UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.706 -0,3%  MDAX 35.011 -0,3%  Dow 35.491 -0,7%  Nasdaq 15.598 0,3%  Gold 1.798 0,3%  TecDAX 3.814 -0,9%  EStoxx50 4.221 -0,1%  Nikkei 29.098 0,0%  Dollar 1,1603 0,1%  Öl 84,2 -2,2% 

Spendenskandal bei der Afd !!

Seite 5 von 20
neuester Beitrag: 25.04.21 11:13
eröffnet am: 11.11.18 19:52 von: SzeneAltern. Anzahl Beiträge: 495
neuester Beitrag: 25.04.21 11:13 von: Sandraxgcea Leser gesamt: 64089
davon Heute: 5
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 20  Weiter  

54093 Postings, 5741 Tage Radelfan@clever: Solange die AfD Leute wie Höcke

 
  
    
5
13.11.18 16:08
und Poggenburg bei sich duldet, ist ein Vergleich mit dem rechten Gedankengut vergangener Zeit nicht so ganz abwegig!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

2207 Postings, 2103 Tage Stuff_WildAlles ganz im Zeichen eines Neuanfangs ...

 
  
    
3
13.11.18 17:56
und natürlich total Demokratisch!  

54093 Postings, 5741 Tage Radelfan#103 Schon wie sonne richtige "Alt-Partei"

 
  
    
2
13.11.18 20:02
Aber das wollte sie ja nienich keinesfalls werden :-))))
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

2207 Postings, 2103 Tage Stuff_WildDie lernen halt ...

 
  
    
2
13.11.18 20:05

10571 Postings, 1395 Tage Agaphantusgeistige Umnachtung

 
  
    
3
14.11.18 07:54

das ist ja schrecklich ;-)
Nach deinem Link in  #105 wird Herr Gauland demnächst wohl mal geistig untersucht?
Andere sind schon mal wegen weniger zurückgetreten. Wie hetzten doch hier immer mal wieder user über Frau Käßmann oder zuletzt die Bürgermeisterin nach ihrer Alkoholfahrt.

54 Strafzettel wegen Falschparken, dass ist ja fast schon an Reichsbürgertum. Gesetze und Regeln gelten auch für Herrn Gauland!

Aber Frau Weidel scheint ja auch nicht ganz auf der Höhe gewesen zu sein, wenn Sie davon ausgeht, dass die 130.000 Spende aus der Schweiz legal war. Ein kleiner Kreisverband, da könnte man es vielleicht schon mal glauben. Aber nicht bei dem Kreisverband der Frau Weidel, oder?

"Die Kreisschatzmeisterin sei davon ausgegangen, dass die Spende völlig ordnungsgemäß ist, schreibt die "FAZ" unter Berufung von Weidels Sprecher. Auch Weidel selbst habe das gedacht. "

Likes kaufen? Willkommen in der Fake World.
Gegen Journalisten vorgehen? Willkommen in Russland, Ungarn, Polen?
"Demnach habe ihr Sprecher der Zeitung bestätigt, dass das Geld an einen Kölner Medienanwalt geflossen sei, mit dem Auftrag, gegen Journalisten vorzugehen."

Wir wollen Sie nicht mehr, Frau Weidel!

 

54093 Postings, 5741 Tage Radelfan#106 Geld aus der Schweiz??

 
  
    
2
14.11.18 08:31
Das ist doch nur der Umschlagplatz!

Woher das Geld nun wirklich stammt, ist angesichts unbekannter Hintermänner/Hinterfrauen doch weiterhin völlig im Dunkeln! Und wo es im östlichen Ausland so viele Helferlein gibt, ist wohl alles denkbar!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

10571 Postings, 1395 Tage Agaphantusund

 
  
    
2
14.11.18 08:39

es ist immer wieder toll zu beobachten, wie andere mal schnell wieder zur Tagesordnung übergehen und das Thema totschweigen. So soll eine Alternative aussehen?
Ist doch dann nicht besser, als andere Parteien.
Obwohl, die rechten Tendenzen haben die anderen Parteien zumindest nicht so objektiv ;-)

Es reicht Frau Weidel, treten Sie ab!

 

4648 Postings, 1517 Tage clever und reich#101 Höcke hat mit Nazis nichts zu tun,

 
  
    
2
14.11.18 10:18
er benutzt meinetwegen einen seltsamen Duktus, aber ich weiß das Aussprüche wie "1000 Jahre" oder "Volk" keinen Nazi ausmachen. Da sitzt ihr einer lausigen Propaganda auf, leider. Man kann auch der Meinung sein, dass ein"Denkmal der Schande" nicht in eine Hauptstadt gehört, zumindest sehen das ALLE anderen Völker scheinbar auch so. Zumindest habe ich in Großbritannien, Belgien, USA, Spanien, Türkei und sonstwo nirgends Denkmäler der Schande gegen u.a. Sklaverei, Völkermord im Kongo oder in Südamerika gesehen, von den Verbrechen der Kolonisation einmal ganz zu schweigen. Das hinterfragen dieses Faktes, zumal noch mit den fast gleichen Worten wie R. Augstein, macht aus Höcke natürlich keinen Nazi. Sorry aber ich kann eure Argumente nicht ernst nehmen, die Nazis waren wahnsinnige Massenmörder, ein direkter Vergleich mit Höcke und Co ist einfach nur daneben, liegt auf der Hand.

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-7085973.html  

178661 Postings, 7331 Tage GrinchÄääh deine Realitätsverleugnung ist echt

 
  
    
3
14.11.18 10:19
knackig...
-----------
Grinch die Boardlegende!

4648 Postings, 1517 Tage clever und reichWie vorhergesagt beruhigt sich jetzt wieder alles

 
  
    
14.11.18 10:24
um die Kiste mit Weidel, wie immer wenn es gegen die AfD geht. Interessiert draußen keinen außer ggf. einige linke Populisten, alles aufgebauscht. Bei news sehe ich heute nur noch einen Artikel von gestern..., darin steht das die Staatsanwaltschaft "prüft"...Na ja. Vielleicht hätte man einmal schon eher prüfen sollen, ehe man Weidel etwas vorwirft. Das war´s dann wohl wieder einmal, schätze ich.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...-strafbares-Verhalten.html  

4648 Postings, 1517 Tage clever und reich#110 LOL Grinch.

 
  
    
1
14.11.18 10:25
Echt jetzt? (-: Du schaffst es immer wieder mich zu erheitern, danke dafür. (-:  

178661 Postings, 7331 Tage GrinchNope...

 
  
    
14.11.18 10:31
ist erst der Anfang... demnächst nehmen die Wirtschaftsprüfer den Laden auseinander.
-----------
Grinch die Boardlegende!

15536 Postings, 6048 Tage quantasDer spendable Apotheker aus Zürich

 
  
    
3
14.11.18 10:58
hat so einiges auf dem Kerbholz

Der Inhaber jener Schweizer Pharmafirma, die Spenden für die deutsche AfD-Politikerin Alice Weidel überwies, ist kein unbeschriebenes Blatt. Der unscheinbare Zürcher Apotheker wurde wegen Misswirtschaft verurteilt und muss Schadenersatz in Höhe von mehreren Millionen Franken zurückzahlen.
Weiter hier:
https://www.nzz.ch/international/...niges-auf-dem-kerbholz-ld.1436071
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

178661 Postings, 7331 Tage GrinchDanke für die Info quantas...

 
  
    
1
14.11.18 11:22
Na da wird wohl noch ordentlich was kommen. Einfach totschweigen ist nicht mehr.
-----------
Grinch die Boardlegende!

178661 Postings, 7331 Tage GrinchAlso das wars jetzt mit den Ausreden...

 
  
    
3
14.11.18 11:54
Sie will nix davon gewusst haben, hat die Kohle aber erstmal ausgegeben... eine LÜGNERIN ist das... allerunterste Schublade!!!
-----------
Grinch die Boardlegende!

3007 Postings, 2940 Tage Benz1Agaphantus

 
  
    
14.11.18 12:14
Mit roter Schrift verlangen Sie Rücktritt Weidels, wären Sie nur bei anderen Frauen (Merkel, Roth usw) so emsrig gewesen, wäre uns viel Unheil erspart geblieben...................  

18555 Postings, 4061 Tage The_Hopewer ist denn "wir"

 
  
    
4
14.11.18 12:22
Ich bin das Volk :-)

Die AfD können wir uns sparen, das hat doch was  

178661 Postings, 7331 Tage GrinchIch bin noch mehr Volk als wie die AfD!

 
  
    
3
14.11.18 12:23
-----------
Grinch die Boardlegende!

10571 Postings, 1395 Tage Agaphantusbenz1

 
  
    
5
14.11.18 13:13

Das ist doch AfD Sprech. Passt nicht jedem das Fehlverhalten von Frau Weidel. Nicht einmal einen Entschuldigung kommt von der Dame. Also gebührt ihr doch auch etwas rote Schrift ;-)

Wir wollen sie nicht mehr, Frau Weidel!

Ungeklärt sind ja auch noch die Plakataktionen für Herrn Meuthen. Kamen doch auch aus der Schweiz.

"Deshalb müsste die AfD die Spender nennen, denn die Geheimhaltung von solchen Parteispenden ist in Deutschland illegal. In den bisherigen Rechenschaftsberichten der AfD taucht die kostenlose Wahlkampfhilfe des Vereins nicht auf, und auch in aktuellen Interviews bestreiten AfD-Politiker eine solche Wahlkampfhilfe."

Bediene mich mal an Ulm´s Bild
https://www.ariva.de/forum/...mus-stoppen-544795?page=185#jumppos4638

Illegale Parteienfinanzierung? Die AfD erhält kostenlose Wahlkampfhilfe vom "Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten" - anders als von Parteichef Meuthen behauptet.
 
Angehängte Grafik:
afd169.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
afd169.jpg

10571 Postings, 1395 Tage Agaphantusswiss connection

 
  
    
3
14.11.18 13:19

als Quelle für meine Behauptung der Unterstützung Meuthens. Dem steht rot auch ganz gut.

Wie können Sie noch in den Spiegel schauen, Herr Meuthen?


AfD: Dubiose
Lange profitierte die AfD von den Werbekampagnen einer Schweizer PR-Agentur, die von anonymen Gönnern finanziert wurden. Jetzt wird die Wahlkampfhilfe zum ernsten Problem für die Partei.
 

178661 Postings, 7331 Tage GrinchDas is ja ein wirklich toller Verein...

 
  
    
1
14.11.18 13:30
-----------
Grinch die Boardlegende!

26834 Postings, 4418 Tage hokaidie Schweiz war schon immer wegen ihrer

 
  
    
4
14.11.18 13:33
relativen Neutralität beliebt, im 2. Weltkrieg und auch im kalten Krieg wurden dort ebenfalls verschiedene Geschäft im Rahmen der Verschwiegenheit abgewickelt.

Wer wohl der "Geschäftsfreund" des Apothekers ist für den er die Spenden "abgewickelt" hat?


 

16605 Postings, 4784 Tage ulm000Facebook Likes wurde mit den Spenden bazahlt

 
  
    
7
14.11.18 13:43
Alice Weidels Sprecher bestätigt, dass Gelder von der illegalen Spende für die Finanzierung von Facebook-Likes, einem neuen Mitarbeiter, der für Facebookinhalte sorgt, und für einen Medienanwalt genutzt worden sind:

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...MIKJaUShRu2BL9zCykdbexN8

Tja Höcke ist ein Nazi und dazu braucht man sich nur seine Wörter anschauen, die er öfters in den Mund, die oftmals aus dem Wortschaftz des 3. Reichs stammen wie  ?Tat-Elite? oder ?Volk steht auf, der Sturm bricht los!? oder "Entartung" oder ?Volksverderber?. Von einem Otto Normalverbraucher kommen solche Wörter nicht, aber von NPDler durchaus wie auch vom Höcke und selbst die Weidel und der Berliner AfD Chef haben doch beim Höcke Parteiausschluverfahren ihm eine sehr große Nähe zum Nationalsozialimus attestiert.

Der Link mit "Zur NS-Rhetorik des AfD-Politikers Björn Höcke":

http://www.diss-duisburg.de/2016/11/...-afd-politikers-bjoern-hoecke/

Mut zur Wahrheit , aber mit Sicherheit nicht bei der AfD.
 

178661 Postings, 7331 Tage GrinchWeidel muss weg!

 
  
    
3
14.11.18 13:48
-----------
Grinch die Boardlegende!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Lionell, taos, Unzenhamster, USBDriver, Xenon_X