UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Umsatzentwicklung bei My-Hammer (Abacho)

Seite 8 von 80
neuester Beitrag: 12.07.20 11:01
eröffnet am: 30.10.09 20:20 von: JaminGottfri. Anzahl Beiträge: 1991
neuester Beitrag: 12.07.20 11:01 von: JaminGottfri. Leser gesamt: 487013
davon Heute: 46
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 80  Weiter  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedAuslandsportale ...

 
  
    
13.05.10 16:57
Wer der Meinung ist, bei den Auslandsportalen tut sich zu wenig ...

Nach meinen Beobachtungen wurden in UK und AT in Q3/2009 ca. 10.900 neue Aufträge eingestellt und im Branchenbuch gab es ca. 560 Einträge (Mittel). Für das Q1/2010 habe ich ca. 25.200 neue Aufträge beobachtet und ca. 950 Einträge im Branchenbuch (Mittel). In der letzten Woche habe ich ca. 2.700 neue Aufträge gezählt, bei ca. 1.500 Einträgen im Branchenbuch.

http://www.myhammer.co.uk/
http://www.my-hammer.at/

Sämtliche Quellen habe ich in #23 aufgelistet. Wie immer der Hinweis, dass diese Zahlen als meine persönlichen Schätzungen zu verstehen sind, da sie den täglich aktualisierten Seiten abgelesen wurden. Es handelt sich nicht um offizielle Zahlen.

Gruß
JG

PS: Abacho-Aktionäre wissen selbst was sie auf der HV zu fragen haben ! Auf gescheite Sprüche von der Seitenlinie können wir gerne verzichten, vielen Dank.  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedUmsätze der Auslandsportale ...

 
  
    
13.05.10 23:25
Die Frage nach den Umsätzen der Auslandsportale ist im Übrigen schon längst mit der Fragensammlung zur HV an Abacho gesendet worden, denjenigen der sich wirklich intensiv mit der Materie beschäftigt, brennt diese Frage nicht erst seit gestern unter den Nägeln. Ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass man in der aktuellen Wettbewerbssituation in UK, der Konkurrenz möglichst wenig Zahlen offenlegen möchte. Mich als Aktionär interessiert die genaue Zahl auch brennend, aber wichtiger ist mir, dass man in UK die Marktführerschaft übernimmt und ausbaut.

Ich gehe 100% davon aus, dass sich der Auslandsumsatzanteil erhöht hat. Wenn sich der Umsatz in AT und DE seit Q1/09 (Auslandsanteil ca. 5%) verdoppelt hat, der in UK versechsfacht hat, kommt man mit den einfachsten mathematischen Grundkentnissen auf diese Erkenntnis. Die Entwicklung der Branchbuch- und Auftragszahlen in UK spricht Bände. Wer da von einem geringeren Anteil spricht, deutet die vorliegenden Fakten m.M. nach völligst falsch.

http://www.abacho.net/cms/upload/pdf/...enmitteilung_halbjahr1_de.pdf
http://www.abacho.net/cms/upload/pdf/...enmitteilung_halbjahr1_de.pdf

Im Übrigen gibt es bei Abacho eine Segmentberichterstattung, falls das jemand überlesen haben sollte.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedUmsatzprognose für 2010...

 
  
    
14.05.10 15:24
Nach meinen Beobachtungen des Branchenbuches bleiben die Eintragszahlen in Deutschland konstant bzw. steigen minimal, ebenso in Österreich. In England scheint das Wachstum im Branchenbuch weiter sehr stark zu sein (Quellen für meine Recherchen siehe http://www.ariva.de/forum/...-Hammer-Abacho-392706?page=0#jumppos23). Wie immer der Hinweis, dass dies meine persönlichen Schätzungen sind, die ich aus meinen Beobachtungen ableite, ich erhebe keinerlei Anspruch darauf, dass sie korrekt sind.

Aufgrund dieser Beobachtungen und den in den Vorpostings genannten Schätzungen zu den Auftragszahlen, überlege ich gerade, ob ich meine Umsatzprognose für 2010 von 16 Mio ? auf 17 Mio ? anhebe. Ich werde in den nächsten Tagen die Prognosen einmal aktualisieren und werde mich dann diesbezüglich noch einmal melden.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedAktuelles Auftragswachstum ...

 
  
    
17.05.10 22:42
Wenn man schon die Seite www.myhn.de heranzieht, dann sollte man sich die Zahlen auch einmal über die Jahre ansehen (Details nur im eingeloggten Zustand). Dann erkennt man z.B. dass die Zahl der laufenden Aufträge in Deutschland akt. ca. 20% über dem Vorjahr liegt, die Zahlen in UK um ca. 400% zugenommen haben.

Was hier so manch einer (meiner Meinung nach sehr einseitig) schreibt, ringt mir doch ein um's andere mal durchaus ein Schmunzeln ab. Ich werde diese Aussagen gerne wieder herausholen. ;-)
Kleiner Tip ... Einfach mal die Aussagen seit der letzten Hauptversammlung 2009 zu Abacho hier bei Ariva durchlesen und mit dem vergleichen was tatsächlich eingetreten ist, man wird sehr schnell erkennen, wer so gut wie immer grob daneben lag und wer einen Volltreffer nach dem anderen landete ;-)

Die Entwicklung der neu eingestellten Aufträge habe ich ja schon beschrieben, bei den laufenden Aufträgen ist My-Hammer mittlerweile auch nur noch ca. 250 Aufträge von MyBuilder entfernt.
http://www.mybuilder.com/job/list/
http://www.myhammer.co.uk/...ormData[searchZipcode]=&x=33&y=5

My-Hammer hat akt. ca. 6.500 Aufträge in seinen Auslandsportalen laufen (siehe Summe UK und AT), das ist ungefähr das, was man vor ca. 4 Jahren in Deutschland an Aufträgen laufen hatte (http://www.myhn.de/....php?option=com_myhn_statistics&Itemid=80), bei ähnlichem Kursniveau wie aktuell.

Ich schätze für 2010 ein Umsatzwachstum von ca. 60% gegenüber 2009 ... und dies OHNE weitere internationale Expansion (Die aber ja laut Abacho Vorstand ja 2010 noch ansteht http://www.youtube.com/watch?v=P8XlsavMhTA)

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedTV Handwerkersendung mit My-Hammer Beteiligung ...

 
  
    
18.05.10 16:59
Wie gesagt, es ist einiges im Busch ;-) ...

"Sie kennen jemanden, dessen vier Wände schon lange eine Komplettüberholung nötig haben, der sich eine Renovierung jedoch nicht leisten kann, aus welchem Grund auch immer?

Dann melden Sie sich bei uns, denn eine Produktionsfirma sucht für ein neues TV-Format Familienheime, die eine komplette Umgestaltung der Innenräume dringend nötig haben. Mit Ihnen als ?Lockvogel? werden die Bewohner des Hauses überrascht, die Innenräume renoviert und komplett neu eingerichtet.

Die Voraussetzungen dafür sind, dass Sie und das Heim sich im Großraum München befinden sollten und dass es sich bei den zu Überraschenden idealerweise um eine Familie mit zwei Kindern handelt, die in einem Einfamilienhaus oder einer Doppelhaushälfte lebt.

Wenn Sie also nahestehenden Menschen mit einer Innenrenovierung ihrer vier Wände überraschen wollen, dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff ?Tapetenwechsel? an presse@myhammer.de, damit wir Ihre Kontaktdaten an die TV-Produktionsfirma weiter leiten können."

http://news.myhammer.de/news/...enwechsel-ueberraschen.html#more-2185  

3451 Postings, 5366 Tage nope1974Abacho Aktiengesellschaft / Kapitalmaßnahme/Kapita

 
  
    
18.05.10 18:17
18.05.2010 18:11
DGAP-Adhoc: Abacho Aktiengesellschaft: Kapitalerhöhung

Abacho Aktiengesellschaft: Kapitalerhöhung

Abacho Aktiengesellschaft / Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung

18.05.2010 18:11

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Auf Grund der von der Hauptversammlung der Gesellschaft am 20. Mai 2008 erteilten Ermächtigung gemäß § 4 Abs. 3 der Satzung (genehmigtes Kapital) der Abacho Aktiengesellschaft, Berlin, hat der Vorstand am heutigen Tage beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von derzeit EUR 14.752.473,00 um bis zu EUR 737.623,00 auf bis zu EUR 15.490.096,00 durch Ausgabe von bis zu 737.623 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien ('Neue Aktien ') zu erhöhen. Hierzu hat der Aufsichtsrat ebenfalls heute seine Zustimmung erteilt.

Die Neuen Aktien werden zu einem Betrag von EUR 2,50 je Aktie zunächst den Aktionären der Gesellschaft im Verhältnis 20:1 zum mittelbaren Bezug angeboten. Die Neuen Aktien sind ab dem 01.01.2010 gewinnberechtigt. Den Aktionären wird das Bezugsrecht in der Weise gewährt, dass die Lang&Schwarz Broker GmbH, Düsseldorf, als Kreditinstitut zur Zeichnung und Übernahme der bis zu 737.623 Neuen Aktien zum Ausgabebetrag von EUR 1,00 je Aktie mit der Verpflichtung zugelassen wird, sie den Aktionären entsprechend dem Verhältnis ihrer Beteiligung untereinander im Verhältnis 20:1 gegen Zahlung von EUR 2,50 je Neuer Aktie ('Bezugspreis') zum Bezug anzubieten ('Bezugsangebot'). Das Kreditinstitut ist dazu verpflichtet, den Mehrerlös aus der Aktienemission an die Gesellschaft abzuführen.

Zudem wird den Aktionären ein sogenannter Überbezug angeboten, d. h. alle Aktionäre, die Bezugsrechte ausüben, können sich um den Bezug im Rahmen des gesetzlichen Bezugsrechts nicht bezogener Stücke bewerben. Findet innerhalb des Überbezuges eine Überzeichnung der nicht bezogenen Stücke statt, werden diese den Aktionären entsprechend den Bezugsquoten aus dem gesetzlichen Bezugsrecht zugeteilt. Neue Aktien, die im Rahmen des Bezugsangebots und Überbezuges von den Aktionären nicht gezeichnet wurden, werden im Wege einer Privatplatzierung im Inland bei interessierten Anlegern zum Bezugspreis verwertet.

Die Bezugsfrist der Aktionäre für die Kapitalerhöhung wird zwei Wochen betragen. In dieser Zeit sind auch gewünschte Überbezüge mitzuteilen. Die weiteren Bezugsbedingungen werden im Einzelnen zeitnah im elektronischen Bundesanzeiger bekannt gegeben. Ein Bezugsrechtshandel findet nicht statt. Ein öffentliches Angebot erfolgt nicht.

Der Gesellschaft liegt die Erklärung eines Aktionärs vor, wonach dieser aus der vorgenannten Kapitalerhöhung Bezugsrechte auf Neue Aktien ausüben wird, und zwar im Gesamtwert von bis zu einer Million Euro. Dies entspricht 400.000 Neuen Aktien, mithin ca. 54 % des Platzierungsvolumens.

Die Kapitalerhöhung hat das Ziel, die Finanzen der Abacho Aktiengesellschaft zu stärken, insbesondere um ihrem Tochterunternehmen, der MY-HAMMER Aktiengesellschaft, Berlin, bei Bedarf kurzfristig zusätzliches Wachstumskapital zur Unterstützung ihrer Expansionsstrategie zur Verfügung stellen zu können. Die MY-HAMMER Aktiengesellschaft, die mit ihrem MyHammer-Marktplatz das größte Onlineportal zur Suche nach Handwerkern und Dienstleistern im deutschsprachigen Raum und in Großbritannien betreibt, baut derzeit u. a. neue Vertriebswege für die von ihr angebotenen MyHammer-Partnerpakete auf, die bei weiterhin erfolgreichem Verlauf durch zusätzliche Investitionen noch mehr intensiviert werden können.

Die Abacho Aktiengesellschaft hat mit der Abwicklung und Begleitung der Kapitalmaßnahme die Lang&Schwarz Broker GmbH, Düsseldorf, beauftragt. Zugleich wird die Lang&Schwarz Broker GmbH künftig als Designated Sponsor tätig werden, um die Liquidität der Aktien der Abacho Aktiengesellschaft weiter zu verbessern und einen laufenden Handel im elektronischen Handelssystem Xetra sicherzustellen.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-05/16933187?  
-----------
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedWie gesagt, es ist einiges im Busch ;-) ...

 
  
    
18.05.10 19:00
Ich gehe davon aus, dass dies nicht die letzte News für die nächsten Wochen sein wird. Man scheint in Wallung zu kommen.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedWie gesagt, es ist einiges im Busch ;-) ...

 
  
    
20.05.10 19:14
Na, dass geht aber jetzt Schlag auf Schlag ... ich kann euch versichern, ich wusste vorher nichts ;-)

Geplante Veräußerung des Abacho-Internetportals

Bekanntmachung vom 20.05.2010

Die Abacho Aktiengesellschaft, Berlin, ist Mehrheitsaktionärin der MY-HAMMER Aktiengesellschaft Berlin, die mit dem Onlinedienst MyHammer die größte Plattform zur Suche nach Handwerkern und Dienstleistern im Internet und die Online-Vergabe von Handwerks- und Dienstleistungsaufträgen betreibt. MyHammer steht inzwischen im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit der Abacho-Gruppe.

Zudem betreibt die Abacho Aktiengesellschaft selbst das Internetportal Abacho.de. Das Angebot besteht seit über zehn Jahren und bietet unter anderem Dienste wie Online-Übersetzer, Routenplaner und eine Internetsuchmaschine. Im Zuge eines im Juli 2009 durchgeführten, umfassenden Relaunchs wurde das Portal inhaltlich, grafisch und strukturell optimiert, um es für bestehende und neue Besucher noch komfortabler nutzbar zu machen. Zugleich verbesserte eine grundlegende technische Überarbeitung die Stabilität und Performance des Systems und ermöglichte eine für eine Webseite dieser Reichweite effiziente und ressourcensparende Administration, auf deren Grundlage das Abacho-Portal Umsätze sowohl durch Online-Vermarktung als auch durch E-Commerce-Transaktionen auf der Plattform generiert.

Vor dem Hintergrund der laufenden Umstrukturierung der Abacho-Gruppe in eine Holding-Organisation mit MyHammer als wesentlichem operativem Geschäftsbereich hat die Gesellschaft neben dem Eigenbetrieb des Portals auch anderweitige Verwertungsoptionen geprüft. Dabei zeigte insbesondere eine Marktsondierung im Hinblick auf eine Veräußerung des Portals positive Ansätze. Am heutigen Tage hat der Vorstand daher beschlossen, diese Signale aufzunehmen und eine Veräußerung des Portals einschließlich der zu seinem Betrieb genutzten Software, Domains und Markenrechte voranzutreiben.

Die Gesellschaft wird hierzu zeitnah nach konkreten Interessenten suchen und eingehende Angebote prüfen. Sie wird dabei von der Sedo GmbH, Köln, unterstützt, die für die Abacho Aktiengesellschaft bereits den Verkauf der Domains kredit.de im Jahr 2008 sowie routenplaner.de und kredit.com in 2010 zu einem erfolgreichen Abschluss führte. Als Betreiber der weltweit größten Domain-Handelsplattform verfügt die Sedo GmbH auch im Bereich der Vermittlung von Internetprojekten über umfangreiches Know-how und bietet Gewähr für eine professionelle Durchführung der Veräußerungsaktivitäten. Interessenten wird die Sedo GmbH als erster Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

http://www.abacho.net/cms/front_content.php?idcat=28&idart=276  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedBerlin, Berlin, wir fahren nach Berlin ...

 
  
    
20.05.10 19:16
Naja, eher fliegen ;-) ...

Also ich bin dann mal unterwegs zur HV, ab Montag dann entsprechende Infos. Komme erst am So. Nacht aus Berlin zurück.

Gruß
JG  

2618 Postings, 5323 Tage kiwi03super artikel heute

 
  
    
24.05.10 15:02
in der computer bild. my-hammer klarer testsieger. am 26.05. gibt es auch nochmal eine reportage bei stern tv auf rtl (22:15).  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedBericht von der Hauptversammlung am 21.05. ...

 
  
    
25.05.10 09:39
So, nachdem wir noch einige Tage Berlinbesuch an die HV angehängt haben, sind wir wieder im Lande. Der Flug München - Berlin und zurück hat übrigens 90 ? bei Lufthansa gekostet, das als Hinweis für denjenigen der meinte dass man sich einen HV Besuch nur leisten kann, wenn man bei einem Euro bei Abacho eingestiegen ist ;-)

Leider bin ich ab Freitag früh schon wieder außer Lande und werde den Bericht bis dahin nicht fertig bekommen. Ganz kurz einige wichtige Punkte aus meiner Sicht (Diese Infos wurden vom Vorstand auf der HV präsentiert, ich gebe sie nach besten Wissen und Gewissen weiter)

- Q1 / 2010 gab es erstmals einen positiven Cash-Flow von 50.000 ?
- Es soll eine weitere Monetarisierungsmethode in 2010 eingeführt werden
- Länder mit denen man sich bzgl. Expansion beschäftigt: USA, Australien, Schweiz, Frankreich
(jeweils hohe Quote an Eigenheimbesitzern, die tendenziel mehr Aufträge haben, als Mieter)
- Debitorenmanagement extern aufgebaut, jetzt erstmals gerichtliche Mahnverfahren möglich
- Es gibt von First Berlin erstmals einen unabhängigen Research zu Abacho

Es wurden mehr wie im Jahr zuvor Statistiken präsentiert und viele unserer Fragen wurden beantwortet. Auf einige konnte verständlicherweise auch aufgrund anwesender Wettbewerber nicht im Detail eingegangen werden. Aktionärsvertreter und auch der Vertreter der Schutzvereinigung für Kleinaktionäre waren positiv überrascht und sehr zufrieden mit den Darstellungen und dem Auftreten des Unternehmens.

Wie bereits mehrfach von mir erwähnt, es ist scheinbar einiges im Busch und ich gehe davon aus, dass die weitere Monetarisierungsmethode (wie es z.B. das Branchenbuch ist) und eine weitere Auslandsexpansion zwei Highlights 2010 werden könnten.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedMyHammer gewinnt COMPUTERBILD-Test deutlich

 
  
    
25.05.10 12:16
? Wer Handwerker im Internet sucht, bekommt die meisten Profi-Angebote bei MyHammer
? MyHammer Nutzer achten nicht auf billig, sondern auf gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
? SternTV berichtet über MyHammer am 26. Mai 2010 ab 22.15 Uhr auf RTL

Berlin, den 25. Mai 2010 ? MyHammer hat bei dem aktuellen COMPUTERBILD-Test ?Handwerker-Börsen im Internet? deutlich als Bester abgeschnitten. Die Redakteure bekamen auf fast alle Testaufträge bei MyHammer mindestens drei Angebote, darunter von sehr vielen Profi-Betrieben. Wichtig war den Testern das ?übersichtliche Bewertungssystem? und dass Auftraggeber schnell erkennen können, mit welchen Anbietern sie es bei MyHammer zu tun haben. ?Private und nicht ausgebildete Bieter lassen sich hier sehr deutlich von Profis unterscheiden?, schreiben die Autoren. Herausgestellt wurde ?die Kombination aus hohem Bedienkomfort und einigen guten Funktionen?, gelobt wurden auch der kostenlose MyHammer Schutzbrief für Auftraggeber und der Treuhandservice zur sicheren Bezahlung. Das Fazit der COMPUTERBILD: ?Wer einen guten und günstigen Handwerker sucht, hat beim Testsieger gute Chancen.?

Gerrit Müller, Vorstandsvorsitzender der MY-HAMMER AG, freute sich über das Ergebnis: ?Der COMPUTERBILD-Test bestätigt unsere harte Arbeit und unser Bestreben, unser Portal täglich besser zu machen, und zwar unter Berücksichtigung beider Interessen gleichzeitig: dem der Auftraggeber und dem der Handwerker und Dienstleister.? Müller betrachtete aber auch die Kategorien, bei denen MyHammer nicht als erster durchs Ziel kam: ?Wir schauen uns genau an, wo andere besser waren und werden uns sofort an die Arbeit machen, damit wir beim nächsten Test auch hier vorne liegen.?

Der Kritikpunkt, dass die telefonische Hotline 99 Cent pro Minute kostet, wurde schon vor einigen Wochen behoben; der MyHammer Kundenservice ist jetzt für 14 Cent pro Minute zu erreichen. ?Wäre dies beim Test berücksichtigt worden, wäre unser Vorsprung noch sehr viel deutlicher ausgefallen?, so Gerrit Müller. In einer Kategorie gönnte Gerrit Müller dem Wettbewerb den Vorsprung. ?Der Test hat einmal mehr gezeigt, dass Billigangebote von Nicht-Profis woanders zu finden sind. MyHammer Nutzer achten neben dem Preis auch auf Qualifikationen und Bewertungen ? das Ziel ist fast immer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.?

Die COMPUTERBILD berichtet ausführlichen über ihren Test ?Handwerker-Börsen im Internet?, bei dem insgesamt fünf Anbieter getestet wurden, in ihrer aktuellen Ausgabe (12/2010) ab Seite 60. Drei Testaufträge bei MyHammer wurden von einem Kamerateam von SternTV begleitet. Die Reportage darüber ist bei RTL am 26. Mai 2010 ab 22.15 Uhr zu sehen.

http://news.myhammer.de/pressemeldungen/...st-deutlich.html#more-2486  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedPositiver Cash Flow in Q1 2010 ...

 
  
    
25.05.10 17:52
Mit der Vermutung dass der Cash Flow im ersten Quartal negativ war, lag Libuda auf jeden Fall mal daneben (http://www.ariva.de/forum/Loeschung-399482?page=22#jumppos560). Laut Info auf der HV gab es in Q1 einen positiven Cash Flow von 50.000 ?. Dies kann man sich auf Nachfrage bei der IR von Abacho bestätigen lassen.

Wer meint, dass keiner bei einem Kurs unter 2,50 zeichnet, der liegt meiner Meinung nach grob falsch und diese Logik kann ich auch überhaupt nicht nachvollziehen. Wo würde der Kurs stehen, wenn bei einem Kurs von 2,3 oder 2,4 eine Nachfrage von mehreren 100.000 Stück aufkommen würde? Sicher nicht unter 2,50 ;-)

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedLaufende My-Hammer Aufträge in DE, AT und UK ...

 
  
    
27.05.10 12:39
Ich finde das ständige geposte von Auftragszahlen in DE durch Libuda schon lustig (meine persönliche Meinung), wenn er von Auftragszahlen von "weit unter 35.000" spricht (http://www.ariva.de/forum/Loeschung-399482?page=22#jumppos564). Der Informationsgehalt solcher sich ständig wiederholenden Postings ist meiner Meinung nach gelinde gesagt, nicht sehr hoch. Interessant ist doch, wo steht man im Vergleich zum Vorjahr. Hier sieht man folgendes (quelle: www.myhn.de Diagramm jeweils auf Einzelansicht), jeweils im Vergleich zum jeweiligen Vorjahresstand ...

My-Hammer Deutschland akt. ca. 33.500 laufende Aufträge -> ca. +26%
My-Hammer Österreich akt. ca. 1950 laufende Aufträge -> ca. +33%
My-Hammer UK akt. ca. 5900 laufende Aufträge -> ca. +550%
Gesamtstand ca. 41.400 -> ca. +45%

Wie bereits 2009 von mir vermutet wird 2010 sehr spannend, ich glaube weiterhin dass da noch einiges an positiven Nachrichten auf uns zukommt, einige Indizien dazu werde ich im HV-Bericht erwähnen (Leider zeitlich bedingt erst nächste Woche), ein Zuckerl könnte es bis dahin noch geben, schauen wir mal ... ich weise darauf hin, wenn es so weit ist.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedNeues Allzeithoch bei den laufenden Aufträgen ...

 
  
    
27.05.10 19:06
Ich habe eigentlich nicht mehr damit gerechnet, aber das Hoch bei den laufenden Aufträgen wurde doch noch einmal getopt. Aktuell liegt man bei ca. 41.800 Aufträgen gesamt, was ca. 500 mehr sind als das bisherige Hoch.
(quelle: http://www.myhn.de/index.php?option=com_myhn_statistics&Itemid=80)

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedHV Präsentation online ...

 
  
    
03.06.10 16:55
Die HV Präsentation des Vorstandes wurde dieses Jahr erfreulicherweise online gestellt. Der interessierte Investor kann hier einiges erfahren, zum Beispiel auch dass der operative Cash Flow im ersten Quartal 2010 positiv war, auch wenn das so manchen Dauerskeptiker nicht passt. Es wurden sehr viele unserer Fragen die ich vorab an den Vorstand gesendet hatte, in der Präsentation beantwortet. Ich finde das eine sehr positive Entwicklung wie sich Abacho / My-Hammer in Sachen IR entwickelt. Auch die Aktionärsvertreter auf der HV waren hiervon positiv überrascht.

Hier kann man sich durch die HV Präsentation durchklicken...
http://www.abacho.net/cms/front_content.php?idart=278

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedErgänzung zur HV Präsentation ...

 
  
    
03.06.10 16:58
Die Veröffentlichung der HV Präsentation war übrigens das Zuckerl von dem ich in #189 gesprochen habe ;-)
Nachdem wir gestern Nacht wieder zuhause angekommen sind, mache ich mich jetzt in den nächsten Tagen an die Erstellung des HV Berichtes.

Gruß
Frankenland  

166 Postings, 3908 Tage gurkegoeKapitalerhöhung um 2.5? pro Aktie

 
  
    
08.06.10 10:09
08.06.2010 09:46

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Am 18. Mai 2010 hat der Vorstand der Abacho Aktiengesellschaft mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 14.752.473,00 um bis zu EUR 737.623,00 auf bis zu EUR 15.490.096,00 durch Ausgabe von bis zu 737.623 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien zum Bezugspreis von EUR 2,50 je Aktie zu erhöhen. Die Bezugsfrist endete am 7. Juni 2010.

Die Abacho Aktiengesellschaft gibt hiermit bekannt, dass 737.623 neue Aktien über die Lang&Schwarz Broker GmbH, Düsseldorf, zum Bezugspreis platziert wurden. Die Kapitalerhöhung kann somit in vollem Umfang durchgeführt werden. Die Gesellschaft erwartet hieraus einen Emissionserlös von rund 1,8 Mio. EUR (netto).

Kontakt: Abacho Aktiengesellschaft Mauerstr. 79 10117 Berlin Deutschland

08.06.2010 09:46 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        3,50 Aktien im Verkauf     4.931
        3,20 Aktien im Verkauf     3.350
        3,18 Aktien im Verkauf     500
        2,89 Aktien im Verkauf     1.000
        2,80 Aktien im Verkauf     5.800
        2,79 Aktien im Verkauf     600
        2,72 Aktien im Verkauf     2.000
        2,718 Aktien im Verkauf     650
        2,717 Aktien im Verkauf     390
        2,716 Aktien im Verkauf     2.000

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/ABO.aspx [/URL]

250       Aktien im Kauf 2,608
830       Aktien im Kauf 2,607
3.810       Aktien im Kauf 2,605
2.000       Aktien im Kauf 2,57
1.150       Aktien im Kauf 2,51
1.000       Aktien im Kauf 2,50
500       Aktien im Kauf 2,42
2.000       Aktien im Kauf 2,40
2.000       Aktien im Kauf 0,001

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
13.540                   1:1,57         21.221  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedNeues Allzeithoch bei den laufenden Aufträgen ...

 
  
    
1
09.06.10 14:25
Nur kurz am Rande angemerkt ... wir notieren akt. auch neuem All Time High bei den laufenden Aufträgen. Ich hätte ehrlich gesagt kein neuen Hoch mehr für dieses Jahr erwartet. Auch in Deutschland haben wir ein neues Hoch.... und was ich akt. sehr erstaunlich finde, dass wir für die letzten 48h akt. gerade über 4.100 neue Aufträge in DE haben. Super Entwicklung, ich habe in meinen Prognosen weit weniger einberechnet !

Quellen:
48h Aufträge ... http://www.my-hammer.de/...eStart]=&mhFormData[newAuctionsOnly]=1
Laufende Aufträge:
http://www.myhn.de/index.php?option=com_myhn_statistics&Itemid=80

Gruß
JG

PS: Der HV Bericht ist bald fertig, urlaubsbedingt dieses Jahr leider etwas später  

144 Postings, 5538 Tage thenicunglaubliche Verwechslung

 
  
    
10.06.10 19:42
Die haben hier auf ARIVA My-Hammer mit Go-Yellow verwechselt und die Page falsch angepasst!

jetzt heisst Abacho neu 180000AG  und Go-Yellow wurde auf My Hammer Holding umgetauscht!


Voll Pfeiffen oder?  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedNeue HP der My-Hammer Holding AG ...

 
  
    
12.06.10 13:47
Die neue Homepage ist online, sehr gut gelungen wie ich meine, sehr viele Fakten und Informationen für interessierte Anleger. Es wurde auch ein IR-Newsletter installiert, was ich vor einiger Zeit an den Vorstand als Vorschlag herangetragen habe. Schön dass man auf Vorschläge und Wünschen von Aktionären reagiert. Die IR wird erkennbar besser, das ist offensichtlich.

www.myhammer-holding.de

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedLöschung

 
  
    
12.06.10 14:19

Moderation
Moderator: swa
Zeitpunkt: 15.06.10 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt - operativer Gewinn des ersten Quartals 2010 nicht auf Seite 63 ausgewiesen

 

 

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedSteigerung der DE Auftragszahlen 2009 zu 2010 ...

 
  
    
12.06.10 19:18
Laufende Aufträge in Deutschland Stand 12.06.09: ca. 26.000
Laufende Aufträge in Deutschland Stand 12.06.10: ca. 35.500
(Quelle: http://www.myhn.de/index.php?option=com_myhn_statistics&Itemid=80)

(35.500 : 26.000 - 1) x 100% = 36,5%

Wie man bei den Zahlen auf Jahresfrist auf eine Steigerung von nur 1/6 kommen kann ist mir ein Rätsel.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedAuftragszahlen DE vor einem Jahr ...

 
  
    
12.06.10 23:30
Für denjenigen der die Auftragszahlen aus Deutschland in der angegebenen Quelle nicht findet, oder nicht finden will ... ich bin ja gerne behilflich ...

Einfach auf das Diagramm oben rechts klicken und man sieht ein Diagramm in dem die Auftragszahlen von DE, AT, UK einzeln aufgeführt sind. Dann bei Anfang Juni 2009 nachsehen ... voila ... ca. 26.000.

Noch genauer wird es, wenn man angemeldet ist, die Diagrammansicht auf 1 Jahr einstellt und nur my-hammer Deutschland auswählt (wenn man sich bei myhn anmeldet, bekommt man detailliertere Diagramme)

Sorry Libuda, da steht nun mal ein Wert von ca. 26.000 und nicht 30.000.

Gruß
JG  

1497 Postings, 4214 Tage JaminGottfriedKorrektur für Post #197

 
  
    
12.06.10 23:42
Hinweis:

In meinem vorletzten Posting im letzten Absatz muss es "operativer positiver Cash-Flow" heißen, wie man auch aus der angegebenen Quelle ersehen kann.

Mea culpa, war etwas missverständlich von mir formuliert.

Gruß
JG  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 80  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben