UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.523 0,1%  MDAX 34.540 -0,1%  Dow 35.609 0,4%  Nasdaq 15.389 -0,1%  Gold 1.782 0,7%  TecDAX 3.749 0,2%  EStoxx50 4.172 0,1%  Nikkei 29.256 0,1%  Dollar 1,1650 0,1%  Öl 85,9 0,9% 

Spendenskandal bei der Afd !!

Seite 15 von 20
neuester Beitrag: 25.04.21 11:13
eröffnet am: 11.11.18 19:52 von: SzeneAltern. Anzahl Beiträge: 495
neuester Beitrag: 25.04.21 11:13 von: Sandraxgcea Leser gesamt: 63844
davon Heute: 4
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 20  Weiter  

52827 Postings, 4003 Tage boersalino#350

 
  
    
2
09.12.18 13:29
Auf jeden Fall ein weiterer Beleg für den berechtigten Zweifel:

https://www.ariva.de/forum/...anistik-eine-relevante-disziplin-545541

So wird sie es ganz sicher nicht.  

19745 Postings, 3147 Tage WeckmannEs ist eine bodenlose Unverfrorenheit, die

 
  
    
1
09.12.18 17:32
Deutschen mit dem AfD-Volk gleichzusetzen.

-----

Kein Bock auf Nazis!  

9276 Postings, 2722 Tage Tomkatdanke liebe afd ... akk ...kein merz ...

 
  
    
1
09.12.18 17:58
deutschland braucht euch ...

danke für die anteilnahme ?  

10017 Postings, 7716 Tage majorNach Hass-Mail an Rügenwalder

 
  
    
2
09.12.18 18:36
Nach Hass-Mail: AfD-Sprecher lehnt Parteiaustritt ab
Die rassistischen Äußerungen von AfD-Sprecher Horst Juhlemann gegenüber dem Wurstproduzenten Rügenwalder Mühle standen im Mittelpunkt des Parteitages des Kreisverbandes Landkreis Leipzig in Brandis. Juhlemann lehnte einen Austritt aus der Partei ab, muss aber seinen Posten räumen.
Nach Hass-Mail an Rügenwalder: AfD-Sprecher muss Posten räumen  

15534 Postings, 6041 Tage quantasAfD-Fraktionschefin Alice Weidel unter Druck

 
  
    
1
13.12.18 16:42
https://www.srf.ch/news/international/...fin-alice-weidel-unter-druck

Gestriger Beitrag des Schweizer Fernsehen SRF
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

15534 Postings, 6041 Tage quantasAlice Weidel schwer unter Druck

 
  
    
3
13.12.18 16:46
Der «Rundschau» liegen Unterlagen vor, die zeigen, dass die AfD nach der Überweisung des Geldes in Kontakt mit dem Spender stand.

Aus der gestrigen Rundschau SRF:
https://www.srf.ch/news/international/...fin-alice-weidel-unter-druck
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

19745 Postings, 3147 Tage WeckmannUnd dann noch die Sache mit dem Stuttgarter Ver-

 
  
    
4
13.12.18 17:14
ein und der finanzierten Wahlkampagne für die AfD. Das könnte für die AfD noch sehr teuer werden.
Illegale Parteispenden: SMS an Frauke Petry bringt AfD in Bedrängnis
Seit Wochen prüft die Verwaltung des Bundestags, ob die AfD illegal Spenden über einen in Stuttgart ansässigen Verein angenommen hat. Es drohen der Partei Millionen-Strafzahlungen. Jetzt taucht eine SMS über ?edle Spender aus dem Süden? auf.
 

54057 Postings, 5734 Tage RadelfanAlles nur eine üble Hetzkampagne

 
  
    
2
13.12.18 17:18
Schaut nur mal in den Thread, der sich Sorgen um die Zukunft Deutschlands (und der ganzen Erde!) macht. Dort liest man nix über diese sich in DEUTSCHLAND abspielenden Dinge.

Dumm, dass man hier nun wirklich Schwierigkeiten hätte, dies mit Merkel oder aktuell mit AKK in Verbindung bringen kann.
Da wird selbst Rubens seine Mühe haben ;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

52827 Postings, 4003 Tage boersalinodaz liet von lugenen gedihtet

 
  
    
4
21.12.18 12:27
Hier hätte Detering wirkungsvoller auf sich aufmerksam machen können (das Rüstzeug dazu hat er):

Seine Geschichten erfüllen auf elegante Art Erwartungen und Vorstellungen, und sie haben vor allem immer einfache Erklärungen. Wenn man als Reporter aber eines lernt: Es ist immer grau, nie schwarz oder weiss.
https://bazonline.ch/kultur/ich-wusste-dass-er-luegt/story/23851296

 

9427 Postings, 3183 Tage Sternzeichen#358Der hochdekorierten Spiegel Reporter Relotius

 
  
    
2
23.12.18 15:59
Ist es nicht so, dass ein solches Anreizsystem Manipulation (und Manipulatoren) begünstigt?

War Claas Relotius ein Einzeltäter? Oder lag, was er tat, in der Logik des Systems?

Denn ganz egal, ob es um Donald Trump oder um die CDU geht, um den Bürgerkrieg im Nahen Osten, den Klimawandel, die deutsche Handelsbilanz oder die Bücher und Filme der Wintersaison: All das wird gewiss nicht in Preisträgerreportagen verhandelt. All das wird vermeldet, beschrieben, kommentiert, reflektiert oder auch rezensiert in journalistischen Texten, deren Qualität man eben auch daran erkennt, dass ihren Autoren beim Schreiben bewusst war, wie vorläufig, revidierbar, irrtumsanfällig die Reflexionen, Urteile, Meldungen sind. So betreibt man Journalismus; was es dafür braucht, ist, außer Haltung, Intelligenz und Sachverstand, vor allem Geistesgegenwart; dass es dafür keine Reportagepreise gibt, versteht sich fast von selbst.

?Ein Kinderspiel?, die im Juni gedruckt wurde und Anfang Dezember den Reporterpreis als beste Reportage gewann, gibt es jedenfalls nichts von dem zu entdecken, wofür das journalistische Genre der Reportage einmal erfunden wurde.

Berechtigte Forderung der US Botschaft, Gerade die linkslastigen Schreiber (Spiegel, Zeit Online, taz,...) haben sich in Berichten über Trump und USA nicht sachlich, geschweige den freundlich geäußert. Finde es gibt sogar den Verdacht der strafrechtlichen Relevanz.

Glaubt denn jemand,
Relotius hätte mit seinen Geschichten auch nur annähernd so viel Erfolg gehabt, wenn die nicht die linksrotgrünen Weltvorstellungen perfekt bedient hätten,sondern bürgerlich-konservative?

Rund 45% der Journalisten sind Grünen, SPD und Linken zugeneigt, gerade mal 16% Union und FDP. Relotius hat Geschichten fabriziert, die das Herz der Mehrheit seiner Peergroup erwärmten, und wurde dafür von dieser mit Auszeichnungen belohnt. Der journalistische Zeitgeist tut sich sehr schwer mit Realitäten, die nicht seinem Weltbild entsprechen.

Er bediente die Medien,
mal ehrlich ... hätte er seinen letzten Artikel, pro Trump geschrieben, wäre dieser doch nie erschienen, auch wenn er noch so brillant geschrieben wäre. Der Artikel hätte auch nicht funktioniert, wenn er z.B. in New York spielen würde, mit positiven Gewinner-Typen ... die Trump gewählt haben. Relotius bedient doch das Klischee das die Leitmedien in Deutschland hören bzw. lesen wollen. Ähnlich dem, dass der AfD Wähler die abgehängten, alten Männer sind. --- Dieses "Angebot" von Relotius funktioniert immer nur, wenn es auch eine Nachfrage dafür gibt, eine Nachfrage in den Redaktionen, nicht beim Publikum --- Vielleicht einfach wieder mal ein Stück weit objektiver informieren, statt zu versuchen, selber Politik zu machen.

Sternzeichen  

10017 Postings, 7716 Tage majorDeutsche bitten Schweizer um Rechtshilfe

 
  
    
2
13.01.19 14:55

54057 Postings, 5734 Tage Radelfan#362 Auch wieder üble Hetze gegen eine

 
  
    
3
13.01.19 15:09
mutige Frau!

Ich verweise auf mein #358....
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

10017 Postings, 7716 Tage majorGroßspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler

 
  
    
3
17.01.19 06:44
AfD-Parteienfinanzierung: Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok - SPIEGEL ONLINE
Die AfD hat 50.000 Euro von einem deutschen Adeligen aus Bangkok bekommen. Ein Mann gleichen Namens machte nach SPIEGEL-Informationen einst als Waffenhändler im Dienste des BND Schlagzeilen.
-----------
twitter: #noafd #fckafd #fcknzs #nazisraus

54057 Postings, 5734 Tage Radelfan#364 Mortimer von Zitzewitz -

 
  
    
3
17.01.19 08:29
das ist doch ein Allerweltsname! So kann doch jeder heißen, die laufen doch hier zu Dutzenden rum - allein schon in unserem kleinen Dorf!

Daraus zu schließen, dass es sich um den selben Mann handelt, der einst mal mit Waffen gehandelt haben soll, ist ja nun doch wohl an den Haaren herbei gezogen!

;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

14021 Postings, 1662 Tage SzeneAlternativJa, der Schräd is ein Selbstläufer.-/

 
  
    
2
17.01.19 08:37

19745 Postings, 3147 Tage WeckmannJa, ja, die AfD nehme keine Großspenden an, wie

 
  
    
4
17.01.19 10:21
damals vor der Wahl behaupteten.

Die Realität sieht mal wieder anders aus.  

10017 Postings, 7716 Tage majorSie werden vermutlich drauß lernen ..

 
  
    
4
17.01.19 10:37
künftige Auslandsspenden über einen "deutschen" Strohmann zu waschen.
-----------
twitter: #noafd #fckafd #fcknzs #nazisraus

1843 Postings, 1041 Tage Reinhardt2Horch, was kommt...

 
  
    
1
20.01.19 02:27
Ja, nein. Diesmal kommt die Problemspende von drinnen. Ausgerechnet der rechte Flügel ist betroffen, als hätte er, seitdem der Verfassungsschutz Thüringen und zuletzt auch das Bundesamt ihn am Kragen gepackt hat, nicht schon genug am Hals.

An ersten Ausreden wird anscheinend noch gearbeitet. Den damit befassten Mitarbeitern einen schönen Sonntag zu wünschen, erscheint an dieser Stelle etwas abwegig.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...m-sonntag-a-1248925.html



 

54057 Postings, 5734 Tage Radelfan#369 Der Höcke hat sich bisher aus allen

 
  
    
4
20.01.19 08:57
dubiosen Sachen immer grandios herausmogeln können. Das wird ihm sicher auch jetzt mühelos gelingen!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

15890 Postings, 7469 Tage Calibra21Ich will es hoffen Radelfan

 
  
    
1
20.01.19 09:32
Höcke ist ein klasse Mann. Wäre schade wenn er die politische Bühne verlassen müsste.  

5444 Postings, 1370 Tage FernbedienungHöcke ein klasse Mann?

 
  
    
3
20.01.19 10:05
Kann nur jemand schreiben, der...

"Besser in der NPD aufgehoben
AfD-Spitze attestiert Björn Höcke Nähe zum NS"
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...-naehe-zum-ns.html

"Alte Kameraden"
https://www.zeit.de/2018/38/...neonazi-freundschaft-rechtsextremismus  

15890 Postings, 7469 Tage Calibra21Höcke - ein klasse Mann!

 
  
    
20.01.19 11:02

178635 Postings, 7324 Tage GrinchDer is einfach nur ein Rassist.

 
  
    
7
20.01.19 11:14
Und calibra findet das toll? Naja wen wunderts.
-----------
Grinch die Boardlegende!

52827 Postings, 4003 Tage boersalinoJeder, der sich so "gebirt", ist ein Rassist!

 
  
    
1
20.01.19 11:26
https://youtu.be/NcSj0YQbgHY?t=126

Das kann man sofort erkennen ... immer dem Zeigefinger folgen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Fritz Pommes, Gaertnerin, goldik, hokai, Philipp Robert, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, vega2000