Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 742 von 762
neuester Beitrag: 02.10.22 13:13
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 19033
neuester Beitrag: 02.10.22 13:13 von: ds80ch Leser gesamt: 4361158
davon Heute: 1071
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 740 | 741 |
| 743 | 744 | ... | 762  Weiter  

1190 Postings, 3249 Tage Globalloserhallo telekomer diesmal hast du

 
  
    
18.02.22 18:23
das richtige feeling , geiles video vor den q zahlen ,und verstecker hinweis darauf ,das die zahlen gut werden. growing in value .den satz wuerde hoetges doch nicht so geil praesentieren wenn die zahlen das naechste woche nicht untermauern.guter mann:-) er ist sein geld wert  

292 Postings, 574 Tage telefonerus-5g und flugsicherheit

 
  
    
19.02.22 10:44
aktueller auszug  aus vorstandskommunikation telekom (newsletter ehemalige)

.... "Und was ist mit der Flugverkehrssicherheit?
5G und die Sicherheit in der Luftfahrt waren in letzter Zeit viel in den Schlagzeilen und haben für einige Verwirrung rund um die neue Mobilfunkgeneration gesorgt. T-Mobile US und seine Kunden sind davon aktuell nicht betroffen. Während in den Schlagzeilen von ?5G? die Rede ist, geht es tatsächlich um ein bestimmtes Frequenzband des Spektrums, das C-Band, das 5G von TMUS heute nicht nutzt. T-Mobile US-Kunden können also ihre 5G-Telefone und ihr 5G-Netz weiterhin bedenkenlos nutzen. "  

322 Postings, 738 Tage Teko61Telekom Kursziel

 
  
    
21.02.22 19:21
Kursentwicklung war vorhersehbar. Jetzt geht es schnell. Mittelfristiges Kursziel 12?. Langfristig sehen wir 7-8?. Erdrückende Schulden und fallende Margen sind bei der Telekom noch immer das größte Problem.
Alle Analysten mit positiven Kurszielen um die letzten Opfer anzulocken. Ähnlich wie der Rattenfänger von Hameln.  

693 Postings, 2183 Tage MäxlJa

 
  
    
1
21.02.22 19:48
Teko61 :
Du bekommst gleich ein Ticket nach Kiew.
Dann ist hier mal eine Zeit lang Ruhe.  

322 Postings, 738 Tage Teko61@Mäxl

 
  
    
21.02.22 20:49
Du bist aber gemein-;)  

1279 Postings, 1972 Tage xy0889bei einen oben genannten Kursziel von 12 Euro

 
  
    
21.02.22 21:34
hat man dann ca. 5 % Dividenden Rendite .. und die letzten Zahlen waren so schlecht nicht .. ich halte mal
bzw. wenn es auf 12 geht würde ich höchstwahrscheinlich zukaufen  

322 Postings, 738 Tage Teko61@xy

 
  
    
22.02.22 00:01
?ich würde erste Positionen ab 10? aufbauen. Die Dividende wird in Folgejahren Geschichte sein. Zumindest wird diese gekürzt.  

1190 Postings, 3249 Tage Globalloserfrage wer verkauft jetzt bei der

 
  
    
2
22.02.22 09:53
newslage tk aktien fuer 16.20 :-) ,cartmalen  fuer kleinanleger ,mehr ist das nicht und geht nur bei sehr duennem handelsvolumen .was macht der geneigte verkaeufer mit seinem cash dann ,4 bis 5 prozent jahresinflationsrate 2022 erwartet.:-) da nehm ich doch lieber meine 0,64 cent divi von 2021 nach hv im mai.mit der erwartung auf steigerung in den folgejahren.  

292 Postings, 574 Tage telefonerhabe gestern wärend der putin-rede

 
  
    
1
22.02.22 14:21
um die 16,20 nachgekauft (über 6% aal lfzt. 23.03 basis 17  gh8a9e ).

..wenn putin u. biden durchknallen dann nützt einen sowieso, alles nichts mehr!  

292 Postings, 574 Tage telefoneroh, natürlich während!

 
  
    
1
22.02.22 17:27

115 Postings, 720 Tage ds80ch...

 
  
    
2
23.02.22 18:45
dieser Teko erzählt so viel Müll hier, unglaublich  

306 Postings, 491 Tage Opa_HotteMal ein ganz interessanter Ansatz,

 
  
    
1
23.02.22 19:12
wobei ich da eventuell etwas nicht ganz verstehe. Ich hoffe, dass ich nicht zu spät schreibe und dieser Beitrag bei den Zahlen morgen untergeht:

https://www.telekom.com/de/medien/...reinfacht-tv-produktionen-648234

"Die Deutsche Telekom und RTL Deutschland erproben die Produktion von Live-Video Inhalten im 5G Standalone Netz. Qualitativ hochwertige Videos lassen sich zukünftig auch mit Smartphones über 5G-Verbindungen übertragen. Den Fortschritt leistet das sogenannte Network Slicing. Die Technologie teilt das Netz in logisch voneinander getrennte Bereiche auf. Ein solcher virtueller Netzabschnitt erlaubt künftig speziell Journalist*innen datenintensive Videosignale live vom Ort des Geschehens zu senden. Das Besondere: Die notwendigen Bandbreiten sind technisch zugesichert. Das gilt selbst für stark ausgelastete Mobilfunkzellen. So planen die Partner mobilen TV-Journalismus auf ein neues technologisches Niveau zu bringen."

Sorry, aber ist das nicht im krassen Widerspruch zur Netzneutralität? Also ich finde es gut, dass bestimmte Firmen für Leistungen zahlen von denen sie profitieren. So erschließt die Telekom sich demnächst ein riesiges Einnahmefeld, gerade mit 5G. In der letzten Woche kamen einige interessante Dinge raus, werde darauf aber dann ggf. nach den Zahlen eingehen.  

25319 Postings, 3226 Tage Galearishaaahhah jetzt wirds billig

 
  
    
1
24.02.22 08:24
woarten  lohnt sich anscheinend.  

251 Postings, 3469 Tage gartenbuch@galerias

 
  
    
2
24.02.22 08:55
mir fehlen die Worte. du solltest dich schämen  

25319 Postings, 3226 Tage Galearisdu solltest bitteerst mal richtig schreiben lernen

 
  
    
24.02.22 08:56

322 Postings, 738 Tage Teko61@ds80

 
  
    
1
24.02.22 09:19
Danke für die Beleidigung. Ich kann aber ja auch nichts dafür, dass Sie in Telekom investiert sind. Das Papier ist einfach komplett überbewertet. Das sind unter 16? noch immer glasklare Verkaufskurse. Wir werden trotz der Lobreden von TH und den Analysten Kurse unter 10? sehen. Dafür kann aber doch ich nichts. Heute recht gute Zahlen und die Aktie verliert mehr als der Markt. Wer glaubt hier noch an ein Comeback der Telekom und an Kurse von 20 plus?  

50 Postings, 578 Tage billmorNachkauf

 
  
    
1
24.02.22 09:57
... dank der Krise aktuell habe ich jetzt nochmals nachgekauft.

Ich will jetzt auch kein Jedöns, oder wenn auch immer, hören mit KZ von 7 Euro.

Das Unternehmen steht aktuell super da!
Die heute vorgestellten Zahlen sind blendend. Blöd halt, dass es in der Ukraine am gleichen Tag "scheppert".

 

322 Postings, 738 Tage Teko61Löschung

 
  
    
24.02.22 10:29

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.22 15:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

322 Postings, 738 Tage Teko61@billmor

 
  
    
24.02.22 10:40
Das Papier ist heute wieder mal der Tagesflop. Trotz super Zahlenwerk. Und das trotz des extremen Kursverfalls in den letzten Tagen. Verwundert das denn niemanden? Jetzt werden erstmal alle Bonuspapierinhaber mit Unterschwelle rasiert. Zusätzlich werden hier bereits etliche Knockout-Schwellen erreicht und verfallen.
Alles Leute die an die vorhergesagten 20 plus geglaubt haben. Hahaha.
Hättet Ihr Euch, wie ich, für einen Teil Eures Geldes im Frühjahr 21 einen Lamborghini Huracan bestellt, hättest Ihr diesen jetzt mit 100K-150k weiterverkaufen können. Also vor Steuer ca. 40%. So wird heute Geld verdient.
?oder eben mit Telekom Shorttrading. Aber trotzdem allen viel Spaß beim Nachkaufen.  

322 Postings, 738 Tage Teko61Löschung

 
  
    
1
24.02.22 10:56

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.22 15:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

5709 Postings, 424 Tage Highländer49Deutsche Telekom

 
  
    
24.02.22 10:58
Finanzergebnisse 2021
https://www.telekom.com/de/investor-relations/finanzpublikat?
Die Schätzungen der Analysten wurden übertroffen, wie seht ihr die weiteren Aussichten?  

322 Postings, 738 Tage Teko61@Highländer

 
  
    
24.02.22 10:59
?und der Kurs? Tagesverlierer?da nutzen die Zahlen auch nichts?wenn selbst 10-12? für das Papier zu teuer sind.  

322 Postings, 738 Tage Teko61Ich sag nur

 
  
    
24.02.22 11:00

232 Postings, 2235 Tage Dexito@teko zum Kursverfall

 
  
    
24.02.22 11:37
Hab ich schon vor Ewigkeiten geschrieben. Der Kurs verändert sich nicht. Immer Seitwärtsbewegung. Schnell fallen und langsam steigen. Aber am Ende ist nix passiert.
Bei Daytradern sieht das natürlich anders aus.  

Seite: Zurück 1 | ... | 740 | 741 |
| 743 | 744 | ... | 762  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben