Immobilienfirma LEG

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 21.09.22 01:00
eröffnet am: 24.01.13 13:02 von: TOP_SELLE. Anzahl Beiträge: 170
neuester Beitrag: 21.09.22 01:00 von: Carmelita Leser gesamt: 83583
davon Heute: 11
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

1579 Postings, 3533 Tage TOP_SELLERImmobilienfirma LEG

 
  
    
13
24.01.13 13:02
Angehängte Grafik:
leg.jpg
leg.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
144 Postings ausgeblendet.

1634 Postings, 1226 Tage MrTrillionWenn die Rezession bald zuschlägt...

 
  
    
21.03.20 14:48
... dann könnte es infolge von Massenarbeitslosigkeit und Konkursen zu Mietrückständen kommen. Um die von Korrektor weiter oben angesprochenen Zinsen würde ich mir hingegen aktuell weniger Sorgen machen. Die gute Nachricht ist, dass es nach der Deflation womöglich zu einem Run auf Sachwerte kommen wird. Da sind Immobilien natürlich an vorderster Stelle, zumal es sich bei der LEG um Wohn- und eben nicht nur um Geschäftsobjekte handelt, deren Pächter bis dahin womöglich auch pleite sind (= Leerstände).

Die Aktie war jahrelang kräftig im Aufwind, ist zuletzt aber deutlich zurückgerudert. Mal schauen, wohin sie sich entwickeln wird.  

1634 Postings, 1226 Tage MrTrillionLEG: Dividende läuft weiter...

 
  
    
11.04.20 11:25

1932 Postings, 2300 Tage Korrektor#143

 
  
    
22.05.20 14:32

Traurig - die LEG hat begonnen den Wert ihrer sehr teuer gekauften Immobilien selbst herunterzuwirtschaften:

https://www.weser-kurier.de/bremen/...-vermuellung-_arid,1911954.html

Man mag die Notwendigkeit eines Hausmeisters in solche einer Wohnanlage für nicht notwendig halten. Aber defacto ist es sie es leider bei der Mieterstruktur. Wenn man alles laufen lässt, ziehen "die ordentlichen Mietparteien" irgendwann aus, die Wohnanlage bekommt einen schlechten Ruf und "die Verslummung" nimmt voll ihren Lauf. Der vorherige Eigentümer hat das durch seine Maßnahmen erfolgreich in seinen Anfängen korrigiert. Klar haben die damit beim Verkauf gut verdient - aber die LEG hätte nicht solch einen hohen Kaufpreis zahlen müssen.

Erst sehr teuer kaufen und dann an der Verwaltung sparen - diese Rechnung kann nicht aufgehen. Das vernichtet Werte.

 

54906 Postings, 6075 Tage RadelfanFusionsgespräche mit TAG

 
  
    
22.05.20 18:52
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf eine Fusion mit dem Wettbewerber LEG hat die Aktien von TAG Immobilien am Freitagnachmittag auf das höchste Niveau seit Anfang März gehievt. Zuletzt zogen die Papiere
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

54906 Postings, 6075 Tage RadelfanKE und Wandelanleihe drücken den Kurs

 
  
    
2
23.06.20 19:57
von 120 auf 114.
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

431 Postings, 2023 Tage Dr. QViel zu ruhig hier, also...

 
  
    
18.05.21 15:55
Analystenziele:
GS: 155,60
NordLB: 114
CoBa: 141

Und willkommen an Bord: UBS mit 3.16 % Anteil

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...ide-distribution/?newsID=1446567

 

687 Postings, 6017 Tage chivalricbin eben aus DW raus und in LEG rein

 
  
    
25.05.21 09:15
der Aufschlag bei DW ist zu verlockend gewesen, habe DW verkauft und in LEG umgeschichtet; die haben eh eine bessere Dividende. Sehe mir das jetzt erstmal von der Seitenlinie aus an. Kann ja - nachdem sich der Rauch gelegt hat - wieder zu DW zurück - oder auch gleich zu Vonovia.  Oder auch bei LEG bleiben :) Je nachdem... bis dahin nehme erstmal ich die Divi bei LEG mit :)
 

687 Postings, 6017 Tage chivalricDividende

 
  
    
28.05.21 13:02
hab von meinem Broker nun Bezugsrechte für die Dividende eingebucht bekommen (statt der Cash-Dividende); die ISIN lautet DE000LEG1227 (LEG Immobilien SE Dividende Cash Line); dabei steht "Einbuchung der Rechte zur Dividende wahlweise". Kennt das jemand? Muss man aktiv werden, wenn man die Kohle möchte?  

175 Postings, 2494 Tage walker333wegen Aktiendividende Es ist immer so, dass man

 
  
    
29.05.21 13:05
wegen Aktiendividende


Es ist immer so, dass man vollautomatisch (also ohne Zutun) die Bardividende bekommt.

Nur wer aktiv wird (also beim Broker beantragt), kann die Aktiendividende (scrip dividend) bekommen.  

431 Postings, 2023 Tage Dr. QUuund wilkommen Bank of America

 
  
    
01.06.21 16:15

431 Postings, 2023 Tage Dr. Q@chivalric

 
  
    
01.06.21 16:18
Ließ doch mal die Nachricht von Deinem Broker weiter. Oder geh auf LEG's IR Seite. Dann wüsstest Du, dass die Auszahlung bis zum 28.6. auf sich warten lassen kann.  

54906 Postings, 6075 Tage RadelfanAktiendividende: Bezugspreis steht fest!

 
  
    
11.06.21 12:11
Im Verhältnis 30,9 : 1 werden neue Aktien ausgegeben. D.h. eine neue Aktie kostet 116,802 ?. Bezugsfrist endet am 14.06.2021.

Weiteres auf der Homepage von LEG!
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

431 Postings, 2023 Tage Dr. QMietendeckel

 
  
    
02.09.21 17:44
Grund für den dynamischen Downer is wohl die wieder aufgeflammte Diskussion zum Mietendeckel.
Gibt da eine neue Studie mit konkreten Vorschlägen.
 

431 Postings, 2023 Tage Dr. QDD

 
  
    
16.11.21 10:49
Aufsichtsrat Michael Zimmer kauft für 1 Million Euro bei Kurs 126.
Habe den Rückgang der letzten Tage eigentlich auch nicht verstanden und sehe das als Bestätigung, dass es keinen Grund gibt.
Ich lege auch mal nach.  

120 Postings, 689 Tage AndiBKurse ab 70

 
  
    
25.07.22 19:34
denkt ihr, wir kratzen nochmal an der 70. Ich liege auf der Lauer.  

5628 Postings, 419 Tage Highländer49LEG Immobilien

 
  
    
1
10.08.22 10:40
LEG Immobilien SE steigert den FFO I im ersten Halbjahr deutlich und bestätigt Zielkorridor für das Gesamtjahresergebnis
https://ir.leg-se.com/investor-relations/...b06ede78a295517a29494990e  

7194 Postings, 6728 Tage CrossboyDie Begeisterung hält sich aber

 
  
    
10.08.22 12:50
in ganz engen Grenzen... :-(  

1234 Postings, 245 Tage nicco_traderEPRA-NTA pro Akt 161,3 ?

 
  
    
21.08.22 13:33
Angehängte Grafik:
leg_20220819.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
leg_20220819.png

434 Postings, 1359 Tage Helius3000Hätte nicht gedacht

 
  
    
3
08.09.22 15:24
das ich in soetwas investiert bin :/

https://www.youtube.com/watch?v=NZJbUiMg-G0&t=1053s


Kein Wunder das der Kurs runtergeht.  

223 Postings, 766 Tage SwenerLEG

 
  
    
08.09.22 21:44
Nun ja das scheint ein Negativ Beispiel zu sein.
Aber ich denke man muss da nicht wohnen. Ich würde ausziehen dort.
Heute nochmals nachgeschaut bei LEG.  

4277 Postings, 1674 Tage Carmelitavon wem hat leg

 
  
    
12.09.22 10:24
denn diese Wohnungen übernommen? Kein Wunder dass sie die wieder loswerden wollen, die Fehler lagen da  aber wohl eher in der Vergangenheit.....  

4277 Postings, 1674 Tage Carmelita70% ausschüttung des ff01

 
  
    
1
12.09.22 10:43
wenn ich da die halbjahreszahlen  x 2 multipliziere komme ich auf eine dividende von 4,634 euro /aktie für 2022, macht eine dividendenrendite von 6,2% aktuell aus

 

223 Postings, 766 Tage SwenerDividende

 
  
    
15.09.22 09:57
Dividende wird bei 4,40€ liegen.
Kurs bei 68€ ist meiner Meinung nach günstig.
Klar kann weiter fallen.
Aber bei 65€ kaufe ich weiter zu.
Gewohnt wird immer.
Durch die extremen Baupreise werden 2023 und 2024 erstmal nicht wie erhofft 400 Tsd Wohnungen fertig. Eher fast gar keine mehr.

Nur meine Meinung  

4277 Postings, 1674 Tage Carmelitawenn man hier mal nach freien Wohnungen sucht

 
  
    
21.09.22 01:00
ist kaum was zu haben und die Preise für Neuvermietungen steigen weiter

https://www.leg-wohnen.de/

Kredite zu refinanzieren haben sie wohl auch erstmal kaum, dazu kommt bald wahrscheinlich bald über die EU ein Strom und Gaspreisdeckel, zumindest für ein bestimmtes Kontingent, die Inflation wird in spätestens in 6-12 Monaten allein schon wegen dem Basiseffekt wieder sinken, für mich sind das hier im Immobereich gerade alles Schnäppchenpreise  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben