UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

1000%

Seite 37 von 38
neuester Beitrag: 14.05.22 22:31
eröffnet am: 28.12.07 09:14 von: goldmann21 Anzahl Beiträge: 934
neuester Beitrag: 14.05.22 22:31 von: itaco Leser gesamt: 285280
davon Heute: 28
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 |
| 38 Weiter  

10293 Postings, 2319 Tage aktienpower#900 Aurorahi

 
  
    
1
14.11.21 22:51

Das ist wahre Liebe....

Liebt seine Schnuggi sehr !!!  

1134 Postings, 1164 Tage Aurorahi+++++++++

 
  
    
15.11.21 06:36
1.November 2021

DigitalX hat kürzlich seine Drawbridge-Compliance-Software für das neue Distributed-Ledger-Technologiesystem des ASX auf den Markt gebracht.

DigitalX (ASX:DCC) wurde 2014 gelistet und war eines der ersten börsennotierten Unternehmen weltweit, das mit seinem Bitcoin-Mining-Betrieb in Krypto einstieg.

Jetzt versucht DigitalX, mit einer anderen Blockchain-bezogenen Technologie, einem neuen Compliance-Tool namens Drawbridge, einen First-Mover-Vorteil zu erlangen.

?Wir sind einen Weg gegangen, um zu untersuchen, wie wir in diesem Bereich Vorreiter sein können, indem wir Anwendungen auf der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) oder dem Blockchain-System von ASX erstellen?, sagt David Beros, Chief Product Officer von DigitalX.

?Als börsennotiertes Unternehmen konnten wir uns als Versuchskaninchen zum Testen neuer Ideen nutzen, in der Annahme, dass ein Großteil der Nutzer von ASX DLT andere börsennotierte Unternehmen sein werden.?

Derzeit konzentriert sich Drawbridge darauf, Reputationsrisiken für Unternehmen zu reduzieren, indem es ihnen hilft, Richtlinien für Insiderhändler durchzusetzen.

DigitalX hatte an dieser Front selbst einen Beinahe-Verpassen, als ein junger Mitarbeiter am Tag vor der Veröffentlichung eines Quartalsberichts unwissentlich DCC-Wertpapiere handelte.

Alle Unternehmen müssen Regeln gegen Insiderhandel haben, aber oft besteht alles nur aus einem per E-Mail gesendeten oder gescannten Dokument.

?Dadurch gehen häufig Dinge schief?, sagt Beros. "Normalerweise handelt es sich nicht um schwerwiegenden Insiderhandel, sondern eher um einen Mangel an Bewusstsein, bei dem ein Mitarbeiter einen Tag vor einer Ankündigung handeln könnte oder sich die Handelsregeln nicht klar sind."

Drawbridge besteht derzeit aus einer App, mit der Mitarbeiter sie wissen lassen können, wenn der Handel mit ihren Unternehmensaktien erlaubt ist.

?Wir haben derzeit mehrere börsennotierte Unternehmen, die die App für ihren Direktoren- und Mitarbeiterhandel verwenden. Es ist eine kleine, aber wachsende Zahl, die uns eine gute Bestätigung gibt, dass es heute einen Markt dafür gibt, und es ist ein Blick in die Zukunft in Bezug auf die Interaktion mit Blockchain -basierte Anwendungen?, sagte Beros.

DigitalX erwarb im vergangenen Monat Sell My Shares für 1,64 Millionen US-Dollar in bar, eine Akquisition, die es dem in Perth ansässigen Unternehmen ermöglicht, Drawbridge-Benutzern die Möglichkeit zu geben, Trades auszuführen, sobald sie genehmigt wurden. Für Compliance-Manager bedeutet dies, dass sie über ein Handels-Dashboard Einblick in den Abgleich von Handelsgenehmigungen mit Handelsausführungen haben.

?Da steuern wir im Hinblick auf unsere Kommerzialisierungsstrategie zu, bei der wir aus den Gebühren für den Aktienhandel Geld verdienen, anstatt uns ausschließlich auf ein Software-as-a-Service-Modell zu verlassen?, sagt Beros.
Die Zukunft der Zugbrücke

Aber letztendlich sieht DigitalX Drawbridge als etwas viel Größeres ? den Governance-Standard für die 630.000 börsennotierten Unternehmen der Welt.

Es ist eine der ersten Anwendungen von Drittanbietern, die die ASX für Tests ihres DAML-Blockchain-basierten Ersatzes für CHESS ausgewählt hat, das alternde Mainframe-basierte System der Börse für den Aktienhandel.

DAML (Digital Asset Modeling Language) soll im April live gehen und den Aktienmarkt transformieren.

DigitalX sieht darin das Äquivalent zu Open Banking für den australischen Aktienmarkt, das den Zugang zu Aktienregisterdaten eröffnet und viele Möglichkeiten für Regtech- und Fintech-Anwendungen schafft.

Die ASX entwickelt die Plattform in Zusammenarbeit mit einem US-Unternehmen namens Digital Asset, das auch mit Hong Kong Exchanges, Clearing und Nasdaq zusammenarbeitet. Letztendlich könnten unterschiedliche Datensilos Teil eines synchronisierten Netzwerks werden, das die ganze Welt umspannt, sagt das Unternehmen.


 

10293 Postings, 2319 Tage aktienpower902 Aurorahi

 
  
    
15.11.21 07:32

Liest sich super.....

Hat Zukunft......von Anfang an dabei.  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughheftige Ausschläge nach oben und unten!

 
  
    
19.11.21 08:22
isch doch richtig oder!?  

537 Postings, 1619 Tage LittleZockerBoyJa das ist bei dieser Aktie so.

 
  
    
19.11.21 17:15
Bitcoin zieht wieder an. Am Montag geht's also hoffentlich wieder gen Norden.  

10293 Postings, 2319 Tage aktienpower....

 
  
    
20.11.21 15:44

Ja stimmt, aber wir befinden uns immer noch im Aufwärtstrend....

Und das ist gut so.....denke auch, dass es nächste Woche wieder weiter nach oben geht.....

Mal schauen.....

Wenn nicht,  haben wir halt super Nachkaufkurse....

Schönes Wochenende euch allen !!  

1134 Postings, 1164 Tage AurorahiSieht gut aus für unser Baby.

 
  
    
21.11.21 09:32

5583 Postings, 4478 Tage noenoughwenn der nächste Lockdown kommt!!

 
  
    
1
23.11.21 10:44
.................dann gut-Nacht um sex!!!

isch doch richtig oder!?  

1134 Postings, 1164 Tage AurorahiMit steigendem Kryptomarkt,

 
  
    
23.11.21 11:35
sehen wir hier bald ganz anders Kurse, DigitalX ist in einer sehr guten Position, nur das einem australischen Unternehmen nicht so viel Beachtung, wie einen amerikanischen Unternehmen geschenkt wird, deshalb sehe ich hier noch sehr gute Einstiegskurse, amerikanische Unternehmen sind eher bekannter, und deshalb stehen sie schon bei 0,50 Cent bis mehrere Euro, Ich habe mich jetzt gut positioniert, und bleibe auf Long.  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughjetzt bricht erst mal alles zusammen

 
  
    
1
23.11.21 18:13
dieser Corona-Scheiß und unser super Gesund-Minister machts möglich...grrrrrrrrrrrrr!!

ich könnt deeeeem,
ok,..ich lass es lieber!!!


isch doch richtig oder!?  

10293 Postings, 2319 Tage aktienpower....

 
  
    
1
24.11.21 15:35

Passiert heute garnichts??

Keine Bewegung !!  

1134 Postings, 1164 Tage AurorahiDigitalX wird immer im

 
  
    
1
24.11.21 18:39
Zusammenhang mit den großen Player genannt, ich sehe das als gutes Zeichen.

https://www.google.com/amp/s/www.openpr.com/amp/...-booming-worldwide  

501 Postings, 7486 Tage ZerO_CooLPräsentation der Jahreshauptversammlung 2021

 
  
    
25.11.21 14:03
Die Präsentation der Jahreshauptversammlung 2021 von DigitalX skizziert ihre Strategie und deren erfolgreichen Fortschritte im vergangenen Jahr, um die Mission des Unternehmens zu erreichen, durch das Wachstum der Blockchain-Wirtschaft Aktionärsrenditen zu erzielen.

Quelle: https://clients3.weblink.com.au/pdf/DCC/02457463.pdf  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughmit Präsentationen würde ich persönlich uffbasse

 
  
    
25.11.21 18:20
............zu viel Honig tut keinem gut............ nur nicht falsch verstehen
aber,
isch doch richtig oder!?  

265 Postings, 282 Tage ROOLLEEYNews

 
  
    
09.12.21 08:57
DigitalX Limited freut sich, ein Update über die Integration seines kürzlich erworbenen digitalen Aktienhandelsgeschäfts Sell My Shares zu geben, nachdem die Übernahme, wie bereits angekündigt, am 30. September 2021 abgeschlossen wurde.

HIGHLIGHTS

- Erfolgreiche Migration des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter von Sell My Shares zu DigitalX nach der Akquisition
- Integration von Drawbridge in Sell My Shares für die konforme Ausführung von Mitarbeiteraktiengeschäften
- Ernennung eines Product Owners zur Umsetzung der Wachstumsstrategie von Sell My Shares
- Sell My Shares-Umsätze in den ersten zwei Monaten 35 % über dem Zielwert

Sell My Shares wurde in Drawbridge integriert, um den vorschriftsmäßigen Handel mit Mitarbeiteraktien zu ermöglichen

Die End-to-End-Compliance von der Handelsgenehmigung bis zur Handelsausführung ist ein entscheidender Schritt zur Steigerung des Kundennutzens für börsennotierte Unternehmen, die Drawbridge nutzen. Nach anfänglichen Entwicklungsaktivitäten zur Integration von Drawbridge mit Sell My Shares bietet die mobile Drawbridge-Anwendung Mitarbeitern und Geschäftsführern nun die Möglichkeit, Trades (über Sell My Shares), die gemäß der Aktienhandelsrichtlinie ihres Unternehmens genehmigt wurden, schnell und einfach auszuführen. Die Freigabe dieser Funktion ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Kommerzialisierung von Drawbridge, da sich das Geschäftsmodell des Unternehmens auf Monetarisierungsmöglichkeiten durch Handelseinnahmen zusätzlich zu einem Software-as-a-Service-Modell konzentriert. Von hier aus plant das Unternehmen, das Onboarding und die Aktivierung neuer Mitarbeiter in großem Umfang zu steigern.

Wichtige Neueinstellungen und Wachstumsplan für Sell My Shares

Das Unternehmen hat nun auch Peter Hume als Product Owner für das Sell My Shares-Geschäft ernannt, um die im Rahmen der Übernahme identifizierten Produktverbesserungen und Wachstumsmöglichkeiten umzusetzen. Herr Hume ist ein erfahrener Technologe, der zuvor als CTO der Börseninformationsplattform Market Index (marketindex.com.au), als Mitbegründer und CTO der App für Sparanlagen und digitale Vermögenswerte Bamboo (getbamboo.io), als CTO und Mitbegründer des Risiko- und Compliance-Softwareunternehmens CGR (corpgovrisk.com) sowie als Projektleiter bei Chevron tätig war.

Der strategische Fahrplan für Sell My Shares konzentriert sich auf Aktivitäten, die wahrscheinlich den größten Einfluss auf das Umsatzwachstum haben, wie die Optimierung der Konversionsraten und die Einführung von maßgeschneiderten Aktienservices in Bereichen mit hohem Wert, wie z.B. Nachlässe.

Erstes positives Umsatzwachstum für Sell My Shares

Neben dem Bestreben, das Handelsvolumen für Mitarbeiteraktien über Drawbridge zu erhöhen, konzentriert sich das Unternehmen auf die Umsetzung von Strategien, mit denen das bestehende Geschäft von Sell My Shares ausgebaut werden soll.

Der erste Schritt in dieser Strategie bestand darin, die Kontinuität des Sell My Shares-Geschäfts zu gewährleisten, während die Eigentumsverhältnisse und der Betrieb nach der Übernahme auf DigitalX übertragen wurden.

Erfreulicherweise hat die erfolgreiche Migration keine Auswirkungen auf die Fähigkeit von Sell My Shares, seine Kunden zu bedienen. In den zwei Monaten seit der Übernahme sind die Umsätze um 35 % über die Ziele hinaus gewachsen, die als Teil der aufgeschobenen Meilensteine im Kaufvertrag festgelegt wurden.

https://clients3.weblink.com.au/pdf/DCC/02464521.pdf  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughna ja, zuckt wieder

 
  
    
09.12.21 18:12
unser Zucker-Stückli!!

isch doch richtig oder!?  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughna dann, neues Jahr

 
  
    
03.01.22 18:01
neues Glück .................auf geht's!!

isch doch richtig oder!?  

10293 Postings, 2319 Tage aktienpowerBin

 
  
    
1
20.01.22 15:59
gespannt, wann hier es mal losgeht  

10293 Postings, 2319 Tage aktienpowerWann

 
  
    
1
20.01.22 16:00
es hier endlich mal losgeht  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughder Start müsste bald losgehen

 
  
    
20.01.22 21:50
..............hoffe ich!!

isch doch richtig oder!?  

173 Postings, 567 Tage Invest 2.0spätestens

 
  
    
20.01.22 22:32
wenn die kryptos stehen geht hier überproportional die Post ab.
ich denke im Februar könnte es soweit sein!

nur meine Meinung  

1134 Postings, 1164 Tage AurorahiBitcoin steigt das könnte

 
  
    
26.01.22 16:30
Digi mit nach ober ziehen.  

1134 Postings, 1164 Tage AurorahiASX

 
  
    
26.01.22 16:46
ASX-ANKÜNDIGUNG 25. JANUAR 2022
DIGITALX AUSGEWÄHLT FÜR BUNDESFÖRDERUNG ZUR BEREITSTELLUNG VON ASIC REGTECH
PROJEKT
HÖHEPUNKTE
+Drawbridge ausgewählt, um ein Regtech-Projekt für die Australian Securities and Investments Commission zu liefern
+Projekt zur Bewertung des Einsatzes von Regtech zur Identifizierung von Problemen oder schlechter Marktoffenlegung durch börsennotierte Unternehmen
+Bewilligung von 0,1 Mio. AUD für den Abschluss der technischen und kommerziellen Machbarkeitsstudie der ersten Stufe
+Potenzial für eine Finanzierung der zweiten Phase von bis zu 1 Mio. AUD, um das Projekt bis zum Machbarkeitsnachweis voranzubringen  

5583 Postings, 4478 Tage noenoughalso ich seh nix

 
  
    
27.01.22 18:28
...............bei mir fällt alles!


isch doch richtig oder!?  

1134 Postings, 1164 Tage AurorahiANKÜNDIGUNG 25. JANUAR 2022

 
  
    
28.01.22 18:47
DIGITALX FÜR BUNDESZUSCHUSS ZUR LIEFERTIGKEIT DES ASIC-REGTECH-PROJEKTS AUSGEWÄHLT + Drawbridge ausgewählt, um Regtech-Projekt für die Australian Securities and Investments Commission zu liefern + Projekt zur Bewertung des Einsatzes von Regtech zur Identifizierung von Problemen oder schlechter Marktoffenlegung durch börsennotierte Unternehmen + Gewährung von Finanzierung von 0,1 Mio. AUD für den Abschluss der technischen und kommerziellen Machbarkeitsstudie der ersten Stufe. + Potenzial für eine Finanzierung der zweiten Stufe in Höhe von bis zu 1 Mio. AUD, um das Projekt zum Machbarkeitsnachweis zu führen  

Seite: Zurück 1 | ... | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 |
| 38 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben