UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EHang Holdings Ltd. - Transport-und Flugtaxis

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 25.01.21 21:59
eröffnet am: 16.01.20 18:40 von: DigitalOne Anzahl Beiträge: 332
neuester Beitrag: 25.01.21 21:59 von: Bratworscht Leser gesamt: 31676
davon Heute: 135
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

250 Postings, 1114 Tage DigitalOneEHang Holdings Ltd. - Transport-und Flugtaxis

 
  
    
5
16.01.20 18:40
EHang ist die Vermarktungsbezeichnung des chinesischen Herstellers Beijing Yi-Hang Creation Science & Technology Co Ltd für eine Reihe von elektrisch angetriebenen, senkrecht startenden und landenden Luftfahrzeugen, die zukünftig auch als autonome Flugtaxis eingesetzt werden sollen.
https://www.ehang.com/index.html  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
306 Postings ausgeblendet.

32 Postings, 16 Tage Stockdoc@marathon

 
  
    
2
24.01.21 12:58
Also Recht hast du ja, keine Frage. Ich denke mal, und so meine aktuelle Überlegung was den Vergleich zwischen EHANG und Lilium angeht : EHANG ist aufgrund der Reichweite und der Geschwindigkeit wohl ehr dafür konzipiert im Stadbereich eingesetzt zu werden (ich glaube nicht, das man zwischen Häuserschluchten mit mehr als 100kmh fliegen kann und auch darf (aufgrund der Verwirbelungen durch Luv und Lee), und das Lilium ehr für den Mittelstreckenbereich gedacht ist, deshalb auch die hohe Geschwindigkeit und größere Reichweite!  

1701 Postings, 348 Tage Harald aus Stuttga.Stockdoc

 
  
    
24.01.21 14:09
sehe ich auch , es sind 2 verschiede Konzepte.

Harald  

9 Postings, 19 Tage Me_MoChang an EU Börsen

 
  
    
25.01.21 09:29
Hallo zusammen,
weiß jmd, ob Chang an europäische Börsen kommen wird? Was muss dafür eigentlich alles getan werden?
Danke und einen ertragreichen Wochenstart!
Me_Mo  

123 Postings, 223 Tage schoenbert7Chang Börsendebüt

 
  
    
25.01.21 09:50
Als eingefleischter Singha-Fan kann ich ihnen dazu leider nichts sagen.

LG Bertl  

9 Postings, 19 Tage Me_MoAutokorrektur lässt grüßen....

 
  
    
25.01.21 10:29
Ich denke es ist jedoch irgendwo klar gewesen, dass ich hier im EHang Forum mich nicht über Bier erkundigen wollte. Antworten wie Ihre spamen das Forum unnötig zu und bringen den Interessierten keinen Mehrwert. Ist nicht böse gemeint.  

123 Postings, 223 Tage schoenbert7War auch nicht böse gemeint

 
  
    
25.01.21 10:36
Aber ich weiß es leider trotzdem nicht ;)

Warum kaufen Sie die Aktie nicht einfach an der NASDAQ?  

9 Postings, 19 Tage Me_MoFrischling...

 
  
    
25.01.21 10:44
Vielen Dank :-)
Ich bin noch recht neu im Handel weshalb meine Einsätze nicht wirklich im guten Verhältnis zu den Kosten an der NASDAQ stehen würden. Meine Order würde bei meinem Broker um die 50,- kosten...  

1701 Postings, 348 Tage Harald aus Stuttga.8 Prozent plus Vorbörse

 
  
    
25.01.21 11:56
Spannend ob es heute eine Konso gibt oder das Dingen weiter abhebt....

Zur Zeit ist alles möglich bei Ehnag ... 100 Dollar  bereits in Sichtweite.

Harald
 

32 Postings, 16 Tage Stockdoc@Me_Mo

 
  
    
25.01.21 12:11
Gut das du darauf hinweist, aber letztendlich hat er ja nur auf deine Frage geantwortet! Das wir im EHANG Forum sind, das ist mir und den meisten Usern klar, aber da sind ja noch ein paar andere User, die (Öffentlichkeitswirksam) "Ihre" Werte hier posten und vorstellen..... Das hat aus den von Dir genannten Gründen im Forum für einen bestimmten Wert nichts zu suchen.... Aber ändern können wir das auch nicht... 😉By the way : EHANG vorbörslich 8% im Plus! Wahnsinn!  

123 Postings, 223 Tage schoenbert7Vorbörse

 
  
    
1
25.01.21 13:26
Lässt einmal mehr ein Spektakel vermuten heute. Ab in die Dreistelligkeit wenn's ganz wild wird? Mit Blick auf Gamestop oder Blackberry ist alles möglich.. kann mir auch vorstellen, dass einige ernsthafte Investoren das Wochenende genutzt haben um ihre Hausaufgaben zu machen und daraufhin zu dem selben Schluss gekommen sind wie wir hier im Forum - nämlich dass unsere EHang noch sehr viel höher fliegen kann :D

LG Bertl

 

946 Postings, 2440 Tage BratworschtWOW...sehe vorbörslich schon

 
  
    
25.01.21 13:51
88,00 USD. Wahnsinn. :)  

32 Postings, 16 Tage StockdocThe sky is a Limit!

 
  
    
3
25.01.21 16:09
Also wie der Herr Söllner heute bemerkt hat : die 150 Mrd $ Marktpotential sind merklich gering angesetzt für den Drohnen Markt 2050! Die Entwicklung in den nächsten 30 Jahren wird ja nicht linear vorangehen. Wenn man es linear anhand der 150mrd rechnet, und 2020 das Jahr null gewesen ist, dann müssten im nächsten Jahr schon locker 5 Mrd an Marktpotential da sein. 5 Mrd wäre ca die marktkapitalisierung von EHANG mit dem heutigen Tag... Also, Potential ist, wie schon allseits bekannt, genügend vorhanden! Ehang generiert ja schon Umsätze, zb. mit DHL in China, wo DHL mit Drohnen Packete ausliefert. Das bedeutet gewaltiges Einsparpotential beim Personal und auch zeitlich! Irgendwie hab ich den Eindruck, daß die Hightech Entwicklung von uns aus gesehen im Westen (USA) und im OSTEN (CHINA/KOREA /JAPAN) forciert wird!  

123 Postings, 223 Tage schoenbert7Update 16:37

 
  
    
25.01.21 16:37
1 Dollar noch und wir sind dreistellig. Verrückte Welt.  

738 Postings, 3673 Tage marathon400Wahnsinn wie Ehang nach oben schließt

 
  
    
25.01.21 16:42
und das in so kurzer Zeit. Wer hätte damit gerechnet. Da sind wir nun mal in einer  sehr beliebten, zukunftsorientierten Aktien  an Board. Mega!!!!  Yeah....  

1205 Postings, 2701 Tage Zupettawill ja nicht gehässig sein

 
  
    
1
25.01.21 16:44
aber der Typ, welcher mir die EHANG fuer 8 USD verkauft hat muss jetzt auch im Strahl kotzen....  

47 Postings, 62 Tage Benutzer geaperrt@#grummel :-(

 
  
    
25.01.21 16:44
ich warte seit 30er Kurse auf einen gescheiten Rücksetzer um nachlegen zu können.. da habe ich mich wohl gründlich vertan. dachte nicht dass es so schnell nach oben geht. 30er Kurse kann ich wohl abhaken...selbst 50er rücken in weite Entfernungen. Ein lachendes und ein tränendes Auge...  

1205 Postings, 2701 Tage Zupettadas konnte niemand ahnen....

 
  
    
25.01.21 16:47

2177 Postings, 5963 Tage soyus1Boom und Wow!

 
  
    
2
25.01.21 16:48
Danke Ehang!

Habe gerade 99,98 gesehen, also 100$!

Das ist eine Verzehnfachung für einen Teil meines Einstands... gehe nun etwas mehr in Ehang Partner FACC und Energica Motor was die E-Zukunft betrifft... an Gewinnmitnahmen ist noch keiner verarmt. Mal sehen, jedenfalls Danke allen für die Bestärkungen so lange dabei zu sein. Good luck :)  
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

5 Postings, 55 Tage Basti27wahnsinn....

 
  
    
1
25.01.21 16:49
hab vorletzte woche mal bei 36.- $ gekauft um mal "einen Fuss in der Tür zu haben"...  und da war die Aktie schon gut gegangen... is ja wahnsinn was da los ist...
 

123 Postings, 223 Tage schoenbert7Die Idee einer Gewinnmitnahme bei USD 100

 
  
    
1
25.01.21 17:16
Hatten wohl mehrere :D

Ich bleibe hier weiter voll drin, trotz Depotanteil von rund 15% mittlerweile.  

7 Postings, 362 Tage Bullandbear.atHeute

 
  
    
25.01.21 17:31
Was da heute los ist, das glaubt dir niemand zuerst auf fast hundert dann auf unter 80 und gleich wieder über 90. Wahnsinn wie klein das Schlüßelloch ist, wo alle durch wollen :D  

75 Postings, 218 Tage Bucaner007Das Ding...

 
  
    
25.01.21 17:56
wird noch ganz groß. Unglaublicher Ritt heute. Über die 100USD können wir bald nurnoch lächeln.  

32 Postings, 16 Tage Stockdoc......

 
  
    
25.01.21 18:36
Ich denke mal, das war es jetzt erstmal für ein paar Wochen! Die magische 100 hat mal wieder zugeschlagen! Die nächste Zeit wird Ehang in einer Range zwischen 100 und 70 konsolidieren! Und das ist auch gut so!  

123 Postings, 223 Tage schoenbert7ist im Endeffekt zwar egal

 
  
    
25.01.21 21:28
Aber ich denke eher, dass wir die USD 100 demnächst hinter uns lassen werden. Die Aktie hat einfach zu viel Rückenwind und die Market Cap ist mit USD 5 Mrd. und in Anbetracht der Möglichkeiten immer noch sehr überschaubar.

Aber lassen wir uns überraschen, wer langfristig denkt kann sich den Zirkus ja ganz in Ruhe anschauen ;)  

946 Postings, 2440 Tage BratworschtIch denke auch, dass

 
  
    
25.01.21 21:59
hier mindestens noch eine Kursverdoppelung drin ist. Dafür ist die Story einfach zu gut.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben