Kaffee long wird interessant

Seite 1 von 164
neuester Beitrag: 11.01.23 17:31
eröffnet am: 22.06.09 14:02 von: Minespec Anzahl Beiträge: 4094
neuester Beitrag: 11.01.23 17:31 von: bauwi Leser gesamt: 1035238
davon Heute: 178
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
162 | 163 | 164 | 164  Weiter  

17202 Postings, 5865 Tage MinespecKaffee long wird interessant

 
  
    
27
22.06.09 14:02
AA018S  ( keine Kaufempfehlung  nur meine Meinung )  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
162 | 163 | 164 | 164  Weiter  
4068 Postings ausgeblendet.

9789 Postings, 8491 Tage bauwiKaffee schmiert jetzt hoffentlich richtig ab!

 
  
    
14.09.22 17:40
Sieht sehr gut aus
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

543 Postings, 4465 Tage MercyKaffee war in Euro noch NIE so teuer

 
  
    
28.09.22 18:07
Kaffee explodiert förmlich.
Kaum ein kleiner Abverkauf, schon wird der preis wieder in die Höhe gedrückt.
Gestern waren alle Rohstoffe im roten Bereich.
Nur Kaffee "allein2 war im Aufwind.
Wie lange noch.
Sehen wir die 300 ???????????????  

9789 Postings, 8491 Tage bauwiNein! Kaffee verliert an Stärke

 
  
    
06.10.22 17:38
Die charttechnischen Hochpunkte liegen nun tiefer, weshalb ich nicht mehr an eine Erholung glaube.
Außerdem normalisieren sich die Produktionsketten. Inflationäre Tendenzen schwächen sich ab.
Bleibe  weiter short, verändere jedoch nix mehr an der Positionsgröße.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

543 Postings, 4465 Tage MercyWarum sollte Kaffee fallen?

 
  
    
06.10.22 18:04
Kaffee wird nach einem Anstieg direkt wieder abverkauft.
Ernte oder Lagergründe gibt es keine.
Rohstoffe sind z. Zt. für die Hedgefonds ein Spielball  

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@ Mercy Du siehst doch, dass Kaffee fällt?

 
  
    
13.10.22 16:52
Oder ?  Die Gründe sind mir relativ egal.
Sätze wie "Rohstoffe sind z. Zt. für die Hedgefonds ein Spielball"  könnten genauso von einem grün justierten Oberlehrer kommen, der über die wahren Hintergründe nix weiß.
Insofern bist Du genauso ein Spekulant wie ich. Doch ich spekuliere nicht mit Vermutungen und Behauptungen, die jeglicher Grundlage entbehren!!
Fazit: Meine Investition hat funktioniert, und läuft sogar noch weiter, bis der Markt sich verausgabt hat.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

543 Postings, 4465 Tage MercyBauwi

 
  
    
18.10.22 18:49
Wie tief fällt Kaffee Deiner Schätzung nach

Du kennst dich damit aus
Ab wann würdest Du Long gehen?  

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Guck Dir den

 
  
    
25.10.22 16:37
dreijährigen Chart an, damit Du in etwa ein Gefühl dafür bekommst.
Bin aktuell immer noch short und bleibe es auch.
Was nicht heißen muss, dass ich Zwischenerholungen nicht auch noch traden möchte.
Sobald die Tagesverluste kleiner werden sehe ich die Chance einer Zwischenerholung gegeben.
Langfristig allerdings eine Halbierung der aktuellen Preise. Deshalb on the long run: SHORT
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwiAlles läuft nach Plan

 
  
    
26.10.22 22:29
Wozu in Microsoft oder sonstige Aktien investieren?  The Trend is your friend - selbst Google bringt short mehr ein.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Fetter Washout! Weiter Kaffee SHORT!

 
  
    
28.10.22 17:55
Wir haben den Boden noch nicht gefunden!  Sobald ich switche - hier gebe ich's bekannt!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

543 Postings, 4465 Tage Mercy@Bauwi

 
  
    
28.10.22 18:37
OK, stehe an der Seitenlinie  

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Achtung! Der Trendwendepunkt

 
  
    
01.11.22 01:25
könnte nun vor uns liegen. Bereits heute morgen hatte ich den Switch vorgesehen. Doch noch nicht umgesetzt, was im Nachhinein bedauerlich ist.
Doch möchte ich nun noch die nächsten zwei Tage beobachten. Ein  leichter Rücksetzer würde sodann den Einstiegszeitpunkt mit der ersten Long-Tranche fix machen.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Bin seit gestern vorübergehend

 
  
    
04.11.22 12:09
gleichzeitig long. Die LONG-Posi ist aber doppelt gewichtet, um mehr heraus zu holen. Sobald dieser Trend ausgedient hat, wird diese Posi wieder rausgekickt!  
Momentan schwer zu sagen - wo wir mittelfristig hinlaufen. Ich muss das von Tag zu Tag neu bewerten.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwiUnd weiter mit Vollgas SHORT!

 
  
    
08.11.22 14:14
Der Kurs wird dort ankommen, wo er hingehört!  Am Boden!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Achtung Jetzt SWITCH

 
  
    
10.11.22 17:20
auf LONG!!!  
Ich persönlich lass den SHORT noch etwas drin...........doch der LONG spielt mehr ein, so dass unter dem Strich immer noch plus bleibt!    
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

543 Postings, 4465 Tage Mercy@Bauwi

 
  
    
11.11.22 16:41
Wow, das ist Timing genau auf dem Punkt.
Hast eine Glaskugel oder eine sehr gute Quelle?
Wie weit geht der Long. bzw. wir hoch schiesst der Kaffe?
190, 200, 210  oder höher?  

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Die Shorts gehen jetzt dann

 
  
    
15.11.22 15:50
raus..........denn heute sind die nochmal expolodiert.
Doch mit LONG bin ich nun satt im Minus. Strategie: Setze jetzt voll auf LONG und lasse den Kurs nun erholen.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@Mercy Der Switch auf LONG ist nun komplett

 
  
    
15.11.22 20:08
vollzogen. Die damit einhergegangenen Kursgewinne sind gesichert!
Planmäßig ist der Kurs Richtung Süden gerauscht, doch nun halte ich das Ganze für etwas überverkauft. Hoffe, dass meine Einschätzung sich aktuell wieder realisiert. Wie weit die erwartete Erholung gehen wird, will ich mich nicht festlegen. Zumal ich keine Glaskugel zur Verfügung habe.
Irgendwelche Quellen bringen in dem Zusammenhang kaum etwas. Im Gegenteil - man sollte sich einen gewissen Erfahrungswert zulegen, um ein Gefühl für diese besonderen Chartverlauf zulegen.
Fundamentals haben oftmals keinen Einfluss auf den Kurs. Die Wahrscheinlichkeitsextreme im Kursverlauf sind das Berechenbarste.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

543 Postings, 4465 Tage Mercy@ Bauwi, Für mich noch zu früh

 
  
    
17.11.22 16:24
Kann jetzt etwas hoch gehen.
Schätze nach ca. 5 % Plus ein weiterer Abwärtstrend bis auf ca.  120 - 125 $  

9789 Postings, 8491 Tage bauwi@ Mercy Könntest natürlich richtig liegen

 
  
    
17.11.22 17:51
Bin mit LONG aktuell 25 % in den Miesen. Doch noch kann ich's mir leisten investiert zu bleiben, da ich eine vorübergehende Kurserholung stark in Betracht ziehe, und mit derartigen Extremen gut zurecht komme. Nach Regen kommt in der Regel wieder Sonnenschein - heißt, wenn nahezu alle Rohstoffe fallen sagt das etwas über den konjunkturellen Verlauf und die Nachfrage aus.
Der Konsum von Kaffee ist trotz Rezession relativ gleichbleibend. Das Pendel schlägt wieder in die andere Richtung.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

31 Postings, 5869 Tage londiumZielkurs 125

 
  
    
1
18.11.22 11:56
Sehe das ähnlich wie mercy und erwarte längerfristig Kurse unter 135. Warte die kurze Erholung ab, rechne da mit bis zu 162. Dann sollte es wieder short gehen. Da bin ich dann dabei.
*Keine Handlungsempfehlung!*  

9789 Postings, 8491 Tage bauwiZielkurs 180

 
  
    
21.11.22 15:02
Rechne nicht mit einer kurzen, sondern mit einer deutlichen und anhaltenden Erholung!
Deshalb bin ich bis auf Weiteres voll auf LONG eingestellt!  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwiKaffee - das neue GOLD!

 
  
    
21.11.22 18:01
In long term - die Widrigkeiten für den Kaffeenbau werden größer und schwieriger.
Ob's an den klimatischen Veränderungen liegt, oder regionale Besonderheiten in die Kerbe hauen - Kaffee wird ein Luxusprodukt werden!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

9789 Postings, 8491 Tage bauwiBin jetzt raus - Gewinne reichen mir!

 
  
    
01.12.22 17:11
Ein ander Mal geht's weiter
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

26050 Postings, 3345 Tage Galearisschwerer Einbruch

 
  
    
11.01.23 17:23

9789 Postings, 8491 Tage bauwiDie Bohnen kullern runter

 
  
    
11.01.23 17:31
Da muss man nicht dabei sein. Doch die Gegenreaktion wird sicher wieder kommen. Dann bin ich wieder dabei.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
162 | 163 | 164 | 164  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben