammen aus internen Einnahmen.
Bougainville erhielt außerdem 30 Millionen K, die von der Internal Revenue Commission (IRC) von der Internal Corporate Tax an Bougainville überwiesen wurden. Weitere 5 Mio. K wurden von der Nationalen Fischereibehörde aus den Fischereieinnahmen aus den Gewässern von Bougainville gezahlt. Allerdings muss noch die Frage der ausstehenden Steuereinnahmen aus Zöllen und der BCL-Zahlungen an das IRC geklärt werden.
An dieser Stelle möchte ich dem Hohen Haus mitteilen, dass die Regierung beschlossen hat, dass 20 Millionen Kronen der Steuerüberweisung verwendet werden, um Staatsanleihen der Bank von Papua-Neuguinea zu beschaffen. Dies wird im Laufe der Zeit jährlich Einnahmen für die ABG generieren.
Herr Speaker, während wir noch bei der zwischenstaatlichen Finanzierung von Bougainville sind, benachrichtige ich den Minister für Finanzen und Finanzen und seinen Sekretär. Die Frage des ausstehenden Restaurierungs- und Entwicklungsstipendiums ist verstummt. Seit 2018 stehen uns 600 Mio. K aus dem RDG zu, und dieser Betrag hat sich anteilig erhöht. Ich möchte nicht den Eindruck erwecken, dass wir von der nationalen Regierung betteln, aber das RDG ist ein verfassungsrechtlich garantierter Zuschuss, auf den Bougainville Anspruch hat.
Herr Speaker, ich begrüße den Vizepräsidenten, der kürzlich Bougainville für den Geschäftsbetrieb eröffnet hat. Angesichts unseres enormen Wachstumspotenzials brauchen wir glaubwürdige ausländische Investitionen, um unsere Ressourcen zu erschließen und Einnahmen in den Bereichen Tourismus, Fischerei, Land- und Forstwirtschaft und Bergbau zu erzielen, um nur einige zu nennen.
Die Regierung hat sich mit mehreren interessierten ausländischen und inländischen Investoren getroffen, die großes Interesse gezeigt haben, in Bougainville zu investieren. Diese Investoren sind an Investitionen in den Sektoren Energie, Mineralien und Landwirtschaft interessiert. Ich möchte den Menschen versichern, dass meine Regierung keine Investitionen auf Bougainville politisieren wird, aber wir werden den Bougainville Inward Investment Act von 2018 und die zuständigen Behörden alle ausländischen Investitionen auf Bougainville regeln und regulieren lassen.
Herr Speaker, in den letzten elf Monaten hat die Regierung an der Formulierung eines makroökonomischen Modells gearbeitet, das ein stabiles wirtschaftliches Umfeld schafft, das Einnahmen generiert, Arbeitsplätze schafft und die steuerliche Eigenständigkeit von Bougainville aufbaut. Im Rahmen dieser Initiative hat die Regierung bereits mehrere hochwirksame Wirtschaftsentwicklungsprojekte initiiert. Ich möchte alle Agenturen des Wirtschaftssektors in der ABG auffordern, diesen neuen innovativen Ansatz zur wirtschaftlichen Wiederbelebung von Bougainville weiterhin zu unterstützen.
Herr Speaker, die Leistungserbringung durch den Gesundheits-, Bildungs- und Infrastruktursektor sind nach wie vor Entwicklungsschwerpunkte in der ABG. Allerdings richten die Regierungsabteilungen jetzt ihre Prioritäten neu aus, um die Essenz meiner Sechs-Punkte-Strategie als Teil der Unabhängigkeitsbereitschaft zu erfassen.
Innerhalb der letzten elf Monate haben mehrere Abteilungen mit der Arbeit an Entwicklungsprogrammen begonnen, die die Six-Point-Strategie und die Initiative zur Unabhängigkeit bereiten. Diese sind;
   Department of Economic Services ? Entwicklung von Projekten mit hoher Wirkung und Formulierung eines makroökonomischen Plans.
   Department of Law and Justice ? Shaping Bougainville Justice Sector Program Ausbau der Infrastruktur- und Personalkapazitätsprogramme.
   Department of Technical Services ? Erweiterung der Verkehrssektorprogramme (Versiegelung und Upgrades), Einführung eines Stromprojekts unter einem Bougainville-Versorgungsunternehmen.
   Gesundheitsministerium ? Ausweitung der Programme und Fortsetzung des Managements der COVID-19-Pandemie.
   Department of Education ? Einführung von selbsttragenden Initiativen für Institutionen durch KMUs, MOU-Unterzeichnung mit der Vudal University.
   Department of Lands ? Inanspruchnahme der Befugnisse und Funktionen von Lands von der nationalen Regierung und Bildung des Bougainville Lands Board.
   Inanspruchnahme der Befugnisse des öffentlichen Dienstes.
   Umweltverträglichkeitsprüfung von Panguna von Rio Tinto und BCL.
erwarten Sie von allen Ministern und Ihren Dienststellen, dass sie beginnen, innovative Mittel zu schaffen, um Veränderungen in Ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen zu bewirken. Diesen Aufruf richte ich auch an alle anderen Mitglieder dieses ehrenwerten Hauses. Wir haben nicht mehr den Luxus zu zögern. Wenn wir unser Volk auffordern, sich zu vereinen und hart zu arbeiten, müssen wir bei dieser Aufgabe an vorderster Front stehen.
Herr Sprecher, ich muss noch einmal betonen, dass unsere Fortschritte ausgewogen sein müssen. Dem politischen Fortschritt der Regierung müssen Fortschritte im wirtschaftlichen und sozialen Bereich gleichkommen.
Herr Sprecher, ich möchte an dieser Stelle die jüngsten Tragödien erwähnen, die dieses Haus in den letzten zwei Monaten heimgesucht haben. Ende Juni verloren wir den Late Hon. Raymond Masono, Mitglied der Atolle und Gesundheitsminister zum Zeitpunkt seines Todes. Einen Monat später wird der neue Gesundheitsminister und Mitglied von Nissan Island Hon. Charry Napto wurde auf See verloren.
Die Suche nach Minister Napto und den fünf anderen auf See verlorenen Personen ist zurückgegangen. Wir werden sie jedoch in unseren Gebeten behalten und optimistisch bleiben. Ich danke dem Bougainville Disaster Office für die Koordinierung des Such- und Rettungsprogramms seit dem Bootsunglück letzten Monat vor der Nissan Island Coast.
Herr Speaker, es hat sowohl von Bürgern als auch von Staats- und Regierungschefs Kommentare und Kritik zu Bougainvilles Streben nach Unabhängigkeit gegeben. Ich möchte klarstellen, dass Unabhängigkeit unser Recht und unser Schicksal ist!
Wir haben uns das verdient, nachdem wir unser Blut, unseren Schweiß und unsere Tränen in einem Krieg gegen eine Regierung geopfert haben, die Unterdrückung begünstigte, anstatt die Rechte und den Lebensunterhalt ihrer Bevölkerung zu schützen.
Herr Präsident, und die Damen und Herren Abgeordneten dieses Hauses, unser Kampf um die Unabhängigkeit ist noch nicht vorbei, daher dürfen wir niemals die Hoffnung verlieren. Vertrauen Sie unserem Gott, vertrauen Sie unserem Volk und vertrauen Sie uns selbst als Führer, die Bougainville seinem endgültigen politischen Schicksal übergeben werden, und das ist Unabhängigkeit.
Gott segne Sie alle und Gott segne Bougainville.
Vielen Dank, Herr Sprecher.
Ismael Toroama, MHR
 

1273 Postings, 5245 Tage Traderevil.....@ logho...

 
  
    
1
10.08.21 18:00

...für mich eine bemerkenswerte gut formulierte Rede die umfassend ist aber auch sehr Zielorientiert auf den Punkt.

......hier z. Bsp der letzte Punkt...........Umweltverträglichkeitsprüfung von Panguna von Rio Tinto und BCL.....
erwarten Sie von allen Ministern und Ihren Dienststellen, dass sie beginnen, innovative Mittel zu schaffen, um Veränderungen in Ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen zu bewirken. Diesen Aufruf richte ich auch an alle anderen Mitglieder dieses ehrenwerten Hauses. Wir haben nicht mehr den Luxus zu zögern. Wenn wir unser Volk auffordern, sich zu vereinen und hart zu arbeiten, müssen wir bei dieser Aufgabe an vorderster Front stehen.
Herr Sprecher, ich muss noch einmal betonen, dass unsere Fortschritte ausgewogen sein müssen. Dem politischen Fortschritt der Regierung müssen Fortschritte im wirtschaftlichen und sozialen Bereich gleichkommen...............

Dabei muss ich an die in der quasi Nachbarschft liegende Lihir Godmine denken hier wurden die vergleichbaren?!  Probleme ebenfalls gelöst und die Produktion neu installiert.

-----------
>>>>>>>>>>>>

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    
17.08.21 13:10
... und stetig bröckelt der Kurs.
Meinungen zum Grund?  

1273 Postings, 5245 Tage Traderevil.....Fragen über Fragen....

 
  
    
18.08.21 07:33

@ dagobertelchen :   Trades heute.........wer hat dafür eine Erklärung ??

Stockness Monster
Advertising Info
BOC Bougainville Copper 1 Kina

This data is sourced from the ASX. All data from ASX is delayed by 20 minutes.

Click here to view data for BOC on Chi-X Australia.
Total Trades Total Volume Last Trade V.W.A.P.
         1         5        4040

Time§
  First Traded                              Last Traded     Price Volume Change Value Number

1:35:58 pm                              1:35:58 pm           40              5      -                 $2          1
-----------
>>>>>>>>>>>>

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenTraderevil

 
  
    
18.08.21 10:11
Mich stimmt eher der längere Zeitraum etwas nachdenklich. Seit Juni geht es kontinuierlich abwärts.  

702 Postings, 5244 Tage Charly77Möglicherweise wird es schneller als gedacht ...

 
  
    
18.08.21 10:35

... ernsthafte Konkurrenz geben:

"Afghanistan sitzt auf Rohstoffen im Wert von mehreren Billionen US-Dollar. Nun, da der Westen abzieht, sehen andere Länder ihre Chance gekommen.
[...]
Neben der größten unangetasteten Kupfermine der Welt hat sich China in Afghanistan auch das größte Ölfeld gesichert. Hinzu kommen rund eine Million metrische Tonnen an Seltenen Erden sowie Uran, die in der Provinz Helmand vermutet werden."

https://www.handelsblatt.com/politik/...-jetzt-begonnen/27521122.html

 

1273 Postings, 5245 Tage Traderevil..auch da liegt der Teufel im Detail ;-))).....

 
  
    
18.08.21 18:11

Quelle : https://www.tagesschau.de/wirtschaft/...-bodenschaetze-china-101.html

............Fehlende Infrastruktur

In ihrem letzten Bericht zu Afghanistan äußert sich die amerikanische Geologiebehörde aber skeptisch, dass dies auch gelingen kann, weil das Land - unabhängig von der labilen Sicherheitslage - nicht über die nötige Infrastruktur verfüge. So gebe es weder eine funktionstüchtige Bergbauindustrie noch die für Exporte nötigen Straßen oder Schienenwege. Es wäre äußerst kostenintensiv, die Rohstoffe zu heben und dann außer Landes zu schaffen, so die USGS.

Wie schwer es ist, in dem Land zu arbeiten, mussten zuletzt auch die Chinesen feststellen. Seit Juli 2015 ist das staatseigene Bergbauunternehmen Metallurgical Corp. of China (MCC) in Gesprächen mit der Regierung in Kabul, um sich die Rechte an der 35 Kilometer südlich der Hauptstadt gelegenen Kupfermine Aynak zu sichern. Zwar hat es erste Verträge gegeben, doch wurden sie 2016 von der Regierung gekündigt
. Seitdem liege das Projekt auf Eis, so die USGS. Gefördert wurde noch nichts. Dabei handelt es sich offenbar um gigantische Vorkommen.

700 Millionen Tonnen Erze sollen in Aynak liegen, vor allem Malachit, mit einem Kupfergehalt, der die der chilenischen Minen übersteigt. Sollte es den Chinesen nun gelingen, nun mit den Taliban ins Gespräch zu kommen und doch noch eine Vereinbarung zu erzielen, wäre dies für die Regierung in Peking ein großer Erfolg. Für die Chinesen bietet der Rückzug der Amerikaner nach Ansicht von Experten noch eine weitere Chance: Sie können nun einen erneuten Versuch starten, Afghanistan an die Neue Seidenstraße anzuschließen.................



Da sind wir mit unserer Mine um Längen voraus. Eine allerdings sanierungs- und erneuerungsbedürftig Infrastruktur ist ja bei dem Panguna Projekt noch vorhanden. Ausserdem kann in Afghanistan kein Mensch vorhersehen wie die weitere Entwicklung in diesem Staat der einem Flickenteppich gleichkommt aussieht. Meine Einschätzung: vermientes Gelände für Investoren mit anderen Worten realistisch gesehen kein Zeitfenster in Sicht. ;-) Vielleicht einer der wahren Gründe für ein Rückzug des Westens.

-----------
>>>>>>>>>>>>

268 Postings, 2377 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    
19.08.21 09:08
Im September wieder auf 0,10???  

158 Postings, 5030 Tage Bundesheinz@dagobertlchen

 
  
    
19.08.21 10:21
Man muss hier mit einem Totalverlust rechnen, da diese Umweltverträglichkeitsprüfung negativ ausfallen und die Beseitigung der Altlasten das vorhandene Kapital von BOC mehr als aufzehren wird.

Die Aktie ist deshalb nichts mehr wert. Deshalb wird abverkauft!

Alle Lizenzen werden darüber hinaus einer anderen Gesellschaft zugesprochen, die es bisher noch gar nicht gibt. BOC wird leer ausgehen!

Die wenigen Bougainviller, die hier investiert sind haben dann halt Pech gehabt.  

158 Postings, 5030 Tage BundesheinzLöschung

 
  
    
19.08.21 10:33

Moderation
Zeitpunkt: 23.08.21 13:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

158 Postings, 5030 Tage BundesheinzZukunft

 
  
    
19.08.21 10:38
Achso, was ich noch loswerden wollte: Die Gedanken gestalten die Zukunft. Das stimmt wirklich!    ;-)  

106 Postings, 4014 Tage Uraktionär?

 
  
    
19.08.21 12:24
diese umsätze über 40 cent gab es nicht???
 

458 Postings, 5236 Tage loghoLöschung

 
  
    
19.08.21 14:21

Moderation
Zeitpunkt: 23.08.21 13:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

702 Postings, 5244 Tage Charly77Löschung

 
  
    
19.08.21 21:19

Moderation
Zeitpunkt: 22.08.21 10:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 921 | 922 | 923 |
| 925 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben