UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Cegedim (WKN:895036)

Seite 138 von 149
neuester Beitrag: 25.11.20 14:47
eröffnet am: 30.11.16 19:05 von: vinternet Anzahl Beiträge: 3701
neuester Beitrag: 25.11.20 14:47 von: Obelisk Leser gesamt: 583260
davon Heute: 450
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 136 | 137 |
| 139 | 140 | ... | 149  Weiter  

100543 Postings, 7561 Tage Katjuschasieh es positiv!

 
  
    
05.10.20 20:34
wochenlang lag der L&S-Kurs Abends unerklärlich deutlich über dem Schlusskurs in Paris, aber der Aktienkurs ist dann Tage und Wochen weiter gefallen.

Vielleicht wird es jetzt ja umgekehrt sein.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

3408 Postings, 3976 Tage Juliette"Cegedim SRH und Rue de la Paye

 
  
    
4
06.10.20 08:42
bündeln ihre Kompetenzen zur Gründung von TEAMS-Experten.

Mit dem gemeinsamen Ziel, das Sozialmanagement zu einem Hebel für Wachstum zu machen, nutzt Cegedim SRH, ein bedeutender Akteur auf dem Gebiet der digitalen Lohn- und Gehaltsabrechnung/HR-Lösungen, die Erfahrung von Rue de La Paye auf dem Markt des öffentlichen Rechnungswesens, um TEAMS Experts auf den Markt zu bringen, eine maßgeschneiderte und skalierbare digitale Lösung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung, die vollständig für öffentliche Rechnungsprüfer bestimmt ist...."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://live.euronext.com/product/equities/...anyPressRelease-2953824

 

332 Postings, 452 Tage trustoneNews

 
  
    
3
06.10.20 09:59
nächste schöne News,
und ab Oktober-November soll es ja noch weitere bedeutende Nachrichten geben wie im letzten Conference Call berichtet wurde,
auch dieses neue bereits entwickelte "Produkt" soll noch im laufenden Q4 vorgestellt werden,

ich bleib dabei, ende 2020 stehen wir bei deutlich über 30 Euro,  

332 Postings, 452 Tage trustoneim

 
  
    
3
06.10.20 23:42
im Februar waren nur 0,1% der Arztbesuche Digitale Tele Arzt Termine,
nun ist dieser Anteil auf etwa 10% angestiegen,

das ist somit eine "Verundertfachung" seit Februar berichtet die Cegedim Tochter maiia

https://www.zonebourse.com/cours/action/...e-En-savoir-plus-31489486/  

1124 Postings, 3506 Tage 19MajorTom68Schlusskurs Paris bei 25,00 Euro

 
  
    
07.10.20 18:16
Wahnsinn, mit kleinen Umsätzen von 26 auf 24,60.

Ich verstehe das nicht....  

13890 Postings, 5572 Tage ScansoftBei 19 Eur morgen früh,

 
  
    
2
07.10.20 18:33
Kaufe ich nach.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

100543 Postings, 7561 Tage Katjuschaist aber wirklich lächerlich

 
  
    
2
07.10.20 20:31
Da werden heute tausende Stücke bei 26,5 ? gehandelt, und dann geht es in 5 Minuten von 26,5 auf 24,6 ? mit etwa 350 Stück. War wohl einfach das Orderbuch kurzzeitig mal zu dünn.
Würde mich nicht wundern, wenn wir morgen früh wieder sofort bei 26,0-26,5 loslegen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

332 Postings, 452 Tage trustonedieser

 
  
    
1
08.10.20 10:24
dieser aktuelle Lock Down "light" in großen Teilen Frankreichs müsste das Cegedim Geschäft im Bereich der Telemedizin eigentlich deutlich beflügeln,

es soll ja alles was irgend möglich ist von zu Hause aus gemacht werden,
 

3408 Postings, 3976 Tage JulietteDie sollen sich in Bezug auf Cegedim

 
  
    
1
09.10.20 11:38
keinen Zwang antun. So ein Gemischtwarenladen würde denen gut zu Gesicht stehen:-)

"CompuGroup-CFO Michael Rauch ist weiter auf Shopping-Tour: ?Wir prüfen ständig den Markt nach Zukäufen?. Potenzielle Übernahmen müssten aber strategisch und unter finanziellen Gesichtspunkten passen...." / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

2318 Postings, 7660 Tage Netfox@Juliette

 
  
    
09.10.20 12:06

Aber nicht zu diesen lächerlichen Kursen.undecided

 

13890 Postings, 5572 Tage ScansoftCegedim hat ja gerade

 
  
    
2
09.10.20 14:33
sein UK Geschäft zusammengelegt.

https://www.cegedimrx.co.uk/about-us

50 Mill. Pfund Umsatz. Wenn man dies für 200 Mill. EUR abgeben würde, wäre Cegedim schuldenfrei und CGM wäre in allen Marktsegmenten in UK vertreten. Wäre jedenfalls für alle Beteiligten kein schlechter Deal. Aber Cegedim hat ja schon gesagt, dass man nix mehr abgeben möchte. Mal schauen
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

13890 Postings, 5572 Tage ScansoftSo, mit dem heutigen Tag hat mir

 
  
    
8
09.10.20 16:10
mein GFG Engagement mehr Gewinn gebracht, als ich insgesamt in Cegedim investiert habe. D.h. wenn der Kurs von Cegedim auf Null fällt, was der Markt ja offensichtlich als fair ansieht, werde ich 2020 immer noch besser als der DAX abschließen:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

332 Postings, 452 Tage trustoneist

 
  
    
09.10.20 20:38
eine mögliche Übernahme von Cegedim durch einen großen Player wie Compugroup ist bei mir hier jedenfalls einer der Gründe warum ich mit dabei bin,

aber da müsste natürlich der Gründer der 50% der Aktien hält dafür sein,
manches spricht sicher dagegen, aber sein mittlerweile hohes Alter könnte auch dafür sprechen,

über 500 Mio. könnte schnell jemand für Cegedim bieten,  

13890 Postings, 5572 Tage ScansoftVerkauf wäre jetzt das Dümmste was man

 
  
    
1
09.10.20 20:59
machen könnte, nachdem man in den vergangenen 6 Jahren über 250 Mill. EUR in ein neues Produktportfolio investiert hat. Für läppische 100% warte ich jetzt nicht auch schon seit 4 Jahren ohne Ertrag. Jetzt bitte 5 Jahre lang die Ernte einfahren und dann kann man immer noch verkaufen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

332 Postings, 452 Tage trustonenicht

 
  
    
09.10.20 22:43
nicht falsch verstehen mir ist eine positive Unternehmensentwicklung und nicht Übernahme auch das liebste Szenario,  (außer jemand bietet auf einen Schlag 50 Euro je Aktie dann kann man sich auch nicht beschweren............)

stocke meine Position bei Kursschwäche aktuell ja sogar noch etwas auf,
im letzten Conference Call wurde ja im Prinzip genau auf deine Punkte eingegangen,

man hatte noch hohe Entwicklungskosten zuletzt die zukünftig sinken - neue Produkte daraus sollen noch bis ende des Jahres vorgestellt werden,

Zukäufe plant man erstmal keine,
Kosten sollen die kommenden Jahre bei steigendem Umsatz sinken, Profitabilität soll hoch,

kommt das alles so werden wir mit dem Wert ähnliche Freude haben wie mit der GFG,
wobei Cegedim ja bereits profitabel sein wird in 2020 und noch nicht mal mit dem einfachen Umsatz bewertet ist,  

100543 Postings, 7561 Tage Katjuscha6% Wachstum und 10% EBIT Marge

 
  
    
1
09.10.20 23:28
In 2022, und dann KUV von 1,5, und man wäre bei meinem Kursziel von 60? angekommen.

Aber klar, wenn man mir morgen 50? bietet, würde ich es annehmen. Würde man zwar Potenzial verschenken, aber die 20% könnte man sicher auch anderswo erzielen.

Ich glaub aber eh nicht dass das passiert. Dann schon eher der Teilverkauf UK, aber auch nur wenn man die 200 Mio zahlt. Wären ja für Compugroup übliche Multiplen. Für Cegedim eher ungewöhnlich, und deshalb würde man wohl bei so einem Preis auch drauf eingehen.
Andererseits, was soll man mit dem ganzen Cash? Man wäre ja mehr als schuldenfrei, sondern inklusive der eigenen Cashflows hätte man dann Ende 2021 knapp 100 Mio Cash. Nur würde Cegedim höher bewerten, nur weil man schuldenfrei ist? Für die Aktie wohl eher besser, wenn man die Gewinne ordentlich steigert, inklusive UK.
-----------
the harder we fight the higher the wall

13890 Postings, 5572 Tage ScansoftBloß kein Cash, weil erstens

 
  
    
3
09.10.20 23:38
sich wegen des Bonds das Finanzergebnis nicht  verbessert und zweitens würde Cegedim dann sicherlich wieder Geld in M&A versenken. Aktuell ist es eigentlich ideal. Man hat eine starke R&D Abteilung aufgebaut, hat keine Schwachstellen mehr im Portfolio und eine effiziente Kapitalstruktur. Fehlen eigentlich nur noch die Dividenden.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

618 Postings, 4068 Tage Carterups...

 
  
    
1
12.10.20 08:45
woher das Kaufinteresse heute Morgen? Schöner Wochenbeginn ;)  

1055 Postings, 1931 Tage matze91Zu Cegedim vs. GBG Actisure

 
  
    
4
13.10.20 09:35
Neuer Kunde! Kann jemand das Potenzial einschätzen?

BRISTOL, UK, PARIS, Frankreich und GUERNSEY, Kanalinseln, 13. Oktober 2020

"Cegedim Insurance Solutions, ein führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für die globalen Krankenversicherungsmärkte, ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass die Global Benefits Group (GBG) mit Actisure, Cegedim Insurance Solutions preisgekrönten Kranken-, Schutz- und Reiseversicherungspolicen und weltweit erfolgreich ist Schadenmanagementsystem.

Die Global Benefits Group implementiert das weltweit führende Krankenversicherungssystem, um die weitere internationale Expansion gemäß ihrer Strategie für 2020 und darüber hinaus voranzutreiben.

Nach einem gründlichen Bewertungsprozess hat GBG Actisure von Cegedim Insurance Solutions ausgewählt, um die folgenden Ziele zu erreichen:

Ersetzen Sie die vorhandenen Legacy-Systeme und die zugehörigen manuellen Prozesse
Verbessern Sie die interne Schadenbearbeitung und verbessern Sie regelgesteuerte betriebliche Prozesse
Unterstützung seiner globalen Geschäftsentwicklungsinitiativen
Bereitstellung einer Plattform für die Einführung globaler Standardgeschäftspraktiken

Zweiphasenansatz

Die erste Phase wurde mit einer schnellen und agilen Implementierung erreicht. In der zweiten Phase wurde die Actisure-Implementierung auf das globale Unternehmen von GBG ausgeweitet.  .................."




https://www.cegedim.com/Communique/..._Actisure-October%202020_EN.pdf  

332 Postings, 452 Tage trustonedürfte

 
  
    
13.10.20 10:07
dürfte definitiv ein Auftrag der Kategorie "Großauftrag" sein;

weltweit aktiver Versicherer,

https://www.gbg.com/#/Home


 

71 Postings, 7346 Tage cadIch bin zwar dick in

 
  
    
13.10.20 10:24
Cegedim drin, trotzdem würde ich nicht sagen, dass es ein Großauftrag ist. Der Umsatz von gbg ist doch ziemlich überschaubar.  

184 Postings, 594 Tage Teddy97Es zeigt aber

 
  
    
13.10.20 11:09
zumindest, dass man noch in der Lage ist, neue Aufträge an Land zu ziehen.  

13890 Postings, 5572 Tage ScansoftIst für Cegedim nicht

 
  
    
13.10.20 11:59
relevant, aber man beginnt wieder offensiver zu kommunizieren. Dies ist für mich der entscheidende Part. Dieser Trend setzt sich hoffentlich in den nächsten Wochen noch weiter fort. Es steht ja noch die angekündigte PR zu neuen Produktgeneration aus. Zudem dürfte das Q 3 reicht stark verlaufen sein. Hier freue ich mich schon auf die Umsatzzahlen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

1055 Postings, 1931 Tage matze91Ist für Cegedim nicht relevant?

 
  
    
13.10.20 12:08
@ Scan, das verstehe ich jetzt garnicht.

Wenn doch GBG einen deutlichen Nutzen hat, dann wird doch wohl CEGEDIM auch finanziell profitieren.

Nutzen für GBG:

"Nach einem gründlichen Bewertungsprozess hat GBG Actisure von Cegedim Insurance Solutions ausgewählt, um die folgenden Ziele zu erreichen:

-Ersetzen Sie die vorhandenen Legacy-Systeme und die zugehörigen manuellen Prozesse
Verbessern Sie die interne Schadenbearbeitung und verbessern Sie regelgesteuerte betriebliche Prozesse
-Unterstützung seiner globalen Geschäftsentwicklungsinitiativen
-Bereitstellung einer Plattform für die Einführung globaler Standardgeschäftspraktiken"
 

1055 Postings, 1931 Tage matze91nicht relevant? 2

 
  
    
1
13.10.20 12:11
CEGEDIM auch finanziell profitieren....... wenigstens mittelbar.  

Seite: Zurück 1 | ... | 136 | 137 |
| 139 | 140 | ... | 149  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben