UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 32.982 1,1%  Nasdaq 12.578 2,5%  Gold 1.854 0,2%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0706 -0,2%  Öl 119,0 1,2% 

Vivalis + Intercell = Valneva

Seite 258 von 335
neuester Beitrag: 27.05.22 16:55
eröffnet am: 29.05.13 20:22 von: proxima Anzahl Beiträge: 8360
neuester Beitrag: 27.05.22 16:55 von: Stockpicker2. Leser gesamt: 1757004
davon Heute: 2941
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 256 | 257 |
| 259 | 260 | ... | 335  Weiter  

6151 Postings, 4873 Tage Buntspecht53Dieser Vogel"Ariba.de"

 
  
    
27.01.22 09:40
hat ja seine Gründe warum er hier im Forum sowas schreibt !! Dieser Schwurbler gehört gesperrt.

Original Beitrag von ihm im Forum bei Biotech:

Biontech & MRNA: Revolution in der Pharmaindustrie
Ariba.de Ariba.de: Biontech 26.01.22 09:17#21831  
KGV 4, zumindest noch mindestens auf die nächsten 2 bis 3 Jahre.
Absoluter Spitzenrei­ter im MRNA Segment. Gamechanger der weltweit größten Pandemie.
20 Mrd cash.
Weiter Impfstoffe in der Pipeline.

Wer nicht einsteigt, hat selber schuld.
 

541 Postings, 1617 Tage Grish@buntspecht

 
  
    
1
27.01.22 09:53
Hehe, genau, Biontechs Wohl und Wehe hängt eindeutig nur von Valneva ab. Zu lustig! Wenn Valneva fällt, steigt, oder was auch immer, hat das für Biontech mal genau gar keine Bedeutung. Solange Valneva nicht belegen kann, dass sie auf mRNA boosterfähig sind, ist selbst eine Marktzulassung wenig hilfreich. Die paar Sachsen über 50, die seit 2 Jahren auf Valneva warten, sorgen sicher nicht für das dicke Geschäft. Aber wir werden sehen.  

770 Postings, 987 Tage Elemanbin

 
  
    
27.01.22 09:57
keine 50 ..  

72 Postings, 241 Tage SkynoodleMan möchte

 
  
    
5
27.01.22 10:41
nach Aussagen von wenigen Forumsteilnehmern fast meinen, Valneva darf nur in Deutschland verkauft werden.

Es gibt genügend Länder, die sehnsüchtig auf einen günstigeren, besser zu transportierenden und vor allem unkomplizierter zu lagernden Impfstoff warten.

Grüße  

45631 Postings, 6904 Tage joker67So wie Skynoodle es treffend bemerkt,

 
  
    
2
27.01.22 11:15
hier denken manche, zumindest räumlich, ziemlich begrenzt.

Der Impfstoff von Valneva wird schon seinen Abnehmer weltweit finden.
Natürlich nicht milliardenfach, aber dennoch in nennenswerter Höhe.

Also einfach mal locker bleiben...
-----------
"Gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf."
(Theodor Fontane)

747 Postings, 382 Tage moonbeamPreis und Qualität

 
  
    
3
27.01.22 11:19
wird am Ende entscheiden. Wenn alle Zusagen und Annahmen eintreffen, denke ich wird VAL2001 ein Erfolg.
Auch nach dem Ende der Pandemie wird es einen Bedarf geben. Da Valneva noch keine  übergrossen Kapazitäten aufgebaut hat, kann dies sogar von Vorteil sein, denn Überkapazitäten bedingen Höhe Fixkosten, das im Verbund mit schlechterer Lager- und Transportmöglichkeit, kann die ohnehin schon höheren Kosten für MNRA-Impfstoffe sogar noch deutlich erhöhen.
 

265 Postings, 4683 Tage leon675Wird schon werden denke ich

 
  
    
27.01.22 11:38
Valneva wird nur ergänzen und keine Konkurrenz darstellen. Sie bedienen eine Nische. 100-200 Millionen Impfstoffe sind nicht viel. Ist eben dann ein Premium Produkt für Menschen die keine MRNA wollen oder den Klassiker bevorzugen. Interessant ist nach Zulassung nur wie die faire Bewertung dann ist. 25-30 oder mehr wie Maydorn mal sagte 😂 daher kommt Valneva auch nicht zu spät ob nun endemie Pandemie völlig egal. Passt jedoch zu anstehenden impfpflichtig im April. Bin gespannt wann kaufdruck entsteht vor Zulassung, wann die letzten sich eindecken. Keine Zulassung sieht derzeit unwahrscheinlich aus aber man weiß ja nie…  

6151 Postings, 4873 Tage Buntspecht53Analystenmeinung von FBE

 
  
    
1
27.01.22 11:48

423 Postings, 751 Tage Ariba.deLeon

 
  
    
27.01.22 12:27
Maydorn selbst hat die Aktie schon vor 2 Wochen rausgeschmissen. Wenn selbst der Mega Bulle nicht mehr daran glaubt.
 

642 Postings, 1535 Tage Blechtrommel77Maydorn

 
  
    
1
27.01.22 12:32
Hat halt auch nicht wirklich einen Plan. Square, Varta, Jinko,.. etc.

Ich warte weiterhin geduldig auf die Zulassung.  

45631 Postings, 6904 Tage joker67@Ariba.de... bist Du ein BOT?

 
  
    
1
27.01.22 12:37
Du wiederholst immer und immer wieder den gleichen Satz ohne irgendeinen inhaltlichen Mehrwert für dieses Forum.

Für dich noch einmal: Es ist interessiert hier keinen was Maydorn macht oder nicht macht.

Da ist es tatsächlich interessanter, ob in China ein Sack Reis umkippt.
-----------
"Gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf."
(Theodor Fontane)

265 Postings, 4683 Tage leon675Sack Reis

 
  
    
27.01.22 12:57
Habe 2 zu Hause sind noch nicht umgefallen. 🤣
Kaufempfehlung gibt es auch von andere Seite ferner die nächsten Produkte in der Pipeline bis 2025 könnte noch einiges mehr von Valneva kommen.
Ferner hatte ich in der Vergangenheit einige Aktien die kein M. Auf dem Schirm hatte sind eben keine Allwissenden sondern bessere oder schlechtere Reporter.

„ Original-Research: Valneva SE - von First Berlin Equity Research GmbH
Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Valneva SE

Unternehmen: Valneva SE

ISIN: FR0004056851

Anlass der Studie: Update

Empfehlung: Kaufen

seit: 27.01.2022

Kursziel: EUR23,40

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: 27.01.2022 (vorher: hinzufügen)
Analyst: Simon Scholes, CFA
First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Valneva SE (ISIN:
FR0004056851) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes stuft die Aktie auf BUY
herauf und bestätigt sein Kursziel von EUR 23,40.„

link findet ihr 👆 im anderen Posting  

123 Postings, 197 Tage Jimy 09Hochstufung

 
  
    
27.01.22 13:06
@ Lean675
Danke für die Info.
Daher der Anstieg um3%  

123 Postings, 197 Tage Jimy 09Valneva Hochstufung

 
  
    
27.01.22 13:15

423 Postings, 751 Tage Ariba.deJoker

 
  
    
27.01.22 13:34
Mindestens jeder zweite hier ist wegen Maydorn damals investiert. Und genau diejenigen werden jetzt nervös oder steigen aus wo er den Müll verkauft hat.

Aber natürlich auch nicht fair von ihm im November ein Kursziel von 95? auszurufen und jetzt bei 15? die Reisleine zu ziehen.  

123 Postings, 197 Tage Jimy 09was Maydorn und die Kurs Entwicklung angeht

 
  
    
27.01.22 14:04
@Ariba.de
was Maydorn angeht,der Ihm gefolgt ist, auch beim Ausstieg hat 14 % Gewinn gemacht.
Kaufkurs war 13,10 ? Verkauf 15 ?
Der wird den Wert MMn wieder neu empfehlen.

Valneva ist wegen Marktenge nach wie vor, sehr spekulativ ...ABER .. auch zu gegebener Zeit mit
sehr hohen Gewinn Chancen.

Es ist Standfestigkeit und Ausdauer gefragt. Kurse jenseits von 50 ? in 12 Monaten  ( 233% ) sind MMn hier drin.
Wer diese Ausdauer nicht hat, sollte sich hier aus dem Forum verabschieden.  

179 Postings, 268 Tage Ohmy@Ariba.de

 
  
    
27.01.22 14:05
Moment, der wirft Empfehlungen wie Semmeln heraus, investiert sein ist was anderes.  

44 Postings, 409 Tage DaggyBHochstufung auf Kaufen

 
  
    
27.01.22 14:12

123 Postings, 197 Tage Jimy 09Valneva ab 2022 deutlicher Gewinn Anstieg

 
  
    
3
27.01.22 14:13
Die Analysten von First Berlin rechnen bei Valneva 2021 mit einem Umsatz von 103,1 Millionen Euro
und einem Verlust je Aktie von 1,95 Euro.
2022 soll der Umsatz auf 805,9 Millionen Euro ansteigen. Dann soll es einen Gewinn je Aktie von 3,28 Euro geben.

Das würde aus heutiger Sicht ein KGV von 4,5 bedeuten.  

541 Postings, 1617 Tage Grish.

 
  
    
1
27.01.22 14:26
Ganz ehrlich wer solche Zahlen raushaut ohne dass es eine Marktzulassung gibt, ist in meinen Augen eigentlich fast schon so unseriös wie Maydorn. Das ist reiner Spekulatius und die Zahl ist irgendwo aus der Luft gegriffen. Da kann auch jeder andere hier im Forum mal raten. Mehr Substanz hätte das dann auch nicht!  

123 Postings, 197 Tage Jimy 09Valneva Martzulassung

 
  
    
27.01.22 14:35

So sicher wie das Amen in der Kirche.
Bis spätestens Anfang April (eher im März)  

504 Postings, 500 Tage InlfuErste Position

 
  
    
27.01.22 14:35
ins Depot gelegt. Jetzt geht das Sammeln wieder los.  

4424 Postings, 5615 Tage Excellence50 Euro Ende März,

 
  
    
27.01.22 14:39
Dann sprechen wir uns wieder!  

770 Postings, 987 Tage Elemanungern,

 
  
    
27.01.22 14:42
aber Grish muß ich da Recht geben , es ist auf jeden Fall zu Früh .
Nach der Zulassung denke ich sind der Aktie keine Grenzen gesetzt aber jetzt schon ?!
 

28 Postings, 178 Tage Yokatashi85@Grish

 
  
    
3
27.01.22 14:49
..andere als unseriös zu betiteln ohne selbst stichhaltige Belege zu präsentieren, die dich zu einem anderen Ergebnis kommen lassen, zeugt auch nicht gerade von Professionalität.
Es wäre mir neu, dass Aktienkurse bzw. Analysteneinschätzungen potentiell zukünftig eintretende Ereignisse nicht einpreisen würden.  

Seite: Zurück 1 | ... | 256 | 257 |
| 259 | 260 | ... | 335  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben