Elliott Wave DAX daily

Seite 1821 von 1824
neuester Beitrag: 06.09.22 13:09
eröffnet am: 09.05.11 13:54 von: meinkursziel Anzahl Beiträge: 45586
neuester Beitrag: 06.09.22 13:09 von: Potter21 Leser gesamt: 4561824
davon Heute: 105
bewertet mit 98 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1819 | 1820 |
| 1822 | 1823 | ... | 1824  Weiter  

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielUpdate zur Analyse vom 27.01.2022

 
  
    
2
27.01.22 09:20
Von 15523 aus gab es einen Impuls abwärts, jedenfalls sagt das die Extension der dritten Welle ( iii ). Folglich müsste es unterhalb von 15401 zu einem weiteren Impuls kommen, wenn ein ZigZag abwärts ansteht. Geht es über 15401, steht wahrscheinlich mehr als ein ZigZag nach unten an.
Zur Zeit folge ich dem DAX mit etwas Abstand und einem Short im Gepäck.  
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

180 Postings, 678 Tage fbo|229297194Dax rauf oder runter

 
  
    
27.01.22 13:05

Hallo Meinkursziel ,

wenn ich Deinen Ausführungen richtig gefolgt bin , erwartest Du noch ein tiefers Dax Ziel bei ca. 14820 .

Heute schreibst Du wenn Dax nochmal ansteigt über 15400 dann würde Dax noch tiefer abtauchen.

 

Frage : Wo liegt Dein max. Ziel bei anstieg über die 15400  ?

             Wo liegt Dein anschließendes Ziel unten  ? 

 

 

Mfg.:  aus Niederbayern

 

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielBei der Verfolgung des DAX war es ratsam in langen

 
  
    
2
27.01.22 16:53
Hosen unterwegs zu sein. Der überrannte in seiner b mehrere Marken, die nach unten zeigten.... :-)  
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielnoch ist die rote alt: b nicht bestätigt, aber es

 
  
    
2
27.01.22 16:54
schaut so aus, als wenn sie das noch würde.  

180 Postings, 678 Tage fbo|229297194Danke f?r R?ckmeldung

 
  
    
27.01.22 17:03

Meinkursziel , das ist Top was Du da ablieferst .  Werde das mal verfolgen .

 

Nochmals danke für Deine Rückmeldung !!!

 

Mfg.

 

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielDanke fbo...... !

 
  
    
1
27.01.22 18:37
Das Wesentliche ist die Eingrenzung der Möglichkeiten des Verlaufes und das fällt mit einem guten Chartprogramm natürlich wesentlich leichter. Nach dem "Tod von TSO" bin ich ja bei ProRealTime und sehr zufrieden. Günstig und gut. Bei den Elliott Wellen kommt es darauf an, im MinutenChart exakt zu sein, dann passen auch die höheren Ebenen.  

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielUpdate zur Analyse vom 28.01.2022

 
  
    
3
28.01.22 10:05
Der DAX entschied sich für das Naheliegende, die alt: c nach unten, nicht für das was man sich gewünscht hätte, nämlich dass er in der langsameren Welle ab 15198 bis 14:30 die Indikatoren im Stundenchart "zum Glühen" bringt, bis 157xx läuft und dann abschmiert. Nun denn die alt: c stand im Programm und sie läuft oder lief. Jetzt im Seitwärtsgang bis 14:30 und dann die Entscheidung, ob die alt: c tiefer fällt oder ob es rauf in die B of Y geht ?
 
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielUpdate zur heutigen Analyse

 
  
    
2
28.01.22 14:05
Das GAP ist zu. Dass der Anstieg im DAX auf 15582 eine b war, da bin ich mir ziemlich sicher und dass es im S&P langsamer abwärts geht ab dem Hoch nahe der gestrichelten AWT auch. Der S&P könnte aber noch weiter unterschießen und zwar bis 4227 im Kassahandel. Wo es den S&P Future vorher noch hintreiben könnte, kann ich nicht sagen. Die "Angst" vor schlechten Zahlen ist an der roten Abwärts-Linie zu sehen. Bis jetzt alles im grünen Bereich des roten Planes. Um die grübe c' of Y zu bestätigen und um einen neuen Auflagepunkt der roten gestrichelten zu schaffen, müsste der DAX wieder hoch in den Bereich 15500. Dann drücken wir mal den Daumen und im richtigen Moment den Switch von Short auf Long.  
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielder S&P mit Future-Verlauf 28.01.2022

 
  
    
2
28.01.22 14:06
siehe rote Abwärts-Linie  
Angehängte Grafik:
sp500-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
sp500-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielBitchcoin läuft....

 
  
    
28.01.22 14:07
WENN der Bitcoin in einer v als Keil/EDT läuft, kommt er vielleicht noch an die untere AUT und knallt dann hoch ?  
Angehängte Grafik:
bitcoin.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
bitcoin.jpg

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielüber der grauen AWT im Bitcoin-Chart dürfte es

 
  
    
28.01.22 14:09
hoch gehen.....wie hoch auch immer.
 

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielPayPal auf Wunsch mal eine Aktien-Betrachtung :

 
  
    
3
31.01.22 13:30
Elliott Wave kann man auch auf Aktien anwenden, nur ist es nicht so Aussage fähig wie bei Indices, weil bei Indices die Marktbreite größer ist und es keinen Streubesitz gibt, der vielleicht nur 20% der Gesamtanzahl der Aktien ausmacht. Dann spielt natürlich eine Rolle, dass manche Aktien schlicht und weg Dividenden-Kühe sind, die gemolken werden. Sie kreisen meist um eine "Mittellinie". Aktien sind wesentlich empfindlicher auf Einzelereignisse diese Aktie betreffend. Dann gibt es Aktien, die hatten vielleicht einen Lauf und das war es dann. So auch vielleicht bei PayPal ? PayPal ist nicht mehr alleine und  andere baggern ihre oder neue Kunden weg. Wenn PayPal keine neuen Ideen liefert und neue Märkte erschließt, könnte es ihr gehen wie der Telekom (symbolisch gemeint).

Nun zum Chart. "Mein Ausstieg" war bei 255, dem 62er der letzten Aufwärtswelle. Wer noch detaillierter als mit der Stunde arbeitet, kommt vielleicht noch auf einen besseren Wert. Ein Wiedereinstieg käme a) bei Bruch einer der beiden roten Abwärtstrendlinien oder b) nach Erreichen der grünen Aufwärtstrendlinie infrage. Bei a) ist bei Bruch der AWT auch schon ein Stück nach oben "weg", dann vielleicht doch besser b). Mit dem für Jahre ohne Schmerzen investieren, ist es scheinbar vorbei und Rein und Raus muss man können und auch wollen. Also Aktien sind eine besondere Spezies ;-)
Aber eines funktioniert eben überall : Impulslängen, a-b-c's, Trendlinien und Retracements.  
Angehängte Grafik:
pypl-1-stunde.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
pypl-1-stunde.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielUpdate zur Analyse vom 31.01.2022 per eMail

 
  
    
3
31.01.22 15:42
Nach einem neuen Zwischenhoch alt: X oder Bof Y in der Region 15500 sollte es wieder abwärts gehen.
Das war der Fall und wahrscheinlich geschieht das in zwei Schritten.  
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielDer DAX läuft jetzt in der Aufwärts-Welle nach der

 
  
    
3
31.01.22 16:19
Abwärts-Welle von 15566. Bitte nicht gegen den Strom schwimmen, WENN er weiter rauf will als zunächst gedacht, DANN laufen lassen.Der S&P hat nämlich das 62er gebrochen.  

185 Postings, 3419 Tage elementarteilchenmkz, da fragt man sich dann aber schon, wohin sich

 
  
    
31.01.22 22:33
im spx  die c' of V verflüchtigt hat.

Vielleicht sind die mikroskopischen Timeframes doch nicht so gut geeignet, um Unterstützungen und Widerstände zu erkennen und damit die besten Chance/Risiko-Verhältnisse zu ermitteln ?
 

21242 Postings, 6640 Tage meinkursziel@elementarteilchen Dass das Tief 4522 im S&P erst

 
  
    
1
01.02.22 11:38
die a' of V war, war eine Annahme, das schrieb ich doch und die hat sich mit dem Bruch des 62ers erst einmal oder auch dauerhaft verflüchtigt. Diese Annahmen gehören dazu wie das Salz in der Suppe. Sie werden bestätigt oder auch nicht. KEINESFALLS setzt man in der aktuellen Situation VORZEITIG auf diese ANNAHMEN. Schon gar nicht in einem laufenden Aufwärtsimpuls, der noch in der iii die MoB für die c' of V brach. Bisher haben fast alle Wellen die wir getradet haben, ein CRV von 4-10:1 gehabt. Millimeterarbeit war die Grundlage dafür, also MinutenCharts.  

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielUpdate zur Analyse vom 01.02.2022 per eMail

 
  
    
1
01.02.22 11:40
Es hieß: Short gegen 15724 für den Handelsstart. Gut, wer bis dorthin Long war, wie gestern Abend geschrieben.
Bis jetzt bin ich mit der Entwicklung zufrieden, es gab einen Impuls abwärts ab 15685, dem theoretisch unter 15628 ein weiterer folgen sollte. Die 15688 dienen jetzt als Long-Trigger, wenn sie überrannt werden sollten. Bis dahin bleiben die 15337 das gewünschte Ziel. GEWÜNSCHT fett und unterstrichen.

 
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielDanke für 4.444.444 Aufrufe !

 
  
    
01.02.22 12:11
Darauf einen Schnaps..... :-))  

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielWarnsignal: Die 15628 wurden überboten, also kein

 
  
    
01.02.22 12:11
ZigZag abwärts. Wahrscheinlich nur ein FLAT.  

21242 Postings, 6640 Tage meinkurszielIm DAX läuft/lief die c eines FLAT, ganz nach Plan

 
  
    
3
01.02.22 16:21
Danach geht es orange oder blau weiter, orange wäre die w-x-y Variante und blau die die nach dem FLAT die Fortsetzung der alt: c' of y bis maximal 16.000  
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21242 Postings, 6640 Tage meinkursziel@elementarteilchen #45515 Ich freue mich, dass du

 
  
    
1
01.02.22 16:30
so etwas bemerkst und auch einordnen kannst. Das können die meisten "Schnell-Betrachter" nicht. Übrigens ist die IV im DAX nicht mehr im Bereich der Wahrscheinlichkeiten oder sagen wir im Grenzbereich, denn der Wellenschnitt zur I ist nahe. Noch etwas zur Einordnung : Der DAX hat ja mit der überschießenden roten alt: b auf 15582 schon am 27.01. das 62er der großen Welle 15912-1495x gebrochen und was der kann, kann der S&P auch ;-), ein Vorbote sozusagen.  

1036 Postings, 4320 Tage Möchtegern-TraderHallo meinkursziel

 
  
    
01.02.22 20:47
ich bin ganz begeistert auf Dein Forum gestoßen zu sein.
Du bist anscheinend ein EW Vollprofi :-)
Ich würde mich erstmal einlesen und zukünftig dann auch gerne aktiv mitposten, wenn das in Deinem Sinne ist. Du verwendest auch X Y W bei den Korrekturwellen und die römischen Zahlen für die übergeordneten Wellen.
Da muss ich mich Deiner Schreibweise erst noch anpassen.  

21242 Postings, 6640 Tage meinkursziel@Möchtegern Das einzuschätzen überlasse ich dir

 
  
    
01.02.22 22:25
oder anderen. Die Schreibweise der Label ist unwichtig. Hauptsache es geht nicht über v/5/fünf oder e hinaus :-)))
Was auch immer du posten möchtest, vielleicht schickst du mir besser per BM deine eMail und ich schicke dir das Regelwerk ?! Danke für dein Interesse.  

185 Postings, 3419 Tage elementarteilchenmkz in #45521, das liegt übrigens nur daran, daß

 
  
    
01.02.22 22:35
ich vor knapp 15 Jahren in diesem Thread zugange war:
https://www.ariva.de/forum/...scharren-gar-nicht-mit-den-hufen-342320

Hat jede Menge Spaß gemacht

 

1036 Postings, 4320 Tage Möchtegern-TraderAlles klar - mach ich- danke

 
  
    
01.02.22 22:46

Seite: Zurück 1 | ... | 1819 | 1820 |
| 1822 | 1823 | ... | 1824  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben