UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 0,0%  Öl 112,9 1,3% 

IPO Delivery Hero AG

Seite 46 von 68
neuester Beitrag: 18.05.22 21:17
eröffnet am: 20.06.17 10:29 von: biergott Anzahl Beiträge: 1681
neuester Beitrag: 18.05.22 21:17 von: Renditeschup. Leser gesamt: 379254
davon Heute: 17
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... | 68  Weiter  

390 Postings, 1014 Tage brianinho.... die Frage ist ..

 
  
    
15.01.22 11:18
Was denken die Empfänger der DH Aktien für den glovoo Deal. In dem Trend stoßen die den Schrott direkt ab bzw. erhalten immer mehr Shares und die Verwässerung nimmt erheblich zu. Da die Bude ebenfalls defizitär ist, wird das eine roteFlagge  

1124 Postings, 2110 Tage StrohimKoppEingepreist ...

 
  
    
17.01.22 10:19
Es ist gut möglich, dass jetzt schon alle negativen Nachrichten zu DH eingepreist sind. Ganz egal, ob sie sich später zeigen oder nicht.

Der Markt kalkuliert mit einem Kapitalwert der Gewinne von rund 5,- ?/Aktie.

Bei einem KGV von 18 sind wir dann schnell bei Kursen um 90,- ?.

Darüber hinaus könnte sich DH auch zu einem Inflationsgewinner entwickeln. Denn die Lnagfristig erforderlichen Investitionen wurden zu günstigen Zinssätzen für die nächsten jahre finanziert. Auf der Ertragsseite fakturiert man jedoch zu tagesaktuellen Preisen.

Das könnte dem Ganzen demnächst einen ordentlichen Schub nach oben geben. Die von den Analysten prognostizierten Verluste werden aktuell jedenfalls wieder kleiner.  

390 Postings, 1014 Tage brianinhoinflationsgewinner?

 
  
    
1
17.01.22 10:25
Äußerst fragwürdig wie bei Inflation die Anzahl der Bestellungen steigen sollen? Die treibt die Verbraucher eher zurück in die Läden anstatt diesen Pizzabringdienst zu nutzen.

Wer investiert muss auch positiven cashflow haben oder verwässert weiter. Deshalb gehen auch die Verluste je Aktie zurück,  obwohl die Verluste in Summe katastrophal steigen.  

21807 Postings, 6856 Tage harry74nrwNimbus Wachstunswert ist weg

 
  
    
17.01.22 15:59
Werde in Zukunft seltener reinschauen, vielleicht bleibt er in den 70igern etwas hängen.

Technische Gegenreaktion?  Fehlanzeige!

Schönen Tag

-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

390 Postings, 1014 Tage brianinhoGegenreaktion?

 
  
    
17.01.22 19:45
Charttechnik und Schrott passen nicht zusammen.  Am 10.02 werden wieder die Anzahl der Bestellungen veröffentlicht. Nix zur Ertragssituation, wie es sich für eine Pommesbude im Dax gehört. Die Bude wird immerhin noch mit knapp 20 Mrd bewertet..... ohne Worte  

1353 Postings, 825 Tage Schatteneminenzbin zwar klar short investiert

 
  
    
18.01.22 15:52
hab aber eigentlich einen Rücklauf bis zur 100 erwartet, um von da mit Signalwirkung abzuprallen.
Aber scheinbar will hier grad jeder nur raus.  

390 Postings, 1014 Tage brianinhoETFs?

 
  
    
19.01.22 07:11
Hoffe mal die schmeissen auf den Markt,  müssen sie eigentlich.....  

1124 Postings, 2110 Tage StrohimKoppDer Ausverkauf um jeden Preis ...

 
  
    
31.01.22 17:09
... hat sein Ende gefunden.

Der heutige Kursanstieg zeigt nachdrücklich, dass sich nun auch Shortseller schnell eindecken.

Denn normal isrt ein Kursanstieg um fast 10% ohne jegliche Unternehmensnachrichten jedenfalls nicht.

Spätestens Ende März gibt es wieder 3-stellige Kurse. Nur Mut!  

2168 Postings, 1789 Tage Frühstücksei@StrohimKopp

 
  
    
1
31.01.22 18:09
Wird wohl so sein.
Reines Zockerpapier eben ohne große Substanz.    

390 Postings, 1014 Tage brianinhoKorrektur

 
  
    
02.02.22 07:00
...ohne jegliche Substanz.  

292 Postings, 563 Tage Ramto@strohimkopp #1118

 
  
    
05.02.22 02:15
So ganz verstehe ich dich nicht. Du hast hier schon oft bemängelt, das DH nur Verluste anhäuft, nicht transparent ist und auch kein wirklich plausibler Weg zur Profitabilität erkennbar ist. In dieser Hinsicht bin ich absolut deiner Meinung.

Dein Post ist schon etwas älter, und die Realität hat ihn überholt, aber wieso sollte 84? ein Kaufkurs gewesen sein? Was rechtfertigt dieses Market Cap? Fundamental ist das immer noch viel zu hoch und bei weitem überbewertet.  

1124 Postings, 2110 Tage StrohimKoppIch denke, ...

 
  
    
05.02.22 19:12
das Management hat die Zeichen der Zeit erkannt. Wenn man nun anstrebt, Gewinne zu erwirtschaften, oder zumindet einen positiven Cash flow aus der Geschäftstätigkeit erzielt, dann entfällt der Zeitdruck.

Außerdem bin ich der Auffassung, dass sich das Geschäftsfeld von DH ändern bzw. erweitern wird. Denn alle Lieferanten haben Probleme mit der letzten Meile. Hier gibt es sicher noch weiteres Potential, Geld zu verdienen, wenn man es anders organisiert und seinen Lieferservice zusammenlegt. Und unter diesen Gesichtspunkten steht DH in den Großstädten m.E. ganz gut da.

Und damit halte ich es für gut möglich, dass man schon bald wieder 3-stelige Kurse sehen wird. Auch wenn die Bäume nicht in den Himmel wachsen werden.  

496 Postings, 615 Tage ShortyFXIch denke die Bude ist durch

 
  
    
1
10.02.22 11:09
wenn Corona keine Sache mehr ist dann brechen da weiter die Umsätze ein.
Typischer Corona Gewinner der jetzt oder seit mitte letzem Jahr eins auf den Sack bekommt da warten wir kurz vor der 150. Mein Beileid wer die Aktie da gehalten hat diese Kurse sehen wir wohl nicht mehr.  

359 Postings, 6053 Tage centralparkPennystock - braucht kein Mensch

 
  
    
10.02.22 11:14

923 Postings, 953 Tage martini88Short

 
  
    
10.02.22 11:18
macht Geldbeutel voll.  

955 Postings, 209 Tage RolexAndiUnd raus, sage Danke

 
  
    
1
10.02.22 11:18
an den absolut überbewerteten Schrott. Wie so ein Müll im Dax sein kann werde ich nie verstehen.

WKN: SF2YS7  

2377 Postings, 297 Tage fob229357651schlecht für Aktionäre

 
  
    
10.02.22 11:25
gut für Zocker, Short reduziert, Call  kurzfristig rein  ,Ende ist aber offen  

221 Postings, 249 Tage Schmock_7Ist doch alles Supi ;)

 
  
    
1
10.02.22 11:29

money mouth

Rekordergebnisse für das Gesamtjahr 2021

Mit einer weiterhin starken Leistung im vierten Quartal 2021 schließt Delivery Hero ein Jahr ab, das von Wachstum, Innovation und soliden finanziellen Ergebnissen geprägt war. Insgesamt erwirtschaftete das Unternehmen einen GMV von 35,4 Mrd. EUR (+62% gegenüber dem Vorjahr) und übertraf damit leicht die Prognose von 33 bis 35 Mrd. EUR. Mit einem Gesamtumsatz der Segmente von 6,6 Mrd. EUR, 89% mehr als im Vorjahr, wurde das obere Ende der Prognose von 6,4 bis 6,7 Mrd. EUR fast erreicht. Die bereinigte EBITDA/GMV-Marge für das Geschäftsjahr 2021 in Höhe von -2,2% entspricht der Prognose von rund -2 %.

https://www.nebenwerte-magazin.com/...-hero-uebertrifft-gmv-prognose/
 

2377 Postings, 297 Tage fob229357651was 29 % fällt

 
  
    
1
10.02.22 11:30
steigt auch auf Tagesbasis wieder , wenigstens kurzfristig,  

4993 Postings, 5798 Tage albinoSelbst mit 13 Milliarden nach dem..

 
  
    
1
10.02.22 11:31
.....Absturz heute noch abenteuerlich hoch bewertet.  

2377 Postings, 297 Tage fob229357651?

 
  
    
1
10.02.22 11:33
Warum die da 29 % fällt ist mir ein Rätsel ,aber gut ich habe es eingesackt im Short  leider etwas zu spät ) und nehm jetzt den Call mit  , so übel ist das ja nun auch nicht ,warum auch immer , oder waren es Shortattcken .

https://www.nebenwerte-magazin.com/...-hero-uebertrifft-gmv-prognose/

.............Finanzieller Ausblick für 2022 und erwartete Profitabilität des Plattformgeschäfts

Delivery Hero hat auch seine Prognose[5] für das Gesamtjahr 2022 veröffentlicht und erwartet einen GMV zwischen 44 und 45 Mrd. EUR, einen Gesamtumsatz der Segmente von 9,5 bis 10,5 Mrd. EUR und eine bereinigte EBITDA/GMV-Marge von etwa -1,0 bis -1,2%. Das Unternehmen ist auf dem besten Weg, im Jahr 2022 ein positives bereinigtes EBITDA für das Plattformgeschäft zu erzielen.  

2377 Postings, 297 Tage fob229357651kleiner Rebound im Ansatz ?

 
  
    
1
10.02.22 11:39
also 51 -52 wäre Doppel -Bingo als Zocker heute ( gern mehr ) wie gesagt für Aktionäre ist das Mist und nicht gut  aber das ist halt auch so ein volatiler Wert

High 69,18
Low 47,60
Last 49,26
Change -27,09%

Tradegate.de  

4082 Postings, 1518 Tage neymarDelivery Hero schockt die Anleger

 
  
    
1
10.02.22 11:39

390 Postings, 1014 Tage brianinhoWer ist hier bitte geschockt?

 
  
    
10.02.22 11:44
Die Realität ist da. Kein funktionierendes Geschäftsmodell, Wert 0. Der Hammer für Linkshänder ist da.  

28171 Postings, 6207 Tage Terminator100.........besser als Wirecard

 
  
    
1
10.02.22 11:44
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... | 68  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben