Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 376 von 387
neuester Beitrag: 19.09.22 10:42
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 9665
neuester Beitrag: 19.09.22 10:42 von: Realtime1 Leser gesamt: 984152
davon Heute: 189
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 374 | 375 |
| 377 | 378 | ... | 387  Weiter  

3358 Postings, 842 Tage Realtime1Ist nicht bald die "HV" ?

 
  
    
15.06.22 06:53
Na ob man den Zombie nochmal zucken lassen möchte, die Homepage wurde dann wohl doch nicht aktualisiert.  ;-)

Hätte mich auch gewundert  

684 Postings, 4150 Tage PleiteadlerHomepage wurde um die HV aktualisiert.

 
  
    
15.06.22 07:46
Ich vermute nach HV mit neuem Namen und Geschäftszweck neuer Auftritt. Andere machen es auch nicht anders.  

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 08:23

Moderation
Zeitpunkt: 15.06.22 11:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2304 Postings, 784 Tage HonestMeyerAlte Bekannte

 
  
    
15.06.22 08:50
Man bleibt unter sich im Falle der Clockchain-Zukunft. Siehe hier:

https://www.northdata.de/...GmbH,+Mayen/Amtsgericht+Koblenz+HRB+26207

06.12.2021 als CLOCKCHAIN Systems GmbH
Firmensitz · Sitzverlegung: Finchain Systems GmbH

Clockchain Systems GmbH...früherer GF: Herr T. Bonikowski (ja, genau der)

Gebt dem Kind einen neuen Namen und lernt es laufen. Wie durchsichtig. Damit reicht es jetzt dann auch mit der Bauernfängerei, oder? Das könnte nun DIE Story für diebewertung.de werden. Nur meine Meinung.  

3358 Postings, 842 Tage Realtime1Wie soll man denn in einem virtuellen Büro eine

 
  
    
15.06.22 09:16
HV abhalten?  :-)

Homepage wurde um die HV aktualisiert, ach und der Rest bleibt beim alten und dafür in den Wartungsmodus? Sehr amüsant....

Neuer Geschäftszweck.....der wievielte ist das jetzt seit dem der Kleinstadt Juwelier an die Börse gebastelt wurde?

Und viel wichtiger, wieviele davon haben funktioniert?

Stimmt andere Buden wie diese machen es auch nicht anders.

Bin mal gespannt welche Geschäftszwecke man sich jetzt ausgedacht hat  :-)))  

684 Postings, 4150 Tage Pleiteadler@HornestMeyer

 
  
    
15.06.22 10:14
Sie meinen jetzt genau was? Die frühere Systems wurde umfirmiert und nach Dortmund verlegt. Wozu hier eine Tochtergesellschaft benötigt wird, wird man sehen.

@ fboI229399801: Sie sind nicht gut informiert. Da ist es nicht hilfreich, das einige Unwissen als Fehler bei Dritten anzumahnen.  

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 11:01

Moderation
Zeitpunkt: 15.06.22 12:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

355 Postings, 784 Tage thomybeWir werden sehen

 
  
    
15.06.22 11:02
was die nächsten Wochen passiert.

Grundsätzlich ist es von Vorteil das die HV Gegenstand , Sitz etc ändert , dass sind alles Lebenszeichen und wir brauchen die Aktie noch nicht abschreiben ...

Neagtiv: es wird sicher eine KE kommen zu der wir genötigt werden mitzuziehen und nicht enteignet zu werden- ohne Bezugsrecht gegen nur 10%ige bei 78.000 aber witzlos.

Denke der neue Investor wird zeichnen um dann das Darlehn zurück zu bekommen.

Es muss Geld in die Kasse und keine Sacheinlagen !  

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 11:04

Moderation
Zeitpunkt: 15.06.22 12:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3944 Postings, 1284 Tage Roothom@honestmeier

 
  
    
15.06.22 13:39
Ist wohl etwas anders, denn aus dem Auszug von northdata geht ja gerade hervor, dass Bonikowski nicht mehr GF ist.

Das sagt jetzt zwar nichts zu den Anteilen als Aktionär, lässt aber auch die Schlussfolgerung zu, dass ein Mantelkauf konmt.

@realtime

Die HV soll ja nicht in dem officespace in Berlin stattfinden, sondern in Dortmund...  

2304 Postings, 784 Tage HonestMeyerRoothom

 
  
    
15.06.22 13:44
Ob es "anders" ist, werden wir sehen. Es sei denn, du hast für uns eine Quelle, welche belegt, dass es "anders" ist. B. ist nicht mehr GF, richtig. Aber die alte GmbH wird dennoch fortgesetzt. Unter neuem Namen. Fakt. Punkt.



 

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 14:00

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.22 07:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3358 Postings, 842 Tage Realtime1Wo die HV stattfindet oder auch nicht

 
  
    
15.06.22 15:09
Ändert an den Fakten und den Tatsachen nix.  

3944 Postings, 1284 Tage Roothom@honest

 
  
    
15.06.22 18:40
"Aber die alte GmbH wird dennoch fortgesetzt. Unter neuem Namen. Fakt. Punkt."

Stimmt. Aber das sagt nicht, dass auch dieselben Leute dort engagiert sind.

Beim GF ist es schonmal nicht der Fall. Und die Anteile der GmbH gehören der Clockchain AG, also am Ende denen, die die AG übernehmen, so es denn so kommt.

 

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 19:48

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.22 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 19:56

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.22 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3358 Postings, 842 Tage Realtime1Ob die selben Leute oder nicht

 
  
    
15.06.22 21:06
Es gab schon so viele neue Personen in der Vergangenheit und was haben die gebracht oder geändert?

Oh die böse Vergangenheit.....


Holz bleibt Holz da macht niemand Gold draus aber man kann es natürlich Gold anmalen  :-)  

2304 Postings, 784 Tage HonestMeyerWas bringen "die Neuen" mit in die Ehe?

 
  
    
15.06.22 21:39
Außer ein genehmigtes Kapital? Und möglicher Weise ein Netzwerk?  

1356 Postings, 1257 Tage Der Chancensucherwenn es so kommt wie ich es erwarte

 
  
    
15.06.22 21:40
dann werden sich einige User ganz schwer wundern.
Bis dahin...!  

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
15.06.22 22:23

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.22 07:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3358 Postings, 842 Tage Realtime1Ach wenn es so kommt wie man es erwartet

 
  
    
15.06.22 23:59
Was mich schwer wundert ist, dass es immer noch Leute gibt die schon so oft daneben lagen und bis heute keine ihrer Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen eingetroffen oder umgesetzt wurden und dennoch solche Aussagen treffen.

Bis dahin dauert ja nun schon Jahre und zwar Jahre in denen außer systematischen Kurseinbruch nichts passiert ist.  

684 Postings, 4150 Tage PleiteadlerDer neue Geschäftszweck steht in der Tagesordnung

 
  
    
16.06.22 08:26
Lesen bildet. Nicht nur hier. Natürlich ist alles spekulativ.
Wie es an der Börse halt immer ist. Und hier geht es um einen Manteldeal.
Der Mantel wurde saniert, umstrukturiert und dafür wurde schon nicht unerhebliches Kapital eingesetzt.
Ausschlagebend wird die Nutzung des genehmigten Kapitals sein. Das kann ganz schnell gehen, da es hier nur Organbeschlüsse und eine AdHoc braucht udn am Schluss die Eintragung der Erhöhung und die Notierung der neuen Aktien. Hier wird man sicherlich die HV abwarten, bis die erforderlichen Beschlüsse sicher umgesetzt sind (würde ich jedenfalls als Kapitalgeber).
Jetzt wird die Bude mit ca. 200T bewertet, nach Ausnutzung genehmigten Kapitals sicherlich mehr. Hier wette ich auch den üblichen Ablauf der Vorschriften. Bevor die neuen Aktien aus dem genehmigten Kapital eingetragen ist und dann handelsfähig sind, existiert eine nicht unerhebliche Zeitspanne (für den Handel) zwischen der Information mit geringer Aktienanzahl und der Norierung der neuen Aktien.  

38 Postings, 113 Tage fboI229399801Löschung

 
  
    
16.06.22 09:36

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.22 14:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3358 Postings, 842 Tage Realtime1Lesen bildet ist vollkommen richtig

 
  
    
16.06.22 10:08
Wer liest, recherchiert und das auch noch versteht,  der erkennt sehr schnell, dass ein alter und wertloser Mantel noch lange kein zukünftiges Designerstück wird nur weil ihn ständig andere Leute überziehen und neu benennen.

200T ?? Wow so viel für....ähm ja wofür eigentlich?

Den dollen Onlineshop, die dolle Software die ja angeblich so viel wert sein sollte, die Domain die damals so viel wert sein sollte, die Kundendaten die man angeblich hatte, die Revolution für alle Luxusuhrenhersteller und deren Kunden usw usw...

Hab ich noch eine Räuberpistole vergessen mit der man immer wieder versuchte aus 0,0 Profit zu machen??

Fakt ist und bleibt, bis heute hat diese witzige und kaufmännisch gesehen lächerliche Unternehmung nichts auf die Kette gekriegt außer viel viel warme Luft.

Und das lässt sich überall nachlesen.....  :-)  

684 Postings, 4150 Tage PleiteadlerLöschung

 
  
    
16.06.22 10:22

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.22 14:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 374 | 375 |
| 377 | 378 | ... | 387  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben