UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.301 0,9%  MDAX 27.399 0,9%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.828 0,3%  TecDAX 2.976 0,6%  EStoxx50 3.572 0,9%  Nikkei 27.049 0,7%  Dollar 1,0588 0,0%  Öl 116,6 0,9% 

Blockchain Foundry - unentdecktes Unicorn?

Seite 9 von 25
neuester Beitrag: 24.06.22 18:57
eröffnet am: 29.12.20 09:22 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 611
neuester Beitrag: 24.06.22 18:57 von: andante Leser gesamt: 154169
davon Heute: 68
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 25  Weiter  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtNews

 
  
    
1
20.04.21 17:29
Zitat aus link s.u:

""" Wenn Lux Ende April eingeführt wird, wird Klever die primäre mobile Geldbörse für SYS und Syscoin Platform Tokens (SPTs) werden... ...

Klever ist eine der am meisten angenommenen Multi-Coin-Mobile-Wallets in der Krypto-Industrie, mit über 2,5 Millionen Downloads und 537k monatlich aktiven Nutzern, die von Selbstverwahrung und einfachen In-Wallet-Diensten wie Swaps und einer Fiat-zu-Krypto-On-Rampe profitieren, die Kreditkarten und Apple Pay akzeptiert. """

https://syscoin.org/news/syscoin-partners-with-klever  

1108 Postings, 2299 Tage andanteIxurt

 
  
    
20.04.21 21:37
Interessant, scheint den Markt aber gerade nicht zu interessieren  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtandante.. lach.. sieht ganz danach aus.. ;-)

 
  
    
21.04.21 16:16
Ende April,
während und nach der vermutlichen Kursexplosion,
versuchen denn wieder alle aufzuspringen..

was solls.. wer nicht will der hat wohl schon..  

4207 Postings, 4651 Tage Master MintWow

 
  
    
21.04.21 18:00
Hatte nicht gedacht hier mit weniger als einem Blauen Auge davon zu kommen.

Aber ich beobachte den Fall hier weiter:)
 

8767 Postings, 4033 Tage ixurtWenn du dich mit Blockchain Foundre inhaltlich

 
  
    
2
21.04.21 18:42
beschäftigen würdest hättest du zu keiner Zeit Zweifel spüren brauchen..

Du brauchst nur etwas zurückzuscrollen und lesen!

Für die Nachwelt..

der Kurs zieht endlich an.. !!!

aktuell  0,27 ?  = +9,31%  

1108 Postings, 2299 Tage andanteSpannend

 
  
    
21.04.21 20:45
Wenn es im NASDAQ über die 54 geht könnte es ja doch noch was werden  
Angehängte Grafik:
chart_month_blockchainfoundry.png (verkleinert auf 20%) vergrößern
chart_month_blockchainfoundry.png

8767 Postings, 4033 Tage ixurthmm, beschäftigt ihr Zocker euch nur kurstechnisch

 
  
    
21.04.21 21:01
mit eurem Invdest?

So völlig fundamental-inhaltlose, nicht wirklich zum Unternehmen beitragende Zocker-poost ist echt nervig!  

4207 Postings, 4651 Tage Master MintNasdaq

 
  
    
1
21.04.21 21:10
Warum interessiert das überhaupt?
Die gehandelten Stücke sind in D und CAD weit höher .
Mich nervt sowas ab wenn anders wo gelistete Aktien nach der OTC gehen.

Zweifel ? Aber sowas von. Bisher glauben die Ahornboy's nicht an die Bude.
Die Vola spricht momentan für's zocken. Rauf auf 0,69 cad und runter auf 0,345
Das sind mal eben 50% das spricht nicht für "Glauben" sondern eher für "Zweifeln"

Die nächste Welle nehm ich dann auch wieder mit, erst wenn sich was abzeichnet gehts hier Long bei mir  

4207 Postings, 4651 Tage Master MintNachtrag

 
  
    
1
21.04.21 21:17
Über die Firma spricht an der OTC kein Mensch.
Volumen dort heute unter 50.000 in der ganzen Börsensitzung

Das ist die ca. 3 fache Quote die ich hin und her schiebe :) also so zu sagen nüscht  

1108 Postings, 2299 Tage andanteIxurt

 
  
    
21.04.21 21:44
Du hast auf jeden Fall mehr Ahnung von der Materie als ich. Ich wollte Dir nicht zu nahe treten. Aber wenn Du meinst die Zocker bewegen nichts... Gamestop? ;)
 

8767 Postings, 4033 Tage ixurtGeschenkt andante, dass Zocker nichts bewegen habe

 
  
    
1
21.04.21 23:28
ich nicht gesagt!

Im Gegenteil,
Zocker sorgen für Unruhe und Volatilität die nur ihnen selbst nutzt..
Aber danke für deine freundlichen Worte..
anders als Master Mind dem ich ja auch nur helfen wollte,
scheinst du nicht so provokativ zu sein..

@Master Mind, dass über Blockchain Foundry an der OTC kein Mensch spricht,
wundert nicht..
Syscoin und co ist/sind so speziell dass nur wenige wissen um was es hier geht..
die OTC-Zocker werden erst aufmerksam wenn die Rakete zündet..

Hier handelt es sich übrigens um ein Mammut-Langzeitprojekt..


@all
vielleicht können wir ja zusammenarbeiten,
du und Master Mind bringt die Charts
und erläutert sie mit ein paar erklärenden Worten
und ich bringe die Fundamentals..
 

8767 Postings, 4033 Tage ixurtNoch 6 Tage bis zum Start

 
  
    
22.04.21 00:42
der Markt dürfte nun Tag für Tag bewusster werden,

dass hier etwas ganz Großes initiiert wird.. :-))  

4207 Postings, 4651 Tage Master Mint@ixurt

 
  
    
3
22.04.21 10:14
So provokativ bin ich gar nicht. Ich habe Jahre lang blind investiert. Ich habe mit einigen Firmen aus Canada gutes Geld gemacht.
Tja, nur leider haben andere die Gewinne wieder aufgefressen. Einige sogar mit schnellem Totalverlust.

Ich finde BF ja nicht schlecht aber da die Kurse hier dem Kryptomarkt hinterher rennen oder kurzweilig auch voraus laufen ist es immer ein wenig brenzlich.
Schauen wir heute auf Krypto, da sieht es wieder sehr rot aus, nehme ich noch Riot Blockchain dazu  mit gestern -7% und heute -5% im Pre market dürfte es.....

Schwer zu sagen aber das ist das was mich auch an Europäische Aktien stört.
Die sind morgens bei uns schön grün und macht die Wall Street in rot auf, gehts hier abwärts.
Das ist so irre, denn unsere Unternehmen ticken anders und sind meisten Teils noch unterbewertet.
Würde z.bsp. VW sich Tesla's KGV von 1.162 annähern hätten wir hier etliche Millionäre mehr in D.

Aber nun gut, zu Welt abgekommen vom Thema

Ich bleibe an der Story dran hier denn interessant ist Sie. Chart bringt hier nicht viel. Ich hab versucht danach zu tragen und bin gescheitert.

Ich arbeite dran:)

 

4207 Postings, 4651 Tage Master MintBin auch gespannt...

 
  
    
22.04.21 10:36
...ob es Auswirkungen hat wenn die morgen Coinbase vom Handel in Deutschland aussetzen.

Da fehlen wohl irgend welche Daten ( Das haben die nicht vorher gesehen).  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtFreitag ist der kleine Verfalltag, dass dürfte für

 
  
    
1
23.04.21 02:34
Bitcoin und co morgen also recht volatil werden.

Wie in den vergangenen Wochen auch schon, dürfte danach für ca. 2-3 Wochen Blockchain-FOMO entstehen..

Übrigens.. noch 5 Tage bis Start von Syscoin LUX...

ergo..  
rechne ich, wenn alles gut läuft,
in der kommenden Woche mit einem heißen Ritt Richtung Norden.. :-)  

4207 Postings, 4651 Tage Master Mint@ixurt

 
  
    
23.04.21 12:02
Das ist jetzt die Korrektur bei den Krypto's an die keiner geglaubt hat.
Die Frage ist jetzt, wie viel?
Mein Pferd steht noch im Stall was das jetzt zu einer Wette macht.
Ich warte das Wochenende ab, mal sehen wann es sich fängt.
Hab mein Ledger aber griffbereit um ein zu parken.

Schönes WE @ all  

1108 Postings, 2299 Tage andanteno risk, no fun

 
  
    
2
23.04.21 12:17
Ich habe zwar wirklich keine Ahnung von der Blockchain- Technik,
aber der Kursverlauf seit Börsenstart in 2018 gefällt mir.  Auch wenn ihr auf Charts nichts gebt, hier noch mal der der ja wohl doch maßgebende Chart für Kanada.
Ich habe heute dann doch noch mal ein kleines Schüppchen draufgelegt, bin jetzt mit 5000 Stück dabei. Mit Abstand kleinste Position im Depot, aber mal sehen.. ;)
So long  
Angehängte Grafik:
blockchain_can_gesamt.jpg
blockchain_can_gesamt.jpg

8767 Postings, 4033 Tage ixurtMaster Mint #216 ist es nicht siehe #215!

 
  
    
1
23.04.21 13:00
"Kleinere Zwischendurch-Korrekturen" von bis zu 30% sind in einem BTC-Bullrun durchaus üblich und werden uns bis in den Kryptowinter hinein auch noch mehrfach begegnen!

"Nicht witzig" an dieser Stelle, dass Blockchain Foundry eigentlich nichts mit dem Bitcoinpreis zu tun hat.
Syscoin und Blockchain Foundry  im Lemmingen-FUD trotzdem mitgerissen werden..

Verweise nochmals darauf, dass heute ein kleiner Verfallstag ist.
Das heißt, heute verfallen an den Terminbörsen Optionen auf Bitcoins.

Der kleine Verfallstag findet übrigens an jedem dritten Freitag eines Monats statt.

Seit Beginn vom BTC-Aufwärtstrend vor ca. 7 Monaten,
verzeichnete der BTC-Preis die ersten 2 Wochen nach dem Verfallstag
immer einen massiven Aufwärtsschwung ,
wohingegen nach 3 - 4 Wochen, also den beiden Wochen vor dem Verfallstag,
die Bullen und Bären jedesmal mit ihrer Positionierung begannen,
was am Verfallstag aber jedesmal ihren krönenden Negativ-Abschluss fand!

Solange wir bei ca. 50.000 USD und keinesfalls unter ca. 45.000 USD fallen,
ist der Bullentrend noch intakt!

Ergo, gehe ich davon aus,
dass "spätestens"am Wochenende,
wenn nicht vielleicht sogar heute am späten Abend schon,
eine Erholung vom Bitcoinpreis resp Blockchain Foundry stattfindet
und das FOMO erneut beginnt..  

1108 Postings, 2299 Tage andanteFOMO

 
  
    
1
23.04.21 13:24
Hoffentlich finde ich mich hier nicht bald als FOMO Opfer wieder :)  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtandante. wer sagt, dass er von Charts nichts hält?

 
  
    
1
23.04.21 13:34
Ich finde die Charttechnik unterstützend zu meinen fundamentalen Betrachtungen.

Sie führt zwar öfter ins Abseits,
ist aber zusätzlich als rein verkürzte technische Analyse sehr hilfreich.

Apropo Abseitsfalle..
wie gesagt, der Bitcoin ist die Mutter der Kryptowährungen.

Bei einer Aufwärtsbewegung zieht er die meisten Altcoins so auch den Syscoin mit nach oben.

Die Seitwärtsbewegung des Bitcoins führt oft zu einer Altcoin Season indem die Altcoins an Marktdominanz gewinnen.

Gehts heftig abwärts mit dem Bitcoin,
reißt er wegen dem Lemmingverhalten der Marktteilnehmer die Altcoins i.d.Regel mit nach unten.

Mit ihrem System-Upgrate wird Syscoin jedoch in die Funktionsliga von Ethereum, Cardano und Polkadot transformiert.
Das dürfte sich mit ziemlicher Sicherheit auch unabhängig von der Bitcoin-Performance
auf den Preis von Syscoin resp. Blockchain Foundry auswirken..

Gruß ix

 

1108 Postings, 2299 Tage andanteKapitalertragssteuer auf Bitcoin

 
  
    
23.04.21 14:19
Auslöser für den Rücksetzer in der Nacht auf Freitag waren die Pläne von US-Präsident Joe Biden für eine höhere Kapitalertragsteuer. Spekulationen zufolge könnte sich diese auf die Besteuerung von Kryptowährungen ausweiten. Einige Fonds reagierten auf die Nachrichten mit aggressiven Verkäufen, berichten Händler.
Auch ein Tweet machte die Runde: Andrew Fisher, ein wenig bekannter Portfolio Manager, behauptete, Finanzministerin Janet Yellen würde eine Kapitalertragssteuer auf Bitcoin- und andere Krypto-Gewinne in Höhe von 80 Prozent legen.

Dürfte auch BF tangieren..  aber vermutlich nur kurzfristig, oder?  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtandante.. momentan zwingt man Erklärungen auf, die

 
  
    
23.04.21 15:07
aber letztendlich schon alle längs bekannt und eingepreist sind..

so auch:
Während einige Analysten Binance für eine 9.000-BTC-Lagerstätte verantwortlich machen , konzentrierten sich andere auf den durch einen Kohlebergbauunfall in China verursachten Rückgang der Hashrate.

Unabhängig von der medialen Begründung der Tiefs ist es doch erstaunlich, dass der Anstieg des Bitcoin-Bullrans seit 7 Monaten regelmäßig ca. 2 Wochen vor den Verfallstagen auf seinen Weg nach oben (Ziel siehe S2Fx-Modell) gestört bzw zurückgeworfen wird.

Um aber im Anschluss, völlig unbeeindruckt der Nachrichtenlage sein Ziel Richtung ca. 180.000 USD plus Übertreibungen fortzusetzen!  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtBis zum nächsten kleinen Verfallstag am 22. Mai

 
  
    
1
23.04.21 15:12
rechne ich damit, dass der Bitcoinpreis die 70.000 USD überschreitet!  

8767 Postings, 4033 Tage ixurtWobei es mir weniger um die neuen Hochs geht,

 
  
    
23.04.21 15:18
viel interessanter finde ich,
dass wir mit jeder kleineren bis mittleren Bitcoin-Korrektur
bei höheren Tiefs entlang der MA21 landen ...  

1108 Postings, 2299 Tage andanteKryptowährungen sind schon spannend..

 
  
    
23.04.21 17:17
aber da ich nix davon verstehe bleibe ich brav bei Aktien, ist spekulativ genug. Vielleicht kann ich mit BF ja ein wenig am Hype der Kryptos partizipieren.
Der BF Kurs hält sich intraday auf dem niedrigeren Niveau, bisher zumindest. Mal sehen was bis Börsenschluss in Übersee noch passiert, und dann wird es ja nächsten Monat wohl spannend  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben